Bewegungstherapie
34 Anbieter

zu den Anbietern
(34)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie eine Ausbildung / Weiterbildung im Bereich Bewegungstherapie? Hier haben Sie eine Auswahl von verschiedenen Schulen, Lehrgängen, Kursen und Seminaren bezüglich Bewegungstherapie.

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Bewegungstherapie: Kurse und Lehrgänge, mit denen Sie das Handwerk richtig erlernen und kompetent praktizieren.

Die Bewegungstherapie findet immer mehr Anhänger. Mit dieser Methode, die sowohl als Einzeltherapie als auch in Gruppen angewendet wird, wird u.a. die Wahrnehmung und die Ausdrucksfähigkeit geschult. Immer mehr Fachleute lassen sich in diesem Gebiet ausbilden. Um die Bewegungstherapie professionell in der Praxis anwenden zu können, ist eine fundierte Ausbildung unerlässlich. Suchen Sie einen Kurs, ein Seminar oder ein Lehrgang zu diesem Thema?

 

Auf www.ausbildung-weiterbildung.ch finden Sie eine Auswahl von geeigneten Angeboten. Nutzen Sie das Kontaktformular und lassen Sie sich von den Instituten Ihrer Wahl detaillierte Kursunterlagen zukommen. Sie werden Ihnen als wertvolle Entscheidungshilfe dienen.


Fragen und Antworten

Nein, nicht alle Ausbildungen in der Bewegungstherapie können berufsbegleitend durchgeführt werden. Die Grundbildungen, wie etwa die Berufslehre zum eidg. Fähigkeitszeugnis oder ein Studium zum Bachelor werden in der Regel in Vollzeit absolviert. Lehrgänge sind dagegen meist berufsbegleitend möglich, werden oftmals an den Wochenenden, abends oder in Blocken durchgeführt.

Die Wahl der geeigneten Ausbildung im Bereich der Bewegungstherapie hängt sehr stark von Ihnen persönlich ab, Ihren bisherigen Erfahrungen und Ausbildungen, Ihren Absichten und Zielsetzungen, Ihrer verfügbaren Zeit und Ihrem Bedürfnissen. So kann eine Ausbildung zum Fachmann / zur Fachfrau Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Fachausweis für Sie infrage kommen, wenn Sie vor Ihrem Schulabschluss stehen, ein Bachelorstudiengang in Musik und Bewegung (Rhythmik), wenn Sie über eine Maturität verfügen und eine Höhere Fachprüfung, sollten Sie bereits über einen Lehrabschluss im Gesundheits- oder Sozialwesen verfügen, in Kunst, Pädagogik oder dem Gesundheitswesen. Mit einer Berufslehre, einer Maturität oder einer anderen höheren Ausbildung können Sie auch einen Lehrgang zum/zur Tanztherapeuten / Tanztherapeutin / Bewegungstherapeut / Bewegungstherapeutin beginnen, ebenso wie andere interessante Aus- und Weiterbildungen in der Bewegungstherapie.

Es ist nicht zwingend erforderlich, dass Sie für die Anmeldung zur Höheren Fachprüfung zum Kunsttherapeuten / zur Kunsttherapeutin Fachrichtung Bewegungs- und Tanztherapie bereits über Berufserfahrung in der Bewegungstherapie verfügen. Ein Tertiärstufen-Abschluss in Kunst, Pädagogik, dem Sozialwesen oder Gesundheitswesen resp. eine Sekundarstufe II Abschluss mit Gleichwertigkeitsprüfung GVB sind jedoch Bedingung, ebenso wie Berufspraxis von mindestens 50 Prozent über drei Jahre in einem der eben genannten Bereiche sowie alle erforderlichen Modulabschlüsse (oder Gleichwertigkeitsbescheinigung).

Die Art Ihrer Ausbildung in der Bewegungstherapie ist entscheidend dafür, ob eine Selbständigkeit als Bewegungstherapeut / Bewegungstherapeutin erfolgversprechend ist. So sollten Sie bei der Suche nach einer geeigneten Ausbildung darauf achten, dass diese entweder zu einem eidgenössischen Abschluss führt, etwa mit einem Bachelorabschluss oder einer Höheren Fachprüfung (z.B. Kunsttherapeut/in Fachrichtung Bewegungs- und Tanztherapie), oder aber eine umfassende Ausbildung wählen, welche die Kriterien des EMR, des ErfahrungsMedizinischen Registers erfüllt, und Ihnen damit erlaubt, die Behandlungskosten über die Zusatzversicherungen der Krankenkassen abzurechnen. Eine Selbständigkeit kann jedoch auch mit einer professionellen Ausbildung, aufbauenden Weiterbildungen und langjähriger Berufserfahrung begonnen werden, wenn Sie als Lerntherapeut/in, Fachberater/in oder Ausbilder/in tätig werden möchten.


Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Bewegungsanalyse (Zert.)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
)
Bewegungspädagoge / Bewegungspädagogin (Zert.)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Dramatherapeut / Dramatherapeutin (Zert.)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz )
Fitness- und Bewegungstrainer/-in (Zert.)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz , Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Sporttherapeut / Sporttherapeutin (Zert.)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Strukturelle Integration (Zert.)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Tanztherapeutin / Tanztherapeut / Bewegungstherapeutin / Bewegungstherapeut (Zert.)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Trainerin / Trainer Bewegung und Gesundheit (Zert.)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Kunsttherapeutin / Kunsttherapeut (HFP)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz , Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
Ergotherapie Bachelor (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Ergotherapie Master (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
DAS Sport- & teampsychologische Methoden IAP (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Physician Associate Skills (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
DAS Bewegungs- und Sporttherapie bei inneren Erkrankungen (Uni)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
)