Ausbildung / Weiterbildung Matura nachholen

zu den Anbietern
(6)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Maturitätsschulen für Erwachsene: Zu ETH und Uni auf dem zweiten Bildungsweg

Maturitätsschulen für Erwachsene bereiten ihre Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer professionell und zielorientiert auf die gymnasiale Maturität auf dem zweiten Bildungsweg vor. Nach bestandener Maturitätsprüfung stehen ihnen alle Bachelorstudiengänge an Schweizer universitären Hochschulen (Uni, ETH) und pädagogischen Hochschulen PH sowie an vielen ausländischen Universitäten offen.

Mehr zur gymnasialen Maturität und den Vorbereitungskursen erfahren Sie in unseren Tipps, Tests und Infos zu «Maturitätsschulen für Erwachsene».

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Matura nachholen: Auf dem 2. Bildungsweg zur Schweizerischen Maturität

Sich beruflich weiterzuentwickeln und Karriere zu machen, ist das Ziel vieler Erwachsener hier in der Schweiz, doch fehlt es vielen an der passenden schulischen Ausbildung. Die Matura nachholen ist daher für viele Bildungsinteressierte der erste Schritt in Richtung Karriere, der sich in den allermeisten Fällen rasch auszahlt.

 

Wer die gymnasiale Matura nach Abschluss der obligatorischen Schulzeit nachholen möchte, kann dies auf dem 2. Bildungsweg tun und öffnet sich so den Weg zu einem Universitätsstudium im In- und Ausland. Die Kandidaten und Kandidatinnen bereiten sich entweder in Vollzeit, berufsbegleitend, im Selbststudium oder Fernstudium auf die Schweizerische Maturitätsprüfung vor.

 

Die Matura nachholen können Sie mit einer Gesamtprüfung oder mit zwei Teilprüfungen, die jedoch immer aus den Grundlagenfächern Biologie, Chemie, Physik, Geschichte, Geographie und bildnerisches Gestalten oder Musik sowie aus der Erstsprache, einer zweiten Landessprache sowie einer dritten Sprache, Mathematik und dem Schwerpunktfach, dem Ergänzungsfach sowie der Präsentation der Maturaarbeit bestehen. Schwerpunktfächer sind Biologie und Chemie; Physik und Anwendungen der Mathematik; Wirtschaft und Recht; Philosophie und Pädagogik/Psychologie. Für die Matura wählen Sie zudem eines der folgenden Ergänzungsfächer: Biologie; Chemie; Physik; Anwendungen der Mathematik; Geschichte; Geographie; Wirtschaft und Recht; Philosophie; Pädagogik / Psychologie. Im Vorfeld der Maturitätsprüfung ist eine Maturaarbeit zu schreiben und abzugeben.

 

Wer die gymnasiale Matura nachholen möchte, der muss eindeutig sehr viel Engagement aufbringen, Wissen erlangen und sich ganz gezielt auf die Prüfungen vorbereiten. Hier auf dem Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie verschiedene Schulen, bei denen Sie sich auf die gymnasiale Maturität vorbereiten können. Erkundigen Sie sich über die einzelnen Unterrichtsmodelle und Zeiten, so dass Sie ganz sicher auch die Schule finden, bei der Sie sich individuell und professionell auf die Prüfungen vorbereiten und Ihre Matura möglichst entspannt nachholen können.


Tipps, Tests und Infos zu «Maturitätsschulen für Erwachsene»

Was ist die gymnasiale Maturität und wozu ist sie gut?
» Beschreibung
Wie kommt man zu einer gymnasialen Maturität?
» Bildungswege und Voraussetzungen
Was für Kenntnisse erwerbe ich dabei?
» Lernstoff und Kenntnisse
Was für Möglichkeiten eröffne ich mir damit?
» Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten
Wie lange dauern die Vorbereitungskurse und was kosten sie?
» Dauer, Ablauf, Kosten
Für wen eignen sich Maturitätsschulen für Erwachsene?
» Zielgruppe
Was muss ich bei der Auswahl der Schule beachten?
» Kurswahl
Erfahrungsbericht einer Schülerin
» Erfahrungsbericht Regula Friedli
Was sind die Vorteile dieser Maturitätsschulen für Erwachsene?
» 10 Vorteile
Maturität Nachholen ... Schaffe ich das alles?
» Selbsttest

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Die folgende Liste zeigt Ihnen passende Anbieter:

Academia International School
Forever Learning - Academia International School und Academia Bilingual School

Die Academia Bilingual School in Basel und Winterthur sowie die Academia International School in Basel und Zürich begleiten Kinder und Jugendliche vom Kindergarten bis zur Hochschulreife. Wir unterstützen unsere Schülerinnen und Schüler in ihren individuellen Lernprozessen und tun alles, damit sie ihre Ziele erreichen. Die beiden Schulen pflegen eine repsektvolle, familiäre und offene Atmosphäre - weil wir davon überzeugt sind, dass unsere Schülerinnen und Schüler so am besten lernen.
Stärken: Vom Kindergarten bis zu den International A Levels (britische Maturität) - die weltoffenen, familiären Schulen in Basel, Winterthur und Zürich.
Region: Basel, Zürich
Standorte: Basel, Winterthur, Zürich
Nächstes Startdatum
Adresse:
Lagerstrasse 102
8021 Zürich
Juventus Maturitätsschule
Die Juventus Maturitätsschule ist eine der bedeutendsten Privatschulen in Zürich. Seit 1918 bilden wir Jugendliche und Erwachsene in den verschiedensten Lehrgängen und Berufen aus und weiter. Im Zentrum unserer Arbeit steht der Lernerfolg unserer Lernenden. Dabei sind wir von der Effizienz des Direktunterrichts überzeugt. Unserer Erfolgsquote gibt unserer Methodik recht: In der Juventus schaffen überdurchschnittlich viele Lernende die Abschlussprüfung.
Stärken: Unsere Werte: menschlich, zuverlässig, zielsicher. Seit 100 Jahren führender Anbieter für Aus- & Weiterbildungen. Praxisnaher, lerneffizienter Unterricht in modernsten Unterrichtsräumen in Zürich.
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Cambridge English
IQNet
ISO 21001 SQS
Adresse:
Löwenstrasse 11/17
8001 Zürich
Academic Gateway
(5,2) Sehr gut 13 13 Bewertungen (100% )
Academic Gateway ist eine neue, hochmoderne Privatschule im Herzen von Zürich. Der schulische Fokus liegt auf der Vermittlung der mittleren Reife bzw. auf der Vorbereitung auf die Matura, BMS und Passerelle. Jährlich helfen wir vielen jungen Menschen, ihre akademischen Ziele zu erreichen, indem sie bei uns ihre Matura, BMS oder Passerelle absolvieren. Academic Gateway steht für höchste Bildungsqualität und handverlesene Lehrkräfte. Unsere Bestehensquoten liegen weit über dem Landesdurchschnitt und machen uns zur ersten Anlaufstelle für Personen, welche sich für den Weg der gymnasialen Grundausbildung oder der Berufsmaturität entschieden haben.
Stärken: Hochqualifiziertes Lehrpersonal, modernst eingerichtete Schulräume, zentrale Lage im Herzen von Zürich mit umfassender, schulinterner E-Learningplattform
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Cambridge English
eduQua
Hybrid-Unterricht
ISO 9001 SQS
Online-Unterricht
Adresse:
Jungholzstrasse 43
8050 Zürich
AKAD
(4,9) Gut 125 125 Bewertungen (91% )
AKAD bietet seit über 60 Jahren Bildungsgänge in der gymnasialen Maturität und Berufsmaturität, sowie in der höheren Berufsbildung und Weiterbildung an. Die AKAD ist ein Unternehmen der Kalaidos Bildungsgruppe.
Stärken: 60 Jahre Erfahrung - Flexibel lernen trotz Familie und Beruf - überdurchschnittlich hohe Erfolgsquote - individuelle Betreuung
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Bern, Lausanne, Zürich
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
EFQM 2020
Adresse:
Kreuzlibergstrasse 10
5400 Baden
zB. Zentrum Bildung | Baden & Brugg
Aus- und Weiterbildungen fu¨r die Wirtschaft, an drei Standorten im Aargau – das bietet das zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Aargau Ost in Baden, Brugg und Bad Zurzach.

Über 300 Dozierende und Lehrpersonen bilden hier jährlich u¨ber 3000 Lernende und Studierende mit einem Fokus auf moderne Unterrichtsmethoden und persönliche Betreuung aus.

Die Weiterbildungswege am zB. beginnen direkt nach der Lehre und fu¨hren bis zum Nachdiplomstudium. Sie haben die Wahl aus u¨ber 10 verschiedenen Fachbereichen von Wirtschaft u¨ber Marketing bis zum Personalwesen.
Region: Aargau
Standorte: Baden, Brugg
Nächstes Startdatum
Adresse:
Scheuchzerstrasse 2
8006 Zürich
Minerva
(5,0) Sehr gut 7 7 Bewertungen (100% )
Vorteil Minerva – nah am Markt mit bedürfnisorientierten Lehrgängen. Die Minerva ist eine der führenden Schulen in der kaufmännischen Grundbildung, an der sich Jugendliche und Erwachsene höchst erfolgreich aus- und weiterbilden. Minerva gehört zur Kalaidos-Bildungsgruppe Schweiz, dem grössten privaten Bildungsanbieter in der Schweiz. Ob Vollzeitschule oder berufsbegleitende Lehrgänge, die Minerva bietet optimale Voraussetzungen für das Erreichen der angestrebten Ziele. Grundlagen für den Erfolg sind die hohe Qualität sowie das flexible und praxisnahe Schulkonzept, das sich laufend an die Bedingungen und Bedürfnisse der heutigen Zeit anpasst.
Stärken: Interesse und Motivation durch Innovation, zweisprachige Lehrgänge, exklusive Angebotspalette, intensive Begleitung und individuelle Beratung, motivierende Arbeits- und Lernatmosphäre, zentrale Lage
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Baden, Basel, Bern, Luzern, St. Gallen, Zürich
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
anavant
eduQua
HotellerieSuisse
VSH
VSK