4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Ausbildung Ergotherapeutin – 91 Anbieter

Suchen Sie eine Schule für eine Weiterbildung / Ausbildung zur Ergotherapeutin?
Hier haben Sie eine Auswahl von verschiedenen Schulen, Lehrgängen, Kursen und Seminaren bezüglich Ausbildung Ergotherapeutin.

Thema auswählen und Anbieter anzeigen

Ergotherapie Bachelor (FH) info (1 Anbieter)Ergotherapie Master (FH) info (1 Anbieter) Gesundheit / Wellness / Beauty (FH / Uni) (89 Anbieter)

Häufige Fragen zu Ausbildung Ergotherapeutin

Muss ich, um Ergotherapeutin zu werden, unbedingt studieren?

Die Ausbildung zur Ergotherapeutin ist ausschliesslich in Form eines Vollzeitstudiums an einer Fachhochschule möglich, das zum Bachelor-Abschluss führt. Dabei verbringen Sie rund zwei Drittel der Zeit in der Fachhochschule, wo Sie Ihre theoretische Ausbildung bekommen, und ein Drittel der Zeit in praktischer ergotherapeutischer Ausbildung in Form eines Praktikums. Aufbauend auf den Bachelor of Science können Sie im Anschluss den Master of Science oder diverse CAS Lehrgänge abschliessen, sollten Sie eine interessante Weiterbildung suchen.

Wie lange dauert eine Ergotherapie-Ausbildung?

Die Dauer einer Ergotherapie Ausbildung hängt stark davon ab, für welche Art von Aus- oder Weiterbildung Sie sich entschieden haben. So gibt es Angebote von Schulen und Bildungsanbietern, die Ihnen in kurzen Kursen und Lehrgängen genau das Wissen vermittelt, dass Sie für die unterschiedlichsten Bereiche benötigen. Die Zielgruppe, die Dauer, die Ausrichtung und der Inhalt jedes einzelnen dieser Zertifikatslehrgänge können dabei sehr stark variieren. Die Dauer von Studien- und Nachdiplomstudiengängen ist hingegen etwas klarer geregelt, wenn auch nicht immer zwangsläufig bindend.
  • So dauert ein CAS-Studiengang, ein Certificate of Advanced Studies, ein Semester und ist Teil eines MAS-Programmes (Master of Advanced Studies) auf Nachdiplomebene.
  • Ein Bachelor of Science (BSc) in Ergotherapie dauert nach der Regelstudienzeit sechs Semester, also drei Jahre.
  • Und ein Master of Science (MSc) meist vier Semester, also zwei Jahre.

Welche Voraussetzungen muss ich für einen CAS erfüllen?

Der CAS ist ein Weiterbildungslehrgang einer Fachhochschule und daher als grundlegende Ausbildung Ergotherapeutin nur bedingt empfehlenswert. Er richtet sich an Praktikerinnen, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten und bereits über langjährige Berufserfahrung verfügen. Vorausgesetzt wird in der Regel für einen CAS mehrjährige Berufspraxis sowie einen Hochschulabschluss, der jedoch bei ausreichend beruflichen Kompetenzen auch vernachlässigt werden kann. Die Zulassungsbedingungen für einen Certificate of Advanced Studies in Ergotherapie können je nach Angebot variieren, meist wird jedoch vor allem die Fähigkeit zum Lesen englischer Texte vorausgesetzt, sowie eine berufliche Tätigkeit während des Studiums. Erkundigen Sie sich jedoch bitte immer bei den entsprechenden Hochschulen über die Zulassungsbedingungen der einzelnen Studienangebote.

In welchen Bereichen sind Ergotherapeuten tätig?

Ergotherapeuten sind nach einer Ausbildung Ergotherapeutin in unterschiedlichen therapeutischen Bereichen tätig. Diese sind:
  • Handrehabilitation
  • Geriatrie
  • Neurologie
  • Psychiatrie
  • Pädiatrie
» alle Fragen anzeigen...

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Ausbildung Ergotherapeutin - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie Anbieter für eine Ausbildung Ergotherapeutin ?

Ausbildung Ergotherapeutin – medizinisch anerkannte Ausbildung

Die Ergotherapie ist ein medizinisches Heilmittel für Menschen jeden Alters (vorwiegend jedoch Kinder) mit einer motorisch- oder sensomotorisch-funktionellen, physiosozialen, neurophysiologischen oder neuropsychologischen Störung. Die Ergotherapie soll den Betroffenen helfen, die Handlungsfähigkeit wieder zurückzugeben oder die Handlungsunfähigkeit möglichst zu vermeiden. Die Patienten sollen wieder uneingeschränkt in ihrem Alltag leben können. Durch praktische Übungen sollen einfache Abläufe eingeprägt werden, der Körper kann Erfahrungen sammeln und diese später jederzeit wieder richtig umsetzen. Der Beruf Ergotherapeut / Ergotherapeutin gibt es seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Mittlerweile ist er staatlich anerkannt und die Ausbildung Ergotherapeutin dauert meistens ca. 6 Semester. Weiterführend können auch Diplom-, Bachelor-, oder gar Master-Abschlüsse erreicht werden. Möchten Sie mehr Informationen über die Ausbildung Ergotherapeutin? Dann besuchen Sie www.ausbildung-weiterbildung.ch, das führende Bildungsportal der Schweiz.

Ergotherapie, Ergotherapeutin, Ergotherapeut, Ausbildung, Weiterbildung, Schule, Schulen, Kurs, Kurse, Seminar, Seminare, Lehrgang, Lehrgänge, Fachschule, Studium, Fachhochschule, Universität, Bildung, Therapie, Motorik, Feinmotorik, Motorisch-funktionellen, Einschränkung, Handlungsfähigkeit, Hilfsmittel, Rehabilitation, Heilmittel, Heilung, sensomotorisch, physiosozial, Ausbildung Ergotherapeutin