Entspannung
82 Anbieter

Infos, Tipps & Tests

Suchen Sie einen geeigneten Anbieter für Kurse rund um das Thema Entspannung? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt zahlreiche interessante Bildungsangebote zum Thema Entspannung:

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Fragen-Antworten

Wie gelingt Entspannung am besten?

Ein Zustand der Entspannung scheint in einer immer schnelllebiger und hektisch werdenden Zeit für viele Menschen ein schier unerreichbares Zeil zu sein, doch ist es gar nicht so schwierig, diesen herbeizuführen und auch zu bewahren. Es bedarf jedoch einiger Übung und Kenntnisse, um den persönlichen Bedarf zu erkennen und die geeignete Methode zu finden. Was bei dem einen hilft, macht den anderen nur um so nervöser; wovon der eine träumt bedeutet für den anderen Stress pur. Daher sind auch die Methoden, die einen entspannen und zur Ruhe kommen lassen, so individuell, wie der Mensch selbst. Für die einen bedeutet dies, dass sie bei entspannter Musik ihre Gedanken dahin schweifen lassen, wo es sie hinzieht, für einen anderen, dass sie sich auf ihr Velo setzen und die Natur erkunden. Sport, Meditation, eine warme Badewanne, ein gutes Buch lesen, eine Massage geniessen, Yoga oder Shiatsu betreiben. In der Regel werden diese Aktivitäten allein betrieben, denn nur auf diese Weise kann den eigenen Bedürfnissen volle Beachtung geschenkt und eine individuelle Entspannung herbeigeführt werden. Verpflichtungen und das Eingehen auf einen Dritten sind während Erholungsphasen genauso kontraproduktiv, wie das ständige Bewusstsein, dass diese Phase mitunter nur von kurzer Dauer ist und im Anschluss der hektische Alltag wieder Einzug hält. Das bewusste Nicht-Nachdenken über die alltäglichen Dinge ist daher ein wichtiger Faktor, um «den Kopf frei zu bekommen» und mit gezielten Entspannungsphasen gestärkt durch den Alltag zu kommen.

Wie umfangreich ist eine Ausbildung zum Entspannungs-Coach?

Bei einer Ausbildung zum/zur Entspannungs- und Mentaltrainer/in oder auch Entspannungscoach werden Teilnehmende innerhalb von etwa acht Monaten intensiv auf die Tätigkeit als Coach / Trainer / Spezialist vorbereitet und besuchen 160 Lektionen Unterricht, jeweils samstags.

Wie funktioniert die Progressive Muskel-Entspannung?

Progressive Muskelentspannung (PMR) ist eine Technik, die darauf abzielt, durch bewusste An- und Entspannung unterschiedlicher Muskelgruppen, eine tiefe Körperentspannung auszulösen. Neben dem positiven Einfluss auf die Muskulatur wird durch diese Methode zudem die Atmung und der Blutdruck reguliert, der Körper wieder besser wahrgenommen und ein positiver Umgang mit Stress gefördert. Dabei werden einzelne Muskelgruppen für jeweils fünf bis zehn Sekunden angespannt. Anschliessend wird 30 bis 45 Sekunden entspannt. Dies wird einige Male wiederholt, bis man zur nächsten Muskelregion übergeht. So werden etwa die Fäuste zusammengeballt, die Pobacke und die Bauchdecke angespannt, die Schultern zu den Ohren hochgezogen oder die Zehen gekrümmt.

Welche Themen werden in der Ausbildung zum Entspannungs-Coach behandelt?

Die Ausbildung zum Entspannungscoach, respektive zum/zur Entspannungs- und Mentaltrainer/in vereint westliche mit östlichen Entspannungstechniken, behandelt Meditation und Achtsamkeit, Psychologische Grundkenntnisse, Mentaltraining, Entspannung in Theorie und Alltag, Methodik und Didaktik, Coaching und Kommunikation sowie PMR und Alpha Relaxing.

Beschreibung

Suchen Sie einen passenden Anbieter für eine Aus- oder Weiterbildung im Bereich Entspannung?

Entspannung - zahlreiche Techniken können in interessanten Kursen erlernt werden

Jeder Mensch stellt sich unter dem Begriff Entspannung etwas anderes vor. Der eine ein wunderbar warmes entspannendes Bad, der andere eine wohltuende Massage. Einer erlebt ein klassisches Konzert als den Inbegriff des Entspannens, ein andere eine tiefgreifende Meditation und wieder ein anderer ein perfektes Dessert. Im Bereich der Entspannung gibt es daher eine Vielzahl an Bildungsangeboten, die alle vielseitig wie interessant sind und unter denen sicherlich ein jeder fündig wird, was seine ganz persönliche Technik und Methode des vollkommenen Entspanntseins betrifft.

 

Zahlreiche verschiedene renommierte Schulen bieten Kurse und Lehrgänge beispielsweise zu folgenden Themen an:

• Progressive Muskelentspannung

• Autogenes Training

• Fussreflexzonenmassage

• Yoga

• Kochkurse

• Tai Chi

• etc.

 

Entspannung ist nicht nur ein angenehmer Ist-Zustand, sie hilft bei Krankheiten, die Genesung zu beschleunigen und beugt bei gesunden Menschen Krankheiten und Beschwerden vor. Vor allem für Menschen, die z.B. am Arbeitsplatz unter anhaltendem Druck und Stress stehen und deshalb zu Stress-Symptomen neigen, sind solche Techniken und regelmässige Entspannungsübungen sehr hilfreich. Immer grösser wird der Trend, während des Tages oder am Feierabend entsprechende Übungen zu absolvieren und Kurse zu besuchen.

 

Möchten Sie eine eben solche Technik in einem Kurs erlernen oder möchten Sie gar selbst Spezialistin bzw. zertifizierte Entspannungstherapeutin werden? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell die passendsten Angebote zum Thema und können direkt online eine Anfrage an die für Sie interessanten Bildungsanbieter schicken.