4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Payroll Manager: Hier finden Sie Ausbildungen und Weiterbildungen im Bereich des Salärwesens – 9 Anbieter

Suchen Sie einen geeigneten Bildungsanbieter mit empfehlenswerten Ausbildungen und Weiterbildungen als Payroll Manager?

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch werden Sie schnell und einfach fündig auf der Suche nach Lehrgängen im Bereich des Lohnwesens:

Häufige Fragen zu Payroll Manager: Hier finden Sie Ausbildungen und Weiterbildungen im Bereich des Salärwesens

Setzt der CAS Zertifikatslehrgang zum Payroll Manager / Expert spezielle Zulassungsbedingungen voraus?

Der Zertifikatslehrgang CAS Payroll Manager respektive Payroll Expert setzt von den Teilnehmenden ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbaren Abschluss sowie mindestens drei Jahre Berufspraxis voraus. Interessenten ohne Hochschulabschluss können bei ausreichender adäquater Qualifikation von der Studienleitung individuell zugelassen werden.

Gibt es bestimmte Voraussetzungen, um an einem Lehrgang zum Payroll Manager teilnehmen zu können?

Grundlagenwissen der Buchhaltung wird von Teilnehmenden eines Kurses zum Payroll Manager vorausgesetzt, ebenso wie für einige Seminare auch gute Informatik-Kenntnisse, etwa SAP, SAGE, MS-Office und ABACUS notwendig sind.

An welche Zielgruppe richtet sich der CAS zum Payroll Manager?

Teilnehmende der berufsbegleitenden Weiterbildung zum Payroll Manager an einer Hochschule sind meist Salärbuchhalter/innen und Verantwortliche im Salärwesen oder Personalwesen, HR-Consultants, Treuhänder/innen, sowie Mitarbeitende der Lohnbuchhaltung und der Personaladministration.

Welche Fächer werden in einer Weiterbildung zum Payroll Manager unterrichtet?

Die Inhalte der Weiterbildung zum Payroll Manager können sich je nach Anbieter unterscheiden, so dass es wichtig ist, sich vor der Anmeldung alle wichtigen Unterlagen von allen geeigneten Schulen zukommen zu lassen und diese genau zu studieren und zu vergleichen. Mögliche Inhalte sind etwa Grundlagen der Personaladministration und des Human Ressource Managements (HRM), Arbeitsrecht und Recht, Lohnbuchhaltung und Lohnadministration, Internationales Gehaltsmanagement, Sozialversicherungen sowie Quellensteuer. Auch Revision, Lohnpolitik und Lohnformen können Inhalte des Kurses zum Payroll Spezialisten sein.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie einen passenden Kursanbieter mit soliden Ausbildungen / Weiterbildungen als Payroll Manager?

Payroll Manager - Spezialisten im Lohnwesen

In jedem Unternehmen ist es enorm wichtig, dass die Personalabrechnungen und -verbuchungen stets auf dem aktuellsten Stand sind und korrekt aufgeführt und verrechnet werden. Dies hat verschiedene Gründe. Einerseits ist es selbstverständlich, dass die Angestellten ihre Löhne pünktlich und korrekt erwarten. Zum Zweiten ist es auch eine Geste der Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern. Ein weiterer wichtiger Aspekt sind die Sozialversicherungsbehörden, welche jederzeit unangekündigt eine Kontrolle der Zahlen durchführen können. Einwandfreie Sozialleistungs- und Lohnaufwandsführung ist also ein absolutes Muss. Ein Unternehmensmanagement welches erfolgreich bestehen möchte ist deshalb darum bemüht, fundiert ausgebildete Payroll Manager und Managerinnen zu beschäftigen. Hier sind Spezialisten gefragt, welche sich in sämtlichen Aspekten rund um das Lohnwesen und den damit zusammenhängenden Themen umfassend auskennen. Da sich infolge der wachsenden globalen Wirtschaft die gesamte Unternehmenssteuerung in den letzten Jahren verändert hat, sind in jedem Fachbereich Denk- und Handelskompetenzen gefragt, welche weit über die Grenzen der bisherigen Form gehen. Fachleute mit einem grundlegenden Spezialwissen und der Bereitschaft, ihre Handlungsfähigkeiten stets weiterzuenwickeln und zu vertiefen, sind gefragt. Auch im fachübergreifenden Bereich des Salärwesens hat dieser Wandel stattgefunden. Auf dem Weg zu einer Karriere in diesem Bereich sind umfassende Spezialisierungskurse sehr wichtig.   

Ein Kurs als Payroll Manager bzw. Managerin richtet sich in erster Linie an Personalverantwortliche, Lohnbuchhalter/innen, HR-Consultants, Verantwortliche und Mitarbeiter/innen in den Bereichen Lohnbuchhaltung bzw. Salärwesen und an Treuhänder/innen. Sie vermitteln einen fundierten Überblich über das gesamte Lohnwesen, das Sozialversicherungswesen sowie auch die rechtlichen Aspekte in diesem Themenkreis.

Weiterführende Informationen über die verschiedenen Lehrgänge für Payroll Manager bzw. Managerinnen finden Sie auf dem grössten Schweizer Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch. Bestellen Sie ausführliche kostenlose und unverbindliche Informationsbroschüren und profitieren Sie ausserdem von verschiedenen weiteren interessanten und themenrelevanten Services wie beispielsweise dem gratis Download von Ratgebern, Selbsttests u.v.m.