4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Marketingschule – 413 Anbieter

Suchen Sie nach einer Marketingschule für eine Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Marketing? Hier finden Sie eine Marketingschule sowie Lehrgänge, Seminare und Kurse.

Thema auswählen und Anbieter anzeigen

Customer Relationship Management (CRM) (6 Anbieter) Eventmarketing/Live-Kommunikation/Sponsoring (26 Anbieter) Gesamtmarketing / Marketing-Management (157 Anbieter) Online Marketing / E-Commerce / Mobile Marketing (63 Anbieter) Marketing-Kommunikation (21 Anbieter) Product Management (10 Anbieter) Public Relations / Unternehmenskommunikation (20 Anbieter) Verkauf, Detailhandel (110 Anbieter)

Häufige Fragen zu Marketingschule

Sind alle Ausbildungen an einer Marketingschule nur für Personen mit Marketingkenntnissen geeignet?

Es gibt ein grosses Angebot an Ausbildungen und Weiterbildungen im Marketing, die sich an Fachkräfte aus dem Marketing richten, die sich in diesem Bereich weiterbilden möchten, sei es mit einer Berufsprüfung (BP), einer Höheren Fachprüfung (HFP) oder einem Diplom einer höheren Fachschule (HF), Fachhochschule (FH) oder Universität. Doch selbstverständlich können Sie an einer Marketingschule auch eine Ausbildung machen, wenn Sie bisher keinerlei Erfahrung im Marketing, Verkauf oder der Kommunikation gesammelt haben und einen Einstieg in diese Branchen suchen. In diesem Fall bietet nahezu jede Schule Zertifikatskurse an, etwa als Vorbereitung auf die MarKom-Zertifikatsprüfung, welche eine gute Basis für alle weiteren eidgenössisch anerkannten Weiterbildungen darstellt. Das Bestehen der MarKom-Prüfung ist ab 2019 nicht mehr verpflichtend für die Weiterbildungen zum/zur Marketingfachmann / Marketingfachfrau, PR-Fachfrau / PR-Fachmann, Kommunikationsplaner/in, Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau und Texter/in mit eidgenössischem Fachausweis. 

Doch auch für Personen, die lediglich einen Einblick in das Marketing erhalten möchten oder sich zu einem ganz speziellen Thema ausbilden lassen möchten, besteht selbstverständlich die Möglichkeit, an einer Marketing-Schule ein Seminar zu besuchen. Solche Seminare oder Kurse können beispielsweise zu Themen wie Web Analytics oder Suchmaschinen-Marketing sein, Social Media Marketing oder Conversion Rate Optimierung. Informieren Sie sich dazu direkt bei den Schulen über ihre aktuellen Kursangebote.

Woher weiss ich, welcher Marketing-Lehrgang wirklich nutzbringend ist?

Der Nutzen einer Weiterbildung an einer Marketingschule hängt selbstverständlich immer von den beruflichen Zielen und Vorstellungen der Teilnehmer ab, ebenso wie von ihren Voraussetzungen. Nicht jeder Lehrgang ist für jeden Interessenten gleich attraktiv und verspricht deckungsgleiche Karrierechancen. Sinnvollerweise sprechen Sie mit Ihrem Vorgesetzten oder einer anderen Führungsperson im Marketing über Ihre Wünsche und klären ab, auf welche Weise diese realisierbar sind. Personalverantwortliche haben sehr genaue Vorstellungen von den Fähigkeiten potentieller Mitarbeiter und wissen meist gut, welche Marketingausbildung für die einzelnen Tätigkeiten am besten geeignet ist.

Eine andere Möglichkeit, den Nutzen eines Marketingkurses herauszufinden, ist unser Lehrgangsrating. Rechts oben auf der Seite unter der Bezeichnung „Marketingschule: Kurs- und Lehrgangsbewertungen“ oder in der Navigationsleiste unter dem Punkt „Bildungshilfe“ finden Sie zu vielen Lehrgängen die Einschätzungen ehemaliger Absolventen, auch zum Nutzen der einzelnen Weiterbildungen, zur Gehaltssteigerungen und Aufstiegschancen.

Welche Aus- und Weiterbildungen gibt es an Marketingschulen?

An einer Marketingschule können Sie Aus- und Weiterbildungen aus vielen verschiedenen Teilbereichen absolvieren. So etwa im Customer Relationship Management (CRM), das sich vor allem mit der Kundengewinnung und -bindung befasst. Aber auch im Direktmarketing können Sie sich ausbilden lassen und lernen, wie potentielle Kunden durch direkte, oft personalisierte Werbemassnahmen, zu einer positiven Kaufentscheidung oder einem irgend gearteten Response verleitet werden.
Auch Eventmarketing, Live-Kommunikation und Sponsoring wird in unterschiedlichen Lehrgängen an einer Marketing Schule angeboten, um durch Veranstaltungen der unterschiedlichsten Art Kunden emotional anzusprechen, erlebnisorientiert zu informieren und nachhaltig zu überzeugen. Aus- und Weiterbildungen können Sie zudem im Bereich Marketing-Kommunikation, Gesamtmarketing und Marketing-Management absolvieren, ebenso wie in Internet-Marketing oder E-Commerce, in Product Management, im Verkauf und Detailhandel sowie in Public Relations und  Unternehmenskommunikation.

Worauf sollte ich bei der Auswahl einer Marketingschule achten?

Das die Auswahl an Marketingschulen vor allem für die eidgenössischen Abschlüsse sehr gross ist, macht es Sinn, sich ein klein wenig Zeit zu nehmen, um auch die passende Schule zu finden, die Ihren Bedürfnissen voll entspricht. Klären Sie dafür einige Punkte ab, die Ihnen die Entscheidung erleichtern können und zum Teil äusserst wichtige Auswahlkriterien darstellen.
  • Besitzt der Anbieter eine Zertifizierung / ein Qualitätslabel (eduQua,…)?
  • Welche Zulassungsbedingungen gelten für die Kurse?
  • Wie ist die Weiterbildung inhaltlich und methodisch aufgebaut?
  • Gibt es Zwischenprüfungen oder Abschlussprüfungen?
  • Welchen Abschluss erhalten Sie nach Beendigung des Lehrgangs? (Schulinternes Zeugnis vs. eidg. Abschluss)
  • Wie wird der Praxistransfer von den Marketingschulen gewährleistet?
  • Über welche Qualifikationen und Kompetenzen verfügen die Lehrkräfte?
  • Wo finden die Kurse statt? (Entfernung Wohnung/Schule, Räumlichkeiten, Infrastruktur, …)
  • Wie hoch sind die Kosten und welche Posten sind darin beinhaltet (Lehrmittel, Prüfungen, Einschreibegebühr,…)?
Es gibt noch eine Vielzahl weiterer Kriterien, die Sie beachten sollten, um die passende Schule für Ihre Weiterbildung zu finden. Eine ausführliche Beschreibung finden Sie im Ratgeber „So entscheiden Sie sich für den richtigen  Bildungsanbieter“ (siehe Navigationsleiste „Bildungshilfe“ oben).

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Marketingschule - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie nach interessanten Angeboten in Bezug auf das Thema Marketingschule?

Die Marketingschule: Lernen Sie professionelles Marketing

In der Marketingschule wird gelehrt, wie Marketing in Unternehmen richtig funktioniert. Doch was ist Marketing eigentlich genau? Es kommt dann zum Zug, wenn eine Unternehmung mit der Vermarktung eines neuen Produktes beschäftigt ist.

Eine Marketingschule bildet Leute aus, die genau das lernen wollen: Wie setze ich mein Produkt richtig ab, wie gestalte ich den Preis, wie soll das Produkt aussehen und wie werbe ich dafür? Gemeint sind hier die bekannten vier Ps. Das Marketing ist aber nicht nur für diesen Prozess zuständig. Während der ganzen Phase der Produktevermarktung ist das Marketing federführend. Dieser gesamte Prozess beinhaltet die Planung, die Koordination sowie die Kontrolle sämtlicher Unternehmensaktivitäten. Dabei sind diese stets auf gegenwärtige sowie zukünftige Absatzmärkte ausgerichtet.

Eine Marketingschule lehrt, was auch in der Praxis gilt: Das Ziel aller Marketingaktivitäten besteht darin, die Kundenbedürfnisse dauerhaft zu befriedigen. Komparative Kostenvorteile helfen dem Unternehmen, sich gegenüber anderen Marktteilnehmern abzugrenzen und einen Teil des Marktes für sich zu gewinnen sowie den Absatz langfristig zu sichern.

Wenn Sie gerne einen anerkannten Lehrgang im Bereich Marketing absolvieren möchten, dann klicken Sie auf www.ausbildung-weiterbildung.ch. Das grosse Bildungsportal hat zahlreiche Angebote von renommierten Instituten, bei welchen Sie direkt online das aktuelle Programm bestellen können.

Fachhochschule, Fachhochschulen, FH, Hochschule, Hochschulen, Studium, Ausbildung, Weiterbildung, Lehrgang, Lehrgänge, Schule, Schulen, Schulung, Schulungen, Kurs, Kurse, Seminar, Seminare, Berufsprüfung, Marketingplaner, Weiterbildung, Verkaufsleiter, Personalfachfrau, Berufe, Treuhänder