Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Unternehmensberater – 96 Anbieter

Suchen Sie einen Anbieter bezüglich einer Ausbildung oder Weiterbildung zum Unternehmensberater? Hier finden Sie eine Auswahl von Schulen sowie Kurse, Lehrgänge und Seminare zum Thema Unternehmensberater:

Thema auswählen und Anbieter anzeigen

Betriebsökonom / Betriebsökonomin / Betriebswirtschafter / Betriebswirtschafterin (Zert.) info (7 Anbieter)EBC*L European Business Competence* Licence (Zert.) info (3 Anbieter)Betriebswirtschafter / Betriebswirtschafterin plus Berufsmaturität BM2 für Erwachsene (HF) info (1 Anbieter)Wirtschaftsinformatik (Zert.) info (1 Anbieter)Betriebswirtschafter / Betriebswirtschafterin KMU (HFP) (ehemals Betriebswirtschafter/in des Gewerbes (HFP)) info (2 Anbieter)Betriebswirtschaft / Wirtschaft (HF) info (1 Anbieter)Betriebswirtschafter / Betriebswirtschafterin (HF) info (28 Anbieter)Wirtschaftsinformatiker / Wirtschaftsinformatikerin (HF) info (11 Anbieter)Betriebsökonomie/Betriebswirtschaft Bachelor (FH) info (9 Anbieter)Business Administration Bachelor (FH) info (5 Anbieter)Betriebsökonomie/Betriebswirtschaft Master (FH) info (1 Anbieter)MBA Master of Business Administration (FH) info (4 Anbieter)Wirtschaftsinformatik Master (FH) info (1 Anbieter)Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor (FH) info (6 Anbieter)Wirtschaftsinformatik Bachelor (FH) info (7 Anbieter)CAS in Wirtschaftsmediation und Konfliktmanagement (FH) info (1 Anbieter)CAS Treuhand und Consulting (FH) info (1 Anbieter)CAS Unternehmensentwicklung (FH) info (2 Anbieter)DAS Ressourcen- & lösungsorientierte Beratung IAP (FH) info (1 Anbieter)MAS in Business- und IT-Consulting (FH) info (1 Anbieter)MAS Unternehmensentwicklung (FH) info (1 Anbieter)Weitere CAS/DAS/MAS/EMBA Betriebswirtschaft / Wirtschaft (FH)  (1 Anbieter)Wirtschaftswissenschaft Bachelor (Uni) info (1 Anbieter)

Häufige Fragen zu Unternehmensberater

Mit welchen Abschlüssen kann ich Unternehmensberater werden?

Wer als Unternehmensberater oder Unternehmensberaterin arbeiten möchte, der besitzt in der Regel bereits einen Höheren Berufsabschluss als Fachmann / Fachfrau für Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis, eidg. dipl. Wirtschaftsprüfer/in oder einen vergleichbaren höheren Abschluss. Oftmals gehen auch Hochschulabsolventen und -absolventinnen in die Unternehmensberatung, die einen Abschluss in Betriebswirtschaft / Ökonomie, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Naturwissenschaften oder Informatik vorweisen können. Auch Pädagogik, Psychologie oder Medizin können mitunter Vorbildungen für eine Anstellung in der Unternehmensberatung sein.

Legen sich Unternehmensberater auf verschiedene Beratungsthemen fest?

In der Regel legen sich Unternehmensberaterinnen und Unternehmensberater für eines oder mehrere Beratungsthemen fest, wie etwa IT-Beratung, Managementberatung, Personalberatung, Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung.

Was macht ein Unternehmensberater genau?

Unternehmensberaterinnen und Unternehmensberater sind meist in Consulting-Firmen angestellt, können jedoch auch bei grösseren Unternehmen als interne Beratende oder auf selbständiger Basis beschäftigt sein. Ihre Aufgabe ist die Analyse von bestehenden Strukturen, Abläufen und Strategien eines Unternehmens und deren Optimierung. Ziel ist es, den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens oder einer Organisation weiter auszubauen und zu sichern. Dazu werden Unternehmensziele analysiert, neu entwickelt, definiert und geplant sowie Massnahmen zur Erreichung dieser Ziele eingeleitet. Dabei wird ein besonderer Blick auf den Markt und die Kundenorientierung gelegt, die Produktpolitik und etwaige Anpassungen und Änderungen, wie Umstrukturierungen oder ein Standortwechsel.

Können sich Unternehmensberater zertifizieren lassen?

„Certified Management Consultant“ oder die Abkürzung „CMC“ sind weltweit anerkannte Zertifizierungen für Unternehmensberater und Unternehmensberaterinnen. Die Association of Management Consultants Switzerland ASCO vergibt diese Zertifizierung für qualifizierte und berufserfahrene Consultants.  

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie eine Schule, an welcher Sie einen Ausbildung oder Weiterbildung zum Unternehmensberater absolvieren können?

Unternehmensberater: Der ideale Beruf für Persönlichkeiten mit Profil

Sie möchten Unternehmensberater werden und suchen nach der richtigen Aus- oder Weiterbildung? Dann finden Sie hier auf Ausbildung-Weiterbildung.ch umfangreiche Unterstützung. Informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten beispielsweise mit unseren umfangreichen Ratgebern über Schweizer Universitäten, Schweizer Fachhochschulen oder Betriebswirtschaft. Dort erhalten Sie nützliche Informationen rund um Ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die Ihnen helfen können, sich für die geeignete Bildungsmassnahme zu entscheiden. Denn es gibt nicht nur einen festgelegten Ausbildungsweg, um in der Beratung von Unternehmen tätig zu werden, sondern sehr unterschiedliche Möglichkeiten.

 

Unternehmensberater, auch Consultants genannt, sind hauptsächlich in Beratungsunternehmen angestellt oder auf selbständiger Basis tätig und befassen sich dort mit der Überprüfung von Abläufen, Entwicklung von Strategien und Erstellung von Analysen für ihre Mandanten. Dies alles hat den Zweck, einen steigenden Gewinn für das Unternehmen zu erzielen, in dem der Unternehmensberater oder die Unternehmensberaterin beispielsweise beurteilt, inwieweit die Erschliessung neuer Märkte sinnvoll wäre, der Ausbau des Unternehmens anzuraten oder die Entlassung einer Hand voll Mitarbeiter notwendig.

 

Sollten auch Sie sich für eine Tätigkeit als Consultant in der Unternehmensberatung interessieren, so ist ein Hochschulabschluss eine äusserst sinnvolle Ausbildung und für viele Beratungsunternehmen wichtige Grundvoraussetzung. Dabei haben Sie je nach Interessengebiet die Wahl zwischen verschiedenen Studiengängen, die Ihnen die Kenntnisse vermitteln, die Sie in der Unternehmensberatung benötigen. So haben Sie zum Beispiel sehr gute Aussichten auf eine Anstellung als Unternehmensberater, wenn Sie einen Studienabschluss in den Wirtschaftswissenschaften, in den Naturwissenschaften, in Wirtschaftsinformatik, in Wirtschaftsingenieurwesen, in Informatik, Wirtschaftsmathematik oder verwandten Fachbereichen vorweisen können.

 

Finden Sie die passende Studienrichtung, die Ihnen einen Einstieg als Unternehmensberater sichert, hier auf Ausbildung-Weiterbiludng.ch, und informieren Sie sich gleich über geeignete Hochschulen. Dank dem Kontaktformular können Sie sich im Handumdrehen weiterführende Unterlagen der einzelnen Universitäten und Fachhochschulen zusenden lassen und ganz in Ruhe Ihre Entscheidung treffen.

Consultant, Kurs, Unternehmensberatung, Schulung, Zertifikatslehrgang, Weiterbildung, Ausbildung Unternehmensberatung, Management Consulting, Lehrgang, Wirtschaftswissenschaften, Lehrgänge, Uni, Consulting, Schule, BWL, Kurse, Junior Consultant, Seminar, Ausbildung Unternehmensberater, Seminare, Beratung Unternehmen, Studium, Ausbildung, Studium Unternehmensberatung, Training, FH, Beratung, Schulungen, Wirtschaft, Universität, IT-Consultant, Trainings, Lehrgang, Consulting Firmen, Schulen