Verkaufsschulungen
112 Anbieter

Infos, Tipps & Tests

Verkaufslehrgänge (Zert.): Lieber im Laden, im Büro oder unterwegs?

Verkauf ist nicht gleich Verkauf. In Geschäften und Läden Kunden beraten, Waren verkaufen, Sortiment und Lager betreuen und nach neuen Trends und Entwicklungen Ausschau halten. Wer mehr zu diesen Tätigkeiten lernen möchte, ist in Basis- und Weiterbildungskursen zum Detailhandel am richtigen Ort. Wer im Vertrieb eines Unternehmens arbeitet, erweitert in Weiterbildungen zu Verkauf und Marketing gezielt sein berufliches Know-how.

Mehr zu Berufen im Verkauf sowie geeigneten Kursen und Weiterbildungen in unseren «Tipps, Tests und Infos».

Die folgende Liste zeigt Ihnen passende Anbieter:

Verkauf - Firmenspezifische Seminare (Inhouse)  (7 Anbieter)Verkauf - Öffentliche Seminare / Seminare für Einzelpersonen  (6 Anbieter)Detailhandelsfachmann / Detailhandelsfachfrau (EFZ)  (5 Anbieter)Berufsbildner / Berufsbildnerin Detailhandel (Zert.)  (1 Anbieter)Category Manager / Category Managerin (Zert.)  (1 Anbieter)Filialassistent / Filialassistentin / Shop Assistent / Shop Assistentin (Zert.)  (1 Anbieter)Filialleiter / Filialleiterin (Zert.)  (3 Anbieter)Key Account Management (Zert.)  (2 Anbieter)Sachbearbeiter / Sachbearbeiterin Marketing-Verkauf (Zert.)  (10 Anbieter)Shop-Leiter / Shop-Leiterin (Zert.)  (1 Anbieter)Verkaufsassistent / Verkaufsassistentin / Sachbearbeiter Verkauf / Sachbearbeiterin Verkauf (Zert.)  (1 Anbieter)Verkaufslehrgänge (Zert.)  (6 Anbieter)Detailhandelsspezialist / Detailhandelsspezialistin (BP)  (9 Anbieter)Textildetailhandelsspezialistin / Textildetailhandelsspezialist (BP)  (1 Anbieter)Verkaufsfachmann / Verkaufsfachfrau (BP) (ehemals Verkaufskoordinator / Verkaufskoordinatorin (BP))  (28 Anbieter)Detailhandelsmanager / Detailhandelsmanagerin (HFP) (ehemals Detailhandelsökonom / Detailhandelsökonomin (HFP))  (2 Anbieter)Verkaufsleiter / Verkaufsleiterin (HFP)  (18 Anbieter)NDS-HF in Marketing- und Verkaufsmanagement (HF)  (3 Anbieter)NDS-HF in Verkaufsmanagement/Sales Management (HF)  (1 Anbieter) Verkauf/Key Account Management (FH / Uni) (6 Anbieter)

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Den richtigen Seminaranbieter finden

Hilfe bei der Wahl des passenden Seminar- oder Trainingsanbieters.

Tipps, Tests und Infos zu «Verkaufslehrgänge (Zert.)»

  1. Lieber Detailhandel oder Verkauf?
    » Erklärung, Beschreibung Berufsfelder
  2. Quereinstieg in den Detailhandel – bis hin zum EFZ!
    » Basiskurse und Nachholbildung für Erwachsene
  3. Karriere im Detailhandel: der eidg. Fachausweis
    » Weiterbildungen im Detailhandel
  4. Weiterbildungen in Verkauf, Vertrieb und Kundenmanagement
    » Bildungswege und Abschlüsse
  5. Bin ich für eine Tätigkeit im Detailhandel geboren?
    » Test Berufung
  6. Übersicht über Ausbildungen und Tätigkeiten in Verkauf, Marketing und Kommunikation
    » Bildungsratgeber / Kompendium

Fragen-Antworten

Ist jede Verkaufsschulung gleich aufgebaut?

Nein, nicht jede Verkaufsschulung ist gleich aufgebaut. Es gibt auf dem Schweizer Bildungsmarkt eine grosse Anzahl an Verkaufsschulungen für Firmen oder Privatpersonen, die zum Teil sehr unterschiedliche Schwerpunkte setzen. So können Sie beispielsweise Trainings besuchen, die speziell auf den Messeauftritt und Events vorbereiten, von der ersten Kontaktaufnahme bis hin zur Nachbearbeitung, und Ihnen aufzeigen, auf welche Details Sie bei der Planung und der Kundenbetreuung achten müssen, um das Optimum aus Ihrem Messestand oder Ihrer Ausstellung herauszuholen. Darüber hinaus kann ein Verkaufsseminar auch auf den Verkauf an sich konzipiert worden sein, um eine geeignete Vorgehensweise zu finden und Verkaufsgespräche erfolgreich zu führen. Dabei kann ein solches Training für Firmen, für Verkaufserfahrene oder Berufsneulinge geeignet sein, je nach Fokus und Zielgruppe. Auch spezielle Verkaufsschulungen für das Key Account Management oder den Customer Service werden angeboten, ebenso wie ausschliesslich für Mitarbeiter aus dem Innendienst, Aussendienst oder Telefonmarketing. Auch Seminare wie „Kundenfreundlichkeitsschulungen“ „Business Knigge“ oder „Präsentationstechniken“ werden angeboten, die alle unterschiedliche Schwerpunkte setzen und dennoch als Verkaufs-Schulung angesehen werden können.

Finden Verkaufsschulungen immer nur am Abend statt?

Die Tages- und Uhrzeiten, an denen Verkaufsschulungen stattfinden, können sehr unterschiedlich sein und reichen von Ganztagsschulungen für komplette Verkaufsabteilungen eines Unternehmens über Abendschulungen in öffentlichen Seminaren bis hin zu Verkaufstrainings an den Wochenenden. Fragen Sie bei den Anbietern nach den aktuellen Kursdaten, so dass Sie schnell und einfach passende Schulungen finden.

Benötige ich Erfahrung im Verkauf, um eine Verkaufsschulung besuchen zu können?

Die Frage kann so leider nicht beantwortet werden, da die Zielgruppen sich je nach Verkaufstraining stark unterscheiden und sich vielmals an bereits erfahrene Verkäufer sichten, die sich weiter schulen lassen möchten. Doch selbstverständlich werden auch Verkaufsschulungen für Verkaufsneulinge angeboten, um angehende Verkäufer/innen eingehend einzuarbeiten und mit der Branche vertraut zu machen. Klären Sie die Voraussetzungen für die einzelnen Kurse bitte direkt mit den Schulen ab, etwa über das Kontaktformular unter jedem Bildungsanbieter.

Den richtigen Seminaranbieter finden

Hilfe bei der Wahl des passenden Seminar- oder Trainingsanbieters.

Beschreibung

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Verkaufsschulungen - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie einen erfolgreichen Partner für Ihre Ausbildung im Bereich Verkaufsschulungen?

Verkaufsschulungen: Steigern Sie Ihren Erfolg und dadurch auch den Erfolg des Unternehmens

Besonders in Zeiten des grossen Konkurrenzdrucks wird es immer schwieriger, Neukunden zu gewinnen sowie bestehenden Kunden zu behalten. Denn Kunden werden immer wählerischer und haben eine Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten für Produkte und Dienstleistungen. Daher wird es immer wichtiger für ein Unternehmen, über Mitarbeiter zu verfügen, die im Verkauf ausserordentliche Fähigkeiten vorzuweisen haben und so für einen wachsenden Gewinn des Unternehmens sorgen können.

 

Doch solche Mitarbeiter müssen auch geschult werden. Verkaufsschulungen sind daher eine sinnvolle Investition für Unternehmen und Verkäufer, die ihr Verkaufstalent ausbauen und vertiefen möchten.

 

In professionellen Verkaufsschulungen erfahren Sie, wie Sie Ihr Können gezielt einzusetzen haben, um den grösstmöglichen Gewinn zu erzielen. Sie lernen, mit welchen Argumenten Sie Ihre Kunden niemals ansprechen sollten und wie Sie am erfolgversprechendsten auf Einwände seitens des Kunden oder Neukunden reagieren.

 

Verkaufsschulungen werden Ihnen von vielen Schulen in der ganzen Schweiz angeboten und bieten Ihnen häufig die Gelegenheit, konkrete Fälle aus Ihrem Berufsleben zu besprechen und anhand von ausgesuchten Methoden zu verbessern.

 

Auf www.ausbildung-weiterbildung.ch finden Sie eine Auswahl von Anbietern für Verkaufsschulungen, unter denen Sie mit Sicherheit auch ein Angebot für sich oder Ihre Mitarbeiter finden werden. Informieren Sie sich ausführlich über die einzelnen Schulen für Verkaufsschulungen und lassen Sie sich mit dem Kontaktformular einige Seminar- oder Kurs-Unterlagen zusenden.