Ausbildung / Weiterbildung Emotion Coach

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie eine geeignete Schule für eine Ausbildung / Weiterbildung als Emotion Coach? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt interessante und lohnende Infos und Angebote von renommierten Coachingschulen:

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Emotion Coaches - Coachingspezialiten bei emotionalen Themen

Emotionen und Gefühle haben wir ständig - ob wir sie als positiv, negativ oder gar gemischt wahrnehmen - sie prägen unser Leben nicht selten sehr nachhaltig. Emotionen werden mit gewissen Erlebnissen und Erinnerungen verbunden und in unserem Gehirn gespeichert und beeinflussen unser ganzes Leben und zahlreiche Entscheiden - oft mehr als unser Verstand. Je nach Gefühlsart empfinden wir unsere Emotionen als beflügelnd und anspornend- wir wachsen über uns hinaus. Oder aber wir fühlen uns gelähmt, gefangen, ohnmächtig und hilflos - und werden so in unserem Alltag, in Familie, Beziehungen oder im Beruf gebremst und können nicht unser ganzes Potential ausschöpfen...

 

Genau hier kommen Emotion Coaches zum Einsatz. Das Gefühlscoaching wurde auf der integralen Psychologie aufgebaut und ermöglicht eine positive Veränderung der Wahrnehmung und die Änderung von verinnerlichten negativen und nutzlosen Handlungsmustern.

Möchten Sie ebenfalls in baldiger Zukunft Ihre Dienste als Emotion Coach anbieten? Während der Ausbildung schulen Sie Ihre Achtsamkeit, Ihre Intuition und Sie erlangen weitere Erkenntnisse der Bedingungslosigkeit. Sie lernen die Stärkung und Stabilisierung von Klienten und Klientinnen in Veränderungsprozessen oder akuten Situationen und erfahren, wie Sie diese im Dialog mit Ihren Emotionen und Persönlichkeitsanteilen hilfreich begleiten können. Sie lernen, wie Sie Menschen helfen können, zu neuen Selbstvertrauen zu finden, Trauerprozesse zu überwältigen, zu vergeben und Ängste abzubauen.

 

Denken Sie, dass Sie diesen täglichen Herausforderungen von Gefühlscoaches gewachsen sind und möchten Sie sich genauer über eine mögliche Ausbildung oder Weiterbildung als Emotion Coach informieren? Suchen Sie Tipps und Kontakte zu Schulen in Ihrer Region? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie zahlreiche wichtige Infos und Tipps rund um die Ausbildung oder Weiterbildung als Coach und können zudem direkten unverbindlichen Kontakt zu den einzelnen Schulen aufnehmen - online und kostenlos!


Fragen und Antworten

Für die Ausbildung zum Emotion Coach müssen Sie mit etwa 5800.- CHF Kosten rechnen, die sowohl die Kurskosten, als auch die Kompetenznachweise, das Diplom sowie zwei Lerncoachings mit einschliesst.

Der Lehrgang zum Emotion Coach setzt eine Grundausbildung im Coaching voraus, etwa als Cert. Integral Coach oder einer vergleichbaren Bildung. Hinzu kommt eine Persönlichkeits-Prozesswoche, die Sie bereits absolviert haben oder noch werden.

Die Weiterbildung zum Emotion Coach schliesst mit dem international anerkannten Abschluss zum/zur „dipl. Persönlichkeits- & Life Coach CIS“.

Der Lehrgang zum Emotion Coach (Persönlichkeits- & Life Coach) vermittelt Ihnen tiefgreifende Kompetenzen, die es benötigt, um Klienten bei ihren Entwicklungs-Prozessen und in emotional angespannten Situationen des Lebens zu begleiten und zu stärken. Dazu werden Sie im Emotioncoaching Lehrgang mit Themen wie Sinnsuche, Ausheilen alter Verletzungen, Resonanzfelder und deren Neuausrichtung, Selbstwert und Selbstbewusstseinsstärkung, Persönlichkeitsentwicklung, Vergebung, Schattenthemen, systematisches Beziehungscoaching, inneres Kind (Transaktionsanalyse), biographische Coaching, Berufungscoaching, Glücksstrategien, Gruppen- und Familiencoaching, gestaltungstherapeutisches Coaching (Malcoaching), Krisen und Konflikt-Situationen sowie Wertecoaching. Eine umfassende Information zu den Modulen und Inhalten der Weiterbildung in Emotion Coaching erhalten Sie direkt von den Bildungsanbietern und Schulen.

Der Diplomlehrgang zum Emotion Coach / Persönlichkeitscoach / Life Coach hat eine Dauer von sechs Monaten mit insgesamt 14 Präsenzveranstaltungen. Hinzu kommen etwa 140 Stunden im Selbststudium, um das Erlernte zu vertiefen und nachzubereiten.


Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können.

Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von erfahrenen neutralen Bildungsberatenden helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von Bildungsprofis konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zur Wahl des richtigen Bildungsangebots:

  • Übersicht über die verschiedenen Bildungsarten
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Beantwortung Ihrer Fragen zum Schweizer Bildungssystem
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Sortieren nach:
Adresse:

Sonnenbergstrasse 36
8032 Zürich
Coaching Institut living sense
(5,9) Ausgezeichnet 51 51 Bewertungen (100% )
Suchen Sie nach einer fundierten Coaching-Ausbildung mit schweizerischer & internationaler Anerkennung? Leben Sie Wert auf hohe Flexibilität in ihrem Studienplan? Vertrauen Sie dem Institut mit Experten für Ausbildungen von Coaches & Trainern. Erleben Sie den Qualitätsunterschied von individuell begleiteten Coaching Ausbildungen und der einzigartigen Erfolgsförderung für Ihren Auftritt als Coach!

Wissenschaftlich fundiert - vom Leben inspiriert!
Erlebnisorientierte Ausbildung an 3 Standorten
Premium Online-Module
Qualitätsgarantie
6***** Bewertung der Dozenten
Individuelle Förderung unter Einbezug Ihres Vorwissens
Begleitete Persönlichkeitsentwicklung
Methodenbox für Ihre Praxis
Top Kundenzufriedenheit
1 A Lehrmittel & Tools inklusive
Flexibilität Rhythmus Kursbesuch
Erfolgsunterstützung für Ihre Praxis
Diskretion & Persönlichkeitssschutz
Kostenfrei Vor-Nach-Wiederholen
Kostenfreies Update über 2 Jahre

Vertrauen Sie Ihre Berufung dem Spezialisten an! Coaching Ausbildung - individuell & einzigartig
Stärken: "Wissenschaftlich fundiert - Vom Leben inspiriert", persönliches Empowerment, flexibile Ausbildungsdaten, International anerkannt, Integral & Individuell, Ausbildung in D/E/F, Live & Online
Region: Bern, Ostschweiz, Zürich
Standorte: Bern- Oberburg, Bürglen TG, Ganze Schweiz, Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
AVCH
Blended Learning
Bundesbeiträge
ECA
eduQua
ICI
SVEB