4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung Safety Management System: 1 Anbieter

Suchen Sie einen geeigneten Anbieter für eine Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Safety Management System?

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und einfach zahlreiche Bildungsangebote im Bereich Qualitäts- und Sicherheitsmanagement:

SAQ-QUALICON - Ihr Bildungspartner für Qualität.
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.4) Sehr gut 100 Bewertungen
Stärken: Praxisorientierte Ausbildung mit Dozenten aus unterschiedlichen Branchen und langjähriger Berufserfahrung. Aktive Lehr- u. Lernmethoden mit Fallstudien, Diskussionen, Workshops und Praxisaufgaben.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Firmenangebote
IQNet
ISO 9001 SQS
SGfM
sQmh
Swiss Medtech
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Zürich
Standorte: Olten, Zürich, Schaan FL

Suchen Sie eine passende Schule für Ihre Ausbildung oder Weiterbildung zum Thema Safety Management System?

Safety Manager: Spezialisten für den Aufbau und Betrieb von einem Safety Management System

Für Fachpersonen in sicherheitsgewichtigen Branchen wird ein spezifischer Weiterbildungskurs angeboten: Der Lehrgang als Safety Manager / Safety Managerin wird mit einem Zertifikat abgeschlossen und zeichnet die Aboslventen und Absolventinnen als Spezialisten rund um den Aufbau und die Anwendung von Sicherheitsmanagementsystemen aus. Die Ausbildung vermittelt aktuellstes Wissen zum Thema Safety Management System und eignet sich insbesondere auch für Qualitätsfachpersonen, welche den Aspekt der Sicherheit in ihr laufendes Managementsystem einfügen möchten. Ziel vom Sicherheitsmanagement ist die Bewahrung vor Vorkommnissen aus passiven Gefahren, welche ohne Absicht, d.h. unfallartig aufkommen.

Während der Ausbildung als Safety Manager erfahren die Absolventen und Absolventinnen wie Sicherheitsrisiken systematisch und gänzlich identifiziert werden können und wie entsprechende und angemessene Schutzmassnahmen auf eine wirksame Weise eingesetzt und angewendet werden können. Zudem erlangen sie die Fähigkeit zur Einführung und weiteren Entwicklung eines Safety Management System.

 

Folgende Themen in den Bereichen Betriebs-, Anlagen- oder Arbeitssicherheit sind während der sechstägigen Ausbildung zentral:

- Führung und Sicherheitspolitik

- Gefahren erkennen

- Sicherheitsmanagementsystem

- Menschliche Faktoren

- Risikos analysieren und beurteilen

- Kommunikation und Information

- Planung und Umsetzung von Sicherheitsmassnahmen

- Aufsicht, Berechnen, Auswertung und Beurteilung

Für aktuelle und direkte Informationen direkt von den Kursanbietern im Bereich Safety Management System besuchen Sie das Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch und bestellen Sie kostenlos und unverbindlich umfassende Informationsbroschüren.