4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Bildungsberatung online

Ausbildung-Weiterbildung.ch : Der Sprachtherapeut / Sprachtherapeutin / Sprachgestaltung - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Möchten Sie sich zum Sprachtherapeut bzw. zur Sprachtherapeutin weiterbilden oder interessieren Sie sich generell für das Thema Sprachgestaltung?

Sprachtherapeut, Sprachtherapeutin, Sprachgestaltung: Eine abwechslungsreiche Tätigkeit.

Der Sprachtherapeut behandelt oft Jugendliche oder Kinder im sonderpädagogischen Bereich, seien es Sprach-, Sprech- oder Stimmstörungen. Um in diesem Beruf erfolgreich tätig sein zu können, ist entweder ein Studium oder eine Weiter- bzw. Ausbildung im Bereich Logopädie/Sprachtherapie oder Sprachheilpädagogik erforderlich.

Sprachtherapeuten und -therapeutinnen arbeiten vorwiegend in Sonderkindergärten für Kinder mit körperlicher, geistiger oder Lernbehinderung, in Sprachheilkindergärten und -schulen. Außerdem sind sie in Hochschul-, Vorsorge- und Rehabilitationskliniken tätig.

Es gibt einige spezialisierte Institute, die Kurse und Lehrgänge zum Thema Sprachtherapeut / Sprachtherapeutin und Sprachgestaltung anbieten. Auf www.ausbildung-weiterbildung.ch finden Sie nicht nur nähere Informationen über die Anbieter. Sie haben auch die Möglichkeit über das Online-Kontaktformular direkt Unterlagen anzufordern.

Schule, Schulen, Ausbildung, Weiterbildung, Kurs, Kurse, Lehrgang, Lehrgänge, Seminar, Seminare, Sprachtherapeut, Sprachtherapeutin, Sprachtherapeuten, Sprachgestaltung, Sprachtherapie

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung Sprachtherapeut / Sprachtherapeutin / Sprachgestaltung: 1 Anbieter

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung / Weiterbildung bezüglich Sprachtherapeut/in, Sprachgestaltung (Zert.)?

a t k a – Anthroposophische Akademie für Therapie und Kunst
Vier ehemals eigenständige Schulen haben sich im Herbst 2016 zu einer Ausbildung mit verschiedenen Studiengängen zusammengeschlossen:
amwort – Sprachgestaltung, Malkunst Dornach, Orpheus Musiktherapie, Plastisch-Bildnerische Studiengänge.

Unsere therapeutischen Studiengänge sind anerkannt als vorbereitende Kurse für die Höhere Fachprüfung Kunsttherapie. Studierende mit Wohnsitz in der Schweiz haben die Möglichkeit, Bundesbeiträge zu beantragen.
Der Studiengang Malkunst Dornach beinhaltet eine Grundausbildung. Diese ist Voraussetzung für einen nachfolgenden Maltherapie-Studiengang.
Region: Aargau, Basel
Standorte: Dornach, Lenzburg