Ausbildung / Weiterbildung Hot Stone Massage: 2 Anbieter

zu den Anbietern
(2)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung / Weiterbildung bezüglich Hot Stone Massage (Zert.)?

Hot Stone Massage - Massieren nach Hawaiischen Methoden

Die Massageform mit Heissen Steinen, vorwiegend Hot Stone Massage oder auch Warmsteinmassage genannt, wirkt auf den Behandelten entspannend, anregend und harmonisiert die Energiefelder und das Nervensystem. Es ist in der heutigen Angebotspallette aus dem Bereich Wellness nicht wegdenkbar und zu einem festen Bestandteil geworden. Die Steine sind meist balsatisch und werden in einem Wasserbad auf ca. 60 C° aufgeheizt. Danach werden sie mit Massagegriffen auf den Rücken gelegt. Manchmal auch über den Rücken gestrichen. Die Steine werden nach dem Erhitzen mit einem Massage-Öl eingerieben, das zusätzlich noch für mehr Entspannung und einen wohltuenden Geruch sorgt. Sind sie ausgebildete Masseurin oder ausgebildeter Masseur? Die Weiterbildung zum Hot Stone Masseur ist sehr empfehlenswert, da die Massageform immer beliebter wird, da die Wirkung der Hot Stone Massage extrem gut ist. Sie können sich über das Bildungsportal www.Ausbildung-Weiterbildung.ch über die verschieden Kurs-Angebote informieren und direkt mit den Massage-Schulen Kontakt aufnehmen.


Fragen und Antworten

Es ist abhängig von der jeweiligen Schule welche Seminarinhalte genau vermittelt werden. Der Umfang des vermittelten Wissens hängt nicht zuletzt mit der Dauer des Kurses zusammen, der von einigen Stunden bis zu einigen Tagen dauern kann. Bei einem solchen Hot Stone Massage Lehrgang können Ihnen jedoch folgende Inhalte und Fertigkeiten vermittelt werden:
  • Geschichte und Ursprung
  • Aufbau und Wirkungsweise
  • Indikatoren und Kontraindikatoren
  • Vorbereitung des Materials
  • Anwendung von verschiedenen Massagegriffen mit den Steinen
  • Einführung Meridiansystem
  • Einführung Chakrensystem
  • Einsatz von ätherischen Ölen und Massageölen
  • Geräte und Arbeitsplatz
  • Selbstäbndige Durchführung von Behandlungen
In der Regel müssen Sie keinerlei Vorkenntnisse Massagen betreffend mitbringen. Manche Schulen für Hot Stone Massagen setzen jedoch Vorkenntnisse beispielsweise im Bereich der Anatomie, Physiologie und Dermatologie voraus. Die genauen Zulassungsbedingungen erfragen Sie bitte direkt bei den jeweiligen Bildungsanbietern.

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Die folgende Liste zeigt Ihnen passende Anbieter:

Toplisting
Adresse:
Oerlikonerstr. 98
8057 Zürich
Paracelsus Heilpraktikerschule
Als offizielle Ausbildungsstätte mit anerkannten Diplomlehrgängen bringen wir Sie in die faszinierende Berufswelt der Naturheilkunde - unabhängig davon ob Sie bereits im medizinischen Bereich tätig sind oder den Quereinstieg anstreben.
Stärken: Älteste, akkreditierte und preisgünstigste Schule für Naturheilkunde ∙ Monatlicher Einstieg ∙ Berufsbegleitende Lehrgänge mit Modulen und wählbaren Lernzeiten.
Region: Ostschweiz, Zürich
Standorte: Zürich, Kreuzlingen
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Bundesbeiträge
Adresse:
Schweizergasse 33
4054 Basel
Bio-Medica Fachschule
Die Bio-Medica Fachschule steht für lebendige Medizin. Unser Name ist auch unsere Vision. Wir haben klare Vorstellungen und engagieren uns für sinnvolle und gesunde Medizin. Die Bio-Medica Basel will herausfordern, Vorbild und wegweisend sein für professionelle Komplementär-Therapie (KT) und Alternativ-Medizin (AM).

Wir sind kompetent in den Bereichen: asiatische Heilkunst, ausgewählte Massageformen und westliche Schulmedizin. Der Dialog zwischen der Komplementär- und der Schulmedizin ist uns wichtig. Wir sind aber auch offen für ausgewählte, seriöse energetische Therapiemethoden (Open Therapy). Nicht die Suche nach der «absoluten Therapieform» ist unser Ziel, vielmehr geniesst das, was hilft, lindert und heilt unsere Anerkennung und Unterstützung.

Wir wollen verantwortungsvolle TherapeutInnen ausbilden. Unsere StudentInnen werden durch die Begleitung von bestqualifizierten Dozenten sowie durch zielorientierte Aufgaben und Lernkontrollen auf ihren jeweiligen Abschluss vorbereitet. Der Praxistransfer liegt uns am Herzen.
Stärken: Berufsbegleitend / Modulare Bildungswege / Ohne langfrifstige Ausbildungsverpflichtung / Sofort anfangen / Hohe Qualität
Region: Basel
Standorte: Basel
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
ASCA
eduQua
EMR
OdA AM
OdA KT