Weiterbildung
8480 Anbieter

zu den Anbietern
(8480)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie eine Schule für eine Ausbildung oder Weiterbildung? Hier finden Sie eine Auswahl von verschiedenen Schulen für Lehrgänge, Kurse und Seminare zum Thema Weiterbildung.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Weiterbildung im kaufmännischen Bereich und in anderen Bereichen

Wer träumt nicht davon, die obersten Sprossen der Karriereleiter zu erklimmen? Damit Sie diesem Ziel Schritt für Schritt näher kommen, ist es unumgänglich sich stetig weiter zu entwicklen.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen und welches Lerninstitut bzw. welche Fachhochschule Ihnen den richtigen Kurs oder Lehrgang anbietet, erfahren Sie auf der Plattform www.ausbildung-weiterbildung.ch. Etablierte Lehrinstitute stellen sich mit einem Portrait vor und senden Ihnen gerne unverbindlich Unterlagen über ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu. Bei den meisten Schulen erhalten die Bildungsinteressenten auf Wunsch die Unterlagen sofort per E-Mail zugestellt.

Eine berufliche Weiterbildung lohnt sich immer. Erstens verbessert diese Ihre beruflichen Chancen und zweitens erweitern Sie auch Ihr persönliches Allgemeinwissen.

In der Schweiz gibt es eine grosse Anzahl an Schulen, Fachhochschulen und Lerninstituten, welche Ihre Dienste bezüglich Schulung und Fortbildung anbieten. Aus den vielen Angeboten das für Sie richtige zu finden, kann sich als sehr zeitaufwändig und mühsam herausstellen. Das Bildungsportal www.ausbildung-weiterbildung.ch bietet genau da Abhilfe. Mit einem Klick schon, erhalten Sie eine Übersicht über valable Schulen in Ihrem favorisierten Ausbildungsbereich.

Abschlüsse

Das Weiterbildungsangebot auf www.ausbildung-weiterbildung.ch umfasst Abschlüsse mit Zertifikat einer Schule, Abschluss mit eidg. Fachausweis, Abschluss mit eidg. Diplom (Höhere Fachprüfung), Abschluss mit eidg. anerkanntem Diplom (Fachhochschule), Nachdiplomstudien, Nachdiplomkurse, u.v.a.


Fragen und Antworten

Nein, nicht jedes der vielen Weiterbildungsangebote schliesst zwangsläufig mit einer Prüfung. Es gibt eine ganze Reihe von Weiterbildungen, bei denen keine Abschlussprüfungen vorgesehen sind und Sie nach Beendigung des Kurses ein Zertifikat oder Diplom der entsprechenden Bildungseinrichtung erhalten. Viele Lehrgänge bereiten Sie jedoch ganz gezielt auf Prüfungen vor. Diese Prüfungen einer Weiterbildung sind in der Regel eidgenössisch anerkannt, etwa die Berufsprüfung oder die Höhere Fachprüfung. Ebenso wird Ihr Studium an einer Höheren Fachschule sowie an den Hochschulen mit einer Abschlussprüfung beendet und Ihnen bei Bestehen ein eidgenössisch anerkanntes Diplom oder ein Hochschulabschluss verliehen.
Beruflich weiter zu kommen oder persönliche Ziele zu erreichen ist für die meisten Menschen äusserst wichtig. Weiterbildungsangebote von Schulen, Hochschulen oder anderen Bildungsanbietern eignen sich perfekt, um in einem Kurs oder Lehrgang die eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen weiter auszubauen oder etwas vollkommen Neues zu erlernen.

Doch ist es gar nicht immer einfach das passende Angebot zu finden, denn die Auswahl auf dem Schweizer Bildungsmarkt ist gewaltig. Angefangen vom Seminar zum Administrator XP über eine Ausbildung zur Fachfrau Gesundheit, ein Karate Training oder eine Schulung zur Nachlassregelung bis hin zum Kurs über Qualitätssicherung, Sprachreisen oder einer Weiterbildung zum Zugverkehrsleiter ist für jeden Bildungsinteressenten etwas dabei. Man muss es nur finden.

Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich erst einmal über all Ihre Möglichkeiten informieren und eine erste Eingrenzung vornehmen. Wir helfen Ihnen dabei Schritt für Schritt die für Sie interessantesten Bildungsmöglichkeiten zu finden. Nehmen Sie sich dazu für berufliche Ausbildungen oder Weiterbildungen einfach unsere kostenlosen Bildungsratgeber zur Hilfe (siehe Navigationspunkt „Bildungshilfe“ oben) und informieren Sie sich über Bildungsangebote der unterschiedlichsten Branchen. Nehmen Sie im Anschluss an Ihre Vorauswahl Kontakt mit einigen Anbietern auf, beispielsweise über unser Kontaktformular, und lassen Sie sich umfangreiche Informationsunterlagen zusenden, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung behilflich sein können.

In allen Fällen ist es wichtig, dass Sie sich über eine Kurs oder Lehrgang immer sehr genau informieren und sich entsprechende Unterlagen zukommen lassen, bevor Sie sich für eine Weiterbildung entscheiden. Denn nur so erfahren Sie, ob beispielsweise ein Studium zum/zur Hotelier-Restaurateur/in an einer Höheren Fachschule für Sie eine attraktive Herausforderung wäre, oder doch eher ein Zertifikatslehrgang in der Langzeitpflege für Sie in Frage kommt. Dabei spielt selbstverständlich auch immer Ihr bisheriger schulischer und beruflicher Werdegang eine Rolle.
Bei vielen Lehr- und Studiengängen gibt es Zulassungsbeschränkungen, so dass die Zielgruppe der Bildungsmassnahme ganz klar definiert ist. Darüber hinaus sollten Sie sich überlegen, wie viel Zeit Sie bereit sind, in ein Studium oder einen Kurs zu investieren. Möchten Sie nur einige Abende oder Tage mit dieser Weiterbildung verbringen oder reizt es Sie mehr, ein umfassendes Studium zu absolvieren, das vielleicht sogar drei Jahre dauert?

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Kaufmännische Aus- und Weiterbildungen (2125 Anbieter) Sprachschulen / Sprachreisen / Sprachaufenthalte (792 Anbieter) Informatik (528 Anbieter) Industrie / Gewerbe / Technik / Gestaltung (835 Anbieter) Gesundheit / Wellness / Beauty (963 Anbieter) Bildung / Soziales / Psychologie  (739 Anbieter) Gastronomie / Hotellerie / Tourismus (203 Anbieter) Hochschulen (1371 Anbieter)