4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Ausbildung / Weiterbildung CompTIA Network: 4 Anbieter

Suchen Sie einen geeigneten Kurs-Anbieter für eine Ausbildung oder Weiterbildung in CompTIA Network?
Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche Anbieter des CompTIA Network-Kurses:

Stiftung WISS Wirtschaftsinformatikschule Schweiz
Region: Bern, Ostschweiz, Zürich
Standorte: Zürich, Bern, St. Gallen
ICT Ausbildungszentrum - Computerschule Bern AG CsBe
Region: Bern, Zürich
Standorte: Bern
ICT Ausbildungszentrum - Computerschule Bern AG CsBe
Region: Bern, Zürich
Standorte: Bern
Klubschule Migros - Informatikkurse und -lehrgänge
Stärken: Die Klubschule Migros ist die grösste Weiterbildungsinstitution der Schweiz. Jährlich besuchen  knapp 400‘000 Menschen einen Kurs oder eine Weiterbildung an den insgesamt 50 Standorten.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
eduQua
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Aarau, Arbon, Baden, Basel, Bern, Biel/Bienne, Brig, Buchs, Chur, Frauenfeld, Glarus, Lichtensteig, Luzern, Lyss, Olten, Rapperswil, Schaffhausen, Sion, Solothurn, St. Gallen, Sursee, Thun, Wetzikon, Winterthur, Wohlen, Zofingen, Zug, Zürich

Suchen Sie einen passenden Anbieter für Ihre CompTIA Network-Ausbildung oder -Weiterbildung?

CompTIA Network+

CompTIA steht für Computing Technology Industry Association (vormals - bis 1993 - als Association of Better Computer Dealers (ABCD) bekannt) und ist ein Branchenverband auf internationaler Ebene in der IT-Industrie mit Hauptsitz in den USA. Als Mitglieder eingetragen sind aus total 102 Nationen unter anderem:

- IT-Hersteller

- IT-Dienstleister

- IT-Händler

- IT-Trainer

- IT-Freelancer

Der Verband setzt sich für einen steten Wachstum der IT-Industrie ein. Das Ziel einer wachsenden IT-Indutsrie war auch die Motivation zur Gründung von internationalen Standards bei der Aus- und Weiterbildung von IT-Fachkräften. CompTIA entwickelt zusammen mit seinen Mitgliedsunternehmen herstellerneutrale und internationale IT-Zertifizierungen. Unter anderem gilt der Lehrgang CompTIA Network+ als international anerkannter Abschluss als Netzwerk-Spezialst/in. Netzwerkspezialisten und -spezialistinnen kümmern sich kompetent um die Installation und Konfiguration, das Design und die Wartung von Netzwerkkomponenten in kleineren und grösseren Unternehmen. Sie planen und designen die LAN- und WAN-Netzwerk-Infrastruktur und gelten als erste Ansprechpartner im IT-Bereich für Support und Troubleshooting. Sie sind verantwortlich für Migrationen und Roll-Outs, die Netzwerküberwachung und die Instandhaltung der IT-Infrastruktur.

Sind Sie interessiert an der Ausbildung CompTIA Network+ mit Zertifikatsabschluss? Möchten Sie Anbieter des CompTIA Network+-Kurses schnell und einfach kontaktieren? Dann besuchen Sie das Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch. Wenige Klicks führen Sie zu wichtigen Infos und interessanten Kursangeboten.

CompTIA Network, CompTIA NEtwork+, Ausbildung, SIZ, Informationstechnologie, Informationstechnik, Beruf, Weiterbildung,Zürich, Winterthur, CompTIA Network +, a+, network+, security+, Informatiker, Informatikerin, Fachinformatiker, SSchaffhausen, Frauenfeld, St. Gallen, Aarau, Netzwerk-Spezialist, Netzwerk-Spezialistin, Solothurn, Bern, Luzern, Basel, Chur, Zug, Olten,olothurn, Biel, Baden, Netzwerkspezialistin, Brugg, Uster, Wetzikon, Netzwerkspezialist, Wil SG, Grenchen