Ausbildung / Weiterbildung Komplementärtherapeut / Komplementärtherapeutin

Ein Komplementärtherapeut setzt Akupunktur ein
zu den Anbietern
(12)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(8)

Interessieren Sie sich für eine Weiterbildung in Komplementärtherapien, ein OdA KT-Branchenzertifikat oder den Erwerb eines eidg. anerkannten Diploms (HFP)? – Hier finden Sie passende Schulen sowie weitere Infos, Tipps und Hilfsmittel zur Weiterbildung.

Wenn Sie sich persönlich zum Branchenzertifikat OdA KT oder zur Höheren Fachprüfung für Komplementärtherapeuten beraten lassen wollen, kontaktieren Sie die Schulen Ihrer Wahl über den «Kostenlos Infos zum Thema…»-Button – unverbindlich, schnell und einfach.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Komplementärtherapeut / Komplementärtherapeutin: Mit ganzheitlichen Methoden zur Genesung von Menschen beitragen

Tätigkeit: Komplementärtherapeuten und -therapeutinnen sind Gesundheitsfachpersonen, die mit ganzheitlichen Methoden, zum Beispiel Shiatsu oder Kinesiologie, den Genesungsprozess von kranken oder eingeschränkt leistungsfähigen Menschen unterstützen. Sie fördern die Selbstregulation ihrer Klienten, indem sie vorhandene Ressourcen aktivieren und stärken ihre Selbstwahrnehmung.

Jede Komplementärtherapie basiert auf der Annahme, dass Genesung von individuellen Faktoren abhängig ist, die eine Wechselwirkung von Körper, Geist und Seele umfasst. Komplementärtherapeutinnen wirken auf dieses Zusammenspiel ein, fördern ein ganzheitliches Gesundheitsverständnis und tragen so in Ergänzung zur Schulmedizin wesentlich zur Gesundheitsversorgung bei.

Komplementärtherapeutinnen sind in der Regel als Selbständige in einer eigenen Praxis oder in einer Gemeinschaftspraxis tätig. Sie können auch in einem interdisziplinären Team, beispielsweise in Spitälern, Rehabilitations- oder Gesundheitszentren oder im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung in einem Unternehmen arbeiten.

Bildungsweg: Das Angebot und die Ausbildungen in Komplementärtherapie werden von der Organisation der Arbeitswelt Komplementärtherapie (OdA KT) beaufsichtigt. Die OdA KT anerkennt 22 Methoden (Stand Herbst 2021), darunter Akupressur, APM-Therapie, Atemtherapie, Craniosacral-Therapie, Faszien-Therapie, Feldenkrais-Therapie, Polarity, Yoga-Therapie usw.

Für jede Komplementärtherapie-Methode kann über eine akkreditierte Ausbildung ein OdA KT-Zertifikat erworben werden. Dieses Verbandszertifikat berechtigt zur beruflichen Ausübung der Therapiemethode.

Wer zusätzlich zum OdA KT-Zertifikat mindestens zwei Jahre Praxiserfahrung vorweisen kann und weitere, an die jeweilige Methode geknüpfte Voraussetzungen erfüllt, kann sich ins Erfahrungsmedizinische Register (EMR) eintragen lassen. Der Eintrag ins EMR ist eine Voraussetzung für die Abrechnung von komplementärtherapeutischen Leistungen über die Zusatzversicherungen von Krankenkassen.

Seit 2015 können Komplementärtherapeuten und -therapeutinnen mit OdA KT-Zertifikat die Höhere Fachprüfung (HFP) in Komplementärtherapie ablegen. Dazu müssen sie neben ihrer methodenspezifischen Kompetenz auch ihre naturwissenschaftlichen und sozialwissenschaftlichen Grundlagenkenntnisse unter Beweis stellen.

Mit dem eidgenössischen Diplom in Komplementärtherapie halten die Absolventinnen und Absolventen der HFP einen offiziellen Abschluss der schweizerischen Höheren Berufsbildung in Händen. Dieser geniesst hohes Ansehen und eröffnet ihnen den Zugang zu Kursen und Weiterbildungen an Hochschulen.

Persönliche Voraussetzungen: Einfühlsame und kommunikationsfähige Personen, die sich für ganzheitliche Gesundheitskonzepte interessieren, sich gut abgrenzen können und kein Problem mit körperlicher Nähe zu Fremden haben, liegen mit einer Komplementärtherapie-Ausbildung richtig. Wer sich als Komplementärtherapeut oder Komplementärtherapeutin selbständig machen will, braucht zudem unternehmerische Kenntnisse und Fähigkeiten.


Fragen und Antworten

Um zur Höheren Fachprüfung Komplementärtherapeut / Komplementärtherapeutin mit eidg. Diplom zugelassen zu werden, müssen Interessierte neben einem Sekundarstufe II oder vergleichbaren Abschluss auch über das Branchenzertifikat KT der Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie verfügen. Desweiteren sind mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Komplementärtherapie nachzuweisen, mit einem Arbeitspensum von mindestens 50 Prozent innerhalb der letzten zwei Jahre vor Anmeldung oder drei  Jahre Arbeitserfahrung mit 30 Prozent Berufstätigkeit innerhalb der letzten drei Jahre. Hinzu kommen 36 Stunden Supervision bei zugelassenen Supervisoren/Supervisorinnen innerhalb der letzten zwei oder drei Jahre vor Prüfungsanmeldung.

Als derzeit anerkannte Methoden der OdAKT, der Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie (Stand Ende 2016) und damit zugelassene Methode zur Höheren Fachprüfung (HFP) Komplementärtherapeut / Komplementärtherapeutin gelten die folgenden Methoden: Shiatsu; Yoga Therapie; Alexander Technik; Polarity; Craniosacral Therapie; Eutonie; Atemtherapie; Strukturelle Integration; Heileurythmie; Akupunktmassage-Therapie (APM-Therapie); Akupressur Therapie; Ayurveda Therapie; sowie Rebalancing.

Je nach Schule finden die Lehrgänge zum Branchenzertifikat KT zu anderen Tageszeiten statt, so dass Sie sich bitte direkt bei den einzelnen Anbietern für eine Weiterbildung zur Komplementärtherapeutin / zum Komplementärtherapeuten über die exakten Daten informieren sollten. Oftmals werden die Lehrgänge in mehreren Blockveranstaltungen oder zwei-Tages-Kursen angeboten, selten in einer Vollzeitausbildung.

Seit 2015 ist die Prüfungsordnung von SBFI, dem Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation zugelassen und ermöglicht nun, ein eidgenössisches Diplom zum KomplementärTherapeuten / zur KomplementärTherapeutin zu erlangen.

Der Weg zum KomplementärTherapeuten / zur KomplementärTherapeutin mit eidgenössischem Diplom führt über das Branchenzertifikat KT, Supervision, Berufserfahrung und einer bestandenen Höheren Fachprüfung. Ein Vorbereitungskurs kann als Unterstützung auf die Prüfungen durchaus sinnvoll sein.


Tipps, Tests und Infos zu «Komplementärtherapeut / Komplementärtherapeutin»

Ist eine komplementärtherapeutische Tätigkeit meine Berufung?
» Testen Sie Ihre Berufung
Was können Absolventen nach Abschluss der Ausbildung «Komplementärtherapeut / Komplementärtherapeutin»?
» Fähigkeiten und Kompetenzen
Ist eine Ausbildung «Komplementärtherapeut / Komplementärtherapeutin» für mich das richtige?
» Selbsttest: Gehöre ich zur Zielgruppe, schaffe ich die Ausbildung, was bringt mir das Diplom?
Welches sind die Vorteile dieser Ausbildung?
» 10 Vorteile
Was für Bildungswege und Abschlüsse gibt es für Naturheilpraktiker und Komplementärtherapeutinnen?
» Übersicht über die vom Bund anerkannten Berufe in der Alternativmedizin
Überblick über das Berufsfeld Gesundheit
» Ratgeber Gesundheit und Medizin

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung/Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»
Vorschaubild des Videos «Der Weg zum eidgenössischen Diplom als Komplementärtherapeut/in»
Vorschaubild des Videos «Shiatsu Ausbildung Komplementärtherapie»
Vorschaubild des Videos «Komplementärtherapie Ausbildung Shiatsu»
Vorschaubild des Videos «Shiatsuausbildung Komplementärtherapie»
Vorschaubild des Videos «Komplementärtherapeut Ausbildung Yoga»
Vorschaubild des Videos «Ausbildung Komplementärtherapeut / Komplementärtherapeutin Yoga»
Vorschaubild des Videos «Yoga als Komplomentärtherapeutin - Ausbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Sortieren nach:
Adresse:
Welchogasse 6
8050 Zürich
Phoenix - Schule für KomplementärTherapie
(5,4) Sehr gut 9 9 Bewertungen (100% )
Unter dem Dach der Schule wird zur Zeit die Ausbildung in der Methode Shiatsu und verschiedene Fortbildungen angeboten. Die Ausbildung von Phoenix ist von der OdA KT akkreditiert. Phoenix begleitet Studierende zum Branchenzertifikat der Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie, einem anerkannten Abschluss. Die Studierenden stehen im Zentrum des Lernens an Phoenix. Das Phoenix-Team garantiert für eine erfolgreiche Aus- und Weiterbildung.
Stärken: Studierende erhalten praxisnahen Unterricht. Sie werden sich der eigenen Stärken, Möglichkeiten und Grenzen bewusst. Diese Selbsterfahrung befähigt sie zur künftigen Begleitung von KlientInnen.
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
eduQua
EMR
OdA KT
SHIATSU
Adresse:
Stationsstrasse 1
8442 Hettlingen
Akademie QuintaMed GmbH
Unsere Akademie für Ganzheitliche Medizin und Naturheilkunde TEN in Hettlingen bei Winterthur ist vor allem für die hohe Qualität der Ausbildungen bekannt. Mit mehr als 30 Jahre Praxiserfahrung und 20 Jahre Bildungserfahrung, gehören wir zu den führenden Akademien in der Branche. Durch unser gut gepflegtes Netzwerk profitieren Sie von Koryphäen, Fachdozenten und Spezialisten aus den jeweiligen Themengebieten. Der praxisnahe Unterricht ist eines unserer Markenzeichen. Die Akademie im Grünen ist gut mit privaten wie auch öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Schulräumlichkeiten bieten eine besondere Atmosphäre. Besuchen Sie uns einfach und überzeugen Sie sich selbst. Der Mensch im Mittelpunkt - das ist unser Credo.

Ausbildungen wie Medizinische Grundlagen, Ernährungsberatung, Phytotherapie, Massagen, Psychologie, Ausleitverfahren oder Refresher-Kurse ergänzen unser Angebot.

Wir freuen uns über Ihren Besuch oder Ihren Anruf.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Hettlingen bei Winterthur, Gais AR
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Blended Learning
OdA AM
OdA KT
Online-Unterricht
Adresse:
Jonaport / Bühlstrasse 1
8645 Rapperswil-Jona
APAMED Fachschule
(5,3) Sehr gut 49 49 Bewertungen (100% )
APAMED, seit über 20 Jahren die Fachschule für Kinesiologie, angewandte Psychologie, Ernährungslehre und Alternativmedizin in Rapperswil-Jona. Wir sind aber auch Ihre kompetente Schule für Schulmedizin (Med. Grundlagen), Gesundheitsvorsorge, Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung.

Nebst unseren anerkannten Lehrgängen bieten wir laufend eine grosse Auswahl an spannenden Kompaktausbildungen an.

APAMED ist eduQua-zertifiziert und steht für Innovation, Qualität und stetige Bewegung am Puls der Zeit. Bewegen auch Sie sich mit uns...
Stärken: Die Apamed Fachschule verfügt über langjährige Erfahrung. Sie ist anerkannt, zertifiziert und vernetzt. Freuen Sie sich auf qualifizierte Dozenten sowie eine grosszügige und behagliche Infrastruktur.
Region: Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Jona
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
ASCA
eduQua
EMR
OdA KT
SGFB
Adresse:
Scheibenstrasse 20
3014 Bern
SAKE Bildungszentrum AG
Das SAKE Bildungszentrum ist für die Ausbildung von Therapeutinnen und Therapeuten im Bereich westlicher und östlicher Naturheilkunde Ihr qualifizierter Partner. Die Studierenden werden am SAKE Bildungszentrum mit viel Herzblut und Engagement kompetent, ganzheitlich und umfassend ausgebildet.

Unser Angebot: Naturheilpraktiker/in mit eidg. Diplom Fachrichtung TCM und TEN nach den Richtlinien der OdA AM an. Im Bereich Komplementär-Therapeut/in mit eidg. Diplom Tronc Commun und die Methode Reflexzonentherapie an. Unsere Ausbildungen und Abschlüsse richten sich nach den Vorgaben der OdA KT und den aktuellen Anforderungen des Kantons Bern, EMR, ASCA und TCM Fachverband. Wir setzen uns für hohe und überprüfbare Qualität ein.
Stärken: Ausbildung von Therapeutinnen und Therapeuten im Bereich westlicher und östlicher Naturheilkunde und Reflexologie. Unsere Beratung: persönlich und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Seit über 30 Jahren.
Region: Bern
Standorte: Bern
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
ASCA
eduQua
EMR
OdA AM
OdA KT
Adresse:
Witikonerstrasse 80
8032 Zürich
Kó Lebensschule
(5,1) Sehr gut 14 14 Bewertungen (100% )
Was 1997 als Kó Schule für Shiatsu gestartet hat, ist über die vergangenen Jahre zu einem übergreifenden Raum der Verbindung geworden, wo der Mensch im Zentrum steht. Die Ko Lebensschule bietet Therapeuten sowie Neulingen Fortbildungen und Workshops im Bereich der Komplementär Therapie an. Wer bei uns an Kursen teilnimmt fühlt sich auf Anhieb wohl und profitiert von schönen Begegnungen und Berührungen, die Leben verändern.

Die eidgenössische Ausbildung zur Therapeut*in in der Methode Shiatsu wird nicht mehr angeboten.
Stärken: Die Ko Schule für Shiatsu tritt nach 24 Jahren per 30.9.21 als Kó Lebensschule auf, mit Fortbildungskurse für KT-Therapeuten und Workshops für Interessierte ohne Vorkenntnisse.
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
ASCA
eduQua
EMR
OdA KT
SHIATSU
Adresse:
Akademie für Komplementärtherapie, Akupunktmassage und Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich
Unterortstrasse 3 A
8804 Au ZH
Akademie für Komplementärtherapie, Akupunktmassage und Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich
(5,6) Ausgezeichnet 43 43 Bewertungen (100% )
Unser Ausbildungsprogramm im Überblick

• Komplementärtherapeut basierend auf den Ressourcen der «METID APM (504 Std.)
• Akupunktmassage (APM) (inkl. Neuromuskuläre Relaxation, Fascilitation und Regeneration mit dem Schwingkissen) (21 Tage)
• Manual-Osteopathische Behandlungs-Techniken. inkl. Spiraldynamisches Muskelkettentraining (16 Tage)
• Medizinisches Qi Gong (26 Tage)
• Neuromuskuläre Relaxation, Fascilitation und Regeneration mit dem Schwingkissen (2 Tage)
• Spiraldynamisches Muskelkettentraining (Bewegungs-Koordination und Stabilisation) (2 Tage)
• Myofasziale osteopathische Techniken und Triggerpunkte (6 Tag)

Unsere Schule ist eduQua zertifiziert und wird die erste akkreditierte Schule sein, die für die Ausbildung, Komplementärtherapeut APM mit eidgenössischer Anerkennung.

Rolf Ott, Eidg. Dipl. Komplementärtherapeut APM, spezialisierte sich schon sehr früh in ganzheitlicher Körperarbeit.
1980 gründete er die Akademie für Akupunktmassage und Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich nach Rolf Ott®. Daraus entstand 2017 das Rol
Stärken: Profitieren Sie von unserer über 30-jährigen Erfahrung und der limitierten Klassengrösse
Region: Basel, Bern, Zürich
Standorte: Au
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
eduQua
Adresse:
Schweizergasse 33
4054 Basel
Bio-Medica Fachschule
Die Bio-Medica Fachschule steht für lebendige Medizin. Unser Name ist auch unsere Vision. Wir haben klare Vorstellungen und engagieren uns für sinnvolle und gesunde Medizin. Die Bio-Medica Basel will herausfordern, Vorbild und wegweisend sein für professionelle Komplementär-Therapie (KT) und Alternativ-Medizin (AM).

Wir sind kompetent in den Bereichen: asiatische Heilkunst, ausgewählte Massageformen und westliche Schulmedizin. Der Dialog zwischen der Komplementär- und der Schulmedizin ist uns wichtig. Wir sind aber auch offen für ausgewählte, seriöse energetische Therapiemethoden (Open Therapy). Nicht die Suche nach der «absoluten Therapieform» ist unser Ziel, vielmehr geniesst das, was hilft, lindert und heilt unsere Anerkennung und Unterstützung.

Wir wollen verantwortungsvolle TherapeutInnen ausbilden. Unsere StudentInnen werden durch die Begleitung von bestqualifizierten Dozenten sowie durch zielorientierte Aufgaben und Lernkontrollen auf ihren jeweiligen Abschluss vorbereitet. Der Praxistransfer liegt uns am Herzen.
Stärken: Berufsbegleitend / Modulare Bildungswege / Ohne langfrifstige Ausbildungsverpflichtung / Sofort anfangen / Hohe Qualität
Region: Basel
Standorte: Basel
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
ASCA
eduQua
EMR
OdA AM
OdA KT
Adresse:
St. Karlistrasse 2
6004 Luzern
IKT Institut für Komplementärtherapie
Fundierte Ausbildungen im Bereich der KomplementärTherapie, umfassende Begleitung der TeilnehmerInnen vom Start weg bis zum jeweils gewünschten Ziel - dafür steht das IKT.

Unser Angebot: KomplementärTherapeutIn Yoga Therapie, KomplementärTherapeutIn Shiatsu Therapie, Tronc Commun KT (Medizinische Grundlagen, berufsspezifische und sozialwissenschaftliche Grundlagen), Supervision, SVEB AdA M1 Zertifikat.

Unser Institut steht auf drei voneinander unabhängigen Säulen - Yoga, Shiatsu und bekompetent -, die jedoch durch geschickte Vernetzung nicht getrennt voneinander sind, sondern sich gegenseitig befruchten. Dadurch fördern wir ein Lernumfeld, in dem verschiedene Methoden zusammenfinden und sich bereichern. Unsere Ausbildungen sind modular aufgebaut. Sie planen den Weg durch Ihre Ausbildung in dem Tempo und genau so, wie sich Ihre Kenntnisse und Erfahrungen enwickeln.

Ihr Ausbildungsziel ist unsere Motivation!
Stärken: 30J. Erfahrung, berufsbegleitend, modular, anerkannt, zertifiziert und vernetzt. Wir begleiten mit Herz und Kompetenz auf dem individuellen Weg des Lernens, hin zur erfolgreichen therapeut. Tätigkeit.
Region: Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Bern-Wabern, Luzern, Rapperswil
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
SHIATSU
eduQua
EMR
Hybrid-Unterricht
OdA KT
Adresse:
Aarestrasse 30
3600 Thun, Aarau und Rapperswil
Bodyfeet AG
Bodyfeet ist eine der führenden Fachschulen für Naturheilkunde und manuelle Therapie

Unser breites Kursangebot und unsere interessanten Lehrgänge stehen Ihnen in unseren Hauptstandorten in Thun, Aarau und Rapperswil zur Verfügung.

Die Grundkurse in Fussreflexzonen- und Klassischer Massage bieten wir auch in unseren Zweigstellen an.

Treten auch Sie in die Welt von Bodyfeet ein!
Region: Aargau, Bern, Ostschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Dietlikon, Goldach, Jegenstorf, Landquart, Muttenz, Rapperswil, Root, Thun, Visp
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
ASCA
eduQua
EMR
OdA AM
OdA mm
Adresse:
Mühlebachstrasse 45
8800 Thalwil
Institut apk - Ausbildung in Prozessorientierung, Kunsttherapie & Komplementärtherapie
Das zertifizierte Institut apk bietet Ihnen ein umfangreiches Ausbildungsangebot an in den Bereichen:
- Kunsttherapie, Fachrichtung Gestaltungs-und Maltherapie
- Komplementärtherapie, Methode Polarity,
- TAKT Traumaadaptive kreative Techniken
- Medizinische, sozialpsychologische und berufsspezifische Grundlagen (Tronc commun) .
Die langjährige Erfahrung der Lehrenden, ein fundierter Spirallehrplan und klar strukturierte Abschlussmöglichkeiten mit einem Branchenzertifikat und dem Zugang zum Eidgenössischen Diplom zeigen unsere Qualitäten auf.
Neugierig geworden? Im Frühjahr und im Herbst stehen unsere Türen am GUCK-MAL-TAG offen für Sie (Daten siehe Webseite) – Schauen Sie herein, wir freuen uns darauf.
Am Institut apk werden mitgebrachte Bildungsleistungen in allen Lehrgängen angerechnet.
Für unsere Vorbereitungskurse zu den eidgenössischen Prüfungen in Kunsttherapie und in KomplementärTherapie können Sie vom Bund Subventionen bis zu CHF 10`500.- erhalten. (Subjektfinanzierung)
aktuell: KIM Kurz-Info-Meetings per Videokonferenz
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: St. Margrethenberg, Thalwil
Nächstes Startdatum
Adresse:
Grünhaldenstrasse 6
8050 Zürich
Paracelsus Heilpraktikerschule
Als offizielle Ausbildungsstätte mit anerkannten Diplomlehrgängen bringen wir Sie in die faszinierende Berufswelt der Naturheilkunde - unabhängig davon ob Sie bereits im medizinischen Bereich tätig sind oder den Quereinstieg anstreben.
Stärken: Älteste, akkreditierte und preisgünstigste Schule für Naturheilkunde ∙ Monatlicher Einstieg ∙ Berufsbegleitende Lehrgänge mit Modulen und wählbaren Lernzeiten.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Zürich, Kreuzlingen
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
ASCA
Bundesbeiträge
EMR
OdA KT
Adresse:
Uferweg 11
88131 Lindau / Bodensee
Akademie für KomplementärTherapie
(5,9) Ausgezeichnet 17 17 Bewertungen (100% )
Unsere Ausbildungen zur KomplementärTherapie und Schulmedizin sind von der Prüfungsträgerschaft für die eidg. Höhere Fachprüfung KomplementärTherapie (OdA KT) akkreditiert: Kinesiologie KT, Tronc commun KT und medizinische Grundlagen KT. Ob sie Teile davon oder ein gesamtes Paket bei uns erfolgreich absolvieren: Unser Zertifikat wird von der OdA KT, allen Krankenkassen und allen akkreditierten Bildungsanbietern anerkannt. Wenn Sie die gesamte KT-Ausbildung bei uns absolvieren, erhalten direkt von uns das für die HFP notwendige Branchenzertifikat. Auch die Kassenanerkennung gelingt problemlos (ASCA, EMR, Visana).
Auf der schönen Bodensee-Insel Lindau gelegen, ist unsere Akademie auch vom Standort her äusserst attraktiv: Im Bildungszentrum Luitpold-Park mit tollen Räumen, ideal zum Lernen. Auf der einen Seite der Park, auf der anderen Seite der See. Und nah am Bahnhof ist es auch noch. Berufsausbildung und Erholung verbinden - bei uns gelingt das mühelos.
Stärken: Relaxt. Dozent*innen: Lehr- und berufserfahren. Didaktik: Immer Up-to-date, derzeit alles im Hybrid-Unterricht (Vor Ort + Web). Unser Ziel: Wertschätzende Beziehungen. Qualität: Von allen anerkannt.
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Lindau / Bodensee
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
ASCA
EMR
KineSuisse
OdA KT
TÜV Rheinland ISO 29990