Ausbildung / Weiterbildung Tierzüchter Ausbildung

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie einen geeigneten Bildungsanbieter für eine Tierzüchter Ausbildung oder Weiterbildung? 

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Fachspezifische, berufsunabhängige Tierpflege und Tierzüchter Ausbildung

Sind Tiere Ihre grosse Leidenschaft und haben Sie immer wieder eigene Tiere, die Sie betreuen und pflegen und deren Würfe Sie als gewerbsmässige/n Züchter/in verkaufen? Möchten Sie gerne über mehr Fachwissen zu den Tieren verfügen und mehr Sicherheit haben wenn es darum geht, die Tiere zu pflegen, zu erziehen, zu züchten oder zu halten? Dann ist die Fachspezifische berufsunabhängige Ausbildung FBA für Tierbetreuer/innen genau die richtige Wahl. Die Tierzüchter Ausbildung richtet sich an Tierbetreuer/innen oder Tierheime mit bis zu 19 Betreuungsplätzen sowie an gewerbsmässige Züchter und Züchterinnen von Wild- wie auch Heimtieren. Im FBA als Tierbetreuer/in wird fundiertes Fachwissen vermittelt, damit eine professionelle Tierhaltung und -betreuung sowie eine gewerbsmässige Zucht geführt gewährleistet werden kann. Die Inhalte des Kurses stützen sich auf den offiziellen Bildungsplan für die Grundbildung als Tierpfleger/in mit EFZ und wird durch professionelle Lehrpersonen durchgeführt:

Die wichtigsten Inhalte der Tierzüchter Ausbildung im Überblick:

  1. Tierschutzgesetze und andere relevante gesetzliche Richtlinien
  2. Umgang mit Tieren
  3. Hygiene
  4. Aufgaben der Tierbetreuer/innen
  5. Anatomie und Funktionsweise des Tieres
  6. Verhalten und Bedürfnisse von Tieren
  7. Zeichen von Angst, Stress und Schmerzen bei Tieren
  8. Betreuung und Pflege von kranken und verletzten Tieren
  9. Fütterung der Tiere
  10. Haltung um Umwelt der Tiere
  11. Aufzucht und Entwicklung von Jungtieren
  12. Geburt oder Eiablage
  13. Lehre der Vererbung, Zucht

Jede Tierzüchter Ausbildung beinhaltet auch ein mehrwöchiges Praktikum. Für mehr Informationen zur FBA für Tierbetreuer/innen besuchen Sie Ausbildung-Weiterbildung.ch. Auf einen Blick finden Sie Angebote von ausgewählten Bildungsanbieter in verschiedenen Regionen der Schweiz. Bestellen Sie kostenlos und unverbindlich informative Broschüren und stellen Sie Ihre Fragen direkt an die Schulen zu. 

 


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Sortieren nach:
Adresse:
Loostrasse 10
8461 Oerlingen
Kynologie Schweiz GmbH
(5,3) Sehr gut 7 7 Bewertungen (100% )
Als EDUQUA zertifiziertes Unternehmen bilden wir die qualifizierten Fachkräfte von Morgen aus.
Bei der Kynologie Schweiz GmbH können Sie Ihre Ausbildungen modular besuchen und dadurch wertvolle Zeit und Geld sparen.
Wir bilden Hundetrainer, Kynologen für adulte Hunde, Welpentrainer, Kynologe für Hundewelpen, FBA Tierbetreuer oder FBA Züchter (Hund oder Katze), Groomer/Hundecoiffeur sowie Kursleiter für Erwachsene aus. Wir sind Mitglied im Verband Kynologie Ausbildungen Schweiz (VKAS)
Stärken: Das Unternehmen ist unter der Nr. BLV 09/0023 als Ausbildungsstätte anerkannt. Unsere Hundetrainer sind von den Veterinär- Ämtern anerkannt Ihnen die nötigen Kurse anzubieten.
Region: Zürich
Standorte: Oerlingen
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
eduQua