Lehrgangsbeschreibung «Führungsfachmann / Führungsfachfrau (BP) mit eidg. Fachausweis»

Zielgruppe:

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die bereits mit der Führung eines Teams oder einer Gruppe betraut sind oder die demnächst diese Funktion übernehmen möchten, und aus diesem Grund vertiefende Kenntnisse in Leadership und Management erwerben wollen.

Abschluss:

Eidgenössische Berufsprüfung

Titel:

Führungsfachmann / Führungsfachfrau mit eidg. Fachausweis

Dauer:

3 bis 4 Semester, berufsbegleitend

Voraussetzungen zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung:

  • Es werden Kandidaten zur eidg. Abschlussprüfung zugelassen, die im Besitz eines eidg. Fähigkeitsausweises (Lehrabschluss), eines Maturitätsausweises oder eines gleichwertigen Zeugnisses sind, sowie über mindestens drei Jahre Berufserfahrung verfügen. Mindestens ein Jahr müssen sie dabei in leitender Funktion tätig gewesen sein.
  • Wer nicht im Besitz eines der oben genannten Ausweise ist, muss mindestens sechs Jahre einschlägige Berufserfahrung, davon mindestens ein Jahr in einer führenden Position vorweisen können.
  • Darüber hinaus wird der Abschluss aller erforderlichen Module verlangt.

Vermittelte Kompetenzen:

Die Absolventen dieses Lehrgangs sind im Anschluss befähigt, Aufgaben in der Unternehmens- und Mitarbeiterführung zu erfüllen. Dazu eignen sie sich während der Weiterbildung zum Führungsfachmann / zur Führungsfachfrau mit eidg. Fachausweis methodische und fachliche Führungskompetenzen an, die das Leadership und Management umfassen.

Themenschwerpunkte:

Führung, Kommunikation, Präsentation, Konfliktmanagement, Selbstmanagement, Selbstkenntnis, Rechnungswesen, Betriebswirtschaft, Recht, Projektmanagement, Personalmanagement, Prozessmanagement.

Kosten:

  • Lehrgangsgebühren: ca. Fr. 13´000.-
  • Lehrmittel, Schulungsunterlagen und interne Prüfungen: ca. Fr. 2´500.-
  • Gebühr für die eidgenössische Berufsprüfung / höhere Fachprüfung: Fr. 600.-

Seit 1.1.2018 werden die Vorbereitungskurse auf eidgenössische Berufsprüfungen / eidgenössische höhere Fachprüfungen vom Bund finanziell unterstützt. Absolvierende dieser Lehrgänge können deshalb nach Ablegen der eidgenössischen Prüfung bis zu 50% der bezahlten Kurskosten zurückerstattet bekommen.

In Härtefällen werden die Bundesbeiträge ausnahmsweise auch im Voraus ausbezahlt. Weitere Informationen dazu sind auf www.sbfi.admin.ch zu finden.

Folge-Weiterbildungen im Anschluss an den Lehrgang Führungsfachmann / Führungsfachfrau mit eidg. Fachausweis:

Es sind diverse Weiterbildungsmöglichkeiten an Fachhochschulen, Universitäten oder Fachorganisationen möglich, zum Beispiel:

  • Führungsexperte / Führungsexpertin (HFP) mit eidg. Diplom
  • Leiter / Leiterin Human Resources (HFP) mit eidg. Diplom
  • Geschäftsführer / Geschäftsführerin (HFP) mit eidg. Diplom
  • Experte / Expertin in Organisationsmanagement (HFP) mit eidg. Diplom
  • Dipl. Betriebswirtschafter / Betriebswirtschafterin HF
  • Dipl. Marketingmanager / Marketingmanagerin HF
  • Bachelor of Science (FH) in Betriebsökonomie
  • Diverse weitere Lehrgänge und Studiengänge an Höheren Fachschulen und Fachhochschulen

Unterlagen bestellen:

Möchten Sie sofort bei den Anbietern dieses Lehrgangs Prospekte und Unterlagen bestellen und von unserer Bildungs- und Schulberatung profitieren? 


Dann nutzen Sie den folgenden Link:

» zu den Anbietern