Marketing Management
76 Anbieter

zu den Anbietern
(76)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie einen Anbieter, an welcher Sie eine Ausbildung im Bereich Marketing Management absolvieren können? Hier haben Sie eine Auswahl von Schulen sowie Lehrgänge, Seminare und Kurse für Ihre Aus- oder Weiterbildung im Marketing Management.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Das Marketing Management: Federführend bei Produkteinführungen

Die Vermarktung eines Produktes muss so vonstatten gehen, dass eine dauerhafte Befriedigung der Kundenbedürfnisse erreicht werden kann. Zudem sollen komparative Kostenvorteile gegenüber anderen Mitbewerbern den langfristigen Markterfolg sichern. Nur so kann eine Unternehmung gewährleisten, dass sie auch morgen noch auf dem Markt gefragt ist. Dafür zuständig ist das Marketing Management. Diese Abteilung innerhalb einer Unternehmung ist für den gesamten Ablauf der Vermarktung zuständig. Das beinhaltet bspw. die Planung, Koordination und Kontrolle aller Unternehmensaktivitäten, die auf gegenwärtige und zukünftige Absatzmärkte ausgerichtet sind. Die Aufgaben von Marketingabteilungen und den einzelnen Marketingmitarbeitern variieren je nach Branche und Grösse eines Unternehmens sehr stark. In kleineren Betrieben übernimmt ein Marketingmanager als Ein-Mann-Team die gesamten Abläufe während in grossen Betrieben eine Vielzahl von Spezialisten Seite an Seite zusammen arbeitet und jeder dabei für einzelne Teilschritte des Prozesses verantwortlich ist.

Somit sind auch die Bildungsangebote im Bereich Marketing Management sehr vielseitig und unterschiedlich. Neben Zertifikatslehrgängen werden auch zahlreiche Ausbildungen mit HF-Diplom, als Berufsprüfung, Höherer Berufsprüfung sowie Studiengänge auf Fachhochschul- und Universitätsniveau angeboten. Spricht man von einer Ausbildung im Marketing Management ist damit in den meisten Fällen eine generalistische Ausbildung gemeint - beispielsweise als Vorbereitung für eine Kaderstelle im Marketingsektor. Einzelne Teilgebiete des Marketings erfordern spezifische Weiterbidlungen und Spezialisierungen wie beispielsweise das Onlinemarketing.

Die grosse Bildungsplattform Ausbildung-Weiterbildung.ch bietet angehenden und aktuellen Marketing Management Verantwortlichen die Möglichkeit, sich vertieft mit der komplexen Materie zu beschäftigen. Sie finden zahlreiche Angebote von renommierten Instituten, welche diverse Lehrgänge in diesem Bereich im Programm haben. Themenrelevante Ratgeber und Checklisten werden Ihnen auf dem Bildungsportal kostenlos zur Verfügung gestellt, sobald Sie bei einem Bildungsinstitut unverbindliche und kostenfreie Informationsunterlagen bestellt haben.


Fragen und Antworten

Die Zulassungsbedingungen zu einem Studiengang zum Marketing Manager bzw. zur Marketing Managerin variieren je nach Bildungseinrichtung. Für die Aufnahme an der Höheren Fachschule gilt es folgende Kriterien zu erfüllen:
  • Eidg. Fähigkeitszeugnis als Kaufmann/-frau
oder
  • Diplom einer anerkannten Handelsschule
oder
  • Eidg. Fähigkeitszeugnis als Detailhandelsfachmann/-frau
oder
  • Maturitätszeugnis (Schwerpunkt Wirtschaft)
sowie
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im marketingnahen Bereich
oder
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im marketingnahen Bereich sowie nachweisliche kaufmännische Zusatz-Qualifikationen bei einer anderen dreijährigen Grundbildung
Wer nicht über die notwendigen Zulassungsbedingungen verfügt, kann durch eine Aufnahmeprüfung dennoch zugelassen werden. Für Studiengänge an Universitäten und Fachhochschulen gelten andere Voraussetzungen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie bei den entsprechenden Schulen.
Sie möchten sich näher über das Berufsfeld des Marketingmanagers oder des Marketingleiters informieren oder vielleicht auch bloss ein wenig mehr über die allgemeinen Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich des Marketings erfahren? Dann ist Ihnen der Ratgeber „Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Verkauf“ ans Herz zu legen (siehe Navigationspunkt "Bildungshilfe" oben). Dieser Ratgeber, den Sie kostenlos herunterladen können, befasst sich ausführlich mit den einzelnen Teilbereichen des Marketings und gibt Ihnen einen Einblick in die Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten einiger ausgesuchter Berufsbilder. Auf diese Weise erhalten Sie einen Überblick über Ihre Möglichkeiten im Marketing Management und können sich im Anschluss ganz gezielt auf die Suche nach einer passenden Schule machen.
Sollten Sie das Gefühl haben, dass Sie dennoch weitere Informationen benötigen und Hilfe brauchen, so kann die Bildungsberatung für Sie eine sinnvolle Ergänzung sein. Erfahrene Experten aus der Bildungsberatung geben Ihnen Unterstützung bei Ihrer Suche nach den passenden Ausbildungen oder Weiterbildungen, geben Ihnen gezielt Vorschläge für einen geeigneten Lehrgang und  beantworten all Ihre Fragen seriös und kompetent. Und das für Sie alles völlig gratis. Ebenso kompetent und hilfreich ist auch der Ratgeber zur Schulwahl, der Ihnen hilft, aus all den Schulen genau den Anbieter zu finden, der am besten zu Ihnen passt.
Ihre Position in einem Unternehmen kann sich vor allem durch eidgenössisch anerkannte Weiterbildungen verbessern, die Ihnen eine fundierte Wissens- und Kompetenzvermittlung gewährleisten. Mit einer Berufsprüfung zur Marketingfachfrau oder zum Marketingfachmann übernehmen Sie mehr Verantwortung als bisher, was Ihre berufliche Stellung klar verändert. Sie können mit der Führung einer Abteilung beauftragt werden oder die Leitung eines Teams übertragen bekommen und für einzelne Marketing Projekte selbstverantwortlich zuständig sein. Welche Kompetenzen Ihnen nach einer Marketing Management Weiterbildung übertragen werden und welche Position Sie damit einnehmen, hängt jedoch sehr stark von den einzelnen Unternehmen oder Organisationen ab. Doch nicht nur eidgenössische Prüfungen verschaffen Ihnen eine höhere Position. Auch Lehrgänge, die mit einem schulinternen Diplom abschliessen, können Ihre Karriereaussichten deutlich verbessern. Sprechen Sie am beste mit Ihrem Vorgesetzten über Ihre Pläne und klären Sie ab, welche Aussichten auf eine höhere Position Sie nach einer Marketingausbildung haben.

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Customer Experience Manager / Managerin (Zert.)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Marketinglehrgänge (Zert.)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
Marketingfachmann / Marketingfachfrau (BP) (ehemals Marketingplaner / Marketingplanerin (BP))  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Tessin , Virtuelles Klassenzimmer , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
Marketingleiter / Marketingleiterin (HFP)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Marketingmanager / Marketingmanagerin (HF)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Marketing Bachelor (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS Digital Reputation Management (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Marketing Automation & Artificial Intelligence (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Marketing Automation Spezialist / Spezialistin (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Marketing Management für KMU & Start-ups (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Marketing Management (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Seminar Marketing Manager (Uni)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Virtuelles Klassenzimmer , Westschweiz , )
CAS Marketingmanagement (Uni)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)
MAS in Marketing Management und Business Development (Uni)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
)
EMBA in Marketing Leadership (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Business Administration mit Vertiefung in Marktpsychologie und Digital Marketing Master (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Business Administration mit Vertiefung in Operational und Digital Excellence Master (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )