4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Anbieter in Ihrer Nähe finden

Klicken Sie hier, um Anbieter in Ihrer Nähe zu finden.
...loading...

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung Betrieblicher Mentor / Betriebliche Mentorin: 6 Anbieter

Suchen Sie eine geeignete Bildungsinstitution in Ihrer Nähe für eine Ausbildung / Weiterbildung als Betrieblicher Mentor / Betriebliche Mentorin? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und einfach zahlreiche passende Schulungsangebote im Bereich Organisationsentwicklung und Personalentwicklung?

Lernwerkstatt Olten GmbH
+ Durchführungsgarantie
+ Verpasste Kurstermine können in einem Parallellehrgang besucht werden
+ 23 Standorte

Bildungsfachleute belegen ihre Kompetenz in der Erwachsenenbildung mit acht anerkannten Abschlüssen:

- SVEB-Zertifikat Kursleiter/in
- SVEB-Zertifikat Praxisausbilder/in
- SVEB Certificate (in English)
- SVEB-Weiterbildungszertifikat «Lernprozesse digital unterstützen»
- Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis
- 10-tägiger Coaching-Lehrgang: Zertifikat «Ressourcenorientiertes Coaching»
- Betriebl. Mentor/in mit eidg. Fachausweis
- Berufsbildner/in üK, üK-Leiter/in im Neben- und Hauptberuf
- Ausbildungsleiter/in mit eidg. Diplom
- DAS Bildungsmanagement
- Digital Training
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.5) Ausgezeichnet 1053 Bewertungen
Stärken: Durchführungsgarantie / 23 Standorte in der Schweiz / 8 Lehrgangsmodelle (Unterrichtszeiten)
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Firmenangebote
Karriere-Chancen
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Baden, Basel, Bern, Biel, Brugg, Chur, Luzern, Nottwil, Olten, Pfäffikon/SZ, Sargans, Schwarzwald, Solothurn, Spiez, St. Gallen, Uster, Weinfelden, Winterthur, Zug, Zürich, Zürich Flughafen, Zürich Oerlikon
Dr. Ohnesorge Institut GmbH
Das Institut für Einfach.Mehr.Erfolg.
Das Dr. Ohnesorge Institut bietet internationale ZERTIFIZIERTE und LIZENZIERTE Ausbildungen und Trainings im Bereich Kommunikation, Führung, Coaching, Systemisches und Business Coaching, Hypnosetherapie, Teamentwicklungen sowohl für Privatpersonen als auch massgeschneiderte Firmen-Trainings an. Auszug: Wingwave®-Coach, NLP - Neuro-Linguistisches Programmieren, Life-Coach, Mentaltrainings, Hypnose, etc. Zertifiziert: Europ. Coachingverband (ECA), TÜV, ISO, Society of NLP, NGH, Akk.Insights MDI® Partner. Spezialisiert auf KURZZEIT-COACHING Methoden.

Du möchtest:
• Als Führungskraft Deine Mitarbeiter zielgerichtet und typengerecht führen?
• Als Speaker und Trainer Dein Publikum mit Redegewandtheit begeistern?
• Als Firma maßgeschneiderte Trainings, Coachings und Beratungen aus professioneller Hand
buchen?
• Deine Ziele erreichen, Visionen und Werte leben?
• Deine mentale Stärke und Dein Selbstvertrauen stärken?
• Deine Menschenkenntnis verbessern?

Dann bist Du bei uns richtig.
Stärken: Praxisorientierte Ausbildungen, zertifizierte und lizenzierte Ausbildungen und Lehrtrainer, Lehrtrainer mit jahrelanger Coaching-, Trainer- und Business Erfahrung
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
ECA
Firmenangebote
NGH
NLP
SCA
wingwave
Region: Aargau, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Zug, Zürich
IPC - Akademie
Die IPC - Akademie für interaktives lernen mit Sitz in Zürich, wurde im 1996 mit dem Ziel gegründet, Unternehmen, Gruppen und Einzelpersonen zu schulen, zu beraten, zu fördern und zu coachen.
Die IPC Akademie ist in den Bereichen Coaching, Leadership und Persönlichkeitsentwicklung tätig. Unsere Berater und Moderatoren verfügen über eine fundierte Ausbildungen und Erfahrung in ihrem tätigen Bereich.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
ECA
eduQua
ISO 9001 SQS
SCA
Region: Zürich
Standorte: Altenmarkt im Pongau , Basel, Bern, Zürich
BALM GmbH
Seit mehr als 10 Jahren sind wir die kompetente Partnerin für erfolgreiche Ausbildungslehrgänge im Bereich Coaching und Mentoring. Unsere zufriedenen Kunden schätzen "klein, fein und höchst individuell".

Lehrgänge:
"Btrieblicher Mentor/betriebliche Mentorin mit eidg. FA - Wir bereiten Sie kompetent und zielgerichtet auf die Berufsprüfung vor.

Federführend – von Frau zu Frau
Kompakt – kompetent – auf Wachstum ausgerichtet
Frau sein – im Gleichgewicht – mit beruflichen Perspektiven

Wir bieten unsere Lehrgänge in Wil/SG, Zürich und im Raum Innerschweiz an. Neu sind wir Bern vertreten in Zusammenarbeit mit dem Bildungszentrum für Wirtschaft und Dienstleistungen bwd

Besuchen Sie unsere Webseite für mehr Informationen! Wir freuen uns mit Ihnen unterwegs zu sein.

BALM Coaching GmbH - wir fördern und fordern Auseinandersetzung
Region: Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Bern, Eschlikon, Rotkreuz, Wil, Zürich
Coachingzentrum Olten GmbH
Ihr Kompetenzzentrum für Coaching, Mentoring, Supervision und Resilienztraining - seit über 15 Jahren erfolgreich am Markt.

Bevor wir in die Tiefe gehen, lassen wir ein paar Zahlen für uns sprechen:
• Mit über 50 durchgeführten Lehrgängen gehören wir zu den renommierten Ausbildungsinstituten im Bereich Coaching, Mentoring, Supervision und Resilienz.

• Mehr als 120 unserer Lehrgangsteilnehmenden haben die Berufsprüfung «Betriebliche Mentorin/Betrieblicher Mentor mit eidg. Fachausweis» erfolgreich absolviert.

• Bei 6 der 7 durchgeführten Berufsprüfungen erzielten unsere Absolventen die Bestnote.
Hinter diesen Zahlen stehen berufs- und lebenserfahrene Menschen, die Ihnen im lebendigen Austausch theoretisches und praktisches Wissen vermitteln. Nebst Empathie und didaktischer Kompetenz verfügen unsere Dozenten über breites Know-how als Coaches, Supervisoren und Organisationsberater.

Besuchen Sie unverbindlich unsere Informationsveranstaltungen.Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung
Stärken: Ihr Kompetenzzentrum für Coaching, Mentoring, Supervision und ResilienztrainingSeit über 15 Jahren erfolgreich am Markt.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
BSO
eduQua
Firmenangebote
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Bern, Luzern, Olten, Zürich
Alpha Beta Erwachsenenbildung
Auf dem Land im schönen Emmental bieten wir verschiedene Ausbildungen, Weiterbildungen, Schulungen, Lehrgänge, Workshops und Kurse an.

Bereich IT: Einzelunterricht, Firmenkurse, Standardkurse, SIZ-Lehrgänge mit Diplomabschluss, Seminare und Workshops.

SIZ-Lehrgänge:
Die SIZ AG ermöglicht es Ihnen, einen Weg vom Informatik-Anfänger bis zum Fachmann mit einem gesamtschweizerisch anerkanntem Diplom zu beschreiten.

Kurzbeschrieb Lehrgang ICT Advanced-User SIZ: Dieses Diplom bestätigt gute Kenntnisse in Word, Excel, PowerPoint, Windows und im Cloud-Computing. Sie können professionelle Dokumente, Berechnungen, Auswertungen und wirksame Präsentationen erstellen.

Coaching-Bereich:
Im 10-tägigen Coaching-Lehrgang lernen Sie Ihre Selbst-, Sozial- und Coachingkompetenzen neu kennen und erweitern. Mit dem 10-tägigen Coachinglehrgang und dem Aufbaumodul mit zehn Supervisionssitzungen können Sie die Berufsprüfung zum betriblichen Mentor FA / zur betrieblichen Mentorin absolvieren.

Wir freuen uns, Sie bei uns zu begrüssen.
Region: Bern
Standorte: Grünenmatt

Häufige Fragen zu Betriebliche Mentorin / Betrieblicher Mentor (BP)

Wo arbeiten Betriebliche Mentoren?

Betriebliche Mentoren und Betriebliche Mentorinnen sind in grossen und mittelgrossen Betrieben der unterschiedlichsten Branchen beschäftigt und begleiten dort Einzelpersonen bei Veränderungs-, Lern- und Entwicklungsprozessen.

Welche Inhalte werden in der Weiterbildung zur Betrieblichen Mentorin behandelt?

Die Weiterbildung zur Betrieblichen Mentorin FA / zum Betrieblichen Mentor FA behandelt unter anderem die Themenfelder Laufbahncoaching, Kommunikation, Gesprächsablauf, Tools und Methoden, Theorie, systemische Fragemethoden, supervidierte Begleitungsgespräche sowie Marketing und Businessplan.

Was macht eine Betriebliche Mentorin?

Ein Betrieblicher Mentor oder eine Betriebliche Mentorin arbeitet im Controlling und der Qualitätssicherung, sind für die Vorbereitung und Durchführung von Einzelperson-Begleitungen zuständig, die Gestaltung von Mitarbeiter- und Auftraggeber-Kontakten sowie die Abklärung von Rollen und Beziehungen innerhalb des Unternehmens bei Entwicklungs-, Lern- und Veränderungsprozessen.

Welche Ausbildung ist für die BP Betrieblicher Mentor notwendig?

Um an die Berufsprüfung Betrieblicher Mentor / Betriebliche Mentorin mit eidgenössischem Fachausweis zugelassen zu werden, ist neben einem EFZ oder vergleichbarem Abschluss sowie mindestens vier Jahren Berufserfahrung auch die Zulassung ohne EFZ, dafür jedoch mit acht Jahren Berufserfahrung, möglich. Zudem müssen die Teilnehmenden mindestens neun Supervisionssitzungen innerhalb von mindestens sechs Monaten sowie mindestens 20 Einzelsitzungen bei mindestens drei unterschiedlichen Personen besucht haben. Informationen zu anerkannten Beratungspersonen und den aktuellen Zulassungsbedingungen erfragen Sie über das Kontaktformular bitte direkt bei den Anbietern.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie eine passende Bildungsinstitution für Ihre Ausbildung / Weiterbildung als Betrieblicher Mentor / Betriebliche Mentorin?

Betrieblicher Mentor / Betriebliche Mentorin mit eidgenössischem Fachausweis: Job Coaches mit eidgenössischem Abschluss

Im Bereich Personalentwicklung und Organisationsentwicklung besteht mit der Berufsprüfung als Betrieblicher Mentor / Betriebliche Mentorin eine neue Weiterbildungsmöglichkeit für aufstrebende Fachleute, welche sich im Bereich Job Coaching spezialisieren möchten. Job Coaches begleiten in Ihrem Unternehmen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen welche aufgrund verschiedener Umstellungen innerhalb des Betriebes durch verschiedene Veränderungsverfahren und Lern- sowie Entwicklungsprozesse gehen. Sie agieren als Stütze für die durch die Veränderungen Betroffenen. Sie planen und organisieren den optimalen Ablauf der Änderungsprozesse, wobei sowohl die Interessen der Einzelpersonen wie auch die des Unternehmens berücksichtig werden. Solche Entfaltungsprozesse führen jedoch nicht selten auch zu Interessenkonflikten und Kontroversen. Tritt diese Eventualität ein, übernehmen die Betrieblichen Mentoren das Mentoring und die Moderation und setzen sich für qualitative und förderliche Entwicklungen und Umgestaltungsprozesse ein.

 

Job Coaches sind Fachleute für Change Management - Veränderungsmanagement - und obwohl es dieser Beruf in der Praxis schon seit langem besteht, existiert die eidgenössisch anerkannte Ausbildung als Betrieblicher Mentor / Betriebliche Mentorin mit eidgenössischem Fachausweis erst seit kurzer Zeit. Er bietet aufstrebenden und ambitionierten Fachleuten im Job Coaching die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten nun auch auf der Bildungsebene auszuzeichnen und zu deklarieren, was einerseits sehr förderlich für das Berufsbild an sich ist und anderseits eine Qualitätssicherung für Unternehmen ist, welche in Veränderungsprozessen die Dienste eines Job Coach in Anspruch nehmen.

 

Unabhängig davon, ob Sie bereits als Job Coach im Einsatz sind oder erstmals eingehend mit diesem Berufsbild beschäftigen - für Coaches und Fachleute im Personal- und Organisationsbereich ist die Berufsprüfung Betrieblicher Mentor / Betriebliche Mentorin eine lohnende und karrierefördernde Spezialisierungsmöglichkeit. Ausbildung-Weiterbildung.ch listet Ihnen hierzu übersichtlich verschiedene interessante Kursangebote von renommierten Fachschulen in diesem Bereich - nutzen Sie die kostenlosen und unverbindlichen Services dieses Bildungsportals und geben Sie Ihrer beruflichen Laufbahn einen Aufschwung.