Leiter Marketing: Ausbildungen, Weiterbildungen und Informationen über Marketinglehrgänge
76 Anbieter

zu den Anbietern
(76)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie einen Bildungs-Anbieter für eine Ausbildung oder Weiterbildung zum Leiter Marketing?

Hier finden Sie eine Auswahl an Schulen sowie Lehrgänge, Kurse und Seminare zum Thema Marketing und Führung:

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Leiter Marketing – eine vielfältige Aufgabe

Möchten Sie Ihre Position im Marketing festigen? Haben Sie schon einmal daran gedacht, als Leiter Marketing tätig zu sein? 

Leiter Marketing sind verantwortlich für seriöse Marktanalysen sowie die visionäre Planung und Zielsetzung für einen erfolgreichen Verkaufsstart neuer Produkte und Dienstleistungen. Sie brauchen ihre Fantasie, sind kreativ und überraschen  mit aussergewöhnlichen Vorschlägen und überzeugen so dann auch das Zielpublikum.

Führungspersonen im Marketing sind in den meisten Fällen für einzelne Projektteams oder eine Abteilung veranwortlich. Dank ihrem fundierten Knowhow - gegründet auf jahrelange Praxiserfahrung - tragen sie grosse Verantwortung und Entscheidungsfreiheiten. Sie führen ihr Team kompetent an und nutzen ihre Methodengewandtheit bei Analysen und der Entwicklung von Strategien. Sie arbeiten eng mit ihren Mitarbeitern zusammen, jede Person trägt seine Verantwortung. Sie verteilen die Aufgaben und kontrollieren sorgfältig die Umsetzung der Ideen.So sind sie für ihr Unternehmen unverzichtbare Führungskräfte und für die erfolgreiche Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen unabdingbar. Auch Rückschläge dürfen Marketingverantwortliche nicht beirren. Diese sollten eher Antrieb zur Optimierung ihres Konzeptes sein. Leiter Marketing sollten auch sattelfest in Sachen Rechtsgrundlagen bezüglich Marketing sein. Ebenso sollten sie über ein grundlegendes Basiswissen aus Wirtschafts-, Steuer- und Medienrecht verfügen.

Absolvieren Sie an einer gut etablierten Schule eine fundierte Ausbildung als Marketingleiter/in. Angebote finden Sie auf dem Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch. Hier können Sie direkt online bei den Schulen Ihrer Wahl detaillierte Unterlagen zu den Lehrgängen anfordern.


Fragen und Antworten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um zum Leiter Marketing aufzusteigen. Herkömmlicherweise erfolgt dieser Aufstieg über eine langjährige berufliche Tätigkeit mit kontinuierlicher Weiterbildung. So wird oftmals als erste Weiterbildung eine Berufsprüfung zum Marketingfachmann oder zur Marketingfachfrau angesteuert, vormals Marketingplaner/in mit anschliessender Höheren Fachprüfung zum Marketingleiter bzw. zur Marketingleiterin oder dem Besuch einer Höheren Fachschule zum/zur Marketingmanager/in. Für Personen mit Hochschulabschluss bietet sich auch ein CAS oder MAS an.
Ausbildungen zum Leiter Marketing oder zur Leiterin Marketing finden vorwiegend abends statt, um von den Interessenten nicht verlangen zu müssen, für die Weiterbildung Urlaub zu nehmen. Doch nicht jeder kann bereits früh am Abend Feierabend machen, so dass nicht nur Abendkurse, sondern auch Wochenendkurse von vielen Schulen angeboten werden. Darüber hinaus finden Sie teilweise auch Tageskurse, welche jedoch in der Marketingbranche eher selten vorzufinden sind.
Wer als Leiter Marketing erfolgreich sein und bleiben möchte, der muss neben einer fundierten Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung Interesse an kontinuierlicher Weiterbildung haben, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Sprachgewandtheit, analytisches und markt-orientiertes Denken besitzen und neben betriebswirtschaftlichen Kenntnissen zudem über sehr gute Fremdsprachen-Kenntnisse verfügen. Marketingeiter müssen überzeugen und führen können, ausdauernd sein und ein grosses Mass an Ehrgeiz und Verantwortungsgefühl besitzen.
Eine Ausbildung zum Marketingleiter / zur Marketingleiterin mit eidg. Diplom dauert bis zur Höheren Fachprüfung meist etwa 3 Semester mit einem Umfang von circa 500 Lektionen ohne Selbststudium. Das bedeutet, dass Sie mit einer wöchentlichen zeitlichen Belastung von etwa 5 Stunden rechnen müssen, zuzüglich der Stunden, die Sie zur Vor- und Nachbereitungszeit sowie zur Prüfungsvorbereitung zum Leiter Marketing einplanen müssen. Denken Sie auch daran, dass Sie sowohl zur Schule hin, als auch wieder zurück kommen müssen und die Fahrtzeit auch mit einberechnet werden muss (doppelt bei einer Kursvariante von 2 Abenden). Überlegen Sie sich gut, ob dies für Sie tragbar und realistisch durchführbar ist, bevor Sie sich für einen Marketing Lehrgang entscheiden.

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Customer Experience Manager / Managerin (Zert.)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Product Manager / Product Managerin (Zert.)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Marketingfachmann / Marketingfachfrau (BP) (ehemals Marketingplaner / Marketingplanerin (BP))  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Liechtenstein , Tessin , Virtuelles Klassenzimmer , Westschweiz , )
Marketingleiter / Marketingleiterin (HFP)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
Marketingmanager / Marketingmanagerin (HF)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS Content Marketing Spezialist / Spezialistin (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Culture Change (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS E-Commerce und Online Marketing (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Marketing Automation & Artificial Intelligence (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Marketing Automation Spezialist / Spezialistin (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Produktmanagement (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Strategisches Marketing (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Teampsychologie (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Customer Relationship Management CRM (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Marketing Management (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
EMBA in Marketing Leadership (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Marketingmanagement und Verkauf (Uni)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
)
CAS Marketingmanagement (Uni)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)
MAS in Marketing Management und Business Development (Uni)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
)