Ausbildung / Weiterbildung Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung: 19 Anbieter

Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung: Ihr Einstieg in die Welt der Immobilien

Der Lehrgang richtet sich an KV-Absolvent/innen, Mitarbeitende in der Immobilienbewirtschaftung und Personen mit entsprechenden Aufgaben im Finanz- und Treuhandwesen. In den Kursen wird das theoretische Wissen in Volkswirtschaft, Rechts- und Vertragslehre, Liegenschaftsbuchhaltung, etc. vermittelt, das es für eine qualifizierte Assistenzfunktion in der Immobilienbewirtschaftung braucht. Die Lehrgänge sind berufsbegleitend konzipiert und führen je nach Anbieter zu einem schuleigenen Diplom, einem Edupool-Diplom oder einem SVIT-Diplom. Der Abschluss bietet eine gute Voraussetzung für den Einstieg in die Immobilienbranche und legt den Grundstein für die spätere Weiterbildung als Immobilien-Bewirtschafter/in mit eidg. Fachausweis.

 

Sofort umfassende Kurs-Unterlagen von Schulen und nützliche Tipps erhalten

  1. Ist Immobilienbewirtschaftung wirklich meine Berufung?
    » Selbsttest Berufung für Immobilienbewirtschaftung

  2. Wie hoch ist der Bekanntheitsgrad und wie ist das Image des Lehrgangs „Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung (Zert.)“ bei potentiellen Arbeitgebern?
    » Bekanntheit Sachbearbeiter/innen Immobilienbewirtschaftung
  3. Was können Absolventen und Absolventinnen nach Abschluss des Lehrgangs? Was bringt mir die Weiterbildung als „Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung (Zert.)“?
    » Fähigkeiten und Perspektiven Sachbearbeiter/innen Immobilienbewirtschaftung
  4. Ist der Lehrgang „Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung (Zert.)“ für mich der Richtige?
    » Selbsttest Sachbearbeiter/in Immobilienbewirtschaftung
  5. Welches sind die Vorteile des Lehrgangs?
    » Vorteile Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung (Zert.)

 

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Anbieter in Ihrer Nähe finden

Klicken Sie hier, um Anbieter in Ihrer Nähe zu finden.
...loading...

Kooperationspartner:

Häufige Fragen zu Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung (Zert.)

Wie lange dauert ein Sachbearbeiter Immobilienbewirtschafter Kurs?

Je nach Bildungsanbieter kann die Dauer des Zertifikatskurses zum/zur Sachbearbeiter/in  Immobilien-Bewirtschaftung eine unterschiedliche Dauer aufweisen. Je nach Intensität des Kurses kann sich die Weiterbildung zwischen zwei und zwölf Monaten erstrecken.

Welcher Lehrgang zum Immobilienbewirtschafter eignet sich auch für Branchenneulinge?

Für Personen ohne Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft, die im Laufe ihrer Karriere als Immobilienbewirtschafter tätig werden möchten, empfiehlt sich der Einstieg in die Immobilienbranche über den Besuch eines Zertifikatslehrgangs etwa zum/zur Sachbearbeiter/in Immobilienbewirtschaftung, der auch für Quereinsteiger/innen geeignet ist.

Ist es notwendig, für eine Arbeit als Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung gut deutsch zu können?

Gute Deutschkenntnisse, mindestens auf Niveau C1, sind für die Zulassung zu einer Weiterbildung zum Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung im Regelfall erforderlich.

Ist die Ausbildung zum Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung und zum Immobilien-Bewirtschafter identisch?

Bei einer Ausbildung zum/zur Sachbearbeiter/in Immobilienbewirtschaftung handelt es sich um einen Lehrgang, der mit einem Zertifikatsanschluss endet und Ihnen die grundlegenden Kenntnisse der Immobilien-Bewirtschaftung vermittelt. Eine Weiterbildung zum/zur Immobilien-Bewirtschafter/in hingegen ist ein Vorbereitungskurs auf eine eidg. Berufsprüfung (BP), die bei Bestehen zu einem eidgenössischen Fachausweis führt.

Wie ist eine Weiterbildung zum Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung aufgebaut?

Die Inhalte der Weiterbildungen zum Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung können sehr unterschiedlich sein, je nach Bildungsanbieter, Abschluss und Dauer. Inhaltlich kann der Lehrgang etwa folgendermassen aussehen: Liegenschaften-Buchhaltung (Buchhaltung; Liegenschaftsbuchhaltung; Immobilienbewertungsansätze; Hypotheken; Werterhaltung; Mieterträge; Rückstellungen; Verbuchungen; Renditenberechnung; Budgets); Immobilien-Management (Mieterwechsel; Hauswartung; Neben- und Heizkostenabrechnung; Stockwerkeigentümer-Versammlung; Abrechnung Betriebskosten; Reporting; Inserate; Selbstmanagement); Bau Gebäudedokumentation; Mieterschadenabrechnungen; Versicherungen; Übergabe-Protokoll) ; Recht (Gesetzesgrundlagen; Mietvertrag, Mängel, Vertragslehre). Auch Themen wie Baukostenplan, Familienrecht, Handelsregister, Stockwerkeigentum; Energieeffizienz, Wiedervermietungsmassnahmen, Bauschäden, Konkursverfahren, Mietzinsgestaltung, und weitere Themen sind Teil dieser Weiterbildung. Für genaue Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die einzelnen Bildungsanbieter für die Weiterbildung zum Immobilienbewirtschafter.

 

Muss ich den Kurs zum Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung mit einer Prüfung abschiessen?

Das Ablegen einer Abschlussprüfung zum Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung ist nicht bei allen Bildungsanbietern vorgesehen oder obligatorisch. Für Weiterbildungen, die mit Zertifikat eines Labels oder Verbandes abschliessen, etwa edupool.ch, ist eine separate Prüfung abzulegen.

Sind für eine Weiterbildung zum Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung irgendwelche Vorkenntnisse notwendig?

Spezielle Vorkenntnisse in der Immobilienbranche sind für einen Lehrgang zum Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung nicht vonnöten.

Suchen Sie einen passenden Schulungsanbieter für Ihre Ausbildung / Weiterbildung als Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung?

Erwerben Sie fundierte Handlungsfähigkeiten als Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung

Möchten Sie auf Ihrem KV-Abschluss aufbauen und sich in die Welt der Immobilienbewirtschaftung entwickeln? Oder planen Sie einen Neu- oder Quereinstieg in die boomende Immobilienbranche? Oder sind Sie selbst Besitzer/in von einigen Liegenschaften und möchten lernen, diese in Zukunft selber professionell zu bewirtschaften?

Dann ist der Kurs als Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung sicherlich sehr gut für Sie geeignet. Während der Schulung erwerben Sie ein fundiertes Grundlagenwissen und die notwendigen Handlungsfähigkeiten für den professionell gestalteten Alltag in der Immobilienbewirtschaftung. Die wichtigsten und immer wiederkehrenden Sachverhalte aus dem Bewirtschaftungsalltag lernen Sie einwandfrei zu analysieren und - teilweise auch mit Hilfe der Gesetzesgrundlagen - zu behandeln.

Der Lehrgang Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung ist für alle Neu- und Quereinsteiger in der Immobilienbranche deshalb sehr passend, da ungefähr drei Viertel der Stellen im Immobilienbereich von Sachbearbeiter/innen besetzt werden, welche sich auf den Bereich Immobilien spezialisiert haben. So sind die Chancen sehr gross, dass Sie bald schon eine passende Anstellung finden können. Nach einigen Jahren Berufserfahrung besteht zudem die Möglichkeit, die Berufsprüfung als Immobilien-Bewirtschafter/in zu absolvieren. Mit dem eidgenössischen Fachausweis wären Sie dann fähig, Teams im Bereich der Immobilienbewirtschaftung selbstständig und professionell anzuleiten und zu führen.

Suchen Sie detailliertere Informationen - z.B. über die genauen Kursinhalte oder zu den einzelnen Schulungsanbietern welche den Sachbearbeiter Immobilienbewirtschaftung anbieten? Dann besuchen Sie doch Ausbildung-Weiterbildung.ch - das grösste und sehr innovative Schweizer Bildungsportal. Dort finden Sie neben konkreten Bildungsangeboten die Möglichkeit, einzelne Bildungsanbieter direkt online zu kontaktieren um kostenlose und unverbindliche Informationsunterlagen oder Beratungsgespräche zu organisieren.

Wirtschaftsschule Thun
Wirtschaftsschule Thun - Mit Bildung durchstarten!
Wir sind im Berner Oberland das führende regionale Berufs- und Weiterbildungszentrum im kaufmännischen Bereich mit privater Trägerschaft.
Region: Bern
Standorte: Thun
KBZ – Kaufmännisches Bildungszentrum Zug
Das Kaufmännische Bildungszentrum Zug KBZ bietet, nebst beruflicher Grundbildung, Weiterbildungen in den Bereichen Handelsschule und Informatik, Management, Personal, Finanzen, Marketing und Verkauf sowie Sprachen an. Über 100 Lehrpersonen unterrichten am KBZ jährlich gut 2000 Teilnehmende in Kursen, Lehrgängen und an der Höheren Fachschule für Wirtschaft (HFW Zug).
Region: Zentralschweiz
Standorte: Zug
KV Luzern Berufsakademie
Die KV Luzern Berufsakademie verschreibt sich ganz dem Erfolg der Studierenden. Mit dieser Zielsetzung als oberste Priorität betreiben wir eine ambitionierte Schule mit vielfältigen Angeboten. Unser Ziel ist es, Ihre Weiterbildungsbedürfnisse vollumfänglich abzudecken.

Der Erfolg der KV Luzern Berufsakademie beruht auf der langjährigen Praxiserfahrung, der Eigenverantwortung, dem Leistungswillen, der Freude am Unterrichten und dem persönlichen Engagement unserer Lehrpersonen. Sie steigern laufend ihr fachliches Wissen, ihr pädagogisches Können und ihre soziale Kompetenz, um die Studierenden noch besser auf die Prüfungen vorbereiten und gemeinsam mit ihnen überdurchschnittlich gute Resultate erreichen zu können.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
IQNet
Region: Zentralschweiz
Standorte: Luzern
SVIT Swiss Real Estate School AG
Die SVIT Swiss Real Estate School AG ist das Aus- und Weiterbildungszentrum des Schweizerischen Verbandes der Immobilienwirtschaft SVIT und bietet praxisorientierte Ausbildungen am Puls der Branche.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
ISO 9001 SQS
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Tessin, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Bern, Chiasso, Chur, Lausanne, Luzern, St. Gallen, Zürich
WZR Rorschach-Rheintal
Lebenslanges Lernen ist für uns nicht einfach Trend, sondern Programm. Jährlich erweitern gegen 1'200 Berufsleute ihre fachlichen Qualifikationen in einem der zahlreichen Kurse oder Lehrgänge an den WZR- Standorten Rorschach, Altstätten und St. Gallen. Unsere 150 bestqualifizierten, praxiserprobten Dozierenden wissen aus eigener Erfahrung genau, was heute in den Unternehmen verlangt wird. Sie sind in der Lage, die komplexen Lerninhalte methodisch-didaktisch intelligent aufzubereiten und nachhaltig zu vermitteln.

Täglich treten wir mit dem Ziel an, die Erwartungen unserer Kundinnen und Kunden unerwartet gut umzusetzen. Zu diesem Zweck überprüfen und optimieren wir unsere Dienstleistungen kritisch und kontinuierlich. Bestätigt wird das durch unser Qualitätslabel ISO 9001-2008. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sind Sie weiterbildungshungrig? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.2) Sehr gut 18 Bewertungen
Stärken: 3 Standorte ▪ 50 Lehrgänge & Kurse ▪ 150 Dozierende ▪ 2000 Berufsleute/Teilnehmer
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
ISO 9001 SQS
Region: Ostschweiz
Standorte: Rorschach, Altstätten, St. Gallen
Wirtschaftsschule KV Winterthur
Als regional führendes kaufmännisches Weiterbildungszentrum sind wir Ihr Partner für berufliche Weiterbildung: Wirtschaft - Sprachen - Informatik.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Winterthur
BWZ Rapperswil-Jona
Erhöhen Sie die Chancen für Ihren beruflichen und privaten Erfolg! Das BWZ Rapperswil-Jona ist der Partner für Ihre persönliche Weiterbildung. Unsere Lehrgänge und Kurse stärken Ihre Kompetenzen umfassend – in allen kaufmännischen Disziplinen, in Sprachen, Informatik, Kommunikation, Persönlichkeitstraining und Führung. Das BWZ Rapperswil-Jona steht für persönliche Beratung und Betreuung sowie kompetente Dozentinnen und Dozenten mit ausgewiesenen didaktischen und soziale Fähigkeiten.

Sie werden gefördert und gefordert. Sie werden Ihre Ziele effizient erreichen. Sie werden ein spannendes soziales Netz knüpfen. Wir schaffen das ideale Fundament, auf dem Sie nicht nur Ihre fachlichen Kompetenzen sondern auch Ihre Persönlichkeit gezielt weiterentwickeln können.

Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem Weiterbildungsweg zu begleiten.
Stärken: Regionale Verankerung ● Dozenten aus der Praxis ● Jahrzehnte Erfahrung ● Persönliche Betreuung
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Q2
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Rapperswil
Avanti KV Weiterbildungen
Avanti ist der Name für bewährte Weiterbildungen in der Nordwestschweiz. Wir stehen für Bildungsgänge, die Sie beruflich und persönlich vorwärts bringen. Sie können unseren neuen Namen wörtlich nehmen.
Region: Basel
Standorte: Liestal, Münchenstein
Wirtschaftsschule KV Wetzikon
Die Wirtschaftsschule KV Wetzikon bietet neben der kaufmännischen Grundbildung attraktive, berufsorientierte Kurse und Lehrgänge an, die zu international anerkannten Sprachdiplomen führen oder mit einem gesamtschweizerisch anerkannten Ausweis abschliessen.
Stärken: Überdurchschnittliche Erfolgsquoten; persönliche Betreuung durch unsere qualifizierten Dozenten
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cambridge English
Edupool
eduQua
Region: Zürich
Standorte: Wetzikon
Handelsschule KV Aarau
Die Erwachsenenbildung Handelsschule KV Aarau ist das führende Erwachsenenbildungsinstitut für berufsbegleitende kaufmännische Weiterbildung in der Region Aarau.
Region: Aargau
Standorte: Aarau
Berufs- und Weiterbildung Zofingen
Weiterbildung Zofingen - Du, das lohnt sich.
Unsere Kurse und Bildungsgänge werden nach den modernsten Methoden der Erwachsenenbildung durchgeführt und von kompetenten Referenten geleitet. Die Schule zeichnet sich durch zeitgemässe Infrastruktur sowie einer zentralen, gut erreichbaren Lage mit genügend Parkplätzen aus.
Wir beraten Sie individuell, kompetent und kostenlos...
... kontaktieren Sie uns, wir sind gerne persönlich für Sie da.
Stärken: Überdurchschnittlich hohe Erfolgsquoten im CH-Vergleich - Qualifizierte Dozierende unterrichten mit viel Empathie und grossem Praxisbezug - angenehme Lernatmosphäre und zeitgemässe Infrastruktur.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cambridge English
Edupool
eduQua
ISO 29990 SQS
Region: Aargau, Zentralschweiz
Standorte: Zofingen
Feusi Bildungszentrum
Sie wollen es also wissen? Dann werden Sie sich bei uns wohl fühlen. Als führende private Bildungsanbieterin für Ausbildung und Weiterbildung mit den Standorten Bern, Gümligen und Solothurn sind wir die Alternative zu den staatlichen Angeboten. Bitte konsultieren Sie unsere Website für die aktuellen Durchführungsorte.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Region: Aargau, Basel, Bern
Standorte: Bern, Gümligen, Solothurn
KS Kaderschulen Bern - St. Gallen - Zürich - Luzern
Die KS Kaderschulen wurde 1975 in St. Gallen gegründet und sind heute eine eidgenössisch anerkannte Höhere Fachschule für Wirtschaft. Unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Erwachsenenbildung und die Einbindung in die KALAIDOS Bildungsgruppe Schweiz sind Garanten für die Wahrung von Kontinuität, Qualität sowie Akzeptanz in der Berufswelt. Wir konzentrieren uns mit aller Kompetenz auf die drei Bereiche Immobilien, Wirtschaft und Marketing und haben ein für Sie übersichtliches und vor allem durchgängiges Bildungsangebot gestaltet.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Firmenangebote
Region: Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Bern, Luzern, St. Gallen, Zürich-Altstetten
KV Business School Zürich
Als grösste kaufmännische Schule der Schweiz bietet die KV Business School Zürich ein umfassendes Weiterbildungsangebot auf allen Bildungsstufen an – ganz nach dem Leitsatz «kein Abschluss ohne Anschluss».

Berufsbildende Angebote mit nationalen und zentralen Abschlüssen gehören genauso dazu, wie Kurse, die aktuelle Themen aufnehmen und entsprechende Kompetenzen praxisorientiert zertifizieren. Ergänzt wird das Angebot mit über 140 Tagesseminaren zu aktuellen Themen. Gegliedert in zwölf Bildungswelten, deckt die Schule sämtliche kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Themenbereiche ab.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Firmenangebote
ISO 9001 SQS
Region: Zürich
Standorte: Zürich
zB. Zentrum Bildung – Wirtschaftsschule KV Baden
Das zB. Zentrum Bildung – Wirtschaftsschule KV Baden ist eines der führenden Bildungsunternehmen im Grossraum Baden. Jährlich besuchen über 3500 Teilnehmerinnen die Bildungsgänge und Kurse am zB. Zentrum Bildung. Das zB. Zentrum Bildung bietet berufliche Grundbildung und auf allen Stufen praxisorientierte Weiterbildungen an – von Nachdiplomstudien HF, Sachbearbeiter-Stufe bis zu Lehrgängen, die zu eidg. Fachausweisen führen. Seit über 30 Jahren nimmt das zB. Zentrum Bildung im Bereich der eidgenössisch anerkannten Höheren Fa
Region: Aargau
Standorte: Baden, Zurzach
BZWU Weiterbildung
BZWU Weiterbildung ist Ihr kompetenter Partner für Erwachsenenbildung in der Region Wil-Uzwil mit einem breiten Angebot an Kursen und Lehrgängen.

Mit über 2600 Teilnehmenden im Jahr und 130 Lehrpersonen sind wir der führende Weiterbildungsanbieter in der Region. Unsere Angebote reichen vom Kurs bis hin zur Höheren Fachschule HF und fokussieren sich auf folgende Angebotsschwerpunkte:
Wirtschaft
Technik
Sprachen
Informatik
Firmenkurse

Entdecke die Begabung in dir.
Stärken: Gezielte Kompetenzen fördern / zukunftsgerichtete Unterrichtsmethoden / Der Mensch im Zentrum / Aktive 360° Kommunikation / Von der Infrastruktur zur Lernumgebung
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Firmenangebote
Region: Ostschweiz
Standorte: Flawil, Niederuzwil, Wil
Bildungszentrum BVS St. Gallen
Wer sich heute in der Region Ostschweiz mit den Themen berufliche Entwicklung und Weiterbildung beschäftigt, sollte sich die Zeit nehmen, das Bildungszentrum BVS St. Gallen näher kennen zu lernen. Es gibt gute Gründe, weshalb pro Jahr über 1000 Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer unserem Weiterbildungsinstitut das Vertrauen schenken. Dieses erfreuliche Wachstum und die konstanten Erfolgsquoten basieren auf unserem bewährten Unternehmensgrundsatz: Das persönliche Wohlbefinden und die Ziele unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen bei uns ganz im Zentrum.
Region: Ostschweiz
Standorte: St. Gallen
BZZ Bildungszentrum Zürichsee in Horgen und Stäfa
Unser Bildungszentrum an unmittelbarer Lage zum Bahnhof bietet Ihnen persönliche berufsorientierte Weiterbildung mit Anschlusslehrgängen zu den eidg. Diplomen
anerkannte Abschlüsse – zentrale Lage – kompetente Lehrpersonen
Stärken: Intensive Schulung in Kleinklassen, engagierte Dozententeams, zentrale Lage, berufsbegleitende Zeitmodelle und hohe Erfolgsabschlussquoten.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cambridge English
Edupool
eduQua
Innovative Ausbildungsmethoden
Region: Zürich
Standorte: Horgen, Stäfa
HKV Handelsschule KV Schaffhausen
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Schaffhausen