Techniker / Technikerin in Finanzmarktoperationen (BP) :
1 Anbieter

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Jetzt komfortabel Gratis-Infos zu Techniker / Technikerin in Finanzmarktoperationen (BP) von den untenstehenden Anbietern Ihrer Wahl anfordern.

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Sortieren nach:
Adresse:
Frau Sylvie Jeck
Feldstrasse 80
8180 Bülach
AZEK Ausbildungszentrum für Finanzfachleute
(5,0) Sehr gut 70 70 Bewertungen (94% )
AZEK 1990 führend in der Ausbildung von Finanzfachleuten in Finanzanalyse und Vermögensverwaltung, Wealth Management und Finanzmarktoperationen. Lehrgänge in Präsenzunterricht und distance-learning. Erfahrene, renommierte Dozenten aus der Praxis und eine moderne online-Lernplattform mit Videos, Apps, Podcasts, Foren und Prüfungsunterstützung zeichnen unser Angebot aus.

Lehrgänge:
• Vermögensberater mit eidg. Fachausweis/Associate Wealth Manager AWM
• Experte in Wealth Management mit eidg. Diplom/Certified International Wealth Manager CIWM
• Finanzanalytiker und Vermögensverwalter mit eidg. Diplom/Certified International Investment Analyst CIIA
• Techniker in Finanzmarktoperationen FMT mit eidg. Fachausweis
• Experte in Finanzmarktoperationen FMO mit eidg. Diplom
• Zertifikat ESG für Kundenberater ESG-CA
• Zertifikat FIDLEG für Kundenberater
Stärken: Eidg. Abschlüsse I Hoher Praxisbezug I Ausgewiesene Experten als Dozenten I Führend in der Ausbildung von Finanzfachleuten
Region: Westschweiz, Zürich
Standorte: Genf, Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
Firmenangebote
Blended Learning
Hybrid-Unterricht
Innovative Ausbildungsmethoden
Online-Unterricht

Bildungsberatung online

Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können.

Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von erfahrenen neutralen Bildungsberatenden helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von Bildungsprofis konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zur Wahl des richtigen Bildungsangebots:

  • Übersicht über die verschiedenen Bildungsarten
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Beantwortung Ihrer Fragen zum Schweizer Bildungssystem
Mehr über die Bildungsberatung erfahren