MAS in Web for Business (FH)  (Region Basel):
1 Anbieter

zu den Anbietern
(1)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Jetzt komfortabel Gratis-Infos zu Web4Business: Erfahrungen, Support, Kurse von den untenstehenden Anbietern Ihrer Wahl anfordern.

Sofort zur richtigen Weiterbildung

Filtern nach Unterrichtsform:
Präsenz (0) Online (0) Hybrid (0)
Adresse:
Schinerstrasse 18
3900 Brig
Fernfachhochschule Schweiz (FFHS)
Die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) bietet als eidgenössisch anerkannte Fachhochschule seit 1998 berufsbegleitende Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Weiterbildungen an. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Distance Learning ist sie die führende E-Hochschule der Schweiz und eine Alternative für Studierende, die Berufstätigkeit, Familie und Studium kombinieren möchten.

DIe FFHS bietet Studiengänge im Blended Learning-Modell an: 80% Ihres Studiums absolvieren Sie im begleiteten Selbststudium via Online-Lernplattform, 20% findet als Präsenzunterricht in einem der vier Campus (Zürich, Basel, Bern oder Brig) statt.

Zusätzlich bietet die FFHS bei einzelnen Aus- und Weiterbildungen auch virtuelle Klassen an.
Es handelt sich dabei um eine neue Form des Unterrichts, welche das ortsunabhängige Studium perfektioniert.

Wichtig! Es handelt sich dabei explizit um eine Mischform und nicht um eine rein virtuelle Klasse: Ein Teil der Studenten sowie der Dozent sind vor Ort, ein anderer Teil der Studierenden nimmt gleichzeitig online Teil.
Region: Aargau, Basel, Bern, Liechtenstein, Ostschweiz, Virtuelles Klassenzimmer, Westschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Standorte: Brig, Zürich
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Modell F

Schulen mit zertifizierter Bildungsberatung

Fragen und Antworten

Zielpublikum des Weiterbildungsstudiums in Web4Business sind IT-Mitarbeitende, die sich über rechtliche Fragen informieren möchten, angehende Webentwickler, die sich vertieft mit dem Web Engineering befassen wollen, bereits etablierte Webentwickler und Webmaster, die eine Spezialisierung in Design und Usability anstreben, (angehende) IT-Verantwortliche und Data Scientists.

Zur Erreichung des MAS-Abschlusses in Web4Business sind CAS im Umfang von mindestens 50 ETCS zu belegen. Die fehlenden 10 ECTS werden mit der Masterthesis erreicht. Zur Auswahl für die zu belegenden CAS stehen etwa: Web Engineering, Cloud Computing, Big Data, Datenanalyse, Web- und Informationsdesign, Web Usability, IT & Law, Data Science, IT Security, Statistische Datenanalyse und Datenvisualisierung und Leadership. Für die aktuell möglichen CAS wenden Sie sich bitte via Kontaktformular direkt an die entsprechende Ansprechperson der Fernfachhochschule.

Der MAS in Web4Business richtet sich an Unternehmensverantwortliche und Mitarbeitende, die sich mit den neusten Web-Technologien betraut machen möchten, um eine Digitalisierung der Geschäftsmodelle voranzutreiben, Werbeauftritte zu professionalisieren, eine Organisation der Unternehmensdaten und -prozesse in der Cloud zu implementieren und dabei die IT Sicherheit zu jeder Zeit zu gewähren.

Bei dem Bildungsangebot in Web4Business handelt es sich nicht um einen Bachelor- oder konsekutiven (aufbauenden) Masterstudiengang, sondern um einen Masterstudiengang mit Abschluss Master of Advanced Studies (MAS) auf Nachdiplomstufe, der etwa dem Nachdiplomstudium NDS entspricht. Das Masterstudium wird als Fernstudium durchgeführt mit 80 Prozent Selbststudium und 20% Präsenzzeit.

Ein MAS in Web4Business setzt in der Regel ein bereits abgeschlossenes Hochschulstudium voraus. Jedoch können HF-Absolventen und -Absolventinnen sowie Inhaber/innen eines HFP-Diploms zum Studium zugelassen werden, sofern sie über ausreichend qualifizierte Berufserfahrung verfügen. Die Zulassung für HF- und HFP-Diplominhaber erfolgt „sur dossier“ durch die Studienleitung.

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.

Bildungsberatung online

Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Die richtige Aus- oder Weiterbildung noch nicht gefunden? Jetzt von einer Bildungsberatung profitieren!

Sich weiterzubilden ist nicht nur wichtig, um die berufliche Attraktivität halten bzw. steigern zu können, nach wie vor ist die Investition in eine Aus- oder Weiterbildung der effizienteste Weg, um die Chancen auf eine Lohnerhöhung zu steigern.

Das Schweizer Bildungssystem bietet eine grosse Auswahl an individuellen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten – je nach persönlichem Bildungsstand, Berufserfahrung und Ausbildungsziel.

Die Wahl des richtigen Bildungsangebotes fällt vielen Bildungsinteressenten/-innen nicht leicht.

Welche Aus- und Weiterbildung ist für meinen Weg nun die richtige?

Unser Bildungsberatungs-Team führt Sie durch den «Bildungs-Dschungel», gibt konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zur Wahl des richtigen Angebotes.

Ihre Vorteile:

Sie erhalten

  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge aufgrund Ihrer Angaben im Fragebogen
  • Einen Überblick über die verschiedenen Bildungsstufen und Bildungsarten
  • Auskunft über das Bildungssystem Schweiz

Wir bieten unsere Bildungsberatung auf Wunsch in folgenden Sprachen an: Französisch, Italienisch, Englisch

Jetzt anmelden und Ihre Weiterbildungspläne konkretisieren.