4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Häufige Fragen zu Anatomie (Zert.)

Für wen ist ein Seminar in Anatomie besonders geeignet?

Es gibt Anatomie-Seminare, die allen Interessenten einen kurzen Einblick in den Aufbau und die Funktionen des menschlichen Körpers geben und sich an Personen richten, die aus persönlichem Interesse ein solches Seminar besuchen möchten. Es werden jedoch auch Lehrgänge angeboten, die sich an Personen aus der Pflege richten, die ihre Fachkenntnisse erweitern möchten. Für all jene, die fundierte Kenntnisse in diesem Bereich erlangen möchten und eine komplementärmedizinische  Krankenkassenanerkennung anstreben, eignen sich Lehrgänge, die Sie in den medizinischen Grundlagen ausbilden und auch die Bereiche Physiologie und Pathologie, Hygiene, Infektionslehre, Psychologie, Gesprächsführung und Emergency Training mit einschliessen.

Was lerne ich in einem Kurs über Anatomie?

Jeder Kurs ist selbstverständlich unterschiedlich aufgebaut und variiert in Inhalt, Methodik und Dauer je nach Schule. Somit kann keine allgemeingültige Antwort auf diese Frage gegeben werden. Ein zehntägiger Kurs kann Ihnen beispielsweise Grundwissen rund um die menschliche Anatomie und Physiologie vermitteln. Dazu gehört auch das Wissen um den Bewegungsapparat, also die Muskulatur, Gelenke und das Skelett, aber auch die Atmung und Verdauung, das Herz-Kreislauf-System und die Nervensysteme. Auch Geschlechtsorgane, Hormonhaushalt und die Haut werden oftmals thematisiert, ebenso wie das Harnsystem und die Sinnesorgane.

Wer sich für einen umfänglicheren Kurs n der Anatomie interessiert und diesbezüglich eine schulmedizinische Basisausbildung wünscht, die die EMR-Richtlinien erfüllt, der findet auch dahingehend interessante Kurse. Diese sind selbstverständlich umfangreicher, je nach gewünschter Therapierichtung. Für den anatomischen Teil der Ausbildung zum/zur naturheilkundlichen Therapeut/in nach EMR-Anforderungen, mit 600 Unterrichtsstunden, erlangen Sie umfassendes Wissen in der Pathologie, Physiologie, Anatomie und Erfahrungsmedizin. Welche Inhalte dies im Einzelnen sind, erfragen Sie am besten direkt über unser Kontaktformular bei den entsprechenden Schulen.

Wie lange dauert eine Anatomie-Ausbildung?

Bei manchen Schulen findet etwa einmal im Monat an einem kompletten Samstag der Lehrgang in Anatomie statt, erstreckt über einen Zeitraum von etwa neun Monaten bis zu einem Jahr. Ein solcher Lehrgang umfasst dabei meist 150 Unterrichtsstunden bzw. etwas mehr und deckt somit die Anforderungen für das EMR, das ErfahrungsMedizinische Register für diverse komplementärmedizinische Therapien. Für wen dieser Lehrgang zu umfangreich ist und wer ausschliesslich einen kurzen Einblick in dieses Thema erhalten möchte, der kann sich für einen Kurs entscheiden, der lediglich 20 Lektionen umfasst und an 10 Abenden jeweils 2 Lektionen anatomisches Wissen vermittelt. 

Werden Anatomie-Weiterbildungen auch berufsbegleitend angeboten?

Im Normalfall werden alle Ausbildungen im Bereich der medizinischen Grundlagen oder schulmedizinischen Basisausbildung an den Wochenenden angeboten, ebenso wie Einzelseminare ausschliesslich zur Anatomie.

Suchen Sie einen passenden Anbieter für Ihre Ausbildung oder Weiterbildung zum Thema Anatomie?

Anatomie - die Lehre vom Aufbau von Organismen

Das Wort "Anatomie" beinhaltet zwei griechische Wörter, welche zusammengesetzt das Wort Auf-Schnitt bedeuten. Sie gilt als Bestandteil der Morphologie, als Lehre vom Aufbau von Organismen in der Medizin und Humanbiologie, der Zoologie und der Botanik. In der Lehre des Körpers wird der Körperaufbau, also der Aufbau und die Struktur von Körperteilen, Organen, Geweben und Zellen analysiert.

Spricht man von der makroskopischen Anatomie, so bezeichnet man die Körperlehre des Menschen, der Tiere und Pflanzen und deren Aufbau, wobei nach dem Auf- und Auseinanderschneiden des Körpers lediglich die mit dem Auge ersichtlichen Körperteile beachtet werden. Im mikroskopischen Bereich beschäftigt man sich hingegen mit dem Erforschen von anatomischen Strukturen, welche mit blossem Auge nicht ersichtlich sind. Dieser Teilbereich befasst sich mit dem Feinbau von Geweben, Organen und Zellen. Auch die Embryologie ist ein Teil der Körperlehre und beinhaltet die anatomischen Strukturen während der Embryonalentwicklung.

Die Anatomie des menschlichen Körpers ist ein sehr komplexes Themengebiet. Möchten Sie sich einen versierten Einblick in die Welt der Humanbiologie, des Körperaufbaus von Menschen verschaffen? Eine der naheliegenden Möglichkeiten ist der Besuch eines Kurses. Eigenen Sie sich ein fundiertes Fachwissen rund um die Körperlehre an und verbreitern Sie so Ihr Fachwissen im medizinischen Bereich. Die neu gewonnen Kompetenzen werden Sie beruflich sicherlich weiterbringen und eröffnen Ihnen neue interessante Weiterbildungsmöglichkeiten und Tätigkeitsfeder.

Interessante Bildungsangebote von Schulen aus dem Gesundheitsbereich und der Anatomie finden Sie hier unter Ausbildung-Weiterbildung.ch. Ihrem Partner für Ausbildung, Weiterbildung und Karriere!

Biologie, Gesundheit, Medizin, Morphologie, Humanbiologie, Zoologie, Botanik, Körperaufbau, Knochen, Gewebe, Organe, Embryologie, Anatomie des Menschen, Wirbelsäule, Menschliche Anatomie, Mensch, Ausbildung, Weiterbildung, Schule, Schulen, Kurs, Kurse, Schulung, Schulungen, Seminar, Seminare, Anatomiekurse

Ausbildung / Weiterbildung Anatomie: 2 Anbieter

Suchen Sie einen geeigneten Kursanbieter für eine Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Anatomie? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche interessante und lohnende Bildungsmöglichkeiten zum Thema Anatomie:

meduplus medical education
meduplus - medical education - Zentrum für Aus- und Weiterbildung, vermittelt fundiertes Wissen aus den Natur- und Sozialwissenschaften und bietet Plattform für fachliche, persönliche und gesundheitsorientierte Studiengänge und Weiterbildungen.
Unser Bildungsangebot richtet sich an Interessierte und Fachleute mit Tätigkeiten in Bereichen der Gesundheit und Beratung, sowie weitere interessierte Personen.
Bei meduplus werden Ihr Wohlbefinden und Ihre beruflichen Zielsetzungen in den Mittelpunkt gestellt. Durch effiziente Ausrichtung unserer Leistungen möchten wir Sie in gemeinsamer und prozessorientierter Arbeit zum beruflichen Erfolg und zu neuen Visionen führen.
Wir freuen uns, Ihre Bildungsabsicht gemeinsam, individuell und zielorientiert planen und besprechen zu können. Ihr Interesse an unserem Bildungsangebot freut uns!
Region: Zentralschweiz
Standorte: Luzern
NaturheilZentrum AG
Herzlich willkommen beim NaturheilZentrum in Eschen FL - Ihrem Ausbildungszentrum im Vierländereck Liechtenstein - Deutschland - Österreich und der Schweiz!
Seit über 20 Jahren führen wir Kurse im Bereich der Naturheilkunde durch und verfügen heute über ein grosses Angebot in Anatomie/ Schulmedizinische Grundlagen, Astrologie, Bachblüten-, Ernährungs-, sowie Fussreflexzonentherapie, in Homöopathie, Natur- und Pflanzenheilkunde sowie der Schüssler Salze. Treten Sie ein und lassen Sie sich von unserer Welt verzaubern!
Ebenfalls bieten wir Ausbildungen an im Spiritual Healing, als Radiästhetischer Berater (Pendeln), Holistischer Gesundheitspraktiker - die Ausbildung der neuen Zeit, Irisdiagnostik, klassischer Massage und vielem mehr...

Wir führen einmal monatlich einen Meditationsabend durch, haben Homöopathie Weiterbildungstage (auch 1x pro Monat) und diverse Kleinkurse verschiedenster Art im Angebot.
Region: Liechtenstein, Ostschweiz
Standorte: Eschen