4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Cloud Management: Ausbildungen und Weiterbildungen im Bereich Data Management und Cloud Computing – 4 Anbieter

Suchen Sie einen geeigneten Bildungsanbieter für eine Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Cloud Management?

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie zahlreiche passende Bildungsangebote zum Thema Cloud Computing und Platform Management:

Häufige Fragen zu Cloud Management: Ausbildungen und Weiterbildungen im Bereich Data Management und Cloud Computing

An welchen Personenkreis richten sich die Weiterbildungen in Cloud Management?

Je nach gewählter Weiterbildung im Cloud Management richtet sich diese an unterschiedliche Zielkreise. So eignet sich der Zertifikatslehrgang CAS Cloud Computing etwa für Schlüsselpersonen aus IT- und Business-Abteilungen, welche mit Cloud Computing das Unternehmen erfolgreich vorantreiben möchten. Für den Lehrgang CAS Cloud and Platform Manager sind Mitarbeitende, Enabler aus informatik-nahen Abteilungen und Consultants angesprochen, ebenso wie IT-Verantwortliche, Projektleitende, Sourcing Manager, Software-Architekten/-innen, Manager, Applikationsmanager sowie Administratoren und Administratorinnen. Anders sieht es bei der Zielgruppe für das Nachdiplomstudium zum dipl. Experte vernetzte Systeme NDS HF aus. Dieses richtet sich an Personen mit Fachverantwortung oder geplanter Fachverantwortung als dipl. Techniker/in HF oder Personen mit einem anderen höheren Abschluss in Technik.

Inwieweit vermittelt das NDS HF vernetzte Systeme Kompetenzen im Cloud Management?

Das Nachdiplomstudium HF zum/zur «dipl. Experte / Expertin vernetzte Systeme NDS HF» vermittelt in Modul 3 – applied technologies, Wissen und Kompetenzen rund um das Internet of Things (IoT), Cloud Computing sowie Big Data und thematisiert auch das Cloud Management.

Wie lange dauern Weiterbildungen im Cloud Management?

Je nach gewählter Weiterbildung im Cloud Management investieren Sie unterschiedlich viel Zeit in einen Lehrgang oder ein Studium. Zertifikatslehrgänge zum Certificate of Advanced Studies haben meist eine kurze Dauer von 3 bis 4 Monaten, manchmal auch von 6 Monaten. Der Nachdiplomstudiengang NDS HF wird innerhalb von zwei Semestern plus Diplomarbeit absolviert. Weiterbildungen finden in der Regel berufsbegleitend statt.

Welche Prüfungen sind für die MCSE Cloud Management Zertifizierung abzulegen?

Haben Sie bereits eine Zertifizierung zum MCSA abgelegt, so müssen Sie für den Erwerb einer Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSA) Cloud Platform and Infrastructure eine Prüfung aus einer grossen Auswahl an Wahlprüfungen ablegen. Je nachdem, auf welches Gebiet Sie sich spezialisieren wollen, stehen Ihnen im Cloud Management und anderen Bereichen folgende Prüfungen zur Verfügung (Stand 2018):

 

  • Developing Microsoft Azure Solutions
  • Implementing Microsoft Azure Infrastructure Solutions
  • Architechting Microsoft Azure Solutions
  • Designing and Implementing Cloud Data Platform Solutions
  • Design and Implement Big Data Analytics Solutions
  • Securing Windows Server 2016
  • Designing and Implementing a Server Infrastructure
  • Implementing an Advanced Server Infrastructure
  • Überwachung und Betrieb einer privaten Cloud
  • Konfiguration und Implementierung einer privaten Cloud

 

 

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie eine renommierte Schule für Ihre Ausbildung bzw. Weiterbildung zum Thema Cloud Management?

Platform und Cloud Management - Bahn frei für die Digitalisierung

Als Clouds bezeichnet man den virtuellen Speicherplatz für Daten, Anwender-Software oder Rechenleistungen, die jederzeit und ortsunabhängig abrufbar sind. Cloud Computing gilt als Dienstleistung, welche von unterschiedlichen Anbietern über das Internet erbracht wird.

Zahlreiche Einsatzbereiche in Unternehmen aus der Wirtschaft oder auch in öffentlichen Verwaltungen setzen bereits heute die Möglichkeiten von Cloud Computing ein. Cloud Management gilt als wichtiger Teil der Digitalen Transformation, die heute in der Wirtschaft und auch in Verwaltungen nicht mehr wegzudenken wäre. Dabei gibt es viele verschiedene Cloud-Lösungen im Angebot und jedes Unternehmen wie auch jede öffentliche Verwaltung, die eine solche nutzt, ist auf kompetentes Fachpersonal angewiesen, das einerseits das passende Cloud-Angebot auswählt und dann deren Implementierung und Betrieb überwacht und begleitet.

In einem spezifischen Lehrgang zum Thema Cloud Management lernen die Teilnehmer/innen die Basics, den technischen Aufbau und die verschiedenen Aspekte von Clouds kennen um später einen sicheren Betrieb von Cloud-Lösungen umsetzen zu können. Zudem werden sie bezüglich der IT-Sicherheit geschult und eignen umfassende Kompetenzen bezüglich dem Umgang mit virutellen Daten und Cloud-Technologien an. Die Studiengänge gehen explizit  auf die Plattformen und die APIs ein und helfen den Teilnehmenden, auch bei komplizierten Business Applications der Cloud am Ball zu bleiben und stets die Übersicht zu behalten und stets die passenden Lösungen für jede individuelle Situation zu finden.

Ein Lehrgang im Bereich Cloud Management vermittelt umfassendes Know-How und macht aus den Teilnehmer/innen gefragte Cloud-Experten. Wenn Sie gerne mehr über die einzelnen Bildungsangebote im Bereich Cloud und Platform Management bzw. Cloud Computing erfahren möchten, besuchen Sie das umfassende Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch. Bestellen Sie kostenlos ausführliche Informationsunterlagen direkt bei den Bildungsanbietern und vergleichen Sie einzelne Angebote.