Master Logopädie (FH): Übersicht Schulen und Informationen

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Möchten Sie ein Master Logopädie Studium (FH) absolvieren?

Hier finden Sie eine Übersicht über Schulen, weitere Informationen und Hilfsmittel.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Tipps und Entscheidungshilfen für die Ausbildungswahl zu «Master Logopädie»

Mit dem Master Logopädie Studium (FH) werden Sie zu einem ausgewiesene Spezialisten für komplexe Problemlagen von Menschen mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck-, Rede- und Kommunikationsstörungen.
 
Der Masterstudiengang in Logopädie baut auf dem Bachelor-Abschluss auf und ist auf die Bedürfnisse sowie Anforderungen der Praxis und der Wissenschaft ausgerichtet. Dabei berücksichtigt der Studiengang die dynamische Entwicklungen im Feld und lässt vielfältige Möglichkeiten der individuellen Studiengestaltung zu.
 

Im Studium Master Logopädie (FH) werden folgende Themenbereiche behandelt:

  • der Bereich Gesundheit bezüglich Sprach-, Sprech-, Kommunikationsstörungen sowie Stimm- und Schluckstörungen im Bereich Rehabilitation
  • der fachlichen Bereich Bildung mit Themenkreisen rund um Sprach-, Sprech-, Schriftsprach- und Kommunikationsstörungen im Rahmen von Entwicklungsauffälligkeiten
  • der Bereich Leadership und interprofessionelle Zusammenarbeit rund um Leitung, Führung, Managementund Organisationsentwicklung in Institutionen im Bildungs- und Gesundheitswesen (in denen Logopädinnen und Logopäden in disziplinären und interdisziplinären Teams tätig sind)

 

Als Führungsperson in pädagogisch-therapeutischen, sonderpädagogischen, wissenschaftlichen, behördlichen und bildungspolitischen Arbeitsfeldern entwickeln und evaluieren Logopäden und Logopädinnen mit Master-Logopädie-Abschluss neue Methoden sowie Konzepte für alle Handlungsfelder der logopädischen Arbeit.
 
Mit einem Master Logopädie einer Fachhochschule können Sie einen entscheidenden Beitrag zur Weiterentwicklung des logopädischen Fachwissens, seinem Transfer in die Praxis und zur Professionalisierung der Berufsinhaber/innen leisten. Wer nach dem Bachelor-Abschluss noch den Master-Abschluss in Logopädie absolviert kann als Lehrende an Hochschulen tätig sind, disziplinäre Forschungsprojekte leiten und in interdisziplinären Forschungsprojekten mitarbeiten. Die Herausforderungen in diesen Tätigkeiten liegt darin, zukünftige Fragestellungen der Sprach- und Kommunikationsförderung zu antizipieren und Lösungsansätze bereitzustellen.


Fragen und Antworten

Die Studienschwerpunkte im Logopädie Master Studium umfasst inhaltlich:

  • interdisziplinäre und disziplinäre Themenbereich der Logopädie
  • Organisation und Kooperation im Bildungs- und Gesundheitswesen
  • Therapeutisches Handeln
  • wissenschaftliches Arbeiten und Forschen

 

Das individuelle Studienprofil über die Wahl von Studienschwerpunkten kann selbst gewählt werden.

Im Bereich Gesundheit werden im Master Logopädie berufsbegleitend spezifische und vertiefende Fragestellungen zu Störungsbildern, Diagnostik und Therapie sowie um Prävention, Rollen, Funktionen und Handlungsfelder von Logopädinnen und Logopäden im Gesundheitswesen behandelt. Es geht dabei um Fragen im Zusammenhang mit:

  • Strukturen
  • Funktionen
  • der Ermöglichung von kommunikativer Partizipation und gesellschaftlicher Teilhaben aller Menschen über die gesamte Lebensspanne

In einem Masterstudium Logopädie erlangt man folgende Lerninhalte bezüglich Bildung:

  • spezifische und vertiefende Fragestellungen zu Störungsbildern, Diagnostik, Prävention und Therapie, sowie zu Rollen, Funktionen und Handlungsfelder von Logopädinnen und Logopäden im Bildungs- und Sozialwesen
  • Fragestellungen im Zusammenhang mit Funktionen, Aktivitäten und mit der Ermöglichung von Inklusion und kommunikativer Partizipation in allen Lebensbereichen von Kindern und Jugendlichen

Der Masterstudiengang Logopädie ist berufsbegleitend und modular aufgebaut. Die individuelle Gestaltung des Studiengangs sorgt für genügend Flexibilität. Die maximale Studiendauer liegt bei sechs Jahren. Der Abschluss ist in Master of Arts Hochschule für Heilpädagogik in Speech and Language Therapy.

Im Master in Logopädie wird das folgende Wissen bezüglich Leadership und interprofessionelle Zusammenarbeit vermittelt:

  • spezifische und vertiefende Fragestellungen zum Verständnis von Leadership
  • Aufgaben und Vorgehen im Bereich Management und Organisationsentwicklung
  • Gestaltung von Zusammenarbeit, Coaching und Beratung von Teams

 

Dabei geht es um unterschiedliche Fragestellungen im Kontext von Rollen, Funktionen und Handlungsfeldern von Logopädinnen und Logopäden in Leitungsfunktionen in interdisziplinären Teams.

Die Master Logopädie Ausbildung ist auf professionelles Handeln ausgerichtet. Mit den Lerninhalten setzten sich die Studierenden an den Fachhochschulen kompetenzorientiert auseinander. Denn Kompetenzeinschätzungen im Verlauf des Master-Studiums ermöglichen es, das Lernen auf die individuelle Vertiefung sowie Weiterentwicklung der logopädischen Kompetenzen auszurichten.


Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können.

Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von erfahrenen neutralen Bildungsberatenden helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von Bildungsprofis konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zur Wahl des richtigen Bildungsangebots:

  • Übersicht über die verschiedenen Bildungsarten
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Beantwortung Ihrer Fragen zum Schweizer Bildungssystem
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Adresse:
Schaffhauserstrasse 239, PF 5850
8050 Zürich
HfH Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich
Die Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik HfH in Zürich leistet durch Ihr grosses Aus- und Weiterbildungsangebot heilpädagogischer Fachleute sowie durch Forschung und Entwicklung einen wichtigen Beitrag an die Verbesserung des Zusammenlebens von Behinderten und Nichtbehinderten in unserer Gesellschaft. Die HfH ist ein Ausbildungsinstitut, das durch Bund und Kantone als pädagogische Hochschule anerkannt wird. Profitieren auch Sie von unseren hohen Qualitätsansprüchen.
Region: Zürich
Standorte: Zürich