Economic Development
52 Anbieter

zu den Anbietern
(52)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie einen Anbieter bezüglich einer Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Economic Development? Hier finden Sie eine Auswahl von Schulen sowie Kurse, Lehrgänge und Seminare zum Thema Economic Development:

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Economic Development: Für vielseitige Herausforderungen

Sie interessieren sich für eine Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Wirtschaft mit besonderem Hinblick auf die ökonomische Entwicklung, also das Economic Development? Dann finden Sie hier anregende Informationen zu Seminaren und Studiengängen erstklassiger Schulen und Anbieter. Je nachdem über welche Qualifikationen und Bedürfnisse Sie verfügen, stehen Ihnen dabei andere Möglichkeiten der Fortbildung offen. In den meisten Studiengängen können Sie sich in höheren Semestern, je nach Ihren persönlichen Vorlieben, selbstständig für einen Studienschwerpunkt entscheiden, wie etwa Economic Development.

 

Dies ist selbstverständlich nicht in jedem Studiengang möglich und variiert zudem von Schule zu Schule. Informieren Sie sich daher hier auf Ausbildung-Weiterbildung.ch über die Ausbildungswege im Bereich der Wirtschaft und wählen Sie genau das Studium aus, das Ihnen am meisten zusagt. Die Vertiefung Economic Development finden Sie in vielen Studiengängen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Bachelor in Betriebsökonomie oder Wirtschaftsinformatik oder einem Master in Business Administration? Aber auch in Weiterbildungsstudiengängen können Sie sich in dem von Ihnen gewünschten Feld fortbilden.

 

So stehen Ihnen, sofern Sie bereits über ein abgeschlossenes Hochschulstudium verfügen, vielseitige attraktive Weiterbildungen, auch mit Schwerpunkt Economic Development zur Verfügung. Ein Executive Master of Business Administration in Human Resources Management oder ein Master of Advanced Studies in Wirtschaftsinformatik sind nur einige dieser Bildungsmassnahmen. Auch einzelne CAS oder DAS Studiengänge können Ihnen interessante Herausforderungen bieten. Informieren Sie sich am besten jetzt hier über die einzelnen Angebote und nehmen Sie Kontakt zu ausgesuchten Hochschulen, Schulen oder anderweitigen Anbietern zum Thema Economic Development auf.


Fragen und Antworten

Zertifikatslehrgänge zum/zur Betriebsökonomen/in / Betriebswirtschafter/in oder Wirtschaftsfachmann / Wirtschaftsfachfrau können Möglichkeiten sein, sich eingehender mit dem Thema Economic Development zu befassen, ohne dabei eine mehrjährige Ausbildung oder Weiterbildung besuchen zu müssen. Solche Kurse gibt es in ganz unterschiedlichen Intensitäten, so dass Sie auch kurze Seminare zu diesem Fachgebiet besuchen und sich umfangreiche Grundkenntnisse aneignen können. Wenden Sie sich für nähere Informationen zu den einzelnen Lehrgängen bitte direkt an entsprechenden Schulen.

An vielen Hochschulen ist es möglich, dass Sie ein Master of Advanced Studies (MAS) Studium im Bereich Economic Development, etwa zum MAS Wirtschaftsingenieurwesen, MAS Wirtschaftsinformatik oder EMBA Business Engineering / Wirtschaftsingenieurwesen auch ohne Hochschulabschluss beginnen. Personen mit einem HF- oder HFP-Diplom sowie mehreren Jahren Berufs- und Facherfahrung können „sur dossier“ aufgenommen werden.

Für einen Einstieg in die Wirtschaft oder Betriebswirtschaft kommen verschiedene Bildungswege infrage. Dies kann eine Berufsausbildung in Form einer Berufslehre mit Berufsmaturität sein, nach der Sie sich anschliessend gezielt weiterbilden, etwa mit einem Abschluss zur Wirtschaftsfachfrau / zum Wirtschaftsfachmann, einem Wirtschaftsdiplom oder zum/zur Betriebsökonomen / Betriebsökonomin / Betriebswirtschafter/in. Eine weitere Möglichkeit ist ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule direkt nach der Berufsmaturität oder gymnasialen Maturität oder aber ein Studium an einer Höheren Fachschule in Wirtschaft oder Betriebswirtschaft. In unseren Ratgebern (siehe Navigationsleiste „Bildungshilfe“ oben) finden Sie auch zum Thema Economic Development weiterführende Informationen, wie etwa im Ratgeber „Aus- und Weiterbildung im betriebswirtschaftlichen Bereich“.

Bei einem MAS und einem Master in Economic Development handelt es sich nicht zwangsläufig um denselben Abschluss. Ein MAS, also ein Master of Advanced Studies, wird  zwar auch als Masterstudium bezeichnet, ist jedoch ein Weiterbildungsstudiengang, welches keinen speziellen Bachelorabschluss voraussetzt. Oftmals können zu dieser fachspezifischen Weiterbildung auch Personen mit anderem höheren Abschluss und einigen Jahren Berufserfahrung zugelassen werden. Für einen konsekutiven Master, also einen auf einem ganz speziellen Bachelorabschluss aufbauenden Master, wird hingegen keine Berufserfahrung vorausgesetzt, sondern ausschliesslich ein fachlich verwandter Bachelor. Details über die exakten Zulassungsbedingungen sind bei den Hochschulen zu erfragen.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Business Information Technology Bachelor (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
Wirtschaftsinformatik Bachelor (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
Wirtschaftsinformatik Master (FH)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)
MAS Business Information Technology (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS IT-Leadership und TechManagement (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Wirtschaftsinformatik Bachelor (FH)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz , Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Wirtschaftsinformatik Master (FH)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Virtuelles Klassenzimmer , Westschweiz , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
Weitere CAS/DAS/MAS/EMBA Betriebswirtschaft / Wirtschaft (FH)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Wirtschaftswissenschaft Bachelor (Uni)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Virtuelles Klassenzimmer , Westschweiz , Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Betriebsökonomie/Betriebswirtschaft Bachelor (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Westschweiz , Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Betriebsökonomie/Betriebswirtschaft Master (FH)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Business Administration mit Schwerpunkt Corporate, Business Development Master (FH)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)
Business Administration mit Schwerpunkt Innovation Management Master (FH)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Virtuelles Klassenzimmer , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
Business Administration Doctor (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
Business Information Technology Bachelor (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Business Administration Bachelor (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Westschweiz , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
Business Administration Bachelor - Fernstudium (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
MBA Master of Business Administration (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )