Ausbildung / Weiterbildung Nail Design

Eine Naildesignerin behandelt eine Klientin
zu den Anbietern
(8)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(4)

Naildesigner / Naildesignerin: Die Künstler an Händen und Füssen

Die Lehrgänge Nail Design richten sich an Fachpersonen aus der Manicure, Pedicure und dem weiteren Beauty- und Kosmetikbereich. Sie vermitteln die grundlegenden Kompetenzen, um in der Nagelkosmetik berufstätig zu werden. Die meisten Naildesign-Kurse finden tageweise statt, wobei die Kurstage über einen längeren Zeitraum verteilt sind. Der Abschluss bietet die Möglichkeit, in einem Nagelstudio eine Stelle zu finden oder sich mit einem eigenen Studio selbstständig zu machen.

Weitere Informationen über das Berufsbildu und die Lehrgänge finden Sie bei den «Tipps, Tests und Infos»

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Nail Design: Mit diesen Kursangeboten und Weiterbildungen erlangen Sie professionelle Kompetenz

Das Thema Nail Design ist ein Trend, aus dem sich eine neue junge Branche entwickelt hat. Immer mehr Personen bauen sich mit der Verschönerung von Fingernägeln eine eigene Existenz als Naildesigner / Naildesignerin auf. Damit dieses Vorhaben zu einem nachhaltigen Erfolg wird, benötigt man neben einer fundierten Aus- und Weiterbildung auch Know-how über Unternehmensführung.

 

Befassen Sie sich mit dem Gedanken eine Ausbildung zum Thema Verschönerung von Fingernägeln zu absolvieren und suchen nach geeigneten Angeboten? Auf dem grossen Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie eine grosse Auswahl von Schulen, die Kurse zum Thema Nail Design anbieten. Lassen Sie sich von den Anbietern, die Sie interessieren, kostenlos nähere Informationen zustellen. Sie können zu diesem Zweck einfach das Online-Kontaktformular verwenden.


Fragen und Antworten

Die Angebote der einzelnen Schulen sind sehr unterschiedlich, so dass Sie Kurse für Nail Design finden, bei denen Sie ausschliesslich Gel-Nägel bearbeiten oder auch nur Aycril-Nägel modellieren. Viele Nailschulen unterrichten jedoch beide Nagelaufbereitungssysteme, so dass Sie sich nach der Ausbildung zur Naildesignerin in beiden Bereichen gut auskennen. Zudem werden von einigen Nageldesignschulen auch andere Systeme angeboten, etwa Fly-On, X-One oder Fiberglas / Seide. Diese Kurse richten sich jedoch meist an Profis und sind weniger für Einsteiger geeignet, die zuerst einmal die Grundlagen des Naildesign kennen lernen sollten.

Bei einer Maniküre geht es hauptsächlich um die Pflege der Hände sowie eine kosmetische Behandlung, etwa das Feilen und Lackieren der Nägel. Beim Nail Design kommen, anders als bei der Manicure, auch Modellagetechniken zum Einsatz, ebenso wie Applikationen und unterschiedliche Nail Art Techniken. Beim Naildesign steht daher das Aussehen und das individuelle Design weit mehr im Vordergrund, als in der Maniküre.

Swissnaildesign.ch ist der offizielle Berufsverband der Schweizer Naildesigner/innen und vergibt eine Qualitäts-Zertifizierung für Berufsfachleute. Dieses Q-Label bestätigt den Berufsausübenden tiefe Theoriekenntnisse und ist ein Nachweis für fundiertes Praxiswissen. Auch bürgt es für einwandfreie Hygienebedingungen im Studio und hilft so Konsumenten ein qualitativ hochwertiges Nailstudio zu finden. Eine Voraussetzung für die Prüfungszulassung zur Q-Labelzertifizierung ist neben Berufserfahrung und -praxis eine arbeitstechnische und theoretische Grundausbildung gemäss Ausbildungsprofil des Berufsverbandes. Eine gute Nageldesign Ausbildung erfüllt also diese Vorgaben des vom SBFI anerkannten Berufsverbands und dauert etwa ein Jahr. Auch der Lehrgang für die Modulprüfungen zum eidgenössischen Fachausweis im Berufsfeld Schönheit (für Fachrichtungen medizinische Kosmetik, Vitalkosmetik, Naildesigner, Visagist oder Dermapigmentologe) vom SFBI kann als beste Nageldesign Ausbildung angesehen werden, denn diese ist sogar eidgenössisch anerkannt.

Eine Umfrage bei den Bildungsinteressenten hat ergeben, 67 % der Befragten haben Schulanfragen an Schulen für Naildesigner/Naildesignerin gesendet nachdem sie eine Online-Bewertung gelesen haben. 24 % hingegen taten dies nach einer Empfehlung. 9 % kannten die Schule/n, die für Detailinformationen für diese Weiterbildung angeschrieben wurden. Auch die Online-Präsenz von Schulen wird immer wichtiger, wie optionale Antworten von Umfrageteilnehmenden zeigen: «Internet», «Google» und «wegen dem Online Kurs». Deshalb verbessern viele Schulen ihre Online-Auffindbarkeit, in dem sie sich auf dem Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch aufführen lassen. Jemand anderer such nach «mehr Auswahl». Oder nach dem passenden Ort «geographisch», «nahe an meinem Wohnort», «in meiner Nähe» und «Standort». Ein weiterer Grund kann auch sein: «war die einzige Option».

Die Gründe für das Bildungsinteresse an einer Weiterbildung zum Naildesigner oder zur Naildesignerin sind laut einer Umfrage der Bildungsplattform Ausbildung-Weiterbildung.ch folgende:

  • 86 % der Befragten sagen, sie zeigen Interesse, um die Weiterbildung mit ihren Bedürfnissen abzugleichen
  • 11 % der Umfragen-Teilnehmenden haben Interesse nach einer Empfehlung
  • 3 % der Interessenten am Lehrgang Naildesigner/Naildesignerin geben die Erwähnung in Stelleninseraten als Grund an

 

Personen nannten per Freitextantwort-Option weitere relevante Gründe:

  • "Ich suche eine neue berufliche Herausforderung"
  • "Ich möchte mein Wissen erweitern."
  • "Mir macht das Spass und Freude
  • "Ich wollte schon immer den Kurs machen, jetzt ist es möglich
  • "Ich mache es gern als mein Hobby"
  • "neue Interessen"
  • "Jobwechsel"
  • "mache mir selbst durchgehend schon Acrylnägel, will besser werden"
  • "Ich suche nach einer Ausbildung als Nageldesigner in der Nähe"

Ein Nageldesigner Kurs oder Nageldesignerin Kurs ist nicht zu vergleichen mit einer Berufslehre oder einer vor allem theoretisch ausgelegten Weiterbildung. Um als Nail Designerin arbeiten zu können, müssen Sie vor allem die Handgriffe erlernen und üben, wenngleich selbstverständlich auch Theorie unterrichtet wird. Dennoch verbringen Sie in einer Nageldesign-Schule weniger Zeit mit Frontalunterricht, bei dem Sie still sitzen und zuhören, als vielmehr mit praktischen Übungen.

Nach dem Kurs in Naildesign möchten sich die meisten gleich selbständig machen und ein eigenes Nagelstudio eröffnen. Dazu braucht es neben einer guten Ausbildung entsprechendes Nageldesign-Zubehör und Nagelstudio-Zubehör:

  • Feilen
  • Pinsel
  • Fräser
  • Handschuhe und Masken
  • Maniküre-Pflegeprodukte (Nagelhautentferner, Feile, Polierer, Peeling)
  • Kunststoff für die Nagelmodellage (Primer, Haftvermittler, Haftgel, Aufbaugel, Frenchgel, Versiegelungsgel, Farbgel, Farbdisplay, Glittergel, Sticker)
  • Modellierschablonen
  • Nagel Tip und Kleber
  • Desinfektionsmittel, Nagel Cleaner, Staubbürste
  • Nagelöl, Handcreme
  • Nageltrockner

Achten Sie bei Ihrem Arbeitsmaterial auf Qualität und gute Handhabung. Günstige Produkte sparen nur vermeintlich Geld, denn Kunden bemerken die mindere Qualität des Materials schnell und es spricht sich herum.

Es gibt Nail Design Kurse mit eidg. Anerkennung. Sie haben seit einigen Jahren die Möglichkeit, im Bereich des Nail Design eine Berufsprüfung (BP) zu absolvieren, die Ihnen bei Bestehen den Titel „Naildesignerin / Naildesigner mit eidgenössischem Fachausweis“ einbringt.


Tipps, Tests und Infos zu «Naildesigner / Naildesignerin (Zert.)»:

Ist Naildesign wirklich meine Berufung?
» Selbsttest Berufung für Kosmetik und Beauty
Was können Absolventen nach Abschluss des Lehrgangs «Naildesigner/in (Zert.)»?
» Fähigkeiten und Kompetenzen Naildesigner / Naildesignerin
Welches sind die Vorteile des Lehrgangs?
» 10 Vorteile
Berufsfelder «Beauty, Fitness und Wellness»
» Ratgeber Beauty, Fitness und Wellness

Infografik «Kosmetik Ausbildungen und Weiterbildungen»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort die richtige Bildungsstufe und Abschluss finden!

Kennen Sie Ihre Möglichkeiten für eine Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Kosmetik und Nail-Design? Wir zeigen Ihnen, wo Sie im Schweizer Bildungssystem stehen und welche höheren Stufen und Abschlüsse es gibt.

sofort kostenlos Infografik downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»
Vorschaubild des Videos «Erfahrungsbericht Virgina Vanessa Alimi»
Vorschaubild des Videos «Naildesigner / Naildesignerin werden - nebenher ein zweites Standbein in Nail-Design aufbauen»
Vorschaubild des Videos «Kann man Naildesign online lernen?»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Sofort umfassende Kurs-Unterlagen von Schulen und nützliche Tipps

Adresse:
Dübendorfstrasse 2
8051 Zürich
Swiss Beauty Academy - Professionelle Fachschule für Coiffeur, Kosmetik, Nails, Make-up und Massagen
Swiss Beauty Academy betreibt eine professionelle und von EduQua zertifizierte Beauty Fachschule in Zürich und in Lausanne. Wir bieten Fachkurse in den Bereichen Coiffeur, Kosmetik, Depilation, Nails, Make-up und Massagen an. Ferner bieten wir auch Beauty Seminare in den Bereichen Microblading, Microneedling, Wimpernverlängerungen und Sugaring an.

Unsere Kurse und Seminare werden in Deutsch und weiteren Sprachen angeboten. Durch Kleinklassen garantieren wir eine intensive und persönliche Betreuung. Der modulare Aufbau unseres Ausbildungsangebotes erlaubt die beliebige Kombination von Kursen und Seminaren. Nutzen Sie die Gelegenheit unsere Beauty Fachschule während einem Schnupper-Halbtag unverbindlich kennenzulernen und sich persönlich von der hohen Qualität unserer Dienstleistungen zu überzeugen.
Region: Westschweiz, Zürich
Standorte: Zürich, Lausanne
Nächstes Startdatum
Adresse:

Innere Margarethenstrasse 5
4051 Basel
Studienwelt Laudius
Fernstudium - Bequem zu Hause lernen!
150 Top-Fernlehrgänge für Ihre berufliche oder persönliche Weiterbildung, oder zur Erfüllung Ihres Hobbys!

Laudius ist eine der beliebtesten Fernschulen in der Schweiz. Wir können auf eine Erfahrung von 40 Jahren Fernunterricht zurück blicken.

Noch nie war ein Fernlehrgang für Sie so günstig. Laudius präsentiert Ihnen “das neue Studieren”. Totale Flexibilität, perfekte Unterstützung durch freundliche Dozenten und das Ganze zu den niedrigsten Studiengebühren in der Schweiz: studieren darf nicht teuer sein! Wir sind so von unserer Qualität überzeugt, dass wir Ihnen bei Nichtbestehen eine “Geld-zurück-Garantie” bieten. Für Sie besteht also kein Risiko. Sie suchen den besten und günstigsten Fernlehrgang? Entscheiden Sie sich für Laudius!
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Basel
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Firmenangebote
Adresse:
Obere Bahnhofstrasse 11
5507 Mellingen
LCN BeautySchool (Greco AG)
Ausbildungsstandorte powered by LCN in
Mellingen (Greco AG)

Interessieren Sie sich für den Beruf der Nail Designerin oder für einen anderen Bereich der Kosmetik? Wollen Sie sich über neue Arbeitstechniken oder Ihre bisherigen Kenntnisse auffrischen und vertiefen?

Dann sind Sie in unserer Greco Beauty School genau richtig. 30 Jahre Erfahrung sowie ein fundiertes und stetig aktualisiertes Aus- und Weiterbildungsprogramm zeichnen die Greco AG aus.
Region: Aargau, Ostschweiz, Tessin, Zentralschweiz
Standorte: Mellingen
Nächstes Startdatum
Adresse:
Grüzefeldstrasse 32
8400 Winterthur
ONLINE SCHOOL OF BEAUTY
MÖCHTEST DU LIEBER ZU HAUSE LERNEN?
Online Kurse ermöglichen dir, sofort los zu legen und dich von zu Hause aus weiter zu bilden. Alle Infos und der Link zur Anmeldung direkt auf der Homepage
Schon gewusst? In 1 - 3 Arbeitstagen kannst du deine Kosten decken!

Im Seminar zur
NAILDESIGN EXPERTIN
? wird in Praxis und Theorie geschult
? Anatomie und Hygiene
? Maniküre und Wellnessbehandlungen
? Permanente Lackiersysteme
? Gel Nägel - Tip- und Schablonentechnik
? Naturnagelverstärkung
? Auffüllen und Fräsertechnik
? Preismanagement
? Zeiteinteilung
? Nachhaltigkeit

Die oben genannten Themen werden in 3 Modulen erlernt und danach geübt und vertieft. Das Seminar berechtigt, an weiteren Modulen teilzunehmen.

INVESTITION SCHOO OF BEAUTY:
MODUL 1 - CHF 499
MODUL 2 - CHF 999
MODUL 3 - CHF 599
MODUL 1 - 3 CHF 1999

INVESTITION ONLINE SCHOOL OF BEAUTY:
MODUL 1 - CHF 299
MODUL 2 - CHF 499
MODUL 3 - CHF 299
MODUL 1 - 3 CHF 999
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Winterthur
Nächstes Startdatum
Adresse:
Unterer Graben 17
8400 Winterthur
Beautyforyou MIMI
BEAUTYFORYOU MIMI Schönheit- Wellness- Schulungen

Herzlich willkommen bei Beautyforyou MiMi Behandlungen zur Unterstützung und dem Erhalt Ihrer natürlichen Schönheit. Dabei setzen wir auf neueste Technologien, qualitativ hochstehende Produkte, über 10jährige Erfahrung.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Winterthur
Nächstes Startdatum
Adresse:
Im Schlossbungert 13
7205 Zizers
Nigro Nail & Kosmetik
Möchten Sie sich selbstständig machen oder suchen Sie einen Nebenverdienst?
Nigro Nail & Kosmetik gibt das grosses Fachwissen weiter. Wir lehren, wie Nägel mit verschiedensten Techniken professionell verschönert werden. Dazu gehören Neumodellage, diverse Nailarttechniken , Behandlung von Problemnägeln u.v.m. Auch Theorie, Beratung und Grundausstattung sind Teil der ein- bis dreitägigen Lehrgänge.
Region: Ostschweiz
Standorte: Zizers
Nächstes Startdatum
Adresse:
Mariabergstrasse 10
9400 Rorschach
Scarlett Beauty Academy - Fachschule für Kosmetik
Die Scarlett Beauty Academy mit Sitz in Rorschach im Rheintal am Bodensee ist eine nach modernsten Lehrmethoden aufgebaute Kosmetikschule, die ihre Unterrichtsthematik zielorientiert an die aktuellen Anforderungen des anspruchsvollen Kosmetik Berufes angepasst hat. Wir schulen unsere Klient/innen in zukunftsorientierten, aktuellen und traditionellen Anwendungs-Techniken. Unsere variablen und zeitlich flexiblen Seminarpakete sind einmalig und bieten eine hohe Flexibilität. Die Scarlett Beauty Academy spricht als umfassende Ausbildungsstätte für Kosmetik sowohl Anfänger an, die in den Kosmetik Beruf einsteigen wollen, als auch Profis aus den Bereichen Beauty und Kosmetik, die mittels gezielter Fort- und Weiterbildungen ihre Karriere Chancen steigern möchten.
Region: Ostschweiz
Standorte: Rorschach
Nächstes Startdatum
Adresse:
Bernstrasse West 64
5034 Suhr
DOBI Academy
DOBI Academy - Die N°1 der Beauty-Fachschulen in der Schweiz

Die DOBI Beauty Academy gehört mit ihren über 45 Jahren Know-how zu den führenden Beauty-Fachschulen der Schweiz. Von Kosmetik über Haare bis hin zu Nageldesign und Fusspflege bieten wir alles, was das Herz des Beauty Professional höherschlagen lässt. Unsere Mission ist es Beauty Professionals fundierte Ausbildungen auf höchstem Niveau sowie Trainings zu aktuellen Beauty Trends anzubieten. Wir verfügen über eigene Trainingsräumlichkeiten an den Standorten Suhr, Zürich und Etoy.
Stärken: Lernen in Kleingruppen I Praxisnahe Trainings am Modell oder Übungskopf I individuelle Betreuung durch unsere Experten I Anerkannt durch branchenspezifischen Zertifizierungsstellen und Berufsverbänden
Region: Aargau, Bern, Westschweiz, Zürich
Standorte: Suhr, Zürich, Etoy
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
CIDESCO
eduQua
ISO 29990 SQS
SFK
SFPV