4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Lehrerausbildung: Hier finden Sie Ausbildungen und Weiterbildungen für Lehrkräfte – 5 Anbieter

Suchen Sie eine passende Bildungsinstitution für eine geeignete Lehrerausbildung oder -weiterbildung?

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und einfach zahlreiche passende Bildungsangebote für (angehende) Lehrpersonen:

Suchen Sie eine passende Schule für Ihre Lehrerausbildung bzw. -weiterbildung?

Mit der richtigen Lehrerausbildung professionell lehren

Der Lehrberuf ist eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe. Eine fundierte und geeignete Lehrerausbildung und -weiterbildung ist daher unumgänglich und bietet den Lehrkräften dine hilfreiche Grundlage und die notwendige Sicherheit in ihrer täglichen Herausforderung. Sind Sie bereits als Lehrer/in tätig und möchten Sie sich spezialisieren oder Ihre Kompetenzen erweitern bzw. vertiefen? Sind Sie in einem ganz anderen beruflichen Umfeld tätig und möchten Sie in eine lehrende Tätigkeit einsteigen?

Gerade an Berufsmittelschulen und Berufsfachschulen kommen zahlreiche Lehrer/innen ursprünglich aus der Wirtschaft und sind beispielsweise akademisch ausgebildete Fachleute. Um an einer BMS oder einer Gewerbeschule zu unterrichten müssen verschiedene Voraussetzungen gegeben sein. Ein praktisches Beispiel ist hier die Tätigkeit als Matematiklehrer an einer Berufsmaturitätsschule. Seit wenigen Jahren gilt als Vorasussetzung für die Zulassung als Mathe-Lehrer eine erreichte ECTS-Kreditpunktezahl von 90. Viele der für die Lehrtätigkeit infrage kommenden Akademiker/innen haben einen Bachelor- oder einem Masterabschluss und können lediglich ungefähr 60 ECTS-Points vorweisen. Für solche Fälle bieten Fachhochschulen Weiterbildungsstudiengänge an, welche sich eingehend mit dem theoretischen Basiswissen und den praktischen Fertigkeiten der Unterrichtsgestaltung auseinandersetzen. Das Weiterbildungsangebot im Bereich Mathematik behandelt beispielsweise auch fundierte Fachdidaktik in den Themen Geometrie, Arithmetik, Algebra, Funktionslehre, Numerik, Stochastik und Statistik. Diese Lehrerausbildung ist somit beispielsweise für Ingenieur/innen und Naturwissenschaftler/innen ein optimales Sprungbrett in die Lehrtätigkeit. 

Auch andere Lehrerausbildungen wie die Spezialisierung auf den Deutschunterricht für Fremdsprachige (DAZ) ist eine wichtige Weiterbildungsmöglichkeit für Pädagogen und Pädagoginnen und bietet eine ideale Ausgangslage für die Aufnahme einer Aufgabe als Lehrer/in für Fremdsprachige.

Damit Sie sich ein eingehenderes Bild von den schulischen Angeboten für Lehrkräfte machen können, besuchen Sie das Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch. Bestellen Sie online via Anfrageformular gratis und unverbindlich umfassende Informationsunterlagen zu einzelnen Angeboten und profitieren Sie als Bildungsinteressent zusätzlich von weiteren hilfreichen Services wie z.B. vom kostenlosen Ratgeberdownload.