Ausbildung / Weiterbildung Marte Meo

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie einen geeigneten Bildungsanbieter für eine Ausbildung oder Weiterbildung zum Thema Marte Meo? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und simpel zahlreiche Bildungsangebote zum Thema Erziehungsberatung:

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Marte Meo - die innovative und erfolgreiche Art der Erziehungsberatung

Um das Jahr 1980 entwickelte die Holländerin Maria Aarts die innovative und erfolgreiche Erziehungsberatung Marte Meo. In ihrer täglichen Arbeit stellte sie fest, dass in der Beratung von Eltern und Erziehenden die üblich gehaltenen aufklärenden Gespräche keine grosse Wirkung zeigen und dass es auf diesem Weg nur schwer gelingt, wissenschaftliche Erkenntnisse so zu vermitteln, so dass diese aufgenommen und im Alltag umgesetzt werden. Dies schrieb sie hauptsächlich der für Laien abstrakten pädagogischen Fachsprache zu. So entwickelte und erprobte sie ein Konzept, welches wir heute z.B. aus Sendungen wie "Die Supernanny" etc. kennen: sie zeichnete per Video alltägliche Begebenheiten zwischen Erziehenden und Kind auf und besprach diese anschliessend gemeinsam mit ihnen. Beim Gespräch wurde dann das Augenmerk bewusst auf die vorhandenen Stärken der Einzelnen gerichtet um diese so hervorzuheben. Dies vermittelte den Erziehenden und Eltern eine enorme Kraft, um schwierige Situationen und Erziehungsprobleme aktiv zu lösen. Dabei spielten hauptsächlich die Optimierung der Kommunikation zwischen Eltern bzw. Erziehenden und Kindern wie auch der Einsatz von bewussten, entwicklungsunterstützenden Erfahrungselementen eine wichtige Rolle.

 

Nun kann Marte Meo - die etwas andere Erziehungsberatung - auch in einem Kurs erlernt werden. Möchten auch Sie Eltern und Erziehenden auf diese Weise helfen? Sind Sie an dieser Beratungsmethode interessiert und möchten Sie mehr darüber erfahren? Ein Kurs in Marte Meo eignet sich sowohl für Erzieher/innen, Krankenpfleger/innen, Lehrer/innen und Altenpfleger/innen wie auch für sämtliche anderen Berufssparten im sozialen Bereich.

 

Für konkrete Bildungsangebote und Kursunterlagen empfiehlt sich ein Besuch des Bildungsportals Ausbildung-Weiterbildung.ch - dem grössten und umfangreichsten Bildungsportal der Schweiz. Online können Sie unverbindliche und kostenfreie Informationsbroschüren direkt bei den favorisierten Schulen bestellen.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Adresse:
Schulhausstrasse 64
8002 Zürich
IEF Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung
Unser Institut bietet Fachleuten – ausgerichtet auf ihre individuellen Bedürfnisse – ein breites Weiterbildungsangebot in den Bereichen systemische Psychotherapie (eidg. anerkannt), hypnosystemische Fort- und Weiterbildungen, Konfliktmanagement und Mediation, systemisches Elterncoaching sowie Sozialpädagogische Familienbegleitung, einige davon als CAS. Dabei nutzen wir die unterschiedlichen beruflichen Hintergründe der Teilnehmenden als Lernfeld und unterstützen ihre individuellen Fähigkeiten und Lernprozesse.
Region: Zürich
Standorte: Zürich