Ausbildung / Weiterbildung Systemtechnik Ingenieur: 4 Anbieter

zu den Anbietern
(4)
Infos, Tipps & Tests

Suchen Sie geeignete Anbieter für ein Studium als Systemtechnik Ingenieur? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche interessante Angebote im Bereich Systemtechnik:

Adresse:
Route de la Plaine 2
3960 Sierre/Siders
HES-SO Valais-Wallis
Die Hochschule Wallis bietet folgende Studiengänge an:
- Tourismus
- Betriebsökonomie
- Wirtschaftsinformatik
- Physiotherapie
- Pflege
- Soziale Arbeit
- Systemtechnik
- Life Technologies
- Energie & Umwelttechnik
- Kunst & Gestaltung
Region: Bern, Westschweiz
Standorte: Leukerbad, Sierre/Siders, Sion, Visp
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Klosterzelgstrasse 2
5210 Windisch
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Hochschule für Technik FHNW - Ausbildung
Die Hochschule für Technik der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW ist das praxisorientierte Aus- und Weiterbildungszentrum für Ingenieurinnen und Ingenieure.

Lassen Sie sich jetzt zur Ingenieurin oder zum Ingenieur ausbilden und werden Sie zur gesuchten Fachkraft. Bei uns erwartet Sie eine vielfältige Palette von innovativen und bewährten Studiengängen.

Eine breit angelegte Fachausbildung und Praxisprojekte begleiten Sie vom ersten Semester an. Unser zeitgemässes Ausbildungskonzept ermöglicht Ihnen zudem eine individuelle Gestaltung Ihres Studiums, sowohl zeitlich als auch inhaltlich.

Das Studium schliessen Sie mit dem Bachelor of Science FHNW ab.
Region: Aargau, Basel, Bern
Standorte: Brugg-Windisch
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Technikumstr. 9
8401 Winterthur
ZHAW School of Engineering - Studium
Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie arbeitet anwendungsorientiert und wissenschaftlich in Lehre, Forschung, Weiterbildung, Dienstleistung und Beratung.

Die ZHAW School of Engineering setzt als eine der führenden technischen Hochschulen in der Schweiz auf zukunftsrelevante Themen. 13 Institute und Kompetenzzentren garantieren qualitativ hochstehende Ausbildung, Forschung und Entwicklung mit Schwerpunkt in den Bereichen Energie, Mobilität, Information und Gesundheit. Rund 2000 Studierende profitieren aktuell von der fundierten und praxisnahen Ausbildung, mehr als 300 Personen nutzen derzeit eines unserer Weiterbildungsangebote.
Region: Zürich
Standorte: Winterthur
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Werdenbergstrasse 4
9471 Buchs
OST – Ostschweizer Fachhochschule, Campus Buchs
Die OST ist die neuste Fachhochschule der Schweiz, besitzt aber bereits heute über 170 Jahre Erfahrung. Kein Widerspruch, denn die OST ist der Zusammenschluss der drei renommierten Hochschulen in der Ostschweiz: der FHS St.Gallen, der HSR Hochschule für Technik Rapperswil und der NTB Interstaatlichen Hochschule für Technik Buchs.

An den Standorten St.Gallen, Rapperswil und Buchs studieren knapp 4000 Bachelor und Masterstudierende. Sie bilden sich in an den Departementen Architektur, Bau, Landschaft, Raum, Gesundheit, Informatik, Soziale Arbeit, Technik und Wirtschaft in über 20 Bachelor- und Masterstudiengängen.

Viele der studentischen Praxisarbeiten werden zusammen mit einem Unternehmen, einem Planungsbüro oder einer Institution durchgeführt. Das bringt viele Vorteile: Die Aufgabenstellungen sind hochaktuell, die Atmosphäre spiegelt das Berufsleben und die Studierenden knüpfen wertvolle Kontakte für die Zukunft.
Stärken: Besonders praxisnahe Aus- und Weiterbildung mit Top-Infrastruktur. Beste Vernetzung mit renommierten Industrieunternehmen in und ausserhalb der Region.
Region: Ostschweiz
Standorte: Buchs, St.Gallen
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Beschreibung

Suchen Sie passende Bildungsangebote auf dem Gebiet Systemtechnik?

Systemtechnik Ingenieur – Suchen Sie kompetente Bildungsangebote?

Haben Sie soeben die Berufsmatur oder Matur erfolgreich abgeschlossen und Beschäftigen sich nun mit der Studien- und Berufswahl? Können Sie es sich vorstellen, als fachkundigen Ingenieur in der Systemtechnik aktiv zu sein und sich gewinnbringend einzusetzen? Wenn Sie sich für Systemtechnik interessieren, dann wäre der Studiengang Systemtechnik Bachelor eine relevante Berufsoption für Ihre Zukunft. Möchten Sie sich nicht einfach einmal die aktuellen Bildungsangebote in diesem Bereich ansehen? Viele Fachhochschulen bieten dieses vielseitige und zukunftsorientierte Studium an.

 

Der Studiengang zum Systemtechnik Ingenieur ist eine Kombination aus Kreativität und aus den erlernten Ausbildungsgrundlagen und wird später durch die Praxis vertieft. Lernen Sie, Ihr Wissen für technische Fragestellungen einzusetzen. Studierende haben bereits während dieser praxisbezogenen Ausbildung die Möglichkeit, mit erstklassigen Schweizer Industriefirmen zusammen zu arbeiten. Sind Sie bereit, Ihre Sozial- und Selbstkompetenz während des Studiums zu entwickeln? Team- und Kommunikationsfähigkeit, aber auch Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein sind wichtige Persönlichkeitselemente, welche für einen erfolgreichen Berufsalltag als Systemtechnik Ingenieur unerlässlich sind. Doch mit dem Studiengang in Systemtechnik / Mechatronik erhalten Sie die besten Voraussetzungen, sodass Sie in allen Aspekten auf eine gewinnbringende Tätigkeit vorberietet werden.

 

Denken Sie, dass diese Ausbildung das richtige für Sie sein könnte? Suchen Sie auf der Schweizer Bildungsplattform, Ausbildung-Weiterbildung.ch, nach konkreten und kompetenten Bildungsangeboten und fragen Sie bei den jeweiligen Kontakten einfach nach weiteren Informationen zum Studiengang zum Systemtechnik Ingenieur.