Marketing Studium
428 Anbieter

zu den Anbietern
(428)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie einen Anbieter für ein Marketing Studium? Hier finden Sie eine Auswahl von Schulen sowie Lehrgänge, Kurse und Seminare für ein Marketing Studium.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Das Marketing Studium – ein klares Ausbildungsziel

Verwirklichen Sie Ihre Studien-Träume! Mit einem anerkannten Marketing Studium stehen Ihnen in grossen Konzernen Tür und Tor offen. In professionell geführten Lehrgängen erfahren Sie alles über erfolgreiche, zielgerichtete Vermarktung. Sie eignen sich das Fachwissen an für seriöse Produkte-Analyse, sorgfältige Planung, konsequente Kontrolle und erfolgreiche Umsetzung. Ebenso verfügen Sie über ein solides Grundwissen an Rechtsgrundlagen in Bezug auf Marketing, Wirtschafts- und Medienrecht.

Lernen Sie die unterschiedlichen Marketinginstrumente und deren Anwendung kennen. Das Marketing Studium ermöglicht Ihnen ein sehr selbständiges Arbeiten. Sie leiten ein kleines Team und erarbeiten mit diesem innovative Ideen. Wenn Sie zudem kreativ, ideenreich, fantasievoll und innovativ sind, ist Ihnen eine steile Karriere garantiert. Verblüffen Sie mit Ihrem Einfalls-Reichtum! Wagen Sie Neues, haben Sie den Mut ungewohntes Terrain zu betreten und lassen Sie sich durch Rückschläge nicht entmutigen.

Die Arbeit im Marketing ist sehr vielfältig und lässt reichlich Spielraum für eigene Ideen. Seien Sie offen für Neues und lassen Sie sich davon in Bann ziehen! Auf dem grossen Bildungsportal www.ausbildung-weiterbildung.ch finden Sie laufend neue Lehrgänge zum Bereich Marketing Studium. Bestellen Sie noch heute ausführliche Unterlagen!


Fragen und Antworten

Marketing können Sie als akademische Ausbildung auch an einer Fachhochschule belegen. Zur Auswahl stehen dabei für das Marketing Studium etwa die Studiengänge zum Bachelor in Betriebsökonomie mit Vertiefung Marketing & Communications (auch Bachelor in Business Administration mit Vertiefung Marketing und Kommunikation), Bachelor in Wirtschaftsinformatik mit Studienrichtung Digital Connected Society oder zum Bachelor in Kommunikation.

Bei einem Marketing Studium an einer Höheren Fachschule (HF) handelt es sich um eine Ausbildung, welche einen eidgenössisch anerkennten Titel als dipl. Marketingmanager/in HF verleiht. Die Ausbildung kann als Vollzeitausbildung oder als berufsbegleitender Lehrgang absolviert werden und dauert mindestens vier respektive mindestens sechs Semester. Zur Marketing Ausbildung werden ausschliesslich Personen zugelassen, die bereits entweder ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) erworben haben oder über ein Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsschule verfügen. Zudem müssen Studieninteressierte über mindestens zwei Jahre (je nach Vorbildung auch mindestens drei Jahre) einschlägige Berufserfahrung im Marketing oder marketingnahem Bereich verfügen.  

Die Ausbildung befasst sich mit Inhalten zu Marketing, Verkauf, PR, Unternehmensführung, Personalwesen, Rechnungswesen und Finanzierung, Informatik, Qualitätsmanagement, Produktion, Beschaffung und Logistik sowie Forschung und Entwicklung. Über die detaillierten Inhalte informieren Sie die jeweiligen Höheren Fachschulen, bei welchen Sie ein Marketing Studium beginnen können.

Es besteht in der Schweiz die Möglichkeit, dass Sie Ihr Marketing Studium auf Bachelorstufe auch an einer Fernfachhochschule absolvieren. Dieser Abschluss geniesst dieselbe Anerkennung, wie ein Bachelor einer Präsenzhochschule. Angeboten wird etwa ein Bachelor in Betriebsökonomie mit Vertiefung in Marketing & Communication. Auch Masterstudiengänge sowie Weiterbildungslehr- und Studiengänge in Form von CAS, DAS und MAS sind an einer Fernfachhochschule möglich, etwa ein MAS in Web4Business oder CAS Web- und Informationsdesign.

Auch an Höheren Fachschulen (HF) können Sie ein Marketing Studium absolvieren, etwa zum dipl. Marketingmanager HF / zur dipl. Marketingmanagerin HF. Ebenso sind Nachdiplomstudiengänge möglich, beispielsweise die NDS-HF in Marketing,  NDS-HF Event- und Promotion Marketing, NDS-HF in Online-Marketing, NDS-HF in Marketing- und Verkaufsmanagement, NDS-HF in Verkaufsmanagement / Sales Management oder NDS-HF Direktmarketing-Manager.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Customer Relationship Management (CRM) (5 Anbieter) Eventmarketing/Live-Kommunikation/Sponsoring (22 Anbieter) Online Marketing / E-Commerce / Mobile Marketing (82 Anbieter) Gesamtmarketing / Marketing-Management (152 Anbieter) Marketing-Kommunikation (23 Anbieter) Product Management (9 Anbieter) Public Relations / Unternehmenskommunikation (21 Anbieter) Verkauf, Detailhandel (114 Anbieter)