Ausbildung / Weiterbildung HR Fachfrau mit eidg. Fachausweis: 36 Anbieter

HR-Fachmann / HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis: Verantwortung für Personalfragen übernehmen

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die das Zertifikat HRSE als Personalassistent / Personalassistentin erworben haben und im Personalwesen in einer qualifizierten Funktion tätig sind. Die Lehrgänge sind berufsbegleitend konzipiert und vermitteln in 2-3 Semestern eine gezielte Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung «HR-Fachmann / HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis».
Die Berufsprüfung kann in den drei Fachrichtungen «Betriebliches HR-Management», «Private Personalvermittlung und -verleih» oder «Öffentliche Personalvermittlung und -beratung» abgelegt werden. Die Absolventinnen und Absolventen verschaffen sich damit gute Karrieremöglichkeiten und die Möglichkeit auf weiterführende Ausbildungen, z.B. zum eidg. dipl. Leiter/in Human Resources. Absolvent/innen der Fachrichtung A übernehmen verantwortungsvolle Positionen im Personalwesen eines Unternehmens oder einer öffentlichen Institution. Mit Fachrichtung B qualifizieren sich Berater/innen in Regionalen Arbeitsvermittlungszentren RAV für ihre qualifizierte Tätigkeit. Und ein Abschluss der Fachrichtung C ermöglicht eine Tätigkeit in privaten Arbeitsvermittlungsagenturen oder Temporärfirmen.

Sofort umfassende Kurs-Unterlagen von Schulen und nützliche Tipps erhalten

Tipps zum Lehrgang „HR-Fachmann/-frau (BP)“

  1. Ist das Personalwesen / HR wirklich meine Berufung?
    » Selbsttest Berufung für Personalwesen / HR
  2. Wie hoch ist der Bekanntheitsgrad und wie ist das Image des Lehrgangs „HR-Fachfrau / HR-Fachmann“ bei potentiellen Arbeitgebern?
    » Bekanntheit HR-Fachleute
  3. Mit welcher Lohnerhöhung kann nach Abschluss des Lehrgangs gerechnet werden?
    » Lohn-Infos
  4. Was können Absolventen und Absolventinnen nach Abschluss des Lehrgangs? Was bringt mir die Weiterbildung zur HR-Fachfrau / zum HR-Fachmann?
    » Fähigkeiten und Perspektiven HR-Fachleute
  5. Wie beurteilen bisherige Absolventen den Lehrgang?
    » Lehrgangsrating
  6. Ist der Lehrgang „HR-Fachfrau / HR-Fachmann“ für mich der Richtige?
    » Selbsttest HR-Fachfrau / HR-Fachmann
  7. Welches sind die Vorteile des Lehrgangs?
    » Vorteile HR-Fachleute
  8. Überblick über das Berufsfeld Personalwesen / HR
    » Ratgeber Personal, Organisation, Projekt- und Prozessmanagement

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Anbieter in Ihrer Nähe finden

Klicken Sie hier, um Anbieter in Ihrer Nähe zu finden.
...loading...

Häufige Fragen zu HR-Fachmann/frau (BP) (ehemals Personalfachmann / Personalberater)

Was sind die Zulassungsbedingungen zur HR Fachfrau Weiterbildung?

Je nach gewählter Fachrichtung werden von den Teilnehmenden der Weiterbildung zur HR Fachfrau FA unterschiedliche Vorkenntnisse vorausgesetzt. So werden für alle Fachrichtungen mindestens vier Jahre Berufserfahrung nach abgeschlossener Grundbildung erwartet, für Personen, welche die HR Weiterbildung Fachrichtung Betriebliches Human Resource Management anstreben, zwei Jahre davon HR-Praxis, für Personen mit Fachrichtung öffentliche Personalvermittlung und -beratung zwei Jahre AVIG Vollzugs-Praxis, und von Personen, welche die Fachrichtung Private Personalvermittlung und -verleih wählen, zwei Jahre HR-Praxis, in Jahr davon Praxis in der Privaten Personalvermittlung und -verleih. Zusätzlich müssen für alle Fachrichtungen die Studieninteressierten ein EFZ, eine gymnasiale Maturität, eine Fachmaturität, einen Fachmittelschulausweis oder einen vergleichbaren Abschluss vorweisen sowie die Zertifikatsprüfung Personalassistent / Personalassistentin erfolgreich abgeschlossen haben.

Ist es möglich, sich bei der HR Fachfrau Weiterbildung zu spezialisieren?

Eine Spezialisierung während der Ausbildung zur HR Fachfrau mit eidg. Fachausweis ist möglich. Bereits bei der Anmeldung entscheiden sich die angehenden Studenten und Studentinnen für eine der drei Fachrichtungen:

  • Betriebliches Human Resource Management
  • Öffentliche Personalvermittlung und -beratung
  • Private Personalvermittlung

Aus welchen Prüfungsteilen besteht die BP HR Fachfrau?

Die Berufsprüfung (BP) HR Fachfrau / HR Fachmann mit eidg. Fachausweis besteht aus drei Prüfungsteilen und insgesamt fünf Prüfungspositionen. So wird der Prüfungsteil «Generalistenwissen Human Resources» schriftlich für alle Teilnehmenden identisch geprüft und mit einer Gewichtung von 1 gewertet. Der Prüfungsteil zwei besteht aus zwei Prüfungspositionen, die gleich gewertet und zusammen als Prüfungsteil mit der Gewichtung 1 gewertet werden. Dieser Prüfungsteil ist «Fachlich fundierte Fallbearbeitung» mit den Positionen «Integrierte Fallstudie» sowie «Präsentation / Fachgespräch inklusive Vorbereitungszeit». Mit derselben Gewichtung wird der Prüfungsteil «Professionelles Verhalten im Berufsalltag» gewertet, welcher ebenfalls je nach Fachrichtung ausgerichtet ist und aus den Prüfungspositionen «Mini-Cases» sowie «Reflexion einer Gesprächssituation (inklusive Video zur Vorbereitung)» besteht.

Wie lange dauert der Lehrgang zur HR Fachfrau?

Die Weiterbildung zur HR Fachfrau mit eidg. Fachausweis / zum HR Fachmann mit eidg. Fachausweis wird berufsbegleitend über einen Zeitraum von zwei bis drei Semestern, also einem bis anderthalb Jahren durchgeführt.

Welche Kompetenzen vermittelt der Lehrgang HR Fachmann / HR Fachfrau mit eidgenössischem Fachausweis?

HR-Fachleute steuern den gesamten Rekrutierungsprozess. Sie erstellen Anforderungsprofile, führen Interviews durch und schliessen Arbeitsverträge ab. Für Mitarbeiter und Lernende sind sie Ansprechperson für Fragen rund um die Aus- und Weiterbildung. Ein HR Fachmann / eine HR Fachfrau unterstützt und entlastet die HR-Leitung und setzt die Unternehmens- und HR-Politik operativ um. Sie zeichnen sich durch Detailkenntnisse zu Themen wie Sozialversicherungen, Arbeitsvertragsrecht, Gehalts- und Lehrlingswesen aus.

Welche Inhalte werden in einer HR Fachfrau Weiterbildung behandelt?

Während der Weiterbildung zur HR Fachfrau mit eidg. Fachausweis erlangen Teilnehmende zum einen fachrichtungsübergreifendes Basiswissen, wie Grundlagenwissen, Gestaltung von Interaktion und Informations- und Netzwerkpflege. Hinzu kommen Kompetenzen der jeweiligen Fachrichtung.

Dies sind für die Fachrichtung A (Betriebliches HRM):

  • Gewinnung und Trennung
  • Beratung Mitarbeitende und Vorgesetzte
  • Beurteilung, Entwicklung, Honorierung
  • Projektmanagement, Infrastrukturbewirtschaftung

Für die Fachrichtung B (Öffentliche Personalvermittlung und -beratung):

  • Vermittlung von Stellensuchenden
  • Zusammenarbeit mit Arbeitgebern
  • Arbeitsmarktliche Massnahmen
  • Hoheitliche Vollzugsaufgaben

Und für die Fachrichtung C (Private Personalvermittlung und -verleih):

  • Vermittlung von Stellensuchenden
  • Zusammenarbeit mit Arbeitgeber
  • Agieren als Führungsperson (Betreuung von Mitarbeitenden)
  • Agieren als Führungsperson (Steuerung Unternehmenseinheit)

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Die Ratgeber-Plattform für den Lehrgang HR Fachfrau

Suchen Sie einen erfolgreiche Schule für Ihre Ausbildung zur HR Fachfrau?

HR Fachfrau: Seien Sie Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus

Wer im HR-Bereich beruflich weiterkommen will schafft mit dem Lehrgang HR-Fachfrau sehr gute Voraussetzungen dafür. Nach Abschluss dieses Lehrgangs sind die Absolventen in der Lage, eine HR-Abteilung selbstständig zu führen oder in einer grösseren HR-Abteilung Führungsverantwortung zu übernehmen. Das vorhandene fachliche Wissen wird vertieft und erweitert. Zudem werden die Lehrgangsteilnehmenden im Bereich Führung geschult.

 

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch werden verschiedene Schulen aufgelistet, welche den Lehrgang HR Fachfrau anbieten. Mit der regionalen Selektion können die Anbieter nach Regionen selektiert werden und mit einem Klick bezüglich detaillierten Informationen für die angebotenen Lehrgänge angefragt werden. In der Regel erhalten Bildungsinteressenten die Unterlagen sofort per E-Mail zugestellt. Damit sparen angehende Schüler und Schülerinnen viel Zeit bei der Suche nach der geeigneten Schule. Besonders interessant die beiden kostenlosen Angebote "Bildungsberatung" und "Schulberatung", welche den Interessenten helfen, den richtigen Kurs oder Lehrgang sowie die richtige Schule zu finden.

 

Wichtigste Punkte zum Lehrgang HR Fachfrau mit eidg. Fachausweis:

- Dauer: In der Regel 3 Semester

- Abschluss: Eidg. Fachausweis (Berufsprüfung mit eidg. Anerkennung)

- Fachrichtungen:

  • Betriebliches HR-Management
  • Öffentliche Personalvermittlung und -bertung
  • Private Personalvermittlung und -verleih

- Kosten: Ca. Fr. 7000.–

- Inhalte:

  • Personalmarketing, Personalplanung, Personalsuche/Personalselektion, Personalabbau
  • Honorierung und Sozialversicherung, Gehaltsmanagement
  • Arbeitsrecht, Arbeitsvermittlungs-Gesetz AVG, Sozialpartnerschaft
  • Kommunikation und Führung, Unternehmensleitbild und Personalpolitik, Psychologie im Berufsalltag

- Voraussetzungen: Eidg. anerkannte Grundbildung, Zertifikat Personalassistent/in (Abschluss in den letzten 5 Jahren) sowie 4 Jahre Berufspraxis

Möchten Sie wissen, was HR-Fachleute den ganzen Tag machen? In folgendem Video begleiten Sie die Personalmanagerin Beate Bauer-Zinggl einen ganzen Tag durch ihren Job und erhalten aufschlussreiche Antworten rund um das Berufsbild und den Werdegang:

Möchten Sie wissen, was HR-Fachleute den ganzen Tag machen? In folgendem Video begleiten Sie die Personalmanagerin Beate Bauer-Zinggl einen ganzen Tag durch ihren Job und erhalten aufschlussreiche Antworten rund um das Berufsbild und den Werdegang:

Kooperationspartner:

Handelsschule | SWS Schulen für Wirtschaft und Sprachen
Die SWS Handelsschule ist seit über 40 Jahren die führende Bildungsinstitution für kaufmännische Aus- und Weiterbildung in Winterthur und Umgebung. Ihr Bildungsangebot ist qualitativ hochstehend und reicht von der KV-Berufslehre über die berufsbegleitende Handelsschule für Erwachsene bis hin zu praxisorientierten, modular aufgebauten Kaderlehrgängen.
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.5) Ausgezeichnet 17 Bewertungen
Stärken: Viele langjährige Kunden, ausgezeichnete Bewertungen und überaus hohe Erfolgsquoten lügen nicht: In der renommierten SWS erwartet Sie Qualität, flexible Kurszeiten und ein angenehmes Lernklima.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
EDUCA SWISS
eduQua
Firmenangebote
VSH
VSK
VSP
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Winterthur
Handelsschule KV Aarau
Die Erwachsenenbildung Handelsschule KV Aarau ist das führende Erwachsenenbildungsinstitut für berufsbegleitende kaufmännische Weiterbildung in der Region Aarau.
Region: Aargau
Standorte: Aarau
Wirtschaftsschule KV Wetzikon
Die Wirtschaftsschule KV Wetzikon bietet neben der kaufmännischen Grundbildung attraktive, berufsorientierte Kurse und Lehrgänge an, die zu international anerkannten Sprachdiplomen führen oder mit einem gesamtschweizerisch anerkannten Ausweis abschliessen.
Stärken: Überdurchschnittliche Erfolgsquoten; persönliche Betreuung durch unsere qualifizierten Dozenten
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cambridge English
Edupool
eduQua
Region: Zürich
Standorte: Wetzikon
Feusi Bildungszentrum
Sie wollen es also wissen? Dann werden Sie sich bei uns wohl fühlen. Als führende private Bildungsanbieterin für Ausbildung und Weiterbildung mit den Standorten Bern, Gümligen und Solothurn sind wir die Alternative zu den staatlichen Angeboten. Bitte konsultieren Sie unsere Website für die aktuellen Durchführungsorte.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Region: Aargau, Basel, Bern
Standorte: Bern, Gümligen, Solothurn
WZR Rorschach-Rheintal
Das Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal gehört in der Ostschweiz mit seinen über 2000 Studierenden zu den grössten Anbietern im Bereich der Erwachsenen-
bildung.

Als ambitioniertes und innovatives Bildungszentrum setzt sich das WZR zum
obersten Ziel, die hohen Kundenerwartungen in jeder Beziehung zu erfüllen.
Professionalität, Fachkompetenz, aber auch Pflege persönlicher Kontakte, Lernen in familiärer Atmosphäre, Sozialkompetenz: Die bisherigen Stärken des WZR werden auch in Zukunft keine Schlagworte sein, sondern gelebte Realität.

Wir freuen uns auf Sie.
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.2) Sehr gut 18 Bewertungen
Stärken: 3 Standorte ▪ 50 Lehrgänge & Kurse ▪ 150 Dozierende ▪ 2000 Berufsleute/Teilnehmer
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
ISO 9001 SQS
Region: Ostschweiz
Standorte: Rorschach, Altstätten, St. Gallen
KBZ – Kaufmännisches Bildungszentrum Zug
Das Kaufmännische Bildungszentrum Zug KBZ bietet, nebst beruflicher Grundbildung, Weiterbildungen in den Bereichen Handelsschule und Informatik, Management, Personal, Finanzen, Marketing und Verkauf sowie Sprachen an. Über 100 Lehrpersonen unterrichten am KBZ jährlich gut 2000 Teilnehmende in Kursen, Lehrgängen und an der Höheren Fachschule für Wirtschaft (HFW Zug).
Region: Zentralschweiz
Standorte: Zug
Avanti KV Weiterbildungen
Avanti ist der Name für bewährte Weiterbildungen in der Nordwestschweiz. Wir stehen für Bildungsgänge, die Sie beruflich und persönlich vorwärts bringen. Sie können unseren neuen Namen wörtlich nehmen.
Region: Basel
Standorte: Liestal, Münchenstein
BZWU Weiterbildung
BZWU Weiterbildung ist Ihr kompetenter Partner für Erwachsenenbildung in der Region Wil-Uzwil mit einem breiten Angebot an Kursen und Lehrgängen.

Mit über 2600 Teilnehmenden im Jahr und 130 Lehrpersonen sind wir der führende Weiterbildungsanbieter in der Region. Unsere Angebote reichen vom Kurs bis hin zur Höheren Fachschule HF und fokussieren sich auf folgende Angebotsschwerpunkte:
Wirtschaft
Technik
Sprachen
Informatik
Firmenkurse

Entdecke die Begabung in dir.
Stärken: Gezielte Kompetenzen fördern / zukunftsgerichtete Unterrichtsmethoden / Der Mensch im Zentrum / Aktive 360° Kommunikation / Von der Infrastruktur zur Lernumgebung
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Firmenangebote
Region: Ostschweiz
Standorte: Flawil, Niederuzwil, Wil
ibW Höhere Fachschule Südostschweiz
Aus der reinen Technikerschule wurde in den letzten 25 Jahren die grösste Anbieterin von Erwachsenenbildung im ausseruniversitären Bereich in der Region Südostschweiz. Heute wird ein breites Spektrum an Weiterbildungen in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Informatik, Holz, Lifestyle, Sprachen, Bau, Architektur und Gestaltung angeboten. Seit dem Beitritt der Interkantonalen Försterschule Maienfeld (IFM) 2008 werden auch Berufsleute aus der gesamten Holzkette aus- und weitergebildet. Über 550 Dozierende, meist im Nebenamt, stehen in über 100 anerkannten Lehrgängen und 25 Abteilungen in 4 Teilschulen bereit, um den Studierenden ihr praxisorientiertes Wissen weiter zu geben. Es ist somit sichergestellt, dass die Weiterbildung den aktuellen Bezug und Bedarf der Wirtschaft jederzeit abdeckt. Die ibW ist zertifiziert nach ISO 9001:2008 und 29990 sowie dem eidgenössischen Bildungslabel eduqua. Ebenfalls ist die Schule Partnerin vom SWISS EXCELLENCE FORUM.
Region: Ostschweiz
Standorte: Chur, Maienfeld, Sargans, Ziegelbrücke
FHNW Hochschule für Wirtschaft - Institut für Personalmanagement und Organisation
Das breitgefächerte Angebot an Tagungen, Seminaren, Fachkursen, Zertifikats-, Diplom- und Masterstudiengängen (MAS, DAS und CAS) des Instituts für Personalmanagement und Organisation richtet sich an Personalfachleute, Führungskräfte, Projektverantwortliche und interne und externe Beratende. Neben den Zertifikatslehrgängen bieten wir eine Palette von kürzeren Seminareinheiten und Tagungen zu aktuellen Themen im HRM an.
Region: Aargau, Basel, Bern, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Olten
MKS AG
Die MKS versteht sich als Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum, welches in ihrer Kernkompetenz sowohl Unternehmen, als auch Privatpersonen qualitativ hochwertige Dienstleistungen im Bereich des betriebswirtschaftlichen Wissenstransfers zur Verfügung stellt. Die MKS wird kontinuierlich zu einer Wissensplattform für Management- und Marketingthemen ausgebaut und nimmt mittelfristig eine alleinstehende und führende Position in den definierten Marktgebieten ein.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Sargans, Zürich
Bildungszentrum BVS St. Gallen
Wer sich heute in der Region Ostschweiz mit den Themen berufliche Entwicklung und Weiterbildung beschäftigt, sollte sich die Zeit nehmen, das Bildungszentrum BVS St. Gallen näher kennen zu lernen. Es gibt gute Gründe, weshalb pro Jahr über 1000 Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer unserem Weiterbildungsinstitut das Vertrauen schenken. Dieses erfreuliche Wachstum und die konstanten Erfolgsquoten basieren auf unserem bewährten Unternehmensgrundsatz: Das persönliche Wohlbefinden und die Ziele unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen bei uns ganz im Zentrum.
Region: Ostschweiz
Standorte: St. Gallen
zB. Zentrum Bildung – Wirtschaftsschule KV Baden
ES IST DEINE WEITERBILDUNG! Eine persönliche Betreuung der Studierenden und hohe Erfolgsquoten machen das zB. Baden aus - den grössten Anbieter für Grund- und Weiterbildung im Grossraum Baden. Die Studierenden und der Arbeitsmarkt stehen hier im Vordergrund. Alle Informationen für Sie auf unserer Website.
Region: Aargau
Standorte: Baden, Zurzach
BVS Business School - Benedict Education Group
BVS Business School - Ihre Karriere ist unsere Aufgabe. Wir ermöglichen Ihnen mit unseren Weiterbildungen neue und herausfordernde Aufgaben anzunehmen und Ihre Position und somit Ihre Zufriedenheit am Arbeitsplatz zu steigern. Vertrauen Sie auf Tradition – wagen Sie Innovation.
Stärken: Komplettpreise (ausgenommen externe Prüfungen), Mo/Mi, oder Di/Do oder Samstag Klassen, Überdurchschnittliche Prüfungserfolge, zentral gelegen. Gratis Parkplätze (Zürich), Kostenlose Vorkurse.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
ACBSP
ECBE
eduQua
Firmenangebote
ISO 9001 SQS
Region: Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Zürich, Bern, Luzern, St. Gallen (BBS Business School)
Wirtschaftsschule KV Winterthur
Als regional führendes kaufmännisches Weiterbildungszentrum sind wir Ihr Partner für berufliche Weiterbildung: Wirtschaft - Sprachen - Informatik.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Winterthur
KV Luzern Berufsakademie
Die KV Luzern Berufsakademie verschreibt sich ganz dem Erfolg der Studierenden. Mit dieser Zielsetzung als oberste Priorität betreiben wir eine ambitionierte Schule mit vielfältigen Angeboten. Unser Ziel ist es, Ihre Weiterbildungsbedürfnisse vollumfänglich abzudecken.

Der Erfolg der KV Luzern Berufsakademie beruht auf der langjährigen Praxiserfahrung, der Eigenverantwortung, dem Leistungswillen, der Freude am Unterrichten und dem persönlichen Engagement unserer Lehrpersonen. Sie steigern laufend ihr fachliches Wissen, ihr pädagogisches Können und ihre soziale Kompetenz, um die Studierenden noch besser auf die Prüfungen vorbereiten und gemeinsam mit ihnen überdurchschnittlich gute Resultate erreichen zu können.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
IQNet
Region: Zentralschweiz
Standorte: Luzern
Berufs- und Weiterbildungszentrum Buchs bzb
Das Berufs- und Weiterbildungszentrum Buchs ist führender und zertifizierter Bildungsanbieter für die Ostschweiz und das Fürstentum Liechtenstein. Seit über 100 Jahren bündeln wir unser Wissen, unsere Erfahrung und Kompetenz, um Ihre persönliche und berufliche Aus- und Weiterbildung aktiv mitzugestalten – vom ersten Semester bis zur Abschlussprüfung. Über 160 Kursleiterinnen und Kursleiter unterrichten Sie in Vorbereitungs-, Grundlagen- und Vertiefungskursen. Lernen Sie jetzt unsere vielfältigen Bildungsangebote kennen!
Stärken: Wir sind die grösste Weiterbildungsinstitution im Rheintal. Qualität und kompetenzorienter Unterricht ist unser oberstes Credo.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cambridge English
eduQua
Firmenangebote
IQNet
ISO 9001 SQS
Region: Ostschweiz
Standorte: Buchs SG
Minerva
Vorteil Minerva – nah am Markt mit bedürfnisorientierten Lehrgängen. Die Minerva ist eine der führenden Schulen in der kaufmännischen Grundbildung, an der sich Jugendliche und Erwachsene höchst erfolgreich aus- und weiterbilden. Minerva gehört zur Kalaidos-Bildungsgruppe Schweiz, dem grössten privaten Bildungsanbieter in der Schweiz. Ob Vollzeitschule oder berufsbegleitende Lehrgänge, die Minerva bietet optimale Voraussetzungen für das Erreichen der angestrebten Ziele. Grundlagen für den Erfolg sind die hohe Qualität sowie das flexible und praxisnahe Schulkonzept, das sich laufend an die Bedingungen und Bedürfnisse der heutigen Zeit anpasst.
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Baden, Basel, Bern, Luzern, St. Gallen, Zürich
Wirtschaftsschule Thun
Wirtschaftsschule Thun - Mit Bildung durchstarten!
Wir sind im Berner Oberland das führende regionale Berufs- und Weiterbildungszentrum im kaufmännischen Bereich mit privater Trägerschaft.
Region: Bern
Standorte: Thun
Business Bildungszentrum
Das Business Bildungszentrum ist innovativer Anbieter von wirtschaftsnahen Aus- und Weiterbildungen für Führungs-, Fach- und Nachwuchskräfte.
Wir legen Wert auf moderne Lehr- und Lernmethoden, fachliche Fundierung und hohe Praxisorientierung. Unsere Dozenten sind sehr gut ausgebildet und allesamt Experten in ihrem Fachgebiet. Weiter verfügen die Dozenten des Business Bildungszentrums über einen direkten Draht in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und bringen so spannende persönliche Erfahrungen mit in den Unterricht.
Unser Ziel ist es, unsere Studenten/-innen und Seminarteilnehmer/-innen in abwechslungsreichem Unterricht optimal aus- und weiterzubilden, so dass sie sich auf dem Arbeitsmarkt und im Unternehmen als wertvolle und dynamische Arbeitskräfte positionieren und etablieren können.
Gelehrt und gelernt wird in kleinen Klassen und angenehmer Atmosphäre in den Schulungsräumen des Business Bildungszentrums an zentraler Lage in Solothurn.
Region: Aargau, Bern
Standorte: Solothurn
HKV Handelsschule KV Schaffhausen
Ob Aus- oder Weiterbildung - Die HKV Handelsschule KV Schaffhausen ist die Adresse in Schaffhausen im kaufmännischen Bereich. Mit ihrem Angebot ebnet sie den Weg in eine erfolgreiche Zukunft. Starten Sie mit uns Ihre Karriere.
Stärken: Die ganzheitliche Bildung der Lernenden und deren Begleitung stehen für uns im Mittelpunkt.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Firmenangebote
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Schaffhausen
KV Business School Zürich
Als grösste kaufmännische Schule der Schweiz bietet die KV Business School Zürich ein umfassendes Weiterbildungsangebot auf allen Bildungsstufen an – ganz nach dem Leitsatz «kein Abschluss ohne Anschluss».

Berufsbildende Angebote mit nationalen und zentralen Abschlüssen gehören genauso dazu, wie Kurse, die aktuelle Themen aufnehmen und entsprechende Kompetenzen praxisorientiert zertifizieren. Ergänzt wird das Angebot mit über 140 Tagesseminaren zu aktuellen Themen. Gegliedert in zwölf Bildungswelten, deckt die Schule sämtliche kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Themenbereiche ab.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Firmenangebote
ISO 9001 SQS
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Akad Business AG
AKAD Business ist in der Schweiz die führende private Anbieterin berufsbegleitender Weiterbildung im Niveaubereich zwischen Berufsabschluss und Hochschule.
Stärken: 60 Jahre Erfahrung - Flexibel lernen trotz Familie und Beruf - überdurchschnittlich hohe Erfolgsquote - individuelle Betreuung
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
EFQM
Region: Basel, Bern, Westschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Bern, Lausanne, Zürich
NBW Netzwerk für betriebswirtschaftliche Weiterbildung
Im Jahr 1998 gegründet und heute einer der führenden Anbieter für Lehrgänge im Berufsbildungssystem - ein Erfolg, der nicht von ungefähr kommt.

Um in diesem hart umkämpften Markt als junge Schule eine Spitzenposition zu erreichen, sind besondere Qualitäten erforderlich: Ausgezeichnete Lehrkräfte, perfekte Organisation und Infrastruktur, ein durchdachtes Ausbildungscontrolling und - ganz wichtig - die Nähe zum Kunden. Vom ersten Beratungsgespräch, über die Betreuung während der Ausbildung, bis hin zur Schlussfeier: Die NBW-Schulleitung ist für ihre Kunden da.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Firmenangebote
Region: Bern, Zürich
Standorte: Schönbühl, Zürich
WKS KV Bildung - Weiterbildung
Die WKS KV Bildung bietet in der Weiterbildung marktgerechte und attraktive Bildungsgänge an und ermöglicht so weitere Karriereschritte. In der Grundbildung das Bildungsunternehmen Lernende auf das Qualifikationsverfahren und die Berufsmaturität für verschiedene Berufe vor.
Region: Bern
Standorte: Bern
BFB – Bildung Formation Biel-Bienne / Weiterbildung
BFB - Bildung Formation Biel-Bienne
Ihr Bildungsunternehmen für Wirtschaft beim Bahnhof Biel.

Die BFB – Partnerin für berufliche Weiterbildung
Jährlich bereiten sich 1500 Erwachsene an der BFB erfolgreich auf Zertifikats- und Diplomprüfungen vor, die ihnen ein Weiterkommen im Berufsleben ermöglichen.

Rund 125 Referentinnen und Referenten bringen ihre Fach- und Methodenkompetenz sowie ihre Praxiserfahrung in den Unterricht ein und sorgen so nicht nur für Prüfungserfolg sondern auch für einen raschen Transfer des Erlernten in den Berufsalltag der Teilnehmenden.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Firmenangebote
Region: Bern
Standorte: Biel
EBZ Erwachsenenbildungszentrum Solothurn-Grenchen
Wir sind ein führendes und innovatives Weiterbildungsinstitut in Solothurn. Als Teilschule des Berufsbildungszentrums Solothurn-Grenchen sind wir regional stark verwurzelt und legen Wert auf praxisnahe, prüfungsorientierte und bedürfnisgerechte Kurse und Bildungsgänge. Mit einer Weiterbildung am EBZ Solothurn-Grenchen erweitern Sie nicht nur Ihren Horizont, sie legen auch den Grundstein für Ihren beruflichen Erfolg!
Stärken: Qualifizierte Fachkräfte aus der Berufswelt / prüfungsrelevante Wissensvermittlung / modernste Schulungsräume mit top Infrastruktur / starke regionale Verankerung
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Edupool
eduQua
Region: Aargau, Basel, Bern
Standorte: Solothurn
Kaderschule | SWS Schulen für Wirtschaft und Sprachen
Wer sich in der Region Zürich/Ostschweiz für eine berufliche Weiterbildung interessiert, kommt an der SWS Kaderschule nicht vorbei. Sie ist seit 1979 konsequent auf praxisorientierte Wirtschaftsbildung ausgerichtet. Die SWS führt Sie erfolgreich zum Ziel – dank modularisierten Aus- und Weiterbildungsangeboten mit Lernzielgarantie.
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.6) Ausgezeichnet 17 Bewertungen
Stärken: Viele langjährige Kunden, ausgezeichnete Bewertungen und überaus hohe Erfolgsquoten lügen nicht: In der renommierten SWS erwartet Sie Qualität, flexible Kurszeiten und ein angenehmes Lernklima.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
EDUCA SWISS
eduQua
Firmenangebote
VSH
VSK
VSP
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Winterthur
eFachausweis
eFachausweis ist Dein Partner für die persönliche, kompetente und flexible online Vorbereitung auf die Berufsprüfung.

Wir glauben an eine zeitgemässe und individualisierte höhere Berufsbildung. Zeitgemäss bedeutet für uns, dass wir die heutigen und zukünftigen Lernmöglichkeiten nutzen. Diese Möglichkeiten ebnen den Weg für eine persönliche, kompetente und flexible Vorbereitung auf die Berufsprüfung.

Die Individualisierung spiegelt sich in unseren Angeboten und Leistungen wieder. Beispielsweise kannst Du Dich je nach Bedürfnis vollkommen selbständig oder im Klassenverbund auf die Berufsprüfung vorbereiten. Im Mentoring Lernangebot erhältst Du individuelle Unterstützung von Experten. Bei allen Angeboten bieten wir Dir die Möglichkeit, dein persönliches Prüfungsbuch zu erstellen.
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Tessin, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Online
Handelsschule KV Basel
Die Handelsschule KV gehört zum KV Basel. Sie bietet im Raum Basel Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für all jene an, die im kaufmännischen Bereich arbeiten (möchten). Sie ist das Zentrum für Berufsschule, Weiter- und Kaderbildung.
Stärken: Bildung mit höchstem Qualitätsanspruch.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Firmenangebote
ISO 29990 SQS
Region: Basel
Standorte: Basel
GET Kaderschule Zug und Winterthur
GET führt Sie seit über 25 Jahren zum erfolgreichen Abschluss durch optimale Betreuung und Unterricht in Kleinklassen mit qualifizierten Praktikern als Dozenten.

Wir setzen den Fokus auf das Wesentliche für das Bestehen der Abschlussprüfung mit speziell, auf die entsprechende Wegleitung zugeschnittenen Skripten.

GET ist die kleine, feine Spezialistin für eidgenössische Abschlüsse in Marketing und Verkauf, Betriebswirtschaft, Führung und Personal.

Unsere Absolvent/-innen, die das Promotionsreglement der GET erfüllen, erhalten den „Professional BACHELOR“ auf Stufe eidg. Fachausweis und den „Professional MASTER“ auf Stufe eidg. Diplom deutsch/englisch.

Besuchen Sie uns bald in Zug oder Winterthur, Sie sind herzlich willkommen!
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.2) Sehr gut 21 Bewertungen
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cicero
Firmenangebote
Region: Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Winterthur, Zug
Berufs- und Weiterbildung Zofingen
Weiterbildung Zofingen - Du, das lohnt sich.
Unsere Kurse und Bildungsgänge werden nach den modernsten Methoden der Erwachsenenbildung durchgeführt und von kompetenten Referenten geleitet. Die Schule zeichnet sich durch zeitgemässe Infrastruktur sowie einer zentralen, gut erreichbaren Lage mit genügend Parkplätzen aus.
Wir beraten Sie individuell, kompetent und kostenlos...
... kontaktieren Sie uns, wir sind gerne persönlich für Sie da.
Stärken: Überdurchschnittlich hohe Erfolgsquoten im CH-Vergleich - Qualifizierte Dozierende unterrichten mit viel Empathie und grossem Praxisbezug - angenehme Lernatmosphäre und zeitgemässe Infrastruktur.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Cambridge English
Edupool
eduQua
ISO 29990 SQS
Region: Aargau, Zentralschweiz
Standorte: Zofingen
NSH Management School
Business-Basics sind dir nicht genug? An der Management School wirst du in General Management, Finances, HR, Marketing und Sales zum Profi. Hier nimmst du nicht nur ein NSH Diplom mit, sondern du bist auch bestens auf externe Prüfungen vorbereitet.
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Basel, Bern, St. Gallen, Zug, Zürich Altstetten
Weiterbildungszentrum Kanton Luzern
Weiterbildung mit Erfolg - in Wirtschaft, Informatik, Gewerbe und Technik

Das Weiterbildungszentrum Kanton Luzern - kurz WBZ - ist regional verankert mit sechs Schulungsorten im Kanton Luzern, u.a. in Sursee und in Willisau. WBZ-Studierende sind Berufsleute, Wiedereinsteigende, Umschulungswillige und erfahrene Profis, die ihre Arbeitsmarktfähigkeit verbessern wollen.
Das WBZ begleitet jährlich 1'200 Studierende und bereitet sie auf ihrem Weiterbildungsweg im Bereich der höheren Berufsbildung und berufsorientierten Weiterbildung auf ihre Abschlüsse vor. 120 praxisnahe Dozierende lehren in über 50 Bildungsgängen in den Bereichen Wirtschaft, Informatik, Gewerbe und Technik.
Der höhe Qualitätsstandard bringt den Absolvierenden ihren ansehnlichen Erfolg. Als ausgewiesene Fachkräfte stärken sie die Wirtschaft schweizweit. Die hohen Erfolgsquoten und schweizweiten Spitzenergebnisse machen grosse Freude - immer wieder. Als ambitioniertes und innovatives Bildungsunternehmen übernimmt das WBZ eine massgebliche Rolle im Weiterbildungsmarkt.
Region: Zentralschweiz
Standorte: Luzern, Sursee, Willisau, Emmenbrücke, Hohenrain, Schüpfheim
Weiterbildung WBA
Wir bringen Sie sicher zum Lernerfolg und garantieren Ihnen mit unserer Lerngarantie ein einzigartiges Angebot. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und informieren Sie sich über unser neues Kursprogramm und die Lerngarantie. Sie finden so etwas nur bei uns!

Wir können Ihnen eine optimale Programmgestaltung für Ihre Bedürfnisse anbieten. WBA Working Business Academy - Clever for ever!
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.4) Sehr gut 19 Bewertungen
Stärken: Intensive Schulung in Kleinklassen - klassische & moderne Ausbildungsmethoden - Unternehmenssimulationen, Mobile Apps und Games - Hohe Erfolgsabschlussquoten bei den eidgenössischen Prüfungen.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Innovative Ausbildungsmethoden
Region: Aargau, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Emmen, Gossau, Spiez, Winterthur, Zürich
Bildungszentrum für Wirtschaft Weinfelden, Weiterbildung
Das Bildungszentrum für Wirtschaft Weinfelden ist für die Grundbildung von Kaufleuten und MPA zuständig. Die Abteilung Weiterbildung gehört mit über 3600 Kursteilnehmer/innen und mehr als 200 Angeboten im Programm zu den führenden Anbietern der Ostschweiz. Direkt neben dem Bahnhof von Weinfelden gelegen, ist das BZWW dank der guten Verkehrsverbindungen schnell und einfach erreichbar.

Die Weiterbildung teilt sich in die vier Bereiche Informatik, Persönlichkeit, Sprachen und Wirtschaft auf. Ausserdem ist das BZWW Prüfungscenter für SIZ, ECDL, DELF/DALF, AIL und Multicheck.
Stärken: Qualifizierte Lehrkräfte, aktuelle Lehr- und Lernformen, ausgezeichnete Prüfungsresultate.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
EFQM
ISO 9001 SGS
Region: Ostschweiz
Standorte: Weinfelden