Erziehung
13 Anbieter

zu den Anbietern
(13)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie eine passende Schule für die Ausbildung / Weiterbildung bezüglich Erziehung?

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Erziehung: Ein Kurs kann Ihnen wertvolle Tipps geben, die Sie erfolgreich anwenden können.

Das Wissen, wie man erfolgreich Erziehung umsetzen und leben kann ist nicht angeboren. Eltern und Fachpersonen einen wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Um diese verantwortungsvolle und wichtige Aufgabe erfolgreich übernehmen zu können, lassen sich immer mehr Personen in einem Kurs über Techniken und Methoden der Erziehung weiterbilden.

Suchen Sie ein Kursangebot zu diesem Thema? Auf www.ausbildung-weiterbildung.ch finden Sie eine Auswahl von Schulen und Personen, die Kurse in Erziehung anbieten. Lassen Sie sich im Detail über das aktuelle Angebot informieren und füllen Sie das Online-Kontaktformular aus. Sie erhalten die gewünschten Unterlagen per Post zugestellt.


Fragen und Antworten

Neben einer abgeschlossenen Berufslehre (mind. dreijährig), einer Maturität (bei gymnasialer Maturität zusätzlich ein Jahr Berufspraxis) oder einer vergleichbaren Grundbildung wird für die Ausbildung an einer Höheren Fachschule zur dipl. Kindererzieherin HF / zum dipl. Kindererzieher HF zudem ein Vorpraktikum von mindestens einem halben Jahr (800 Stunden) in der Erziehung von Kindern vorausgesetzt. Fachpersonen Betreuung und Personen mit vergleichbarer Ausbildung sind von diesem Vorpraktikum ausgenommen.

Marte Meo ist eine Beratungsmethode, die klientenbezogenen Filmaufnahmen zu Hilfe nimmt, Lern- und Entwicklungsprozesse zu erkennen und zu fördern. Dazu werden Alltagssituationen der jeweiligen Klienten gefilmt und anschliessend gemeinsam betrachtet und analysiert, um auf diese Weise Interaktionsmuster zu verdeutlichen und aus diesen Erkenntnissen gegebenenfalls Veränderungen vorzunehmen. Dabei kann Marte Meo in vielen Belangen der Erziehung und der Beratung ein „Augenöffner“ sein, der Verhaltensweisen und Prozesse bildlich aufzeigt.

Im Bereich der Erziehung stehen Ihnen sehr unterschiedliche Angebote zur Verfügung. So haben Sie die Möglichkeit, sich als Elternteil in einem Elterncoaching oder einer Erziehungsberatung zu den verschiedensten Themen innerhalb von Weiterbildungskursen schulen zu lassen, ob nun zu Marte Meo und anderen Elternkursen, oder aber beispielsweise selbst eine Ausbildung zum Erziehungscoach zu beginnen. Auch sind umfassende Aus- und Weiterbildungen möglich, wie etwa der Lehrgang an einer Höheren Fachschule für Kindererziehung HF oder das Masterstudium zum dipl. Sozialpädagogen / zur Sozialpädagogin und Heilpädagogische Früherziehung Master.

Elternkurse zu den unterschiedlichsten Themen rund um die Erziehung sind oftmals mehrstündige, manchmal mehrtägige Workshops, Vorträge oder Seminare, in denen Sie kompakt und praxisnahes Wissen über die Kindererziehung und speziellen Themenschwerpunkten erhalten.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren