Ausbildung / Weiterbildung
Postproduction: 1 Anbieter

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests

Suchen Sie einen geeigneten Kursanbieter für eine Ausbildung oder Weiterbildung zum Thema Postproduction von Videos?

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und einfach zahlreiche passende Kurse und Lehrgänge zum Thema Videoschnitt:

Adresse:
Schule für Fotografie + Digital-Imaging
Bahnhofstrasse 33
8620 Wetzikon
Fotokurse.COM by effective LAB
Hier wird Fotographie von Party bis Profi effizient und individuell vermittelt.
Mit folgenden Ansätzen u.a. kommen Private und Firmen zu uns und werden praxisorientiert ans Ziel geführt:

• Es besteht der Bedarf oder der Wunsch sich mit einem fotografischen Thema
vertraut zu machen oder die entsprechenden Fähigkeiten zu verbessern.
• Sie haben das Fotografieren als neues Hobby entdeckt.
• Ihre Firma oder Verein planen einen Team-Event.
• Ist da noch mehr? Sie möchten Ihre Kreativität und Leidenschaft unter professioneller Anleitung etwickeln.

Das Angebot umfasst die ganze Vielfalt der Fotopraxis von der Aufnahme über die Bearbeitung bis zur Präsentation (Bildschirm und Druck).

> Für Infos zum umfangreichen Angebot: Klicke auf das Logo links!
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Rapperswil-Jona, Wetzikon, Winterthur

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Beschreibung

Suchen Sie einen passenden Bildungsanbieter für Ihre Ausbildung oder Weiterbildung zum Thema Postproduction?

Postproduction in der Videobearbeitung

Sei es von einer Hochzeit, einem Geburtstagsfest, einem Firmenevent oder einfach für den privaten Gebrauch: Ein geschnittenes Video macht sich immer gut und ist eine schöne und bleibende Erinnerung. Im Zeitalter der Smartphones ist es jedem möglich, qualitativ gute und hoch aufgelöste Filme zu drehen. Zahlreiche Softwarelösungen und Apps ermöglichen einen nahezu professionellen Videoschnitt. Wer sich jedoch noch gar nicht mit Apps und Postproduction Tools für die Videobearbeitung auskennt, kann schnell überfordert sein ob der zahlreichen Softwareangebote (iMovie, . Und hat man sich für eine Tool entschieden, sind die vielen verschiedenen Optionen bei der Bearbeitung oft erneut eine Herausforderung.

Worauf sollte man bei der Videobearbeitung achten? Wie und wo sollte ein Schnitt erfolgen, welchen Übergang sollte man wählen, wie fügt man Untertitel oder andere Schriftzüge ein und wie kann die Bildqualität bearbeitet werden? Wie verhält es sich mit dem Audiomaterial und welche Optimierungsmöglichkeiten gibt es beim gesprochenen Ton?

In einem Kurs zum Thema Videoschnitt lernen die Teilnehmenden, wie sie ihre Rohdateien in das Postproduction Tool einfügen, dort optimal bearbeiten und zu einem schönen und ansprechenden Video schneiden können. Ein einfachen Schritten und mit zahlreichen Übungen wird ganz praktisch erklärt, wie eine Videobearbeitung am besten durchgeführt wird damit das Ergebnis den gewünschten Effekt hat und den Vorstellungen entspricht.

Wenn Sie konkrete Kursangebote zum Thema Postproduction und Videoschnitt suchen, finden Sie auf dem Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch zahlreiche Angebote und Informationen. Bestellen Sie direkt online kostenlos und unverbindlich umfangreiche Unterlagen zu den Angeboten via Anfrageformular.