HR-Fachfrau: Ausbildung, Weiterbildung, Schulen, Selbsttest

Eine HR-Fachfrau in einem Mitarbeitergespräch
HR-Fachfrau / HR-Fachmann an der WKS Bern
Eine richtig gute Investition in deine Zukunft
Vorschaubild des Videos «HR-Fachfrau / HR-Fachmann an der WKS Bern»
Vorschaubild des Videos «HR-Fachfrau / HR-Fachmann an der WKS Bern»
Vorschaubild des Videos «HR-Fachmann / HR-Fachfrau (BP)»
Vorschaubild des Videos «HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eFachausweis»

Wer Führungsaufgaben im Bereich Human Resources von öffentlichen Verwaltungen, Klein-, Mittel- oder Grossbetrieben übernehmen möchte - sollte ein HR-Fachfrau Ausbildung absolvieren. In dieser spannenden und vielseitigen HR-Funktion kümmern Sie sich um die Suche und Betreuung von Mitarbeitenden oder Stellensuchenden. Durch das in der Ausbildung erlernte HR-Spezialwissen kommunizieren die Fachleute aus dem HR als Fachexperten und versierte Berater/innen mit ihren Anspruchsgruppen, gestalten HR-Prozesse und beraten in Fragen der Personalarbeit.

Mehr zu den Tätigkeiten, der Ausbildung, den Zielgruppen und zur Berufsprüfung in unseren «Tipps, Tests und Infos».

Selbsttest «HR-Fachfrau Ausbildung»: Ist dieser Lehrgang im Bereich Personalmanagement/HRM für mich der Richtige?

Checklisten herunterladen

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis: Verantwortung für Personalfragen übernehmen

HR-Fachleute arbeiten in der öffentlichen und privatwirtschaftlichen Personalberatung und -vermittlung und im Personalwesen (Human Resources / HR) und bearbeiten dort je nach Grösse des Unternehmens die ganze Personalverwaltung – von der Planung und Rekrutierung über die Administration bis zu den Austritten – oder nur Teilbereiche. Die Weiterbildung und Berufsprüfung zur HR-Fachfrau / zum HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis richtet sich an Kaufleute mit dem HRSE-Zertifikat als HR-Assistentin bzw. HR-Assistent (ehemals Personalassistentin bzw. Personalassistent).

HR-Fachleute mit eidgenössischem Fachausweis übernehmen anspruchsvolle Aufgaben und Führungsfunktionen auf mittlerer Kaderstufe und übernehmen damit in der Regel mehr Verantwortung – auch die über ihre HR-Assistentinnen und -assistenten (ehemals Personalassistentinnen und -assistenten). Die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt ist dementsprechend gross und die Stellenangebote sind zahlreich.

Die Berufsprüfung für HR-Fachfrauen und HR-Fachmänner kann in drei Fachrichtungen absolviert werden:

  • Betriebliches HR-Management
  • Private Personalvermittlung und -verleih
  • Öffentliche Personalvermittlung und -beratung

HR-Fachleute übernehmen je nach Einsatzgebiet unterschiedliche Aufgaben. Im betrieblichen Management sind sie im Mitarbeiter-Zyklus (Rekrutierung, Einsatzplanung, Bindung, Entwicklung, Kündigung und Entlassung) tätig. In der privaten Personalvermittlung helfen sie Unternehmen bei der Suche nach geeigneten Mitarbeitenden. Bei öffentlichen Arbeitgebern wie den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) beraten sie Arbeitssuchende, um sie rasch wieder in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

HR-Fachmänner und HR-Fachfrauen berücksichtigen bei ihren Tätigkeiten und Entscheidungen branchenspezifische Trends, Betriebsmodelle, Vorgaben und Gesetze (wie Sozialversicherung und Arbeitsrecht).

Kontaktfreudige Kaufleute mit HRSE-Zertifikat, die im HR mehr Verantwortung übernehmen möchten und auch schwierige Situationen (wie Entlassungsgespräche) verantwortungsvoll, ruhig und entschieden meistern, liegen mit der HR-Fachmann- und HR-Fachfrau-Ausbildung mit eidgenössischem Fachausweis genau richtig.

Fragen und Antworten

Bei Bildungsinteressenten hat die Bildungsplattform Ausbildung-Weiterbildung.ch nachgefragt, wie diese bei Schulanfragen für eine HR-Fachmann- resp. HR-Fachfrau-Ausbildung vorgehen. Die Umfrageergebnisse ergaben dies:

  • 49 % der Befragten lösten Anfragen bei Schulen nach einer Online-Bewertung aus
  • 29 % der Umfrageteilnehmer kannten die Schule von früher
  • 22 % bekamen eine Empfehlung für die Schule

Ersteres wurde noch durch eine freie Textantwort bestätitgt: "Gute Rezessionen". Weitere Gründe für Schulanfragen bei der HR-Fachmann- resp. HR-Fachfrau-Ausbildung, die genannt wurden, sind: "Auf der Suche im Internet habe ich sie gefunden", "Ich bin online während meiner Recherche darauf gestossen", "Online Lerngang", "Standort", "passt in die heutige digitale Zeit", "Örtlichkeit und Qualität", "Möglichkeit e-learning", "in der Nähe", "Tageskurs", "aufgrund dem Onlineangebot", "ist als erstes erschienen beim Suchen", "Internetsuche", "Zufall", "kenne diese Schule noch nicht", "ist mir nicht unbekannt aufgrund Werbung", "die Daten entsprechen meiner Verfügbarkeit", "Fernstudium", "Angebotsvergleich" und "Ort".

Während der Weiterbildung zur HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis erlangen Teilnehmende zum einen fachrichtungsübergreifendes Basiswissen, wie Grundlagenwissen, Gestaltung von Interaktion und Informations- und Netzwerkpflege. Hinzu kommen Kompetenzen der jeweiligen Fachrichtung.

Dies sind für die Fachrichtung A (Betriebliches HRM):

  • Gewinnung und Trennung
  • Beratung Mitarbeitende und Vorgesetzte
  • Beurteilung, Entwicklung, Honorierung
  • Projektmanagement, Infrastrukturbewirtschaftung

Für die Fachrichtung B (Öffentliche Personalvermittlung und -beratung) der HR-Fachfrau Ausbildung:

  • Vermittlung von Stellensuchenden
  • Zusammenarbeit mit Arbeitgebern
  • Arbeitsmarktliche Massnahmen
  • Hoheitliche Vollzugsaufgaben

Und für die Fachrichtung C (Private Personalvermittlung und -verleih):

  • Vermittlung von Stellensuchenden
  • Zusammenarbeit mit Arbeitgeber
  • Agieren als Führungsperson (Betreuung von Mitarbeitenden)
  • Agieren als Führungsperson (Steuerung Unternehmenseinheit)

Die Berufsprüfung (BP) HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis besteht aus drei Prüfungsteilen und insgesamt fünf Prüfungspositionen. So wird der Prüfungsteil «Generalistenwissen Human Resources» schriftlich für alle Teilnehmenden identisch geprüft und mit einer Gewichtung von 1 gewertet. Der Prüfungsteil zwei besteht aus zwei Prüfungspositionen, die gleich gewertet und zusammen als Prüfungsteil mit der Gewichtung 1 gewertet werden. Dieser Prüfungsteil der HR-Fachfrau Ausbildung ist «Fachlich fundierte Fallbearbeitung» mit den Positionen «Integrierte Fallstudie» sowie «Präsentation / Fachgespräch inklusive Vorbereitungszeit». Mit derselben Gewichtung wird der Prüfungsteil «Professionelles Verhalten im Berufsalltag» gewertet, welcher ebenfalls je nach Fachrichtung ausgerichtet ist und aus den Prüfungspositionen «Mini-Cases» sowie «Reflexion einer Gesprächssituation (inklusive Video zur Vorbereitung)» besteht.

Als Fachfrau HR verantwortet man alle HR-Belange in KMU’s oder Teilfunktionen davon in grösseren Unternehmen und begleiten organisatorische Veränderungen mit HR-Mitteln. Ebenso werden Informationen durch Strukturierung und entsprechende Präsentation verständlich gemacht. Die Aufgaben sind je nach Fachrichtung unterschiedlich:

  • Betriebliches HR-Management
    • unterstützen Vorgesetzte bei der Gewinnung von neuen Mitarbeitenden
    • analysieren den Entwicklungsbedarf der Mitarbeitenden und leiten daraus geeignete Personalentwicklungsmassnahmen ab
    • setzen die Entlassung von Mitarbeitenden korrekt und professionell um
    • beraten die Beteiligten im HR-Management
  • Öffentliche Personalvermittlung und -beratung
    • Helfen Stellensuchenden zur Arbeitsmarktintegration
    • Leistungskoordination mit Institutionen wie Sozialdienste, Sozialversicherungen, Beratungsstellen sowie Ärzten und Kliniken
    • Strategie für die Stellensuche festlegen und arbeitsmarktliche Massnahmen vorschlagen
    • Unternehmen bei Entlassungen unterstützen
    • Arbeitsmarktsituationsanalysen
  • Private Personalvermittlung und -verleih
    • Betriebe bei der Gewinnung der erforderlichen Personalressourcen unterstützen
    • Analyse der Profile und Kompetenzen von Stellensuchenden
    • Vermittlungsfähigkeitseinschätzungen

Mit einer Ausbildung HR-Fachfrau resp. HR-Fachmann können Sie gemäss Absolventen folgendes erreichen:

  • je nach gewählter Fachrichtung der Ausbildung HR-Fachfrau resp. HR-Fachmann:
    • Fachkompetenzen im betrieblichen Human Resource Management
    • Fachkompetenzen in der öffentlichen Personalvermittlung und -beratung
    • Fachkompetenzen in der privaten Personalvermittlung und im Personalverleih
  • gute Fachkenntnisse für eine Tätigkeit in der Personalabteilung eines KMU, auf dem RAV oder im Stellenvermittlungsbüro erlangen
  • verantwortungsvolle Aufgaben im Personalbereich, in der Arbeitsvermittlung oder in der Personalvermittlung wahrnehmen
  • mit der Ausbildung HR-Fachfrau resp. HR-Fachmann ist eine Anstellung als Personalmitarbeiter, Team- oder Abteilungsleiter möglich
  • gute Vorbereitung für die eidg. Prüfung für den HR-Fachausweis
  • Weiterentwicklungsmöglichkeit zum HR-Leiter oder zur HR-Leiterin

Damit man sich umfassende Kompetenzen für agiles HR aneignen kann, lohnt sich eine Weiterbildung wie beispielsweise der CAS Leading HR (flex). In diesem ca. 10-tägigen Kurs lernen die Teilnehmenden...
...aktuelle Trends und Fragestellungen im HR zu erarbeiten und Wege zur Lösung zu finden.
...ein umfassendes Verständnis für die Agilität in der Organisation kennen.
...flexible und dynamische Modelle kennen.
...entscheidungspsychologische Vorgänge zu verstehen.

Der erste Schritt in ein agiles HR ist der Fokus vom HR selbst weg auf das Business an sich. Die Inklusion von Mitarbeitenden, die Übertragung von Kompetenzen wie Recruiting und Schulung auf Teams und Mitarbeiter unter Aufsicht des HR sowie laufende Anpassungen gem. dem aktuellen Businessumfeld und -ziel. Eine gute Möglichkeit, dass HR-Fachleute dies lernen können, bietet beispielsweise der CAS Leading HR (flex) FH.

Aus welchen Gründen sich Personen für die Weiterbildung HR-Fachfrau / HR-Fachmann interessieren, hat das Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch mit einer Umfrage ermittelt. Dies sind die Ergebnisse:

  • 74 % möchten die Weiterbildung noch mit den eigenen Bedürfnissen abgleichen
  • 11 % zeigen Interesse durch eine Empfehlung
  • 15 % interessieren sich für diesen Bildungsgang, da der Abschluss in Jobinseraten gefordert wird

 

Mehrere Personen haben den Grund für das Interesse an der Ausbildung HR-Fachfrau / HR-Fachmann durch ihre Ziele definiert:

  • "Personalberater"
  • "um mein Wissen zu vergrössern"
  • "Meine langjährige Fachkompetenz im HR zu Papier bringen."
  • "Berufswechsel"
  • "Ich möchte mein Fachwissen erweitern"
  • "Ich möchte mich im Bereich Personal weiterentwickeln"
  • "Weiterbildung erwünscht"
  • "nächster Ausbildungsschritt im Anschluss an Abschluss HR-Assistent/in"
  • "der Lehrgang ergänzt meine Berufspraxis"
  • "Ich habe eine interessante Stellenausschreibung gesehen, für welche diese Ausbildung wünschenswert ist"

Zwei Personen sind sich beim Interesse sehr sicher: "Ich weiss, dass ich den Lehrgang HR-Fachfrau / HR-Fachmann absolvieren möchte." und "Ich finde diesen Bereich sehr spannend.".

Drei weitere Personen sind bereits in diesem Bereich tätig: "ich arbeite bereits im HR",
"bin bereits Personalassistentin" und "ich habe die HR-Assitentin abgeschlossen möchte mich weiterentwickeln"

Agiles HR ist in einem agilen Unternehmen wichtig, da Prozesse wie Onboarding, Personalrekrutierung und -entwicklung effizienter und innovativer gestaltet werden können. Agile Methoden HR sind die starke Einbindung und Selbstverantwortung der Mitarbeiter/innen und Teams und der gemeinsame Fokus auf das Ziel des Business.

Die Weiterbildung zur HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis / zum HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis wird berufsbegleitend über einen Zeitraum von zwei bis drei Semestern, also einem bis anderthalb Jahren durchgeführt.

Eine Spezialisierung während der Ausbildung zur HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis ist möglich. Bereits bei der Anmeldung entscheiden sich die angehenden Studenten und Studentinnen für eine der drei Fachrichtungen:

  • Betriebliches Human Resource Management
  • Öffentliche Personalvermittlung und -beratung
  • Private Personalvermittlung

Mit dem HR Fachausweis hat man folgende Weiterentwicklungsmöglichkeiten:

  • Leiter/in Human Resources mit eidg. Diplom
  • Ausbildungsleiter/in mit eidg. Diplom
  • Dipl. Betriebswirtschafter/in HF
  • Bachelor of Science (FH) in Betriebsökonomie
  • Bachelor of Science (FH) in Angewandter Psychologie mit diversen Vertiefungsrichtungen
  • Dipl. Human Resources Manager NDS HF

Agiles HR Management ist ein wichtiges Thema für HR-Fachleute, welche im Umfeld einer agilen Organisation auch in der HR-Abteilung eine dynamische und bewegliche Struktur aufbauen möchten. Einige Jahre Erfahrung im Bereich Human Resources ist empfehlenswert, damit ein umfassendes Verständnis vorhanden ist.

HR-Fachleute steuern den gesamten Rekrutierungsprozess. Sie erstellen Anforderungsprofile, führen Interviews durch und schliessen Arbeitsverträge ab. Für Mitarbeiter und Lernende sind sie Ansprechperson für Fragen rund um die Aus- und Weiterbildung. Ein HR-Fachfrau / eine HR-Fachmann unterstützt und entlastet die HR-Leitung und setzt die Unternehmens- und HR-Politik operativ um. Sie zeichnen sich durch Detailkenntnisse zu Themen wie Sozialversicherungen, Arbeitsvertragsrecht, Gehalts- und Lehrlingswesen aus.

Je nach gewählter Fachrichtung werden von den Teilnehmenden der Weiterbildung zur HR-Fachfrau FA unterschiedliche Vorkenntnisse vorausgesetzt.

So werden für alle Fachrichtungen mindestens vier Jahre Berufserfahrung nach abgeschlossener Grundbildung erwartet, für Personen, welche die HR-Weiterbildung Fachrichtung Betriebliches Human Resource Management anstreben, zwei Jahre davon HR-Praxis, für Personen mit Fachrichtung öffentliche Personalvermittlung und -beratung zwei Jahre AVIG Vollzugs-Praxis, und von Personen, welche die Fachrichtung Private Personalvermittlung und -verleih wählen, zwei Jahre HR-Praxis, und ein Jahr davon Praxis in der Privaten Personalvermittlung und -verleih.

Zusätzlich müssen für alle HR-Fachfrau Fachrichtungen die Studieninteressierten ein EFZ, eine gymnasiale Maturität, eine Fachmaturität, einen Fachmittelschulausweis oder einen vergleichbaren Abschluss vorweisen sowie die Zertifikatsprüfung Personalassistent / Personalassistentin erfolgreich abgeschlossen haben.

Tipps, Tests und Infos zu «HR-Fachfrau / HR-Fachmann (BP)»

Ist das Personalwesen / HR wirklich meine Berufung?
» Selbsttest Berufung für Personalwesen / Human Resources
Wie bekannt ist der Abschluss «HR-Fachfrau / HR-Fachmann» bei potentiellen Arbeitgebern?
» Bekanntheit und Image
Mit welcher Lohnerhöhung kann ich nach Abschluss des Lehrgangs «HR-Fachfrau / HR-Fachmann» rechnen?
» Lohn-Infos
Was können Absolventen und Absolventinnen nach Abschluss des Lehrgangs? Was bringt mir die Weiterbildung?
» Fähigkeiten und Perspektiven
Ist der Lehrgang «HR-Fachfrau / HR-Fachmann» für mich der Richtige?
» Gehöre ich zur Zielgruppe, was lerne ich, schaffe ich den Abschluss
Welches sind die Vorteile des Lehrgangs?
» 10 Vorteile HR-Fachfrau / HR-Fachmann
Was sind die wichtigsten Nachteile dieser Weiterbildung?
» 4 Nachteile
Überblick über das Berufsfeld Personalwesen / Human Resources
» Ratgeber Personal, Organisation, Projekt- und Prozessmanagement
Wie kann ich meine Weiterbildung finanzieren? Wie profitiere ich von der Subjektfinanzierung des Bundes?
» SBFI Bundesbeiträge Weiterbildung für Berufsprüfung und Höhere Fachprüfung
Was wird in Jobs HR-Fachfrau verlangt? Wie teilen sich die Tätigkeiten auf?
» Informationen aus Job-Inseraten

Infografik «Human Resources Ausbildungen und Weiterbildungen»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort die richtige Bildungsstufe und Abschluss finden!

Kennen Sie Ihre Möglichkeiten für eine Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Human Resources und Personalwesen? Wir zeigen Ihnen, wo Sie im Schweizer Bildungssystem stehen und welche höheren Stufen und Abschlüsse es gibt.

sofort kostenlos Infografik downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.

Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung/Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»
Vorschaubild des Videos «Erfahrungsbericht Ramona Bühler»
Vorschaubild des Videos «HR-Fachmann / HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis - Infos und Empfehlungen»
Vorschaubild des Videos «HR-Fachmann / HR-Fachfrau (BP)»
Vorschaubild des Videos «Warum Ausbildung-Weiterbildung.ch? Bildungsportal mit top Service für Bildungsinteressenten»
Vorschaubild des Videos «HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eFachausweis»
Vorschaubild des Videos «HR-Fachfrau / HR-Fachmann an der WKS Bern»

Die richtige Aus- oder Weiterbildung noch nicht gefunden? Jetzt von einer Bildungsberatung profitieren!

Sich weiterzubilden ist nicht nur wichtig, um die berufliche Attraktivität halten bzw. steigern zu können, nach wie vor ist die Investition in eine Aus- oder Weiterbildung der effizienteste Weg, um die Chancen auf eine Lohnerhöhung zu steigern.

Das Schweizer Bildungssystem bietet eine grosse Auswahl an individuellen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten – je nach persönlichem Bildungsstand, Berufserfahrung und Ausbildungsziel.

Die Wahl des richtigen Bildungsangebotes fällt vielen Bildungsinteressenten/-innen nicht leicht.

Welche Aus- und Weiterbildung ist für meinen Weg nun die richtige?

Unser Bildungsberatungs-Team führt Sie durch den «Bildungs-Dschungel», gibt konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zur Wahl des richtigen Angebotes.

Ihre Vorteile:

Sie erhalten

  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge aufgrund Ihrer Angaben im Fragebogen
  • Einen Überblick über die verschiedenen Bildungsstufen und Bildungsarten
  • Auskunft über das Bildungssystem Schweiz

Wir bieten unsere Bildungsberatung auf Wunsch in folgenden Sprachen an: Französisch, Italienisch, Englisch

Jetzt anmelden und Ihre Weiterbildungspläne konkretisieren.

 

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Filtern nach Unterrichtsform:
Andere (0)
Adresse:
Postfach 118, Murifeldweg 19
3000 Bern 16
Marketing & Management Institute MMI Bern
(5.4) Sehr gut 26 26 Bewertungen (100% )
"Führend"? Was heisst das schon ? Am meisten Studierende? Dann ist das MMI nicht führend, weil die Anzahl der Teilnehmenden pro Klasse limitiert ist, damit wir individuell auf die persönlichen Bedürfnisse eingehen können. Auf Wunsch auch ausserhalb des Unterrichts - kostenlos. Die Teilnehmenden bereiten sich zusammen mit den Dozierenden sehr intensiv auf die verschiedenen Prüfungen vor (Verkaufsfachperson, Marketingfachperson, Verkaufsleiter/-in, Marketingleiter/-in, Event- & Marketingassistent mit EMK Zertifikat, Personalassistent/in, HR-Fachperson).

Die Prüfungen sind das eine - die Praxis das andere. Am MMI konzentrieren wir uns nicht nur auf die Prüfungen. Vielmehr möchten wir, dass Sie möglichst viel zusätzliches Knowhow für Ihren Job mitnehmen. Individuelle & bedürfnisgerechte Betreuung sind im MMI deshalb keine leeren Worte. Mag sein, dass dies der Grund für die meist überdurchschnittlichen Erfolgsquoten sind. Erkundigen Sie sich.
Stärken: Individuelle, bedürfnisgerechte Betreuung auch ausserhalb des Unterrichts; kostenlos. Limitierte Klassengrössen. Sehr hohe Erfolgsquoten - oft 100%.
Region: Bern
Standorte: Bern, Bern 16
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
HRSE
Hybrid-Unterricht
Innovative Ausbildungsmethoden
Swiss Marketing
Adresse:
Gürtelstrasse 48 Gleis d
7001 Chur
ibW Höhere Fachschule Südostschweiz
Aus der reinen Technikerschule wurde in den letzten 25 Jahren die grösste Anbieterin von Erwachsenenbildung im ausseruniversitären Bereich in der Region Südostschweiz. Heute wird ein breites Spektrum an Weiterbildungen in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Informatik, Holz, Lifestyle, Sprachen, Bau, Architektur und Gestaltung angeboten. Seit dem Beitritt der Interkantonalen Försterschule Maienfeld (IFM) 2008 werden auch Berufsleute aus der gesamten Holzkette aus- und weitergebildet. Über 550 Dozierende, meist im Nebenamt, stehen in über 100 anerkannten Lehrgängen und 25 Abteilungen in 4 Teilschulen bereit, um den Studierenden ihr praxisorientiertes Wissen weiter zu geben. Es ist somit sichergestellt, dass die Weiterbildung den aktuellen Bezug und Bedarf der Wirtschaft jederzeit abdeckt. Die ibW ist zertifiziert nach ISO 9001:2008 und 29990 sowie dem eidgenössischen Bildungslabel eduqua. Ebenfalls ist die Schule Partnerin vom SWISS EXCELLENCE FORUM.
Region: Ostschweiz
Standorte: Chur, Maienfeld, Sargans, Ziegelbrücke
Nächstes Startdatum
Adresse:
Burgstrasse 20
3600 Thun
AzU, Ausbildungszentrum für Unternehmensmanagement AG
Seit mehr als 25 Jahren bietet die AzU Thun erfolgreich Ausbildungen im Bereich Verkauf und Marketing an. Dank unserer innovativen Lernmethodik CRAM können Sie in kürzester Zeit effektiv und erfolgreich lernen und bereits nach einem Jahr die eidgenössische Prüfung ablegen. Dabei passen sich unsere Ausbildungen perfekt an Ihren Arbeits- und Privatalltag an, da Sie lediglich einen Abend pro Woche und einige Samstage Unterricht haben. Eine Mindestteilnehmerzahl ist für uns keine Voraussetzung, da wir die Durchführung jeder Ausbildung garantieren. Unsere praxiserfahrenen Dozenten begleiten Sie kompetent durch den Unterricht und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung und lassen Sie sich von uns auf Ihrem Bildungsweg zum Erfolg begleiten.
Stärken: 1 Abend pro Woche Schule / Innovative Lernmethodik CRAM / Verkürzte Ausbildung - in einem Jahr an die eidgenössische Prüfung / Garantierte Durchführung der Ausbildungen
Region: Bern
Standorte: Thun, Visp
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
anavant
Swiss Marketing
Adresse:
Feldmühlestr. 28
9400 Rorschach
WZR Rorschach-Rheintal
(5.2) Sehr gut 18 18 Bewertungen (100% )
Das Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal gehört in der Ostschweiz mit seinen über 2000 Studierenden zu den grössten Anbietern im Bereich der Erwachsenen-
bildung.

Als ambitioniertes und innovatives Bildungszentrum setzt sich das WZR zum
obersten Ziel, die hohen Kundenerwartungen in jeder Beziehung zu erfüllen.
Professionalität, Fachkompetenz, aber auch Pflege persönlicher Kontakte, Lernen in familiärer Atmosphäre, Sozialkompetenz: Die bisherigen Stärken des WZR werden auch in Zukunft keine Schlagworte sein, sondern gelebte Realität.

Wir freuen uns auf Sie.
Stärken: 3 Standorte ▪ 50 Lehrgänge & Kurse ▪ 200 Dozierende ▪ 1800 Berufsleute/Teilnehmer
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Rorschach, Altstätten, St. Gallen
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
Cambridge English
Edupool
eduQua
Adresse:
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern
Feusi Bildungszentrum
Ihr Erfolg ist unser Ziel. Seit 1952.
Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt. In lernfördernder Atmosphäre bieten wir ein durchgängiges und praxisorientiertes Bildungsangebot für Ausbildung und Weiterbildung an den Standorten Bern, Muri-Gümligen und Solothurn. Mit unseren Bildungsangeboten wollen wir Sie in Ihrer Entwicklung unterstützen und fördern. Wir freuen uns, Sie in dieser Phase zu begleiten, damit gemeinsam das angestrebte Bildungsziel erreicht werden kann.
Stärken: Schnupperlektionen. Persönliche Beratung & Betreuung. Praxisorientiert. Hybrid Unterricht. Hohe Erfolgsquote. Gute Erreichbarkeit. Mehr als 70 Jahre Erfahrung.
Region: Aargau, Basel, Bern
Standorte: Bern, Gümligen, Solothurn
Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
eduQua
Swiss Olympic
Adresse:
Technoparkstrasse 5
8406 Winterthur
SWS Schulen für Wirtschaft und Sprachen
(5.3) Sehr gut 77 77 Bewertungen (98% )
Wir sind erfreut, Sie an der SWS in Winterthur begrüssen zu dürfen. Ob Ausbildung, Weiterbildung oder Studium, bei uns erhalten Sie Bildungsangebote, die zu Ihnen passen. Denn an der SWS im Herzen des neuen und aufstrebenden Technoparkareals in der Bildungsstadt Winterthur stehen Sie mit Ihren persönlichen Zielen im Mittelpunkt.
Stärken: Viele langjährige Kunden, ausgezeichnete Bewertungen und überaus hohe Erfolgsquoten lügen nicht: In der renommierten SWS erwartet Sie Qualität, flexible Kurszeiten und ein angenehmes Lernklima.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Winterthur
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Firmenangebote
Bundesbeiträge
EDUCA SWISS
eduQua
VSH
VSK
VSP
NBW Betriebswirtschaftliche Weiterbildung
Im Jahr 1998 gegründet und heute einer der führenden Anbieter für Lehrgänge im Berufsbildungssystem - ein Erfolg, der nicht von ungefähr kommt.

Um in diesem hart umkämpften Markt als junge Schule eine Spitzenposition zu erreichen, sind besondere Qualitäten erforderlich: Ausgezeichnete Lehrkräfte, perfekte Organisation und Infrastruktur, ein durchdachtes Ausbildungscontrolling und - ganz wichtig - die Nähe zum Kunden. Vom ersten Beratungsgespräch, über die Betreuung während der Ausbildung, bis hin zur Schlussfeier: Die NBW-Schulleitung ist für ihre Kunden da.
Region: Bern, Zürich
Standorte: Schönbühl, Zürich
Adresse:
Hirschengraben 43
6003 Luzern
Vorschaubild des Videos «HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eFachausweis»
Vorschaubild des Videos «HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eFachausweis»
eFachausweis
eFachausweis ist Dein Partner für die persönliche, kompetente und flexible online Vorbereitung auf die Berufsprüfung.

Wir glauben an eine zeitgemässe und individualisierte höhere Berufsbildung. Zeitgemäss bedeutet für uns, dass wir die heutigen und zukünftigen Lernmöglichkeiten nutzen. Diese Möglichkeiten ebnen den Weg für eine persönliche, kompetente und flexible Vorbereitung auf die Berufsprüfung.

Die Individualisierung spiegelt sich in unseren Angeboten und Leistungen wieder. Beispielsweise kannst Du Dich je nach Bedürfnis und Lehrgang vollkommen selbständig oder im Klassenverbund auf die Berufsprüfung vorbereiten. Im Mentoring Lernangebot erhältst Du individuelle Unterstützung von Experten. Bei verschiedenen Angeboten bieten wir Dir die Möglichkeit, deine persönlichen Prüfungsunterlagen zu erstellen.
Stärken: Dank Online-Unterricht mit 100 % Flexibilität zum eidgenössisch anerkannten Fachausweis.
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Tessin, Virtuelles Klassenzimmer, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Online
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Firmenangebote
Bildungsberatung
Bundesbeiträge
Blended Learning
eduQua
Innovative Ausbildungsmethoden
Online-Unterricht
Adresse:
Winkelriedstrasse 35
6003 Luzern
SIMAKOM Managementfachschule
(5.4) Sehr gut 12 12 Bewertungen (91% )
SIMAKOM ist die spezialisierte Fachschule für Marketing, Verkauf und HR-Ausbildungen. Es erwartet Sie ein hoch motiviertes Team von erfahrenen, praxisorientierten Expert/innen. Durch die Spezialisierung und die Konzentration auf diese Kernkompetenzen profitieren die Studierenden von einer überdurchschnittlichen Fach- und Methodenkompetenz. Die hohen Erfolgsquoten an den eidg. Prüfungen und die Feedbacks der Studierenden bestätigen dies eindrücklich. Die Kursorte sind Luzern, Sursee, Zofingen und Rotkreuz. Die zentrale Lage sowie die Top-Infrastruktur tragen zu einer lernfreudigen Atmosphäre bei.

Alle Weiterbildungen der SIMAKOM Managementschule haben einen Anteil an virtuellen Unterrichtseinheiten.
Stärken: Sensationelle Erfolgsquoten - Spezialisierte Fachschule - Höchste Effizienz: Die perfekte Mischung zwischen virtuellem- und Präsenzunterricht - Dozierende aus der Praxis - zentrale Standorte -
Region: Aargau, Zentralschweiz
Standorte: Luzern, Rotkreuz, Sursee, Zofingen
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
Blended Learning
Cicero
eduQua
HRSE
Innovative Ausbildungsmethoden
Online-Unterricht
Swiss Marketing
Adresse:
Effingerstrasse 70
3001 Bern
Vorschaubild des Videos «HR-Fachfrau / HR-Fachmann an der WKS Bern»
Vorschaubild des Videos «HR-Fachfrau / HR-Fachmann an der WKS Bern»
WKS KV Bildung - Weiterbildung
Die WKS KV Bildung bietet in der Weiterbildung marktgerechte und attraktive Bildungsgänge in den Bereichen Management & Führung, Finanzen & Controlling, Marketing, PR & Verkauf sowie HR, Personalwesen & Sozialversicherungen an.
Stärken: - Hochwertige Bildungsangebote, - Innovativer "Lernweg+" - Persönliche Orientierung und Begleitung -Engagierte Lehrkräfte -Praxisnahe Ausbildung und Anschlussmöglichkeiten -Interaktive Methodik
Region: Bern
Standorte: Bern
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bildungsberatung
Bundesbeiträge
ISO 29990 ProCert
Kaufmännischer Verband Bern
KV Bildungsgruppe Schweiz
Adresse:
Emil Frey-Strasse 100
4142 Münchenstein
kv pro (Avanti KV Weiterbildungen und Handelsschule KV Basel)
(5.1) Sehr gut 11 11 Bewertungen (100% )
Als kv pro engagieren wir uns in der Höheren Berufsbildung und gehören zu den grössten Anbietern von berufsbegleitenden kaufmännischen Weiterbildungen in der Region. Hervorgegangen aus der Weiter-/Kaderbildung der Handelsschule KV Basel (Basel-Stadt) und Avanti KV Weiterbildungen (Baselland), prägen wir das kaufmännische Bildungswesen in der Region seit mehr als 150 Jahren.

Wir fühlen uns zu einem hohen Qualitätsanspruch verpflichtet, um unsere Kunden bestmöglich für die beruflichen Herausforderungen unserer Zeit vorzubereiten. Wir sehen uns als partnerschaftlicher Wegbegleiter auf dem Karriereweg unserer Teilnehmenden.

An unseren Unterrichtsstandorten Basel, Liestal und Münchenstein bieten wir Weiterbildungen in allen kaufmännischen Vertiefungsrichtungen und auf allen gängigen (NQR-Stufen) Niveaustufen an. Unsere erfahrenen Lehrbeauftragten kommen mehrheitlich aus der Privatwirtschaft.

Getragen wird kv pro vom Kaufmännischen Verband Region Beide Basel, dem Arbeitnehmerverband der Kaufleute.
Stärken: Hoher Praxistransfer, persönliche Beratung & Betreuung, aktuelle Lehrmittel, Dozenten aus der Praxis, Standortbestimmungen, langjährige Erfahrung.
Region: Basel
Standorte: Basel, Liestal, Münchenstein
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Firmenangebote
Bundesbeiträge
Blended Learning
Cambridge English
Edupool
KV Bildungsgruppe Schweiz
ODEC
Online-Unterricht
Adresse:
Mönchstrasse 30A
3600 Thun
Wirtschaftsschule Thun
(5.3) Sehr gut 97 97 Bewertungen (98% )
Wirtschaftsschule Thun - Mit Bildung durchstarten!
Wir sind im Berner Oberland das führende regionale Berufs- und Weiterbildungszentrum im kaufmännischen Bereich mit privater Trägerschaft.
Stärken: Grösster Weiterbildungsanbieter des Berner Oberlandes | Spezialisierter Anbieter für Weiterbildungen in Wirtschaft, Informatik und Sprachen | Mehr als 25 Lehrgänge und 50 Kurse im Angebot
Region: Bern
Standorte: Thun
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
Blended Learning
Cambridge English Language Assessment
Cicero
ECDL
Edupool
H+
Hybrid-Unterricht
Online-Unterricht
Adresse:
Bildungszentrum Sihlpost, Sihlpostgasse 2
8004 Zürich
KV Business School Zürich
Als grösste kaufmännische Schule der Schweiz bietet die KV Business School Zürich ein umfassendes Weiterbildungsangebot auf allen Bildungsstufen an – ganz nach dem Leitsatz «kein Abschluss ohne Anschluss».

"Wir stärken Menschen. Heute für morgen. Mit der Wahl des Bildungspartners beginnt Ihr Erfolg. Wir prägen seit über 130 Jahren die kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Weiterbildung in der Region Zürich. Durch enge Zusammenarbeit mit allen Branchen der Wirtschaft erfassen wir die Anforderungen und Entwicklungen des Arbeitsmarkts. Diese setzen wir in praxisnahe, aktuelle Bildungsangebote um."

Berufsbildende Angebote mit nationalen und zentralen Abschlüssen gehören genauso dazu, wie Kurse, die aktuelle Themen aufnehmen und entsprechende Kompetenzen praxisorientiert zertifizieren. Ergänzt wird das Angebot mit über 120 Tagesseminaren zu aktuellen Themen. Gegliedert in zwölf Bildungswelten, deckt die Schule sämtliche kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Themenbereiche ab.
Stärken: Unsere Bildungsangebote stellen einen Benchmark dar, geniessen in der Arbeitswelt höchste Anerkennung und schaffen einen Mehrwert für alle.
Region: Zürich
Standorte: Zürich
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
Cicero
eduQua
Hybrid-Unterricht
KV Bildungsgruppe Schweiz
Online-Unterricht
Adresse:
Aabachstrasse 7
6300 Zug
KBZ – Kaufmännisches Bildungszentrum Zug
Über 100 Lehrpersonen unterrichten am KBZ jährlich gegen 1200 Teilnehmende in Kursen, Lehrgängen sowie an der Höheren Fachschule für Wirtschaft (HFW Zug). Die Angebotspalette Weiterbildung umfasst: Management und Führung, Handelsschule, Office Management, Personal, Finanzen, Detailhandel, Marketing und Verkauf, Immobilien sowie Sprachen.
Region: Zentralschweiz
Standorte: Zug
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Adresse:
Elisabethenanlage 9
4051 Basel
ipso! Business School
Die ipso! Business School ist die erste Adresse für deine berufliche Weiterbildung im Bereich Betriebswirtschaft und Leadership, Marketing und Verkauf sowie Finanzen und Human Resources in der ganzen Deutschschweiz.

Als Teil von ipso! hast du garantiert Anschluss: Mit dem eidgenössisch anerkannten Abschluss der ipso! Business School kannst du dank dem durchlässigen Bildungsangebot mit deinem Abschluss mit Fachausweis, deinem Diplom unser höheren Fachschule oder nach deinem Nachdiplomstudium mit uns in Richtung Bachelor oder Master weiterstudieren.
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Basel, Bern, St. Gallen, Zug, Zürich
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
IQNet
ISO 21001 SQS
Adresse:
Scheuchzerstrasse 2
8006 Zürich
Minerva
(5.0) Sehr gut 25 25 Bewertungen (96% )
Vorteil Minerva – nah am Markt mit bedürfnisorientierten Lehrgängen. Die Minerva ist eine der führenden Schulen in der kaufmännischen Grundbildung, an der sich Jugendliche und Erwachsene höchst erfolgreich aus- und weiterbilden. Minerva gehört zur Kalaidos-Bildungsgruppe Schweiz, dem grössten privaten Bildungsanbieter in der Schweiz. Ob Vollzeitschule oder berufsbegleitende Lehrgänge, die Minerva bietet optimale Voraussetzungen für das Erreichen der angestrebten Ziele. Grundlagen für den Erfolg sind die hohe Qualität sowie das flexible und praxisnahe Schulkonzept, das sich laufend an die Bedingungen und Bedürfnisse der heutigen Zeit anpasst.
Stärken: Interesse und Motivation durch Innovation, zweisprachige Lehrgänge, exklusive Angebotspalette, intensive Begleitung und individuelle Beratung, motivierende Arbeits- und Lernatmosphäre, zentrale Lage
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Baden, Basel, Bern, Luzern, St. Gallen, Winterthur, Zürich
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
anavant
eduQua
HotellerieSuisse
VSH
VSK
Adresse:
Tösstalstrasse 37
8400 Winterthur
Wirtschaftsschule KV Winterthur
(5.3) Sehr gut 13 13 Bewertungen (100% )
Persönlich, praxisnah und hochwertig - als regional führendes kaufmännisches Weiterbildungszentrum sind wir Ihr Bildungspartner für anerkannte, praxisorientierte und betriebswirtschaftliche Weiterbildungen im Herzen von Winterthur.
Stärken: Persönlich, praxisnah und hochwertig – das sind unsere Werte.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Winterthur
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bildungsberatung
Bundesbeiträge
examen CH
Blended Learning
Edupool
eduQua
KV Bildungsgruppe Schweiz
Online-Unterricht
EducAvanti - aktiv betreutes E-Learning
(5.2) Sehr gut 19 19 Bewertungen (89% )
Die E-Learning-Spezialisten seit 2008 für eidg. Fachausweis-, Zertifikats- und Diplom-Lehrgänge.
Ausbildungs- und Weiterbildungslehrgänge in Human Relations: HR-Assistentin, HR-Fachleute, Public Relations, Management SVF, Leadership SVF, Erwachsenenbildung SVEB Zertifikate Ausbilderin/Ausbilder und SVEB-Weiterbildungszertifikat digital, sowie Technische Kaufleute u.a.mehr.
Studierende werden mit interaktiven Lernmaterialien (zum Beispiel eBooks, Sprach- und Videokommunikation) sowie kollaborativem Unterricht gezielt auf die eidg. Prüfungen oder auf einen Modulabschluss begleitet und vorbereitet. In jedem Fachbereich steht ein didaktisch und methodisch ausgebildetes Fachdozententeam zur Verfügung. Online-Trainingsmöglichkeiten mit oder ohne fachliche Begleitung sowie der Zugang zu realen Prüfungssituationen runden das Angebot ab.

Region: Ganze Schweiz, Unterrichtssprache Deutsch
Standort: betreutes, angeleitetes und moderiertes E-Learning, nicht ortsgebunden. Blended-Learning, einige Lehrgänge hybrider Unterricht
Stärken: Aktiv betreutes E-Learning, Einzel- oder Gruppenunterricht
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Tessin, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: E-Learning
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
Blended Learning
eduQua
Karriere-Chancen
Online-Unterricht
SVEB
VSH
Adresse:
Vadianstrasse 45
9001 St. Gallen
BVS St. Gallen
(5.7) Ausgezeichnet 11 11 Bewertungen (100% )
Wer sich heute in der Region Ostschweiz mit den Themen berufliche Entwicklung und Weiterbildung beschäftigt, sollte sich die Zeit nehmen, die BVS St. Gallen näher kennen zu lernen. Es gibt gute Gründe, weshalb pro Jahr über 1000 Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer unserem Weiterbildungsinstitut das Vertrauen schenken. Dieses erfreuliche Wachstum und die konstanten Erfolgsquoten basieren auf unserem bewährten Unternehmensgrundsatz: Das persönliche Wohlbefinden und die Ziele unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen bei uns ganz im Zentrum.
Stärken: Persönliche Beratung & Betreuung. Praxisorientiert. Hybrid Unterricht. Hohe Erfolgsquote. Gute Erreichbarkeit. 30 Jahre Erfahrung. Dozierende aus der Praxis.
Region: Ostschweiz
Standorte: St. Gallen
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
anavant
eduQua
Innovative Ausbildungsmethoden
ISO 21001 SQS
ODEC
Swiss Marketing
VSH
VSK
Adresse:
Vulkanstrasse 106
8048 Zürich
BVS Business School - Teil der Benedict Education Group
BVS/BBS Business-School - Ihre Karriere ist unsere Aufgabe. Wir ermöglichen Ihnen mit unseren Weiterbildungen neue und herausfordernde Aufgaben anzunehmen und Ihre Position und somit Ihre Zufriedenheit am Arbeitsplatz zu steigern. Vertrauen Sie auf Tradition – wagen Sie Innovation.
Stärken: Komplettpreise (ausgenommen externe Prüfungen), Mo/Mi, oder Di/Do oder Samstag Klassen, Überdurchschnittliche Prüfungserfolge, zentral gelegen. Gratis Parkplätze (Zürich), Kostenlose Vorkurse.
Region: Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Zürich, Bern, Luzern, St. Gallen (BBS Business School)
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Firmenangebote
Bildungsberatung
Bundesbeiträge
ACBSP
ECBE
eduQua
Hybrid-Unterricht
VSH
VSK
VSP
Adresse:
Schützenstrasse 8
9500 Wil
BZWU Weiterbildung
(5.0) Sehr gut 31 31 Bewertungen (90% )
Haben Sie Ihre Begabung bereits entdeckt? Am Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil ist es möglich.

BZWU Weiterbildung ist Ihr kompetenter Partner für Erwachsenenbildung in der Region Wil-Uzwil. Als kantonales Bildungsinstitut bieten wir Ihnen kostenlose Beratungstermine mit unseren Bildungsspezialisten an. Dabei wird individuell abgeklärt, welchen Bildungsbedarf und Vorkenntnisse Sie mitbringen und welche Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen.

Mit über 2700 Teilnehmenden im Jahr und 130 qualifizierte Lehrpersonen sind wir der führende Weiterbildungsanbieter in der Region. Wir begleiten unsere Studenten vom Kurs bis hin zur Höheren Fachschule HF und bereiten Sie optimal auf die Berufspraxis vor.

Unsere Stärken liegen bei folgenden Angeboten:
Wirtschaft
Technik
Sprachen
Informatik
individuelle Firmenkurse

Entdecke die Begabung in dir.
Stärken: Gezielte Kompetenzen fördern / zukunftsgerichtete Unterrichtsmethoden / Der Mensch im Zentrum / Aktive 360° Kommunikation / Von der Infrastruktur zur Lernumgebung
Region: Ostschweiz
Standorte: Wil, Niederuzwil, Flawil
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Firmenangebote
Bundesbeiträge
Edupool
eduQua
Adresse:
Baarerstrasse 137
6302 Zug
Vorschaubild des Videos «HR-Fachmann / HR-Fachfrau (BP)»
Vorschaubild des Videos «HR-Fachmann / HR-Fachfrau (BP)»
Art of Formation – Weiterbildung WBA AG
(5.3) Sehr gut 39 39 Bewertungen (97% )
+ Über 20 Jahre Erfahrung in Lehrgangskonzeptionen
+ Geführter Online-Unterricht und kleine Gruppen: Bewährt, erfolgreich, hohe Abschlussquoten - sparen Sie bis zu 3 Std Ihrer Zeit pro Woche!
+ Erstes zertifiziertes Online-Ausbildungsinstitut der Schweiz
+ Dozenten-Team mit viel Erfahrung bei eidg. Prüfungsvorbereitungen
+ Hohe eidg. Abschlussquote mit 90% über alle Lehrgänge
+ Pionier des Online-Unterrichtes: Wir bilden aus, wo Sie sind und wann Sie Zeit haben!
+ Einmaliges Lernklima mit Kleinklassen
+ Immer Halbjahres Start Frühling und Herbst
+ Kleinklassen-Garantie von 5 bis 15 Teilnehmern
+ Kurspreis-Garantie mit 50% Subvention
+ "Empfehlungs-Geschenk!"
+ Einfache und schnelle Anfahrten zu Standorten (per ÖV oder Auto)
+ Kostenlose Zusatzlektionen während dem Lehrgang
+ Persönliche Beratungstermine
+ Unkomplizierte und schnelle administrative Unterstützung
+ E-Learning mit Gamification
+ Lehrgangs-Betreuung von A-nfang bis zum Z-iel
+ Hohe eidgenössische Abschlussquote (90%)
Stärken: + Geführter Online-Unterricht: Bewährt, erfolgreich, hohe Abschlussquoten + Halbjahres Start Frühling/Herbst + Kleinklassen-Garantie von 5 - 15 Teilnehmern + Kurspreis-Garantie mit 50% Subventionen
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Bern, Emmen/LU, Geführter ONLINE-UNTERRICHT, Gossau/SG, Muttenz/BL, Spiez, Winterthur/ZH, Zürich
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
anavant
eduQua
Innovative Ausbildungsmethoden
Online-Unterricht
Adresse:
Dreilindenstrasse 20/ Postfach
6000 Luzern 6
KV Luzern Berufsakademie
Die KV Luzern Berufsakademie verschreibt sich ganz dem Erfolg der Studierenden. Mit dieser Zielsetzung als oberste Priorität betreiben wir eine ambitionierte Schule mit vielfältigen Angeboten. Unser Ziel ist es, Ihre Weiterbildungsbedürfnisse vollumfänglich abzudecken.

Der Erfolg der KV Luzern Berufsakademie beruht auf der langjährigen Praxiserfahrung, der Eigenverantwortung, dem Leistungswillen, der Freude am Unterrichten und dem persönlichen Engagement unserer Lehrpersonen. Sie steigern laufend ihr fachliches Wissen, ihr pädagogisches Können und ihre soziale Kompetenz, um die Studierenden noch besser auf die Prüfungen vorbereiten und gemeinsam mit ihnen überdurchschnittlich gute Resultate erreichen zu können.
Stärken: DAS grösste betriebswirtschaftliche Kompetenzcenter der Zentralschweiz • hohe Erfolgsquoten • 400 Dozierende aus der Wirtschaft • 100 Lehrgänge/Kurse • heute lernen – morgen anwenden • zentrale Lage
Region: Zentralschweiz
Standorte: Luzern
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
Cicero
Edupool
eduQua
hfw
HRSE
IAF
KV Bildungsgruppe Schweiz
SVF
Adresse:
Kreuzlibergstrasse 10
5400 Baden
zB. Zentrum Bildung | Baden & Brugg
Das zB. Zentrum Bildung ist die Wirtschaftsschule im Aargau mit Weiterbildungen in über 14 Fachbereichen. Hier bilden Sie sich zeitgemäss weiter und profitieren dabei von einer persönlichen Atmosphäre. Das «zB.» begleitet Sie auf Ihren ersten Schritten direkt nach der Lehre über die Fachausweis-Stufe bis zum Studium ohne Matura - der Höheren Fachschule HF.

Die Bildungsberatung und Career Services verschaffen Ihnen dabei immer einen aufrichtigen Durchblick im Bildungsmarkt. So können Sie ihren persönlichen Bildungsweg gehen - ein Leben lang.
Region: Aargau
Standorte: Baden, Brugg
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bildungsberatung
Bundesbeiträge
Adresse:

Riggenbachstrasse 16
4600 Olten
FHNW Hochschule für Wirtschaft - Institut für Personalmanagement und Organisation
Das breitgefächerte Angebot an Tagungen, Seminaren, Fachkursen, Zertifikats-, Diplom- und Masterstudiengängen (MAS, DAS und CAS) des Instituts für Personalmanagement und Organisation richtet sich an Personalfachleute, Führungskräfte, Projektverantwortliche und interne und externe Beratende. Neben den Zertifikatslehrgängen bieten wir eine Palette von kürzeren Seminareinheiten und Tagungen zu aktuellen Themen im HRM an.
Stärken: Wir bieten Ihnen praxisnahe Weiterbildungen zu betriebswirtschaftlichen Themen. AACSB hat uns als eine der 5% führenden Wirtschaftshochschulen weltweit akkreditiert - wie Yale und Harvard.
Region: Aargau, Basel, Bern, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Olten, Windisch
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
AACSB
swissuniversities
Adresse:
WBZ Kanton Luzern
Centralstrasse 21
6210 Sursee
Weiterbildungszentrum Kanton Luzern
Weiterbildung in Wirtschaft, Informatik, Gewerbe und Technik

Das Weiterbildungszentrum Kanton Luzern - kurz WBZ - ist regional verankert mit Schulungsorten in Sursee, Willisau, Luzern und Emmen. WBZ-Studierende sind Berufsleute, Wiedereinsteigende, Umschulungswillige und erfahrene Profis, die ihre Arbeitsmarktfähigkeit verbessern wollen.

Das WBZ begleitet jährlich 1'200 Studierende und bereitet sie auf ihrem Weiterbildungsweg im Bereich der höheren Berufsbildung und berufsorientierten Weiterbildung auf ihre Abschlüsse vor. 120 praxisnahe Dozierende lehren in über 50 Bildungsgängen in den Bereichen Wirtschaft, Gewerbe & Technik, Berufsbildner:innen und Grundkompetenzen.

Der höhe Qualitätsstandard bringt den Absolvierenden ihren ansehnlichen Erfolg. Als ausgewiesene Fachkräfte stärken sie die Wirtschaft schweizweit. Die hohen Erfolgsquoten und schweizweiten Spitzenergebnisse machen grosse Freude - immer wieder. Als ambitioniertes und innovatives Bildungsunternehmen übernimmt das WBZ eine massgebliche Rolle im Weiterbildungsmarkt.
Region: Zentralschweiz
Standorte: Willisau, Luzern, Sursee, Emmenbrücke
Nächstes Startdatum
Adresse:
Riggenbachstrasse 8
4600 Olten
Lernwerkstatt: HR-Fachmann / HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis
(5.6) Ausgezeichnet 188 188 Bewertungen (100% )
Sie möchten Ihre Karriere im Human Resources Management weiterentwickeln und suchen eine umfassende, praxisorientierte und flexible Ausbildung? Dann ist unser Lehrgang zur Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung «HR-Fachfrau / HR-Fachmann» genau das Richtige für Sie!

Ihr Plus bei der Lernwerkstatt
- Durchführungsgarantie
- Modularer Aufbau nach den neuesten Richtlinien (2023)
- Check-in Gate HR Generalistenwissen, für Ihre persönliche Standortbestimmung
- Kombination von Online- und Präsenztraining
- Gezieltes Prüfungstraining
- E-Übungstool mit aktuellen Aufgaben
- Digitale Lernsnacks zwischen den Lerneinheiten
- Virtueller Raum für selbstorganisierte Online-Lerngruppen mit Videokonferenzsystem, Dokumentenaustausch, Forum etc.
- Fokus auf vertiefende und praktische Übungen im Unterricht, selbstgesteuertes Lernen zu Hause
- Gezielte Kombination von exzellenter Prüfungsvorbereitung und gleichzeitig hoher Praxisorientierung
Stärken: Durchführungsgarantie / Standortbestimmung dank Start-Check / Live-Prüfungssimulationen
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Baden, Basel, Bern, Biel, Brugg, Buchs/SG, Burgdorf, Bülach, Chur, Luzern, Nottwil, Olten, Pfäffikon/SZ, Sargans, Schaffhausen, Solothurn, Spiez, St. Gallen, Sursee, Thun, Uster, Weinfelden, Winterthur, Zug, Zürich Flughafen, Zürich HB, Zürich Oerlikon, Zürich West
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Firmenangebote
Bildungsberatung
Bundesbeiträge
eduQua
Hybrid-Unterricht
Karriere-Chancen
Online-Unterricht
Adresse:
Industriestrasse 78
4600 Olten
WSF Wirtschaftsschule Five
(5.6) Ausgezeichnet 23 23 Bewertungen (100% )
Deine Wirtschaftsschule mit 5 Schwerpunkten.
Wirtschaft. Management. Marketing. Verkauf. Informatik.

Deine 5 Vorteile:

- Lernerfolg in kleinen Klassen.
- Experten als Dozierende.
- 95% Erfolgsquote bei eidg. Prüfungen.
- Blended Learning – flexibler Unterrichtsmix.
- Weiterbildungen mit Qualität seit 1994.

Standorte:
Bern | Solothurn | Olten | Basel | Baden | Zürich | Winterthur | Zug | Luzern | Sursee

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, was eine interaktive und nachhaltige Lehrstoffvermittlung ermöglicht.
Unsere Absolventen:innen schliessen regelmässig mit überdurchschnittlich hohen Erfolgsquoten ab.
-> Erfolgsquote eidg. Prüfungen 2022-2024 im Durchschnitt aller Lehrgänge bei: 95%)

Die hellen und freundlichen Unterrichtsräume sind mit einer modernen Infrastruktur eingerichtet und bieten eine angenehme Lernumgebung.

Die aktuellen Lehrgänge und Kurse findest du auf unserer Webseite: wirtschaftsschule-five.ch.
Wir engagieren uns für deinen Erfolg und freuen uns dich persönlich kennen zu lernen.

Dein WSF-Team
Stärken: Deine 5 Vorteile: Lernerfolg in kleinen Klassen | Experten als Dozierende | 95% Erfolgsquote bei eidg. Prüfungen | Blended Learning – flexibler Unterrichtsmix | Weiterbildungen mit Qualität seit 1994.
Region: Aargau, Basel, Bern, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Bern, Solothurn, Olten, Basel, Baden, Zürich, Winterthur, Zug, Luzern, Sursee
Nächstes Startdatum
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bildungsberatung
Bundesbeiträge
anavant
Blended Learning
eduQua
Hybrid-Unterricht
Online-Unterricht
Swiss Marketing
VSH
VSK
Adresse:
Jungholzstrasse 43
8050 Zürich
AKAD
(4.9) Gut 166 166 Bewertungen (89% )
AKAD bietet seit über 60 Jahren Bildungsgänge in der gymnasialen Maturität und Berufsmaturität, sowie in der höheren Berufsbildung und Weiterbildung an. Die AKAD ist ein Unternehmen der Kalaidos Bildungsgruppe.
Stärken: 60 Jahre Erfahrung - Flexibel lernen trotz Familie und Beruf - überdurchschnittlich hohe Erfolgsquote - individuelle Betreuung
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Bern, Lausanne, Zürich
Nächstes Startdatum Nächster Info-Anlass
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
EFQM 2020
Online-Unterricht
Adresse:

Baumgartenstrasse 5
8201 Schaffhausen
HKV Handelsschule KV Schaffhausen
Die HKV Handelsschule KV Schaffhausen ist ein wichtiger Bildungspartner im Kanton Schaffhausen. In der Grundbildung werden alle Abteilungen der Kaufmännischen Berufe und des Detailhandels angeboten. Die Handelsmittelschule bereitet ebenfalls auf die Berufsbefähigung Kaufmann/Kauffrau und die Berufsmatura vor.

Nebst der Grundbildung sind auch die Höhere Fachschule für Wirtschaft sowie zahlreiche Ausbildungsgänge unter dem Dach der HKV angesiedelt. Sie alle führen im Rahmen der höheren Berufsbildung (Tertiärstufe) zu Berufs- und Fachprüfungen. 2 Gründe, wieso man eine Weiterbildung an der HKV besuchen soll:

1) Unsere Dozenteninnen und Dozenten kommen aus der regionalen Arbeitswelt. Im Unterricht findet nicht nur die Wissensvermittlung statt, es wird auch ein Netzwerk aufgebaut. Seien Sie ein Teil dieses Netzwerkes.

2) Bei den Abschlussprüfungen überzeugt die HKV mit überdurchschnittlichen Erfolgsquoten. Übersichtliche Klassengrössen und viele persönliche Kontakte fördern das Lernklima.

Wir freuen uns auf Sie!
Stärken: Die zielgerichtete Weiterbildung unserer Teilnehmenden und deren persönliche Begleitung auf ihrem Weg stehen für uns im Zentrum. Überschaubare Klassengrössen, moderne Lernformen, hohe Erfolgsquoten.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Schaffhausen
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Firmenangebote
Bundesbeiträge
eduQua
Cambridge English Language Assessment
Edupool
IPMA
Adresse:
Weiterbildung
Bahnhofstrasse 46
5000 Aarau
HKV Aarau
Die Weiterbildung HKV Aarau ist das führende Bildungsinstitut für berufsbegleitende kaufmännische Weiterbildung in der Region Aarau.
Region: Aargau
Standorte: Aarau, Rheinfelden
Nächstes Startdatum

Schulen mit zertifizierter Bildungsberatung

Lehrgangs-Bewertungen von Teilnehmenden zu HR-Fachmann / HR-Fachfrau (BP) (ehemals Personalfachmann / Personalfachfrau (BP) / Personalberater / Personalberaterin (BP))

(4.9) Gut 21 21 Bewertungen
  Organisation (4.8)
  Dozierende (4.8)
  Lerninhalt (4.9)
  Ausbildungsmethodik (4.8)
  Infrastruktur (5.1)
Weiterempfehlung
90%

Ich werde das WZR auf jeden Fall weiterempfehlen. Ich bin der Meinung, dass wir uns sehr viel Wissen aneignen konnten und wurden optimal auf die Prüfung vorbereitet. Die Dozenten überzeugten mit viel Wissen, Erfahrung und Menschlichkeit! Auch die Zusammenarbeit mit dem Sekretariat war top! Sie hat sich sogar einmal extra die Zeit genommen, uns zu besuchen und unsere Anliegen persönlich entgegenzunehmen.

Heidi L. HR-Fachleute mit eidg. FA
Weiterempfehlung: Abschluss: 2023
(5.4) Sehr gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (6.0)
  Lerninhalt (6.0)
  Ausbildungsmethodik (5.0)
  Infrastruktur (5.0)

Der Lehrgang und die Schule kann ich ohne Einschränkung empfehlen. Gerne dürfen Aufbau des Unterrichts und Prüfungsvorbereitung verbessert werden. Aber ich bin sicher, dieser Prozess ist bereits im Gange.

Franziska M. HR Fachfrau
Weiterempfehlung: Abschluss: 2022
(5.0) Sehr gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (5.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (5.0)
  Infrastruktur (5.0)

Ich würde den Lehrgang bedingt weiterempfehlen, die jedoch Schule sofort. Zu viele Stundenplankorrekturen. Vielleicht kann da die Schule nichts dafür. Etwas mehr Parkplätze wären vorteilhaft.

Franziska M. HR-Fachfrau
Weiterempfehlung: Abschluss: 2022
(5.0) Sehr gut
  Organisation (4.0)
  Dozierende (5.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (5.0)
  Infrastruktur (6.0)

Grundsätzlich gut, tolle Lehrmittel. Einige sehr tolle Dozenten. Da es keine gesamtschweizerischen eigentlichen Lehrbücher für den Lehrgang HR-Fachleute gibt, finde es schwierig, ob in den Lehrmitteln alles so abgebildet ist, wie es an der Prüfung verlangt wird. Dies liegt aber am Lehrgang und nicht an der AKAD. Sinnvoll wäre es, wenn es für den Lehrgang einheitliche Unterlagen gäbe.

Simone G. HR Fachfrau
Weiterempfehlung: Abschluss: 2019
(4.6) Gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (4.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (4.0)
  Infrastruktur (5.0)

Grundsätzlich sehr gut. Die Ausbildungsmethodik war aufgrund von Corona nicht so abwechslungsreich

Chantal H. HR Fachfrau
Weiterempfehlung: Abschluss: 2020
(5.0) Sehr gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (5.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (4.0)
  Infrastruktur (6.0)

Helfen Sie anderen Bildungsinteressenten, die richtige Schule / den richtigen Lehrgang zu finden

Unterstützen Sie Bildungsinteressenten bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Sie Ihre wertvollen Erfahrungen als Absolvent/in weitergeben.

Insgesamt bin ich mit der Weitierbildung bei der Akad zufrieden. Aufrund von Corona mussten leider viele Kurse online durchgeführt werden. Die Kursräume vor Ort sind zweckmässig eingerichtet und die Dozenten sind alle sehr bemüht Fragen zu beantworten und den Stoff zu vermitteln. Einzig die Abschlussprüfung im Generalistenwissen in Form von reinen Multiplichoice-Aufgaben war doch eher enttäuschend.

Doreen T. HR Fachfrau mit eidg. Fachausweis Akad Diplom
Weiterempfehlung: Abschluss: 2020
(4.6) Gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (5.0)
  Lerninhalt (4.0)
  Ausbildungsmethodik (4.0)
  Infrastruktur (5.0)

Insgesamt top, einige Dozenten müssten up to date gebracht werden. Spitze, dass viele Dozenten auch das praktizieren, was sie unterrichten.

Carina S. HR-Fachfrau
Weiterempfehlung: Abschluss: 2020
(4.8) Gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (4.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (5.0)
  Infrastruktur (5.0)

Zufrieden

Manuel M. HR Fachmann
Weiterempfehlung: Abschluss: 2020
(4.8) Gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (5.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (5.0)
  Infrastruktur (4.0)

Zweisemestriger Kurs zum HR Fachfrau/Fachmann (Dienstagabend in Zürich). Ich würde die Ausbildung wieder bei AKAD machen. Die Lehrbücher fand ich sehr gut für den grossen Anteil Selbststudium. Das Modell mit einem Abend pro Woche passte gut in meine berufliche und familiäre Situation. Man wurde gut auf die Prüfungen vorbereitet! Sehr gut fand ich auch die interne Vorprüfung! Die Mehrheit der Dozenten waren fachlich und didaktisch sehr gut.

Daniel M. HR Fachfrau/Fachmann
Weiterempfehlung: Abschluss: 2020
(5.2) Sehr gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (5.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (6.0)
  Infrastruktur (5.0)

Personalassistentin 2018 und HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis 2019. Ich hatte durch die AKAD eine gute Grundausbildung zur eidgenössischen Fachprüfung. Die Dozenten waren stets offen auch per E-Mail für Rückfragen und der Schulstufe wurde gut behandelt. Was ich persönlich von Vorteil fand, war die nichtpflichtige Anwesenheit, da ich durch meine Arbeit des Öfteren nicht anwesend sein konnte.

Vania D. HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis
Weiterempfehlung: Abschluss: 2019
(4.8) Gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (4.0)
  Lerninhalt (4.0)
  Ausbildungsmethodik (5.0)
  Infrastruktur (6.0)

Der Kurs hat mich weitergebracht, Auffrischungskurse tu aktuellen Themen wären wünschenswert. Wenn der HR Leiter Kurs in Modulen angeboten wird, würde ich mich dafür interessieren (ohne eidg. Abschluss)

Denise K. HRM Fachfrau
Weiterempfehlung: Abschluss: 2018
(4.6) Gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (5.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (4.0)
  Infrastruktur (4.0)

War aus meiner Sicht alles super

Fabienne K. HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis
Weiterempfehlung: Abschluss: 2018
(4.8) Gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (5.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (5.0)
  Infrastruktur (4.0)

Ich würde jederzeit wieder einen Kurs bei AKAD belegen, ich fühlte mich ausgezeichnet betreut und habe AKAD auch bisher jedem weiterempfohlen.

Carolin S. HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis
Weiterempfehlung: Abschluss: 2019
(5.8) Ausgezeichnet
  Organisation (6.0)
  Dozierende (5.0)
  Lerninhalt (6.0)
  Ausbildungsmethodik (6.0)
  Infrastruktur (6.0)

Im Grossen und Ganzen bin ich zufrieden mit dem Lehrgang und der Schule. Fragen wurden immer relativ zügig beantwortet und ich hatte immer eine Anlaufstelle dafür. Persönlich hätte ich mir die Online Meetings anders vorgestellt und fände dies für die Zukunft auch gut noch ein wenig zu überdenken. Eventuell müssen doch 2 Online Meetings pro Monat (und zeitlich länger) stattfinden, damit einerseits mehr an Wissen transferiert und geschult werden kann und andererseits auch ein Austausch unter den Studierenden gewährleistet wird. Auch für die intensivere Prüfungsvorbereitung - vor allem mündlich - wäre der eine oder andere Austausch mehr noch hilfreich gewesen. Hier tappte man eher im dunkeln, bis zur internen Probeprüfung. Ob es nun an den Prüfungen definitiv klappt, sei noch dahingestellt.

Nadja E. HR Fachfrau
Weiterempfehlung: Abschluss: 2021
(4.6) Gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (4.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (4.0)
  Infrastruktur (5.0)

Mehr Online-Möglichkeiten anbieten und ein Online-Portal erstellen, wo alles geteilt werden kann und auch "Online-Prüfungen" praktiziert werden können, da die eidg. Prüfung ja auch am Computer durchgeführt wird. Einige Dozierende haben sich besonders für die mündliche Vorbereitung sehr für uns Zeit genommen. Bei anderen Lehrern liess vorallem der mündliche Unterricht während Corona zu wünschen übrig. Bücher waren nicht optimal.

Vanessa A. HR-Fachfrau
Weiterempfehlung: Abschluss: 2020
(3.6)
  Organisation (3.0)
  Dozierende (4.0)
  Lerninhalt (3.0)
  Ausbildungsmethodik (4.0)
  Infrastruktur (4.0)

Helfen Sie anderen Bildungsinteressenten, die richtige Schule / den richtigen Lehrgang zu finden

Unterstützen Sie Bildungsinteressenten bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Sie Ihre wertvollen Erfahrungen als Absolvent/in weitergeben.

Es gibt Stimmen, die diesen Lehrgang nicht mehr an der Wkv Wetzikon besuchen würden. Die Kursleiter waren alles in allem gut. Der Lehrgangsleiter würde sich besser stellen, wenn er seine Unterlagen, welche er als Muster abgibt ins Reine schreiben würde, anstatt einfach alles zu schwärzen was man nicht sehen darf. Dies käme professioneller daher. Aber vielleicht ändert er jetzt gewisse Dokumente oder Inhalte, da er nun mehr Zeit hat, seit er pensioniert ist. Wäre Schade, wenn die Weiterbildung nicht regelmässig durchgeführt werden kann. Denn ich schätze es, dass das Wkv Wetzikon solche kaufmännischen Weiterbildungen in der Nähe anbiete und man nicht gleich in die Stadt muss.

Tina H. HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis
Weiterempfehlung: Abschluss: 2020
(5.0) Sehr gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (5.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (5.0)
  Infrastruktur (5.0)

Eher kleine Schule, familiär. Dadurch eventuell weniger Auswahl an Referent/innen. Sympathischer Auftritt

Kathrin U. HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis
Weiterempfehlung: Abschluss: 2019
(5.0) Sehr gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (5.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (5.0)
  Infrastruktur (5.0)

Die Qualität hängt sehr von der jeweiligen Lehrperson ab

andrea K. HR Fachfrau
Weiterempfehlung: Abschluss: 2019
(4.4)
  Organisation (4.0)
  Dozierende (4.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (4.0)
  Infrastruktur (5.0)

Bisher ein sehr guter Lehrgang. Die Dozierenden setzen den nötigen Druck auf, damit das Lerntempo gehalten werden kann. Es hat manchmal doppelte Fragen in einer Frageserie oder Fragen, die im Buch nicht behandelt werden. Mir sind sogar schon Aufgaben begegnet, die mit dem Thema nichts zu tun haben.

Céline D. HR-Fachfrau
Weiterempfehlung: Abschluss: 2020
(5.6) Ausgezeichnet
  Organisation (6.0)
  Dozierende (6.0)
  Lerninhalt (4.0)
  Ausbildungsmethodik (6.0)
  Infrastruktur (6.0)

Ich finde ich war zum Zeitpunkt der Prüfung sehr gut vorbereitet. Falls ich Fragen hatte konnte ich jederzeit mit den Dozenten in Kontakt treten. Bis auf das Sekretariat und die z.T. überflüssig gekauften Lehrmittel bin ich sehr zufrieden mit der Schule. Bei den Lehrmitteln sollte man sich besser mit den Dozenten absprechen. Einige Dozenten benützen keine der gekauften Bücher im Unterricht, finde ich sehr schade und rausgeschmissenes Geld. Die selbst geschriebenen Skripts sind sehr gut und reichen aus um den Stoff zu lernen. Da könnte man evtl. das Fachbuch als Empfehlung aufführen jedoch nicht als notwendig. So kann jeder selber entscheiden ob er es braucht.

Nicole P. Fachfrau Rechnungswesen
Weiterempfehlung: Abschluss: 2019

Antwort vom Anbieter: anzeigen...

Vielen Dank für die positive Rückmeldung. Ja, tatsächlich ist es schade, wenn Bücher gekauft und anschliessend nicht eingesetzt werden. Gerne überprüfen wir Ihren Vorschlag, die Bücher als Empfehlung anzugeben – selbstverständlich nach Absprache mit den Dozenten.

(4.2)
  Organisation (3.0)
  Dozierende (4.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (4.0)
  Infrastruktur (5.0)

Sehr empfehlenswert!

Marcel K. Eidg. Dipl. HR Fachmann
Weiterempfehlung: Abschluss: 2014
(5.4) Sehr gut
  Organisation (5.0)
  Dozierende (5.0)
  Lerninhalt (5.0)
  Ausbildungsmethodik (6.0)
  Infrastruktur (6.0)