Öffentliche Seminare
203 Anbieter

zu den Anbietern
(203)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie einen Anbieter für öffentliche Seminare? Hier finden Sie eine Auswahl von Schulen für öffentliche Seminare, Lehrgänge und Kurse in den unterschiedlichsten Bereichen.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Öffentliche Seminare: Für einen reibungslosen Arbeitsbetrieb

Öffentliche Seminare haben den Vorteil, dass Personen sich individuell nach Wunsch und Bedürfnis weiterbilden können. Ein weiterer Pluspunkt von solchen Seminaren ist auch, dass nicht gleich die ganze Mitarbeiterschaft deswegen ausser Haus ist. So können öffentliche Seminare auch an branchen- oder unternehmensspezifischen Beispielen aufgegleist werden. Ein unternehmensübergreifender Austausch wird möglich.

Wenn Sie auf der Suche nach öffentlichen Seminaren sind, besuchen Sie die Internetplattform www.ausbildung-weiterbildung.ch. Dort finden Sie verschiedene Schulen, die dementsprechende Kurse, Lehrgänge oder auch Trainings anbieten. Das Bildungsportal www.ausbildung-weiterbildung.ch hilft Ihnen dabei, die richtige Schule zu finden. Mit Checklisten, Ratgebern und vielen Tipps werden Sie Öffentliche Seminare im Handumdrehen ausfindig machen.


Fragen und Antworten

Öffentliche Seminare werden von vielen unterschiedlichen Bildungseinrichtungen angeboten und vermitteln Wissen und Kompetenzen zu sehr unterschiedlichen Themengebieten. In der Regel stehen sie allen Interessierten offen, die sich für eines der angebotenen Themen interessieren und ihre Kenntnisse diesbezüglich vertiefen möchten. Diese Form der Seminare bietet den Vorteil, dass sie kurzweilig und aktuell sind, sich der Bildungsnachfrage schnell anpassen können und vor allem Sozial-, Führungs- und Selbstkompetenzen schulen. Sie werden in regelmässigen Abständen angeboten und vermitteln vor allem theoretisch-kognitives Wissen.

Für Firmen, die einen Teil ihrer Mitarbeitenden weiterbilden möchten, stellt sich immer wieder die Frage, ob öffentliche Seminare oder Firmenseminare die bessere Wahl sind. Sollten Sie lediglich einige wenige Ihre Mitarbeitenden in einer Kompetenz schulen wollen, die in öffentlichen Seminaren angeboten wird, etwa Stressmanagement, so kann es durchaus Sinn machen, für sie einen solchen Kurs zu buchen. Ab einer gewissen Anzahl an Mitarbeitenden zahlt es sich jedoch aus, ein firmeninternes Seminar zu buchen, welches preislich oftmals geringer, zeitlich flexibler und auch inhaltlich individualisierbar ist. Über die Vor- und Nachteile der einzelnen Seminarformen und die Kriterien, auf die Sie bei einer Seminarplanung achten sollten, erfahren Sie auch mehr in unserem Ratgeber „Seminare erfolgreich planen und organisieren“ (siehe Navigationspunkt „Bildungshilfe“ oben).

Die Dauer von öffentlichen Seminaren kann unterschiedlich lange sein, beschränkt sich in der Regel jedoch auf einen bis drei Tage. Darüber hinaus werden in der Regel Lehrgänge angeboten, die sich intensiver mit einem Themengebiet befassen und nicht nur kurz in ein spezielles Thema einführen. Auch zu umfangreicheren Weiterbildungen finden Sie hier auf Ausbildung-Weiterbildung.ch eine grosse Auswahl an Angeboten.

Die Themengebiete an öffentlichen Seminaren können von Bildungsanbieter zu Bildungsanbieter sehr unterschiedlich sein und richten sich nach der Nachfrage. Von vielen Seminaranbietern werden Seminare zu Themenbereiche wie Rhetorik, Personalselektion, Mitarbeiterführung, Zeitmanagement, Selbstmanagement, Kommunikation, Stressmanagement, Projektmanagement, Moderation, Verkaufsseminar, Verhandlungstechniken, Nachfolgeplanung, Arbeitsmethodik, Mitarbeitergespräche, Arbeitszeugnisse, Gesprächstechniken und Präsentationstechnik angeboten. Oftmals bieten Seminarveranstalter auch Seminare für Reklamationsmanagement, Körpersprache und Stimme, Small Talk, Networking, E-Mail-Management, Telefontraining, Kundengespräche, Neukundengewinnung und viele weitere Themengebiete an. Für eine aktuelle Liste der Seminare wenden Sie sich via Kontaktformular direkt an die entsprechenden Schulungsanbieter.

Je nach Themengebiet können öffentliche Seminare unterschiedliche Zielgruppen ansprechen, doch setzten sie bezüglich Berufserfahrung sowie Aus- und Weiterbildung in den seltensten Fällen Zulassungsvoraussetzungen.


Den richtigen Seminaranbieter finden

Hilfe bei der Wahl des passenden Seminar- oder Trainingsanbieters.

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Firmenspezifische Seminare / Inhouse-Seminare (71 Anbieter) Öffentliche Seminare / Seminare für Einzelpersonen (132 Anbieter)