Ausbildung / Weiterbildung Customer Experience Manager: 2 Anbieter

zu den Anbietern
(2)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Sie hegen den Wunsch eine Customer Experience Manager Ausbildung, Weiterbidlung, Kurs oder Workshop zu absolvieren und sind jetzt noch auf der Suche nach hilfreichen Informationen und kompetenten Anbietern?

Hier auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und einfach einen Überblick von passenden Schulen mit Angeboten rund um das Thema Kundenerfahrungsmanagement, CEM, CX oder CXM. Profitieren Sie von online und kostenlosen Kursbroschüren, die Sie sich über das Anfrageformular gleich unverbindlich bestellen können. 

Customer Experience Manager: erfolgreich die Kundenperspektive einnehmen

Um als Unternehmen oder Selbständige erfolgreich auf dem Markt agieren zu können ist es mittlerweile unabdingbar ein sogenanntes Customer Experience Management, auf Deutsch Kundenerfahrungsmanagement, zu betreiben. Dieses ist auch unter den Abkürzungen CEM, CXM oder CX bekannt. Vor allem in gesättigten Märkten, wo die Produkte und Dienstleistungen sich nicht mehr wirklich anhand des Preises unterscheiden lassen bzw. deren Austauschbarkeit gross ist, kommen eben andere Faktoren bei der Kaufentscheidung ins Spiel. Hier spielen nebst den objektiven Qualitätsansprüchen auch die subjektiven Wahrnehmungen eines Individuums eine entscheidende Rolle – eben die Customer Experience.

Unternehmen, die erfolgreich auf dem Markt agieren, heben sich mit ihren Produkten und Dienstleistungen meistens dahingehen ab, dass sie diese eben spezifisch den Kundenbedürfnissen nach ausrichten. Vor zu werden diese an jedem Touchpoint optimiert und zwar von der Produktentwicklung über den Erstkontakt, zum Kauf, Nutzung und Wartung. Um so ein kundenorientiertes Angebot zur Verfügung stellen zu können ist in erster Linie wichtig zu wissen: Was wollen die Kunden? Was sind ihre Erfahrungen? Wie fühlt es sich beispielsweise an, wenn nach einer Shopping-Session plötzlich doch ein leerer Warenkorb angezeigt wird? Oder wenn ein schneller Anruf an den Kundenservice sich doch eine Stunde lang hinzieht, weil man in der Warteschlaufe steckt?

CXM kurz erklärt geht der Frage nach: Was ist das Markerlebnis der Kunden? Wie steht es um die Kundenzufriedenheit? Darüber Bescheid zu wissen ist für den Unternehmenserfolg mittlerweile zur höchsten Notwendigkeit geworden. Customer Experience Manager setzen sich mit solchen Themen rund um die optimale Kundenausrichtung auseinander. Sie erforschen unter anderem die individuellen Erwartungshaltungen des Kunden und ob bzw. inwiefern diese erfüllt werden oder nicht. In einer entsprechenden Customer Experience Manager Ausbildung, Weiterbildung, Workshop oder Kurs lernen die Teilnehmenden, wie sie die CX-Strategien erfolgreich umsetzen und anwenden können. Dafür wird auf Personas, die Customer Journey, Changemanagement oder CRM-Systemen und KPI eingegangen. Es wird aufgezeigt, wie die Optimierung von Touchpoints zur Kundenzufriedenheit beiträgt und die Loyalität dadurch gestärkt werden kann. Dies soll schliesslich zu mehr Umsatz führen. Teilnehmende einer Customer Experience Manager Ausbildung, Kurs, Weiterbildung oder Workshop wissen darüber Bescheid, wie sie mit ihrer Arbeit aus zufriedenen Kunden loyale Kunden machen und aus loyalen Kunden begeisterte Botschafter.

Sie interessieren sich für Themen rund um die Kundenzufriedenheit? Sie möchten CEM in Ihrem Unternehmen aktiv umsetzen und anwenden?

Dann schauen Sie sich hier auf Ausbildung-Weiterbildung.ch die Bildungsangebote zum Thema von kompetenten Anbietern an. Bestellen Sie sich gleich kostenlos, online und unverbindlich umfangreiche Kursunterlagen über das Anfrageformular. Sie haben auch die Möglichkeit einen persönlichen Beratungstermin mit dem Anbieter Ihrer Wahl zu vereinbaren. Haben Sie sich bereits für ein Angebot entschieden? Prima! Dann können Sie sich über das Anfrageformular gleich einen der begehrten Kursplätze reservieren.


Fragen und Antworten

Nachdem Sie die Customer Experience Manager Ausbildung erfolgreich absolviert haben sind Sie in der Lage

  • Eine effektive und effiziente Kundenperspektive einzunehmen
  • Potentiale rund um die Kundenerwartungen, Kundenzufriedenheit, Kundenbegeisterung zu erkennen
  • Probleme und Schwachstellen betreffend Customer Experience in der Kommunikation, Marketing, Service oder Betrieb zu lokalisieren, analysieren und lösen
  • Customer Journey Maps zu entwickeln
  • Kundenwünsche und Kundenbedürfnisse zu erforschen und für die Stärkung der Kundenbindung gezielt zu verwenden und einzusetzen
  • Ideen entwerfen für neue Dienstleistungen, Produkte und Services, die sich positiv auf das Kundenerlebnis auswirken

In einer Customer Experience Manager Ausbildung bekommen Sie die nötigen Kompetenzen, Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die Sie für ein erfolgreiches Handeln auf diesem Gebiet benötigen.

Die Weiterbildung ist praxisnah aufgebaut und Sie lernen die wesentlichen Werkzeuge und Methoden für eine erfolgreiche Kundenausrichtung nicht nur theoretisch kennen sondern wenden sie in Projekt- und Gruppenarbeiten bzw. an eigenen Projekten gleich praktisch an. Dies bietet den grösstmöglichen Lerneffekt, vor allem da Sie bei Problemen gleich die Lehrperson um Hilfe bitten können.

Der Lernstoff kann dabei je nach Anbieter variieren, meistens wird aber auf folgende Themen eingegangen:

  • Strategie und Steuerung: Wie wird CX oder CEM definiert? Wie lässt sich Customer Experience messen und steuern?
  • Touchpoint Optimierung: Wie erstelle ich Personas? Welche Werkzeuge gibt es dafür? Wie erstelle ich ein Customer Journey Mapping und wie setze ich es um? Welche Optimierungsmöglichkeiten für Touchpoints gibt es? Welche Arten und Techniken gibt es rund ums Thema personalisierte Kundenansprache?
  • Organisation/Prozesse: Innovations-, Projekt- und Changemanagement, CRM
  • Technologie: Was für KPI Konzepte gibt es? Wie kann man KPI in der Customer Experience einsetzen? Was für Arten und Möglichkeiten von CRM Systemen gibt es?

Eine Customer Experience Weiterbildung richtet sich an zwei Zielgruppen:

  • Angestellte oder Selbständige im Management bzw. einer führenden Position auf dem Gebiet der Informatik (IT), Marketing, Kommunikation, Service oder Vertrieb.
  • Interessierte Personen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder entsprechender Berufserfahrung in den bereits genannten Bereichen, die sich Kenntnisse, Kompetenzen und Fähigkeiten in Customer Experience aneignen möchten.

Grundsätzlich kann jeder und jede eine Customer Experience Manager Ausbildung absolvieren, sofern er/sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie über die entsprechende Berufspraxis verfügt.

Wenn Sie sich unsicher sind, ob Ihre bisherige berufliche Erfahrungen als Berufspraxis zählt, wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter Ihrer Wahl. Er wird Ihnen sicherlich gerne weiterhelfen.


Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Die folgende Liste zeigt Ihnen passende Anbieter:

Sortieren nach:
Adresse:
Riggenbachstsrasse 8
4600 Olten
SAQ-QUALICON - Freude am Lernen.
(5.3) Sehr gut 353 353 Bewertungen (97% )
Egal, ob Du in der In­du­strie, im Dienst­lei­stungs­sek­tor, in ei­ner öf­fent­li­chen Ein­rich­tung oder ei­ner NPO, im Ge­sund­heits­we­sen oder in der Me­di­zin­tech­nik zu Hau­se bist: Bei uns kom­men Men­schen zu­sam­men, die zum er­sten Mal mit Qua­li­tät in Be­rüh­rung kom­men und ei­nen Ein­stieg su­chen oder Ex­per­ten, die ih­re Fä­hig­kei­ten wei­ter­ent­wickeln und neu­ste Trends ken­nen­ler­nen möch­ten.

Mehr als 2’500 Pri­vat- und Fir­men­kun­den ver­trau­en je­des Jahr auf die Lei­stun­gen der SAQ-QUA­LI­CON AG in den Be­rei­chen
- Öf­fent­li­che Wei­ter­bil­dun­gen
- In­hou­se-Fir­men­schu­lun­gen

Die SAQ-QUA­LI­CON AG ist ei­ne 100%-ige Toch­ter­ge­sell­schaft der SAQ (Swiss As­so­cia­ti­on for Qua­li­ty) in Bern und ist ISO 9001- wie auch IQ­Net-zer­ti­fi­ziert.

Gerne beraten wir Dich individuell und persönlich. Kontaktiere uns oder besuche einen unserer Infoabende.
Wir freuen uns auf Dich!
Stärken: Wir lie­ben Qua­li­tät! Al­les, was das qua­li­täts­dur­sti­ge Herz be­gehrt, kannst Du in un­se­ren Wei­ter­bil­dun­gen ler­nen.
Region: Aargau, Basel, Bern, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Olten, Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Firmenangebote
IQNet
ISO 9001 SQS
Online-Unterricht
sQmh
Swiss Medtech
Adresse:
Emil Frey-Strasse 100
4142 Münchenstein
kv pro (Avanti KV Weiterbildungen und Handelsschule KV Basel)
(5.1) Sehr gut 11 11 Bewertungen (100% )
Als kv pro engagieren wir uns in der Höheren Berufsbildung und gehören zu den grössten Anbietern von berufsbegleitenden kaufmännischen Weiterbildungen in der Region. Hervorgegangen aus der Weiter-/Kaderbildung der Handelsschule KV Basel (Basel-Stadt) und Avanti KV Weiterbildungen (Baselland), prägen wir das kaufmännische Bildungswesen in der Region seit mehr als 150 Jahren.

Wir fühlen uns zu einem hohen Qualitätsanspruch verpflichtet, um unsere Kunden bestmöglich für die beruflichen Herausforderungen unserer Zeit vorzubereiten. Wir sehen uns als partnerschaftlicher Wegbegleiter auf dem Karriereweg unserer Teilnehmenden.

An unseren Unterrichtsstandorten Basel, Liestal und Münchenstein bieten wir Weiterbildungen in allen kaufmännischen Vertiefungsrichtungen und auf allen gängigen (NQR-Stufen) Niveaustufen an. Unsere erfahrenen Lehrbeauftragten kommen mehrheitlich aus der Privatwirtschaft.

Getragen wird kv pro vom Kaufmännischen Verband Region Beide Basel, dem Arbeitnehmerverband der Kaufleute.
Stärken: Hoher Praxistransfer, persönliche Beratung & Betreuung, aktuelle Lehrmittel, Dozenten aus der Praxis, Standortbestimmungen, langjährige Erfahrung.
Region: Basel
Standorte: Basel, Liestal, Münchenstein, Reinach
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Firmenangebote
Blended Learning
Bundesbeiträge
Cambridge English
Edupool
KV Bildungsgruppe Schweiz
ODEC
Online-Unterricht