Sustainable Development: Ausbildung, Weiterbildung, Anbieter, Info

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie eine Ausbildung zum Thema Sustainable Business Development? – Hier finden Sie passende Schulen sowie weitere Infos, Tipps und Hilfsmittel zur Weiterbildung.

Möchten Sie sich gerne persönlich zur Sustainable Development-Ausbildung beraten lassen? Kontaktieren Sie die Anbieter Ihrer Wahl über den «Kostenlos Infos zum Thema…»-Button – unverbindlich, schnell und einfach.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Tipps und Entscheidungshilfen für die Ausbildungswahl zu «Sustainable Development»

Sustainable Development, auch unter der Bezeichnung Sustainable Business Development geläufig, was so viel heisst wie «Nachhaltige Unternehmensentwicklung». Der Begriff Nachhaltigkeit ist omnipräsent und mittlerweile mehr als nur ein Trend, sondern zu einem absoluten Muss für jedes Unternehmen geworden.

So müssen Unternehmen heute mit ihrem Handeln Verantwortung für die Gesellschaft und Umwelt übernehmen. Das heisst, dass Unternehmen ihr heutiges Handeln von der Zukunft her planen müssen. Sustainable Development bzw. Sustainable Business Development forciert die nachhaltige Transformation in der Wirtschaft und stellt Unternehmen zugleich vor neue Herausforderungen. Denn obwohl Sustainable Business Development in der Leitungsetage ein zentrales Thema ist – viele haben noch keine konkrete Vorstellung, was das für die zukünftige Unternehmensentwicklung tatsächlich bedeutet bzw. wie diese konkret aussieht.

Klimawandel, Plastikmüll in den Meeren und Wäldern, Hungersnöte, Flüchtlingsströme und Artensterben. Sie zeigen, weshalb Sustainability, also Nachhaltigkeit heute so drängend ist. Spätestens seit der Verabschiedung des Sustainable Development Goals (SDG) durch die UN ist deutlich geworden, dass eine nachhaltige Zukunft alle etwas angeht.

Dabei braucht es nicht zwingend grosse Schritte – auch kleine Schritte führen zum Erfolg. Im Sustainable Development bzw. Sustainable Business Development könnten solche Schritte folgendermassen aussehen:

Zum einen könnte darauf geachtet werden, dass die Produkte so ressourcenschonend wie möglich hergestellt werden, ebenfalls sollten die Herstellungsbedingungen in anderen Ländern überprüft werden (Kinderarbeit oder gesundheitsschädliche Bedingungen), des Weiteren sollte auf die CO2-Bilanz bei den Transportwegen geachtet werden. Aber auch im Marketing gilt es Sustainable Development umzusetzen, indem zum Beispiel auf Papier verzichtet und die digitale Kommunikation eingeführt wird.

Sie interessieren sich für das Thema Nachhaltigkeit bzw. Sustainable Business Development und möchten diese im Unternehmen vorantreiben? Dann liegen Sie mit einer Sustainable Business Development Ausbildung, Weiterbildung genau richtig.


Fragen und Antworten

Die Zulassungsbedingungen können von Anbieter zu Anbieter variieren. Für ein Masterstudium an einer Fachhochschule wird in der Regel ein Bachelorabschluss in wirtschaftlicher Richtung, sowie gute Deutschkenntnisse (C1) und solide Englischkenntnisse verlangt.

Personen mit einem Hochschulabschluss in einer anderen Fachrichtung müssen die fehlenden Vorkenntnisse nachholen bevor sie zum Studium zugelassen werden.

Sustainable Development Master werden in der Regel sowohl im Vollzeitstudium als auch im Teilzeitstudium angeboten.

Im Teilzeitmodell ist also eine Berufstätigkeit möglich – allerdings ist hier ein reduziertes Pensum sinnvoll, schliesslich sollte auch noch genügend Zeit für die Vorbereitung, die Nachbereitung, das Lernen und die Prüfungsvorbereitung vorhanden sein.

Die Ausbildung mit einem Sustainable Business Development Master teilt sich in der Regel in sog. Pflichtmodule und Wahlpflichtmodule. Häufiger Bestandteil der Lerninhalte sind auch die Forschungsmethodik sowie die Studienarbeiten.

Die Dauer einer Sustainable Development Ausbildung oder Weiterbildung kann je nach Schule variieren.

Ein Master-Studium in Sustainable Business Development dauert aber in der Regel 3 bis 4 Semester – je nachdem, ob es in der Teilzeit- oder Vollzeit-Variante absolviert wird. 

Ein zentraler Punkt bei der Sustainable Business Development Ausbildung ist die Frage, wie Unternehmen einen bedeutenden Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung leisten können. Hierbei stellt sich ebenfalls die Frage, wie Unternehmen die Nachhaltigkeit für sich als Chance nutzen können und wie sich dadurch neue Geschäftsmodelle kreieren lassen, welche die Zukunft sowohl wirtschaftlich, ökologisch und gesellschaftlich positiv beeinflussen. Wie kann so eine nachhaltige Transformation stattfinden, sodass alle dafür motiviert und daran beteiligt werden können?


Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können.

Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von erfahrenen neutralen Bildungsberatenden helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von Bildungsprofis konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zur Wahl des richtigen Bildungsangebots:

  • Übersicht über die verschiedenen Bildungsarten
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Beantwortung Ihrer Fragen zum Schweizer Bildungssystem
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Adresse:
Pulvermühlestrasse 57
7000 Chur
Fachhochschule Graubünden
Als agile Hochschule setzt die FH Graubünden auf dynamisches Denken und proaktives Handeln. Mit diesem Mindset gestaltet sie die Zukunft mutig und nachhaltig mit. Ihre über 2300 Studierenden bildet sie zu hochqualifizierten und verantwortungsvollen Persönlichkeiten aus. Die FH Graubünden bietet Bachelor-, Master- und Weiterbildungsangebote in Architektur, Bauingenieurwesen, Computational and Data Science, Digital Science, Management, Mobile Robotics, Multimedia Production, Photonics, Service Innovation and Design, Supply Chain Management sowie Tourismus an. Lehre und Forschung der Fachhochschule in Graubünden sind interdisziplinär und orientieren sich an praktischen Herausforderungen in Wirtschaft und Gesellschaft. Die Partizipation aller Hochschulangehörigen trägt zur Weiterentwicklung der Qualität und der ganzen Fachhochschule bei.
Stärken: Schweizweit einzigartige Voll- und Teilzeitstudiengänge. Persönlicher Betreuung durch kleine Klassen. Hoher Anteil an berufstätigen Dozierenden garantieren hohen Praxisbezug. Attraktiver Studienort.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Chur, Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
PRME
swissuniversities