Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Weiterbildung KV – 4194 Anbieter

Suchen Sie einen Anbieter für eine Ausbildung oder Weiterbildung KV? Hier finden Sie eine Auswahl an Schulen sowie Lehrgänge, Kurse und Seminare für eine Weiterbildung KV.

Thema auswählen und Anbieter anzeigen

Kaufmännische Aus- und Weiterbildungen (2097 Anbieter) Administration/Sekretariat (30 Anbieter) Banken/Finanzen/Versicherungen  (124 Anbieter) Betriebswirtschaft / Wirtschaft (200 Anbieter) Contact Center (1 Anbieter) Detailhandel (38 Anbieter) Einkauf/Logistik (18 Anbieter) Führung/Management (425 Anbieter) Handelsschule/Wirtschaftsschule (129 Anbieter) Immobilien / Facility Management / Hauswirtschaft (97 Anbieter) Import/Export (32 Anbieter) Marketing/Kommunikation/Verkauf (413 Anbieter) Recht / Steuern  (63 Anbieter) Öffentliche Verwaltung/Politik (15 Anbieter) Personal/Organisation (199 Anbieter) Qualitätsmanagement (48 Anbieter) Rechnungswesen/Controlling/Treuhand (139 Anbieter) Technische Kaufleute / Geschäftsführer/ Geschäftsführerin (46 Anbieter) Nachdiplomstudien/-kurse (HF) (80 Anbieter)
KV Business School Zürich
Als grösste kaufmännische Schule der Schweiz bietet die KV Business School Zürich ein umfassendes Weiterbildungsangebot auf allen Bildungsstufen an – ganz nach dem Leitsatz «kein Abschluss ohne Anschluss».

Berufsbildende Angebote mit nationalen und zentralen Abschlüssen gehören genauso dazu, wie Kurse, die aktuelle Themen aufnehmen und entsprechende Kompetenzen praxisorientiert zertifizieren. Ergänzt wird das Angebot mit über 140 Tagesseminaren zu aktuellen Themen. Gegliedert in zwölf Bildungswelten, deckt die Schule sämtliche kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Themenbereiche ab.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Region: Zürich
Standorte: Zürich
zB. Zentrum Bildung – Wirtschaftsschule KV Baden
ES IST DEINE WEITERBILDUNG! Eine persönliche Betreuung der Studierenden und hohe Erfolgsquoten machen das zB. Baden aus - den grössten Anbieter für Grund- und Weiterbildung im Grossraum Baden. Die Studierenden und der Arbeitsmarkt stehen hier im Vordergrund. Alle Informationen für Sie auf unserer Website.
Region: Aargau
Standorte: Baden, Zurzach
Bildungszentrum BVS St. Gallen
Wer sich heute in der Region Ostschweiz mit den Themen berufliche Entwicklung und Weiterbildung beschäftigt, sollte sich die Zeit nehmen, das Bildungszentrum BVS St. Gallen näher kennen zu lernen. Es gibt gute Gründe, weshalb pro Jahr über 1000 Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer unserem Weiterbildungsinstitut das Vertrauen schenken. Dieses erfreuliche Wachstum und die konstanten Erfolgsquoten basieren auf unserem bewährten Unternehmensgrundsatz: Das persönliche Wohlbefinden und die Ziele unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen bei uns ganz im Zentrum.
Region: Ostschweiz
Standorte: St. Gallen
KS Kaderschulen Bern - St. Gallen - Zürich - Luzern
Die KS Kaderschulen wurde 1975 in St. Gallen gegründet und sind heute eine eidgenössisch anerkannte Höhere Fachschule für Wirtschaft. Unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Erwachsenenbildung und die Einbindung in die KALAIDOS Bildungsgruppe Schweiz sind Garanten für die Wahrung von Kontinuität, Qualität sowie Akzeptanz in der Berufswelt. Wir konzentrieren uns mit aller Kompetenz auf die drei Bereiche Immobilien, Wirtschaft und Marketing und haben ein für Sie übersichtliches und vor allem durchgängiges Bildungsangebot gestaltet.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Region: Bern, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Bern, Luzern, St. Gallen, Zürich-Altstetten
Feusi Bildungszentrum
Sie wollen es also wissen? Dann werden Sie sich bei uns wohl fühlen. Als führende private Bildungsanbieterin für Ausbildung und Weiterbildung mit den Standorten Bern, Gümligen und Solothurn sind wir die Alternative zu den staatlichen Angeboten. Bitte konsultieren Sie unsere Website für die aktuellen Durchführungsorte.
Region: Aargau, Basel, Bern, Zürich
Standorte: Bern, Gümligen, Solothurn
ZHAW School of Management and Law - Weiterbildung
Die ZHAW ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie ist in Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistung tätig – praxisnah und wissenschaftlich fundiert.

Die ZHAW School of Management and Law (SML) ist eines der acht Departemente der ZHAW. Die international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengänge sowie zahlreichen Weiterbildungsangebote sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Forschung und Beratung sind theoretisch fundiert und praxisnah, mit Fokus auf unmittelbare und effiziente Umsetzbarkeit. Aktuell zählt die SML rund 4'000 Studierende, knapp 2'000 Weiterbildungsteilnehmende und über 500 Mitarbeitende.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Region: Zürich
Standorte: Winterthur
NBW Netzwerk für betriebswirtschaftliche Weiterbildung
Im Jahr 1998 gegründet und heute einer der führenden Anbieter für Lehrgänge im Berufsbildungssystem - ein Erfolg, der nicht von ungefähr kommt.

Um in diesem hart umkämpften Markt als junge Schule eine Spitzenposition zu erreichen, sind besondere Qualitäten erforderlich: Ausgezeichnete Lehrkräfte, perfekte Organisation und Infrastruktur, ein durchdachtes Ausbildungscontrolling und - ganz wichtig - die Nähe zum Kunden. Vom ersten Beratungsgespräch, über die Betreuung während der Ausbildung, bis hin zur Schlussfeier: Die NBW-Schulleitung ist für ihre Kunden da.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Region: Bern, Zürich
Standorte: Schönbühl, Zürich
Handelsschule KV Aarau
Die Erwachsenenbildung Handelsschule KV Aarau ist das führende Erwachsenenbildungsinstitut für berufsbegleitende kaufmännische Weiterbildung in der Region Aarau.
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.1) Sehr gut 259 259 Bewertungen (94% )
Stärken: Qualifizierte Dozenten/-innen mit grosser Praxisnähe ▪ Überdurchschnittliche Erfolgsquoten ▪ Moderne Infrastruktur ▪ Zentrale Lage mit hervorragender ÖV-Anbindung
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Region: Aargau
Standorte: Aarau
KV Luzern Berufsakademie
Die KV Luzern Berufsakademie verschreibt sich ganz dem Erfolg der Studierenden. Mit dieser Zielsetzung als oberste Priorität betreiben wir eine ambitionierte Schule mit vielfältigen Angeboten. Unser Ziel ist es, Ihre Weiterbildungsbedürfnisse vollumfänglich abzudecken.

Der Erfolg der KV Luzern Berufsakademie beruht auf der langjährigen Praxiserfahrung, der Eigenverantwortung, dem Leistungswillen, der Freude am Unterrichten und dem persönlichen Engagement unserer Lehrpersonen. Sie steigern laufend ihr fachliches Wissen, ihr pädagogisches Können und ihre soziale Kompetenz, um die Studierenden noch besser auf die Prüfungen vorbereiten und gemeinsam mit ihnen überdurchschnittlich gute Resultate erreichen zu können.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Region: Zentralschweiz
Standorte: Luzern
SAQ-QUALICON - Ihr Bildungspartner für Qualität.
Berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungen für Fach- und Führungskräfte. Einsteiger wie auch erfahrene Berufsleute finden bei uns eine grosse Auswahl an Lehr- und Studiengängen, Seminaren und Praxisforen.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und nehmen uns gerne persönlich Zeit, um Sie über unsere Angebote zu informieren. Wir helfen Ihnen Ihre beruflichen Ziele zu erreichen und zeigen Ihnen Möglichkeiten und Chancen auf, wie Sie Ihre berufliche Karriere zielorientiert gestalten können.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich oder besuchen Sie einen unserer kostenlosen Infoabende.
Durchschnittliche Bewertung über alle Lehrgänge:
(5.4) Sehr gut 128 128 Bewertungen (96% )
Stärken: Profitieren Sie vom fundierten Fachwissen unserer Dozenten mit langjähriger Berufs- und Lehrerfahrung. Sie werden befähigt, das Gelernte handlungsorientiert in der eigenen Praxis umzusetzen.
Zertifizierungen / Mitgliedschaften / Qualifizierungen:
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Zürich
Standorte: Olten, Zürich, Schaan FL

Häufige Fragen zu Weiterbildung KV

Ist es auch möglich, eine Weiterbildung KV neben meiner derzeitigen Arbeit zu machen?

Viele Weiterbildungen im KV werden berufsbegleitend absolviert. Es besteht dabei also die Möglichkeit, dass Sie auch weiterhin berufstätig bleiben. Nicht bei allen Fortbildungen ist dies zu 100 Prozent möglich, oftmals macht es Sinn, sein Arbeitspensum zu reduzieren. Da dies jedoch von Lehrgang zu Lehrgang und Schule zu Schule sehr unterschiedlich sein kann, sollten Sie dies im Detail explizit für die jeweilige kaufmännische Weiterbildung abklären.

Brauche ich für eine Weiterbildung im KV spezielle Berufserfahrung?

Je nach Art der Weiterbildung KV für die Sie sich interessieren, benötigt es eine andere Vorbildung und Berufserfahrung. Für Weiterbildungen zu Berufsprüfungen (BP) wird meist eine Berufslehre im entsprechenden Beruf oder eine gleichwertige Ausbildung, etwa mit Maturitätszeugnis oder Handelsmittelschuldiplom, verlangt sowie mehrere Jahre Berufspraxis im entsprechenden Fachbereich. Bei Zertifikatslehrgängen und Ausbildungen an Höheren Fachschulen (HF) sieht dies hingegen oftmals anders aus, bei denen auch Personen mit wenigen oder gar keiner Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich zugelassen werden können. Wenden Sie sich doch bitte für die einzelnen Ausbildungen oder Weiterbildungen für kaufmännische Berufe direkt an die jeweiligen Schulen – ganz einfach, schnell und unverbindlich über unser Kontaktformular.

Welche Weiterbildung KV kann ich nach meinem Lehrabschluss machen?

Neben Zertifikatslehrgängen und diversen Fortbildungen stehen Ihnen nach einer Berufslehre auch viele eidgenössische anerkannte Möglichkeiten für eine Weiterbildung KV offen. Berufsprüfungen mit eidgenössischem Fachausweis werden für knapp 50 unterschiedliche Berufe angeboten, angefangen von dem / der Ausbilder/in über den/die Detailhandelsfachmann/-fachfrau, Einkaufsfachfrau/-fachmann, Direktionsassistent/in, Fachmann/-fachfrau im Finanz- und Rechnungswesen, HR-Fachmann/-Fachfrau, Immobilienvermarkter/in, Marketingfachmann/-fachfrau, Medienfachmann/-fachfrau, PR-Fachmann/-Fachfrau und Logistikfachmann/-fachfrau bis hin zum/zur Spitalfachmann/-fachfrau, Textilhandelsspezialist/in, Versicherungsfachmann/-fachfrau, Verkaufsfachmann/-fachfrau, Wirtschaftsinformatiker/in und Zollfachmann/-fachfrau, alle mit eidgenössischem Fachausweis.

 

Kann ich direkt nach meiner Lehre eine Weiterbildung KV mit eidgenössischem Diplom machen?

Höhere Fachprüfungen (HFP), welche ein eidgenössisches Diplom verleihen, sind Meisterprüfungen, welche den Absolventen und Absolventinnen ein hohes Mass an Spezialwissen, Fach- sowie Führungskompetenzen bescheinigen. Eine solche Weiterbildung KV erfordert daher eine gezielte Schulung und mehrere Jahre Berufserfahrung, ebenso wie eine vorangegangene Berufsprüfung (BP) im entsprechenden Fachgebiet. Ein erster Schritt nach einem erfolgreichen Qualifikationsverfahren wäre demnach eine Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis und erst im Anschluss eine HFP.

» alle Fragen anzeigen...

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Weiterbildung KV - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie nach einer Möglichkeit für eine Weiterbildung KV?

Die Angebote für Weiterbildung KV – unbegrenzt vielseitig

Wenn man das KV abgeschlossen hat, stehen einem zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen. Oftmals wählen angehende Lehrlinge die Ausbildung zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann, weil es ein gutes Sprungbrett in die Berufswelt ist. Es bietet eine ideale Grundbildung, eine breite Allgemeinbildung und fundierte Sprachkenntnisse – deshalb ist nach diesem Abschluss ein Wechsel in zahlreiche Branchen und Bereiche möglich.

Ein grosser Vorteil ist es, wenn man die Berufsmaturität begleitend absolvieren kann. Danach stehen einem die Türen zu zahlreichen Fachhochschulen offen. Ansonsten kann die BMS auch nach Lehrabschluss, als Weiterbildung KV, abgeschlossen werden und dauert vollzeitlich ein Jahr.

Für Kauffrauen und Kaufmänner, die sich entschieden haben, im kaufmännischen Bereich zu bleiben, bieten sich sehr viele verschiedene Möglichkeiten für Weiterbildung KV, wie z.B. eine Manager-Weiterbildung, ein Studium an einer Fachhochschule zu einem bestimmten Fachbereich (Steuern, Buchhaltung, Finanzen, Personalführung, Management, Journalismus, Sprachen etc.). Oft werden in den Betrieben auch betriebsinterne Weiterbildungen angeboten, die den Kaufleuten eine geeignete Grundlage für eine erfolgreiche berufliche Zukunft in der Firma bieten.

Informieren Sie sich über die unterschiedlichen Möglichkeiten nach dem KV-Abschluss entweder über eine Berufsberatung oder auf dem grossen Bildungsportal www.ausbildung-weiterbildung.ch.

Ausbildung, Weiterbildung, berufsbegleitend, arbeiten, studieren, Schule, Zweitausbildung, Teilzeit, Lernen, Arbeitszeit, Vorteil, Dauer, Ausbildung, Weiterbildung, Schule, Schulen, Kurs, Kurse, Seminar, Seminare, Lehrgang, Lehrgänge, Fachschule, Studium, Fachhochschule, Universität, Führung, Führungsposition, Leitung, Organisation, Mitarbeiter, Kader, Führungskraft, Management, Manager, KV, Kaufmännisch, Büro, Buchhaltung, Verkauf, Einkauf, Kaufmann, Kauffrau, Berufsmaturität, BMS, Weiterbildung KV