Ausbildung / Weiterbildung Jugendcoach: 4 Anbieter

zu den Anbietern
(4)
Infos, Tipps & Tests

Suchen Sie eine geeignete Schule für eine Ausbildung oder Weiterbildung als Jugendcoach? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche interessante Bildungsangebote zum Thema Jugendcoaching:

Sortieren nach:
Adresse:
Albisriederstrasse 226
8047 Zürich
IPC - Akademie
Die IPC Akademie ist in den Bereichen Coaching, Leadership und Persönlichkeitsentwicklung tätig und steht für interaktives Lernen mit Sitz in Zürich Das Ziel der IPC Akademie, welche im 1996 gegründet wurde, Unternehmen, Gruppen und Einzelpersonen zu schulen, zu beraten, zu fördern und zu coachen. Unsere Berater und Moderatoren verfügen über eine fundierte Ausbildungen und Erfahrung in ihrem tätigen Bereich.
Stärken: Langjährige Erfahrung im Wirtschaftsumfeld, Qualifizierte Dozierende mit grosser Praxisnähe, Moderne Infrastruktur, Zentrale Lage mit hervorragender ÖV-Anbindung, individueller Lernbegleitung
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Sonnenbergstrasse 36
8032 Zürich
Coaching Institut living sense
(5.9) Ausgezeichnet 23 23 Bewertungen (100% )
Suchen Sie nach einer fundierten Coaching-Ausbildung mit schweizerischer & internationaler Anerkennung? Leben Sie Wert auf hohe Flexibilität in ihrem Studienplan? Vertrauen Sie dem Institut mit Experten für Ausbildungen von Coaches & Trainern. Erleben Sie den Qualitätsunterschied von individuell begleiteten Coaching Ausbildungen und der einzigartigen Erfolgsförderung für Ihren Auftritt als Coach!

Wissenschaftlich fundiert - vom Leben inspiriert!
Erlebnisorientierte Ausbildung an 3 Standorten
Premium Online-Module
Qualitätsgarantie
6***** Bewertung der Dozenten
Individuelle Förderung unter Einbezug Ihres Vorwissens
Begleitete Persönlichkeitsentwicklung
Methodenbox für Ihre Praxis
Top Kundenzufriedenheit
1 A Lehrmittel & Tools inklusive
Flexibilität Rhythmus Kursbesuch
Erfolgsunterstützung für Ihre Praxis
Diskretion & Persönlichkeitssschutz
Kostenfrei Vor-Nach-Wiederholen
Kostenfreies Update über 2 Jahre

Vertrauen Sie Ihre Berufung dem Spezialisten an! Coaching Ausbildung - individuell & einzigartig
Stärken: "Wissenschaftlich fundiert - Vom Leben inspiriert", persönliches Empowerment, flexibile Ausbildungsdaten, International anerkannt, Integral & Individuell, Ausbildung in D/E/F, Live & Online
Region: Bern, Ostschweiz, Zürich
Standorte: Bern- Oberburg, Bürglen TG, Ganze Schweiz, Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Morellstrasse 5
8280 Kreuzlingen
Bildungszentrum für Evolutionspädagogik
Die Ausbildung bietet ein neues Beratungs- und Trainingskonzept bei Lern-, Wahrnehmungs- und Verhaltensproblemen.

Mit dem Modell der Evolutionspädagogik, das auf wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Gehirnforschung beruht, werden Kursteilnehmer darin befähigt, schnell und kompetent mit Hilfe von gezielten Bewegungsinterventionen und Kommunikationstechniken Kinder und Erwachsene zu beraten und zu coachen.

Die Ausbildung ermöglicht eine individuelle Förderung und Beratung von Klienten sowie Integration von unterschiedlich begabten und unterschiedlich leistungsstarken Schülern im Unterricht.

Der Abschluss ermöglicht eine selbständige Tätigkeit in eigener Beratungspraxis.
______
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz
Standorte: Kreuzlingen, Chur, Birrhard AG
Adresse:
Alte Landstrasse 106
9445 Rebstein SG
Coach Akademie Schweiz
Die Coach Akademie Schweiz (CAS) führt seit über 23 Jahren systemische und werteorientierte Coaching-Ausbildungen auf akademischem Niveau mit langjährigen und sehr erfahrenen Trainern durch. Das Fundament aller Lehrgänge bildet das einzigartige und mehrfach wissenschaftlich validierte St. Galler Coaching Modell (SCM)®, ein einfach zu lernendes System von Anweisungen, spezifischen Fragen und psychologischen Prozessen. Klar strukturiert und themenunabhängig.

An unseren Lehrgängen erlernen Sie die Fähigkeit, durch systemisches Coaching, Menschen werteorientiert zu begleiten und Ziele zu erreichen.

Die Coach Akademie Schweiz (CAS) verfügt über 20 Standorte im deutschsprachigen Raum.
Region: Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Zürich
Standorte: Olten, Zürich, Bern, St. Gallen, Rebstein, Lörrach, Viktorsberg

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Fragen-Antworten

  • Bei der IPC Akademie werden Teilnehmende über die Dauer von einem halben Jahr zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach ausgebildet. Zu den 9 Tagen Präsenzunterricht kommen zudem vier bis sechs Stunden Selbststudium pro Woche.

  • Dieser Lehrgang zum Kinder- und Jugendcoach ist in drei Abschnitte gegliedert, die sich mit den Präsenzphasen überschneiden. In der ersten Präsenzphase wird den Teilnehmenden das Coaching als Handlungsmodell nähergebracht. Sie erfahren mehr über die Grundlagen und den Ablauf eines Coachings, die Beraterkompetenzen und den lösungsorientierten Beratungsansatz. In der zweiten Präsenzphase: Wirkungsgründe des Coachings, wird über die Wahrnehmungspsychologie für das Coaching gesprochen, über die Kommunikationsmodelle und die neuropsychologischen Hintergründe. Aktuelle Lernkonzepte der Hirnforschung und der systemischen Betrachtungsweise werden in der dritten Präsenzphase mit dem Thema «Entwicklungsschritte als Coach bewusst fördern» behandelt, ebenso wie das Lernen in den verschiedenen Rollen.

  • In der Ausbildung zum Lernberater / Evolutionspädagoge werden Teilnehmende in der Lernberatung, dem Eltern-, Kinder- und Jugend-Coaching ausgebildet. Die Teilnehmenden versuchen, Zugang zu den unbewussten Bereichen des menschlichen Gehirns zu erlangen, in denen das Verhalten entsteht und ebenso die Lernmotivation, um eine andere Betrachtungsweise zu vermitteln. Dazu werden Inhalte aus der Evolutionspädagogik® mit seiner Wahrnehmung, dem Verhalten und der Kommunikation der jeweiligen Gehirn-Entwicklungsstufen, aus der Motorischen Entwicklung mit der Bewegungsdiagnostik sowie aus der Neurologie mit der Gehirnvernetzung kombiniert.

  • So wenig wie sich die Ausbildungen zum Jugendcoach inhaltlich gleichen, so unterschiedlich lange dauern diese auch. Ob 9 Tage (IPC Akademie), 14 Tage (Coaching Institut Living Sense) oder 27 Tage (Bildungszentrum für Evolutionspädagogik), jeder Lehrgang im Kinder- und Jugendcoaching weist einen anderen zeitlichen Umfang auf.

  • Die Weiterbildung zum Jugendcoach respektive dipl. Familien & Kinder Coach CIS setzt sehr umfangreiche Schwerpunkte und befasst sich unter anderem mit den Themen: Beziehungscoaching (Sprache der Liebe); Motivation; Entwicklung in Familien / Gruppen / Systemik; Krisencoaching; Resilienz; Aussöhnung mit dem inneren Kind; Inner Bonding mit dem inneren Kind; Werte und Veränderungen im Lebenszyklus; Krisen und Konflikte; Lerncoaching / Prüfungscoaching; Erziehungscoaching; die Pubertät; Sorgen bei Kindern; Talentcoaching, Berufswahl, Veränderungen und Entwicklungen in Familien. Für umfangreiche Informationen zu dieser Weiterbildung im Kinder- und Jugendcoaching wenden Sie sich bitte über unser Kontaktformular an das Coachinginstitut.

  • Die Preise für Coachingausbildungen sind sehr unterschiedlich. Mit Kosten zwischen CHF 2'600.- und CHF 5'000.- müssen Sie allerdings für eine Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach rechnen. Über die exakten und aktuellen Preise informieren Sie die einzelnen Schulen und Bildungsanbieter über unser Kontaktformular.

Beschreibung

Suchen Sie eine passende Bildungsinstitution für Ihre Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Jugendcoaching?

Kinder- und Jugendcoaches - wichtige Wegbegleiter/innen für Heranwachsende

Kinder- und Jugendcoaches begleiten Heranwachsende und coachen sie zu verschiedensten Themen. Ihr Ziel ist es, deren Selbstwertgefühl zu stärken und zu fördern, sie bei ihrer Identitätsfindung zu begleiten und mit ihnen ihre Ziele zu entdecken und sie bei deren Erreichung zu motivieren.

Kinder und Jugendliche nehmen ein Coaching aus verschiedensten Gründen in Anspruch. So profitieren z.B. Teenager mit Konzentrationsproblemen, Lernschwierigkeiten, Prüfungsangst, Beziehungsproblemen oder mit auffälligen Verhaltensweisen sehr vom professionellen Coaching durch speziell ausgebildete Kinder- und Jugendcoaches.

Bei Jugendlichen steht in den meisten Fällen der Übertritt in das Berufsleben bevor, was ihnen teilweise Angst macht oder sie verunsichert - eine gute und regelmässige Begleitung kann ihnen hier die Ängste und Sorgen nehmen. Wichtige Aufnahme- und Abschlussprüfungen oder Probleme mit dem Schulstoff können ebenfalls dank einem guten Coaching einfacher bewältigt werden.

Sind Sie bereits ausgebildeter Integralcoach oder haben Sie eine gleichwertige anerkannte Coachingausbildung abgeschlossen? Möchten Sie sich auf Kinder und Jugendliche spezialisieren und möchten deshalb eine anerkannte Weiterbildung in diesem Bereich absolvieren? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch werden Ihnen die renommiertesten Coachingschulen gelistet. Via Klick erhalten Sie Hintergrundinformationen über die Bildungszentren und die einzelnen Lehrgangsangebote und können direkt online bei den Schulen Informationsunterlagen bestellen - kostenlos und unverbindlich. Ausserdem finden Sie auf dem Bildungsportal zahlreiche wertvolle Ratgeber rund um die Aus- und Weiterbildung.