4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Anbieter in Ihrer Nähe finden

Klicken Sie hier, um Anbieter in Ihrer Nähe zu finden.
...loading...

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung Hauswart Ausbildung: 11 Anbieter

Selbsttest: Ist der Lehrgang Hauswart / Hauswartin (BP) für mich geeignet?

Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob der Lehrgang zum Hauswart / zur Hauswartin mit eidg. Fachausweis für Sie geeignet ist, ist es empfehlenswert, sich in einem Selbsttest Klarheit darüber zu verschaffen. Einige wenige Fragen reichen dazu bereits aus, um Ihnen ein Bild über dieses Berufsbild zu verschaffen und Ihre Eignung abzuklären. Dazu werden die Hauptaufgaben von Hauswarten und Hauswartinnen auch mithilfe von Videos aufgezeigt, sowie wichtige Eckdaten, wie die Voraussetzungen zur Abschlussprüfung und die Erfolgsaussichten zum Bestehen der Prüfung aufgezeigt. Des weiteren erhalten Sie Informationen über die Kosten einer Weiterbildung zum Hauswart / zur Hauswartin mit eidg. Fachausweis und eine mögliche Finanzierung. Auch über den zeitlichen Aufwand des Kurses erhalten Sie Auskunft, so dass Sie alle wichtigen Daten haben, die Sie für eine fundierte Entscheidung benötigen. Hier geht es zum Selbsttest:

Selbsttest «Hauswart / Hauswartin mit eidg. Fachausweis»: Ist dieser Lehrgang der Richtige für mich?

 

Suchen Sie eine Schule, die Kurse zum Hauswart, zur Hauswartin anbietet? Hier finden Sie passende Anbieter in Ihrer Nähe:

Weiterbildungszentrum Kanton Luzern
Region: Zentralschweiz
Standorte: Luzern, Sursee, Willisau, Emmenbrücke, Hohenrain, Schüpfheim
Berufs- und Weiterbildungszentrum Buchs bzb
Stärken: Wir sind die grösste Weiterbildungsinstitution im Rheintal. Qualität und kompetenzorienter Unterricht ist unser oberstes Credo.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cambridge English
eduQua
Firmenangebote
IQNet
ISO 9001 SQS
Region: Ostschweiz
Standorte: Buchs SG
Synergis AG
Stärken: Kursorte in der ganzen Schweiz, seit über 45 Jahren in der Weiterbildung tätig, kurze Ausbildungszeiten, Praxis orientierter Unterricht, hohe Erfolgsquote an eidg. Prüfungen,
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Region: Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Bern, Chur, Luzern, Thun, Visp, Zürich
ENAIP Internationaler Bund GmbH
Region: Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Zürich, Luzern
Die Neue Hauswartschule GmbH
Region: Aargau, Basel, Bern, Zürich
Standorte: Dotzigen/Bern, Zürich/Dübendorf
Baukaderschule St.Gallen
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
IQNet
ISO 29990 SQS
Region: Ostschweiz
Standorte: St.Gallen
HFS für Anlagenunterhalt und Bewirtschaftung
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Bern, Olten, Zürich
ABZ-SUiSSE GmbH
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.2) Sehr gut 176 Bewertungen
Stärken: Praxislabor: Demonstrations- und Übungsanlagen um das Gelernte praxisbezogen umzusetzen.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Firmenangebote
Region: Aargau, Zentralschweiz
Standorte: Reiden
EBZ Erwachsenenbildungszentrum Solothurn-Grenchen
Stärken: Qualifizierte Fachkräfte aus der Berufswelt / prüfungsrelevante Wissensvermittlung / modernste Schulungsräume mit top Infrastruktur / starke regionale Verankerung
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Edupool
eduQua
Region: Aargau, Basel, Bern
Standorte: Solothurn
Weiterbildungszentrum Lenzburg
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.2) Sehr gut 39 Bewertungen
Stärken: Seit 1988 im Weiterbildungsbereich, überdurchschnittliche Erfolgsquote, qualifizierte & engagierte Referenten, praxisbezogener Unterricht, top Infrastruktur mit grossem Parkhaus, direkt an A1.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
ISO 9001 SQS
Region: Aargau, Zürich
Standorte: Lenzburg
Gewerbliche Berufsschule Wetzikon
Region: Zürich
Standorte: Wetzikon

Häufige Fragen zu Hauswart/in (BP)

Welche weiterführenden Lehrgänge sind sinnvoll?

Nach erfolgreicher Berufsprüfung zum Hauswart bzw. zur Hauswartin haben Sie seit dem Jahre 2008 die Möglichkeit, die Höhere Fachprüfung für den Hausmeister / die Hausmeisterin (HFP) zu besuchen. Hausmeister sind in der Planung und Organisation des Unterhalts grösserer Liegenschaften tätig.

Welche Kompetenzen vermittelt die Ausbildung zum Hauswart / zur Hauswartin mit eidg. Fachausweis?

Nach erfolgreichem Abschluss zum Hauswart mit eidgenössischem Fachausweis sind Sie in der Lage, die Verantwortung für den sachgerechten Gebäude- und Anlagenunterhalt zu übernehmen. Sie haben umfassende Kenntnisse in der Reinigung, der Instandhaltung, dem Gartenbau und der fachgerechten Entsorgung. Ausserdem kennen Sie die anfallenden Tätigkeiten im Rahmen der Liegenschaftenverwaltung.

Zur Ausführung der Arbeiten engagieren sie externe Dienstleister, bilden interne Mitarbeitende aus und betreuen Lernende. Sie sind aber auch in der Lage, Regelmässige Kontroll- und Wartungsarbeiten an gebäudetechnischen Anlagen, Schliessanlagen oder Zugangskontrollsystemen selbst auszuführen.

Welche Zulassungskriterien gelten zum Hauswart / zur Hauswartin mit eidgenössischem Fachausweis?

Sie müssen zum zum Prüfungszeitpunkt alle folgenden Bedingungen für die Zulassung erfüllen:

  1. Fähigkeitszeugnis (EFZ) einer dreijährigen beruflichen Grundbildung
  2. Zwei Jahre Berufspraxis als Hauswart mit einem Pensum von mindestens 80%
  3. ECDL - European Computer Driving Licence Base
  4. Kursausweis als Berufsbildner/in in Lehrbetrieben
  5. Fachbewilligung für die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln in speziellen Bereichen
  6. Nothelferausweis mit CPR

Für wen eignet sich der Lehrgang Hauswart mit eidg. Fachausweis?

Die Ausbildung zum Hauswart ist vielseitig und spannend. Die Anforderungen der Liegenschaften sind so unterschiedlich wie die daraus folgenden Tätigkeiten. Als Hauswart bewegen Sie sich im Spannungsfeld zwischen Menschen, Technik und Liegenschaften. Sie haben Freude am Unterhalt und der Bewirtschaftung von Gebäuden und Anlagen und bringen technisches Verständnis wie auch handwerkliches Geschick mit.

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Der Hauswart - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie eine Ausbildung zum Hauswart?

Hauswart: Zum Allrounder mit eidg. Fachausweis

Hauswarte braucht es in vielen verschiedenen öffentlichen und privaten Liegenschaften. In Schulen, Spitälern, Heimen, Wohnhäusern, Bürogebäuden, Fabrikanlagen oder auch auf Sportplätzen und in Bahnhöfen übernehmen sie wichtige Aufgaben. Abhängig von der konkreten Situation und dem Arbeitsumfeld können sich die einzelnen Aufgaben und Arbeiten etwas unterscheiden. Die grundlegenden Verantwortungsbereiche bleiben jedoch immer gleich. Ausgebildete Hauswarte mit eidgenössischem Fachausweis übernehmen die Verantwortung für die Reinigung, Wartung und den Unterhalt von Gebäuden, für die Bedienung und Wartung der Gebäudetechnik, für die Umgebungsarbeiten und sachgerechte Abfallentsorgung. Zudem beauftragen sie je nach Notwendigkeit Handwerker und koordinieren verschiedene Handwerkeraufträge miteinander. Oft stehen sie im direkten Kontakt  mit den zahlreichen Menschen, die im Gebäude oder auf der Anlage arbeiten und ein und aus gehen. Sie gelten in vielen Fällen als erste Ansprechperson, sei dies bei der Vermietung von Anlagen und Räumlichkeiten, bei Fragen von Angestellten oder Besuchern des Betriebs oder wenn technische Fragen und Probleme auftauchen.

Hauswarte führen häufig ein Team von Mitarbeitenden und bilden Lernende aus. Sie erteilen externen Dienstleistungsunternehmen Aufträge und überwachen deren Ausführung. Regelmässige Kontroll- und Wartungsaufgaben sowie kleinere Instandhaltungsarbeiten führen sie selbständig aus.

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie die besten Schulen in Ihrer Region, welche Vorbereitungslehrgänge auf die eidgenössische Berufsprüfung als Hauswart/in anbieten. Bestellen Sie online kostenlose und unverbindliche Kursunterlagen und finden Sie Ihre Schule via Klick.