4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Übersetzer – 1063 Anbieter

Möchten Sie Übersetzer/in werden? Hier auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie erstklassige Schulen und Anbieter für Seminare, Lehrgänge und Kurse zum Übersetzer.

Thema auswählen und Anbieter anzeigen

Chinesisch (9 Anbieter) Deutsch (182 Anbieter) Englisch (359 Anbieter) Französisch (239 Anbieter) Italienisch (115 Anbieter) Russisch (14 Anbieter) Spanisch (106 Anbieter) Weitere Sprachen (28 Anbieter) Übersetzer/in (Zert.) info (2 Anbieter)Gebärdensprachdolmetschen Bachelor (FH) info (1 Anbieter)Fachübersetzen Master (FH) info (1 Anbieter)Konferenzdolmetschen Master (FH) info (1 Anbieter)Multimodale Kommunikation Bachelor (FH) info (1 Anbieter)Mehrsprachige Kommunikation Bachelor (FH) info (1 Anbieter)CAS Deutsch als Zweitsprache: Kultur- und Sprachunterricht in der Schweiz (FH) info (1 Anbieter)CAS Lehrer/in für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (FH) info (1 Anbieter)CAS Übersetzen (FH) info (1 Anbieter)CAS Terminologie (FH) info (1 Anbieter)

Suchen Sie eine Ausbildung zum Übersetzer?

Übersetzer/in: Ein Beruf mit Zukunft

Häufig im Leben steht man vor der Entscheidung, wie es beruflich weitergehen soll. Bevor man die Schule verlassen hat, muss man sich bereits für einen Beruf entschieden haben, den man zukünftig ausüben möchte, ohne genau zu wissen, was da eigentlich auf einen zukommt. Aber auch im Laufe seines Berufslebens stellt man sich immer wieder einmal die Frage, was man von seinem Leben eigentlich erwartet. Vielleicht denkt man über eine Weiterbildung nach oder aber über eine vollkommene Neuorientierung. Die Möglichkeiten, sich beruflich aus- oder weiterzubilden sind umfänglich, so dass es häufig schwer fällt, die passende Beschäftigung zu finden, die einem Freude bereitet und beruflich voranbringt. Sprachlich interessierte und begabte Personen entscheiden sich in einem solchen Fall häufig für eine Tätigkeit als Übersetzer, der einem vielseitige Herausforderungen und Chancen bietet.

Der Übersetzer befasst sich mit der Übersetzung von verschiedensten Texten von einer Sprache in eine andere. Daher ist es Grundvoraussetzung, dass er mindestens zwei Sprachen perfekt beherrscht, so dass er schnell und zuverlässig von der einen in die andere Sprache übersetzen kann. Er oder sie ist nicht zwangsläufig ein Dolmetscher, wie häufig angenommen wird, wenngleich sie sich beide mit der Übersetzung von Sprache befassen. Während der Dolmetscher sich mit der gesprochenen Sprache befasst, übersetzt der Übersetzer hauptsächlich geschriebene Sprache, also Texte wie Briefe, Romane, Drehbücher, Geschäftsberichte und Artikel.

Interessieren auch Sie sich für eine Tätigkeit als Übersetzer? Ein Bachelorstudium in Übersetzung ist in diesem Fall ein sinnvoller Einstieg in diese Branche und qualifiziert Sie für eine spätere Weiterbildung zum Beispiel zum Fachübersetzer. Für das Studium benötigen Sie einen Maturitätsabschluss und können sich für verschiedenste Vertiefungen, wie etwa multimodale Kommunikation oder Technikkommunikation entscheiden. Informieren Sie sich hier auf Ausbildung-Weiterbildung.ch über Ihre Möglichkeiten der Ausbildung zum Übersetzer oder einer Weiterbildung zum Fachübersetzer. Entscheiden Sie sich für ein Bildungsangebot und finden Sie die Dolmetscher- oder Übersetzerschule, an der Sie Ihre Aus- oder Weiterbildung nach Ihren Wünschen beginnen können.

Schulung, Übersetzungen, Studium, Fachübersetzungen, Kurse, Übersetzerin, Universität, Dolmetscher, Ausbildung, Dolmetscherin, Weiterbildung, Fachübersetzer, Kurs, Fachübersetzerin, Schulen, Sprachübersetzungen, Schulungen, Übersetzerschule, FH, Übersetzerschulen, Schule, Dolmetscherschule, Lehrgang, Dolmetscherschulen, Zertifikatslehrgang, Uni, dolmetschen, Lehrgänge, übersetzen, Seminar, Seminare, Fachübersetzen, Training, Sprache, Trainings