4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Massage Kurs – 60 Anbieter

Suchen Sie einen Anbieter für einen Massage Kurs? Hier finden Sie eine Auswahl von Schulen für einen Massage Kurs, Lehrgang oder Seminar als Ausbildung oder Weiterbildung.

Häufige Fragen zu Massage Kurs

Wo kann ich nach einem Massage Kurs eine Anstellung finden?

Sofern Sie nicht nur einen kurzen Massage Kurs, sondern eine umfangreiche Massage Ausbildung absolvieren wollen, stehen Ihnen nach Abschluss dieser verschiedene Möglichkeiten offen, als Masseur/in berufstätig zu werden. Beispielsweise können Sie in Wellnesshotels und Fitnesscentern eine Anstellung finden, in Ferienresorts und Kliniken, in Rehazentren, Praxen und natürlich in einer eigenen Massagepraxis.

Wie lange dauert ein Massage Kurs?

Die Dauer eines Massage Kurses kann sehr unterschiedlich sein. So finden Sie sowohl eintägige Seminare, welche Sie in einer speziellen Massagetechnik ausbilden, als auch sehr umfangreiche Ausbildungen, etwa zum Medizinischen Masseur / zur Medizinischen Masseurin mit eidg. Fachausweis, die als Teilzeitausbildung bis zu vier Jahre dauern können.

Ist es notwendig, für einen Massage Kurs bereits Massageerfahrung zu besitzen?

Erfahrung im Massieren ist in der Regel nicht notwendig, um an einem Massage Kurs teilnehmen zu können. Die Massageschulen informieren Sie jedoch vor Kursanmeldung über die Zielgruppen und Zulassungsbedingungen der einzelnen Massagekurse.

Kann ich nach einem Massage Kurs eine eigene Praxis aufmachen?

Die Eröffnung einer eigenen Massagepraxis sollte ausschliesslich von Masseuren und Masseurinen angestrebt werden, die über eine umfangreiche Ausbildung verfügen und bereits einige praktische Erfahrungen sammeln konnten. Ein eintägiger Massage Kurs in einer einzigen Massagetechnik, sei dies Hot Stone Massage oder Akupunktmassage, ist in der Regel nicht ausreichend, um langfristig erfolgreich eine Massagepraxis zu führen. Zu beachten ist auch, dass eine Berufstätigkeit als Medizinische/r Masseur/in in einigen Kantonen eine Berufsausübungsbewilligung voraussetzt, die zudem einen eidgenössischen Fachausweis mit einschliesst. Die Wellnessmassage hingegen ist nicht bewilligungspflichtig und kann auch von Personen ohne FA angestrebt werden.

» alle Fragen anzeigen...

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Massage Kurs - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie einen erfolgreichen Partner für einen Massage Kurs?

Dank einem Massage Kurs neue Techniken lernen

Haben Sie Ihr eigenes Massage-Studio und möchten Ihre Massage-Kenntnisse auffrischen? Oder wissen Sie noch nicht viel über Massagetechniken und möchten gerne einen Einblick in die Welt der Massage bekommen, um herauszufinden, ob Sie diesen beruflichen Weg einschlagen sollen?

 

In einem Massage Kurs lernen Sie neue Techniken für Rücken-, Nacken- oder Ganzkörpermassage. Je nach Kurs lernen Sie auch fernöstliche Arten von Massagen, kombiniert mit Aroma- oder Klangtherapie, kennen. Möchten Sie Ihren Kunden optimale Wellness bieten, dann ist ein regelmässiger Besuch eines Massagekurses sehr wertvoll.

 

Durch ständiges Aktualisieren Ihres Wissens werden die Massagehandgriffe geschmeidig und geübt und Sie lernen immer besser, die Schwachstellen der Muskulatur Ihres Patienten zu finden und Rücken oder Nackenschmerzen zu lindern.

 

Finden Sie zahlreiche Angebote für einen Massage Kurs auf Ausbildung-weiterbildung.ch. Kontaktieren Sie die Massageschulen direkt online und bestellen Sie detaillierte Unterlagen über die Kursangebote.