Ausbildung / Weiterbildung Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin

zu den Anbietern
(9)
Infos, Tipps & Tests

Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin mit eidg. Fachausweis: Mit Überblick den ganzen Rayon leiten

Der Lehrgang vermittelt Berufsleuten mit Detailhandelserfahrung das Grundlagenwissen für die Übernahme einer anspruchsvollen Führungsaufgabe wie z.B. als Rayon-, Bereichs-, Abteilungs- oder Filialleiter/in. Die Ausbildung ist branchenneutral konzipiert und ermöglicht Karrieren in allen Bereichen des Detailhandels. Die Lehrgänge sind berufsbegleitend und bereiten in einem Jahr gezielt auf die eidgenössische Berufsprüfung «Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin» vor. Erfolgreiche Absolventen und Absolventinnen erhalten den eidgenössischen Fachausweis und sind damit zu weiterführenden Ausbildungen wie z.B. Detailhandelsmanager/in zugelassen.

Sofort umfassende Kurs-Unterlagen von Schulen und nützliche Tipps erhalten

Adresse:
Dreilindenstrasse 20/ Postfach
6000 Luzern 6
KV Luzern Berufsakademie
Die KV Luzern Berufsakademie verschreibt sich ganz dem Erfolg der Studierenden. Mit dieser Zielsetzung als oberste Priorität betreiben wir eine ambitionierte Schule mit vielfältigen Angeboten. Unser Ziel ist es, Ihre Weiterbildungsbedürfnisse vollumfänglich abzudecken.

Der Erfolg der KV Luzern Berufsakademie beruht auf der langjährigen Praxiserfahrung, der Eigenverantwortung, dem Leistungswillen, der Freude am Unterrichten und dem persönlichen Engagement unserer Lehrpersonen. Sie steigern laufend ihr fachliches Wissen, ihr pädagogisches Können und ihre soziale Kompetenz, um die Studierenden noch besser auf die Prüfungen vorbereiten und gemeinsam mit ihnen überdurchschnittlich gute Resultate erreichen zu können.
Region: Zentralschweiz
Standorte: Luzern
Nächstes Startdatum
Luzern 17.08.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Verena-Conzett-Strasse 23
8004 Zürich
SIU Kaderschule Detailhandel
(5.0) Sehr gut 25 25 Bewertungen (92% )
Erfolg ist keine Glückssache. - Lernen Sie beim Marktleader und gehören Sie zu den Aufsteigern Ihrer Branche!
Unsere Teilnehmenden der SIU Kaderschule Detailhandel profitieren von den hohen Erfolgsquoten und der Qualität unserer Weiterbildungen. In enger Zusammenarbeit mit den grössten Arbeitgebern im Schweizer Detailhandel und Dozierende aus der Praxis wird der Lernstoff laufend den aktuellen Bedürfnissen der Branche angepasst.
**Während der schweizweiten Schulschliessung durch den Bundesrat werden sämtliche Lehrgänge und Infoabende der SIU Online durchgeführt. Wir verwenden dazu unser Videokonferenzsystem aus unserem Unterrichtsmodell high-voltage-learning.**
Stärken: hoher Praxistransfer, persönliche Betreuung, branchenspezifische Lehrmittel, Dozenten aus der Praxis
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Tessin, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Bern, Chur, Lugano, Luzern, Olten, Paudex, St. Gallen, Winterthur, Zürich
Nächstes Startdatum
Bern 01.09.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Luzern 01.09.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Olten 01.09.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Zürich 01.09.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
St. Gallen 02.09.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Winterthur 02.09.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Basel 07.09.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Chur 04.01.2021 Kurs-/Lehrgangsdetails
Aarau 05.01.2021 Kurs-/Lehrgangsdetails
Nächster Info-Anlass
Zürich 13.08.2020 Details Info-Anlass
Olten 17.08.2020 Details Info-Anlass
Bern 18.08.2020 Details Info-Anlass
St. Gallen 25.08.2020 Details Info-Anlass
Chur 26.08.2020 Details Info-Anlass
Basel 27.08.2020 Details Info-Anlass
Winterthur 01.09.2020 Details Info-Anlass
Luzern 02.09.2020 Details Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Erwachsenenbildung
Bahnhofstrasse 46
5001 Aarau
Handelsschule KV Aarau
(5.1) Sehr gut 261 261 Bewertungen (94% )
Die Erwachsenenbildung Handelsschule KV Aarau ist das führende Erwachsenenbildungsinstitut für berufsbegleitende kaufmännische Weiterbildung in der Region Aarau.
Stärken: Qualifizierte Dozenten/-innen mit grosser Praxisnähe ▪ Überdurchschnittliche Erfolgsquoten ▪ Moderne Infrastruktur ▪ Zentrale Lage mit hervorragender ÖV-Anbindung
Region: Aargau
Standorte: Aarau
Nächstes Startdatum
Aarau 10.08.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Postgasse 66
3000 Bern
Berufsfachschule des Detailhandels Bern
bsd. Berufsfachschule des Detailhandels – an der Bildung kein Detail ist. Die bsd. ist auf Ausbildungen im Detailhandel spezialisiert. Sie profitieren vom Wissen und der wirtschaftlichen Verknüpfung der grössten Ausbildungsinstitution im Detailhandel.
Region: Bern
Standorte: Bern
Nächstes Startdatum
Bern auf Anfrage Kurs-/Lehrgangsdetails
Adresse:
Aeschengraben 15
4002 Basel
Handelsschule KV Basel
(5.1) Sehr gut 11 11 Bewertungen (100% )
Die Handelsschule KV gehört zum KV Basel. Sie bietet im Raum Basel Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für all jene an, die im kaufmännischen Bereich arbeiten (möchten). Sie ist das Zentrum für Berufsschule, Weiter- und Kaderbildung.
Stärken: Bildung mit höchstem Qualitätsanspruch.
Region: Basel
Standorte: Basel
Nächstes Startdatum
Basel 13.10.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Nächster Info-Anlass
Basel 17.08.2020 Details Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Stampfenbachstrasse 6
8001 Zürich
Fachschule für Detailhandel
Wir bieten ein breites Spektrum an Aus- und Weiterbildungen in der Verkaufsbranche und Detailhandel an. Wie zum Beispiel den berufsbegleitenden Grundbildungsabschluss im Detailhandel EFZ für Erwachsene nach Art. 32 BBV, oder die Weiterbildung zum Detailhandelspezialisten/-in mit eidgenössischem Fachausweis. Die Fachschule für Detailhandel hat sich spezialisiert auf Lehrgänge für Quereinsteiger und bietet verschiedene Zertifikatskurse wie: Verkaufskurs FfD, Verkaufsberater/-in FfD, Filalassistenten FfD, Kassenkurs FfD und "Deutsch im Detailhandel" an.
Stärken: 25 Jahre Erfahrung ■ Modularer Kursaufbau ■ Weiterbildungen nach Mass ■ Praxisorientierung ■ Zentrale Lage ■ Abschlüsse mit Zertifikat oder Diplom ■ Gutes Firmennetzwerk zu potentiellen Arbeitgebern
Region: Basel, Bern, Zürich
Standorte: Bern, Muttenz, Zürich
Nächstes Startdatum
Muttenz 20.10.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Zürich 20.10.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Zürcherstrasse 1
8640 Rapperswil-Jona
BWZ Rapperswil-Jona
(5.1) Sehr gut 12 12 Bewertungen (100% )
Erhöhen Sie die Chancen für Ihren beruflichen und privaten Erfolg! Das BWZ Rapperswil-Jona ist der Partner für Ihre persönliche Weiterbildung. Unsere Lehrgänge und Kurse stärken Ihre Kompetenzen umfassend – in allen kaufmännischen Disziplinen, in Sprachen, Informatik, Kommunikation, Persönlichkeitstraining und Führung. Das BWZ Rapperswil-Jona steht für persönliche Beratung und Betreuung sowie kompetente Dozentinnen und Dozenten mit ausgewiesenen didaktischen und soziale Fähigkeiten.

Sie werden gefördert und gefordert. Sie werden Ihre Ziele effizient erreichen. Sie werden ein spannendes soziales Netz knüpfen. Wir schaffen das ideale Fundament, auf dem Sie nicht nur Ihre fachlichen Kompetenzen sondern auch Ihre Persönlichkeit gezielt weiterentwickeln können.

Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem Weiterbildungsweg zu begleiten.
Stärken: Regionale Verankerung ● Dozenten aus der Praxis ● Jahrzehnte Erfahrung ● Persönliche Betreuung
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Rapperswil
Nächstes Startdatum
Rapperswill 24.11.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Nächster Info-Anlass
Rapperswill 15.09.2020 Details Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Schützenstrasse 8
9500 Wil
BZWU Weiterbildung
(5.0) Sehr gut 31 31 Bewertungen (90% )
Haben Sie Ihre Begabung bereits entdeckt? Am Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil ist es möglich.

BZWU Weiterbildung ist Ihr kompetenter Partner für Erwachsenenbildung in der Region Wil-Uzwil. Als kantonales Bildungsinstitut bieten wir Ihnen kostenlose Beratungstermine mit unseren Bildungsspezialisten an. Dabei wird individuell abgeklärt, welchen Bildungsbedarf und Vorkenntnisse Sie mitbringen und welche Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen.

Mit über 2700 Teilnehmenden im Jahr und 130 qualifizierte Lehrpersonen sind wir der führende Weiterbildungsanbieter in der Region. Wir begleiten unsere Studenten vom Kurs bis hin zur Höheren Fachschule HF und bereiten Sie optimal auf die Berufspraxis vor.

Unsere Stärken liegen bei folgenden Angeboten:
Wirtschaft
Technik
Sprachen
Informatik
individuelle Firmenkurse

Entdecke die Begabung in dir.
Stärken: Gezielte Kompetenzen fördern / zukunftsgerichtete Unterrichtsmethoden / Der Mensch im Zentrum / Aktive 360° Kommunikation / Von der Infrastruktur zur Lernumgebung
Region: Ostschweiz
Standorte: Wil, Niederuzwil, Flawil
Nächstes Startdatum
Wil SG 19.10.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Haldenstrasse 97
9200 Gossau SG
Art of Formation – Weiterbildung WBA GmbH
(5.3) Sehr gut 40 40 Bewertungen (97% )
+ Über 20 Jahre Erfahrung in Lehrgangskonzeptionen
+ Dozenten-Team mit viel Erfahrung bei eidg. Prüfungsvorbereitungen
+ Hohe eidg. Abschlussquote mit 90% über alle Lehrgänge
+ Einmaliges Lernklima mit Kleinklassen
+ Immer Halbjahres Start Frühling und Herbst
+ Kleinklassen-Garantie von 5 bis 15 Teilnehmern
+ Kurspreis-Garantie mit 50% Subvention
+ Lerngarantie Weiterbildung WBA
+ "Empfehlungs-Geschenk!"
+ Einfache und schnelle Anfahrten zu Standorten (per ÖV oder Auto)
+ Gratis parkieren oder mindestens kostengünstig
+ Kostenlose Zusatzlektionen während dem Lehrgang
+ Persönliche Beratungstermine
+ Unkomplizierte und schnelle administrative Unterstützung
+ E-Learning mit Gamification
+ Lehrgangs-Betreuung von A-nfang bis zum Z-iel
+ Hohe eidgenössische Abschlussquote (90%)
+ Stundenpläne können auf individuelle Wünsche angepasst werden
+ Lernstoff wird praxis- und prüfungsnah vermittelt
Stärken: + Immer Halbjahres Start Frühling und Herbst + Kleinklassen-Garantie von 5 bis 15 Teilnehmern + Kurspreis-Garantie mit 50% Subvention + Lerngarantie Weiterbildung WBA + fünf Standorte
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Bern, Emmen/LU, Gossau/SG, Muttenz/BL, Spiez/BE, Winterthur/ZH, Zürich
Nächstes Startdatum
Bern 30.11.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Gossau SG 30.11.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Zürich/Altstetten 30.11.2020 Kurs-/Lehrgangsdetails
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Tipps Lehrgang Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin mit Eidg. Fachausweis

Eidg. FA Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin vs. Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau

Tipps, Tests und Infos zu «Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin mit eidg. Fachausweis»

  1. Ist Detailhandel wirklich meine Berufung?
    » Selbsttest Berufung für Detail- und Fachhandel
  2. Wie hoch ist der Bekanntheitsgrad und wie ist das Image des Lehrgangs «Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin» bei potentiellen Arbeitgebern?
    » Bekanntheit und Image
  3. Mit welcher Lohnerhöhung kann nach Abschluss des Lehrgangs gerechnet werden?
    » Lohn-Infos, Lohnrechner
  4. Was können Absolventen und Absolventinnen nach Abschluss des Lehrgangs? Was bringt mir die Weiterbildung?
    » Fähigkeiten und Perspektiven von Detailhandelsspezialist/innen
  5. Ist der Lehrgang für mich der Richtige?
    » Erfülle ich die Voraussetzungen, gehöre ich zur Zielgruppe, schaffe ich den Abschluss?
  6. Welches sind die Vorteile des Lehrgangs?
    » Vorteile Detailhandelsspezialist
  7. Erfahrungen Teilnehmende / Interviews mit Lehrgangsverantwortlichen
    » Erfahrungsbericht Lehrgangsverantwortlicher Rolf Schmalz
    » Detailhandelsspezialist versus Verkaufsfachmann Rolf Schmalz
    » Interview mit der Bildungsberaterin Corina Bucheli
  8. Überblick über das Berufsfeld Verkauf und Detailhandel
    » Ratgeber Marketing, Verkauf, Kommunikation

 

Fragen-Antworten

Welche Kompetenzen vermittelt der Lehrgang Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin mit eidgenössischem Fachausweis?

Der Lehrgang zur Berufsprüfung (BP) Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin mit eidgenössischem Fachausweis vermittelt ein umfassendes betriebswirtschaftliches Generalistenwissen. Absolventen / Absolventinnen des Fachausweises verfügen über die notwendige Fach- und Führungskompetenz, um in Detailhandelsbetrieben in einer verantwortungsvollen Funktion tätig zu sein. Für das Erreichen der Unternehmensziele optimieren und begünstigen Detailhandelsspezialisten / Detailhandelsspezialistinnen Kernprozesse des Verkaufs. Hierfür führen und motivieren sie Mitarbeitende, nutzen ihre soliden betriebswirtschaftlichen Kenntnisse für die Analyse und Gestaltung von Projekten und kommunizieren kompetent mit internen und externen Stellen.

Wie ist die Prüfungsform des eidgenössischen Fachausweises Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin?

In einem ersten Schritt werden die fünf Module Unternehmen und Umfeld, Personalführung und Personalmanagement, Finanz- und Rechnungswesen, Beschaffung und Logistik, Absatz und Marketing, geprüft.

Der erfolgreiche Abschluss wird für die Zulassung zur Berufsprüfung  Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin mit eidgenössischem Fachausweis vorausgesetzt und gilt als Kompetenznachweis.

Die eidgenössische Berufsprüfung ist in eine Fallarbeit und in einen Assessment-Tag unterteilt.

Die Fallarbeit wird 14 Wochen vor der Prüfung zur Bearbeitung verschickt und muss bis spätestens 6 Wochen vor der Prüfung eingereicht werden. Das Ergebnis wird an der Berufsprüfung präsentiert.

Am Assessment-Tag müssen Critical Incidents beantwortet und eine Planungsaufgabe gelöst und präsentiert werden.

Welcher weiterführender Bildungsgang kann nach der Berufsprüfung Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin mit eidgenössischem Fachausweis besucht werden?

Für Inhaber / Inhaberinnen des eidgenössischen Fachausweises  Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin, die an einer Gesamtbildung in der Detailhandelsbranche interessiert sind und ihr Wissen in den Disziplinen Unternehmensführung, finanzielle und personelle Führung sowie Kommunikations- und Informationsmanagement vertiefen wollen, empfiehlt sich der Besuch der höheren Fachprüfung Detailhandelsmanager / Detailhandelsmanagerin mit eidgenössischem Diplom.

Welche Modulinhalte werden im Lehrgang Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin mit eidgenössischem Fachausweis vermittelt?

Die Ausbildung zur Berufsprüfung Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin mit eidgenössischem Fachausweis besteht aus folgenden Modulen:

  • Modul 1:  Unternehmen und Umfeld
  • Modul 2:  Personalführung und Personalmanagement
  • Modul 3:  Finanz- und Rechnungswesen
  • Modul 4:  Beschaffung und Logistik
  • Modul 5: Absatz und Marketing

Welche Zulassungskriterien gelten für die Berufsprüfung Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin mit eidgenössischem Fachausweis?

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Detailhandelsfachmann / Detailhandelsfachfrau oder als Detailhandelsangestellter / Detailhandelsangestellte oder gleichwertiger Ausweis und mindestens drei Jahre Berufspraxis im Detailhandel nach Lehrabschluss.

oder

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (Lehrabschluss) oder gleichwertiger Ausweis und mindestens vier Jahre Berufspraxis im Detailhandel nach Lehrabschluss.

oder

  • Berufsattest als Detailhandelsassistent / Detailhandelsassistentin und mindestens fünf Jahre Berufspraxis im Detailhandel nach Abschluss der Grundbildung.

oder

  • Keiner der vorgenannten Ausweise und mindestens zehn Jahre Berufspraxis im Detailhandel.

und

  • Nachweis einer mindesten einjährigen Führungsfunktion im Detailhandel.
  • Nachweis der erforderlichen Modulabschlüsse oder der Gleichwertigkeitsbestätigung.

Beschreibung

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie einen erfolgreichen Partner für Ihre Weiterbildung im Detailhandel?

Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin: Üben Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit aus

Detailhandelsspezialistinnen und -spezialisten üben anspruchsvolle Fach- und Führungstätigkeiten im Detailhandel aus. Dafür müssen Sie über fundierte Kenntnisse in Absatzmarkt, Warenbeschaffung, Logistik und Sicherheit, aber auch im betriebswirtschaftlichen Bereich verfügen. Ausserdem sind Detailhandelsspezialistinnen für die Beschaffung des Produktesortiments verantwortlich. Der Detailhandel bietet verschiedenste Bereiche, in welchen man arbeiten kann, wie bspw. die Kleider-, Nahrungs- und Genussmittel-, Sport- oder Elektroartikel-Branche.

 

Finden auch Sie den Job, der zu Ihnen passt. Bevor Sie aber ein Aus- oder Weiterbildung beginnen, sollten Sie sich gut über alle Möglichkeiten informieren. Dabei hilft Ihnen das grosse Bildungsportal www.ausbildung-weiterbildung.ch. Dort finden Sie Genaueres über Schulen, Trainings, Kurse, Seminare und Lehrgänge. Mittels einer Checkliste können Sie das Richtige ermitteln.