Ausbildung / Weiterbildung Sicherheitsbeauftragte: 3 Anbieter

zu den Anbietern
(3)
Infos, Tipps & Tests

Suchen Sie eine geeignete Schule mit Ausbildungen oder Weiterbildungen für Sicherheitsbeauftragte in Betrieben?

Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und einfach verschiedene Schulungen zum Thema Sicherheit in Firmen:

Sortieren nach:
Adresse:
Tösstalstrasse 5a
8400 Winterthur
Qualitätswerk GmbH
(5.6) Ausgezeichnet 63 63 Bewertungen (100% )
+ Zahlreiche Kurse zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
+ SIBE-Kurse nach den vorgegebenen Lernziele der Suva (schweizweit anerkannt!)
+ NEU: Die SIBE-Kurse können auch digital absolviert werden!
+ 20 Kurse pro Jahr in der ganzen Deutschschweiz
+ SGAS zertifiziert
+ Durchführungsgarantie
+ Kleine Klassengrösse (ca. 12 Personen)
+ hochwertige und moderne Schulungsräume
+ mit Pausenverpflegung
Stärken: Moderne Unterrichtsformen: digitale Kurse / Gratis Beratung nach einer Schulung / Hoher Praxisbezug / Sehr qualifizierte Fachreferenten / Lebhafte Kurse / Kleine Kursgruppen / Moderne Infrastrukturen
Region: Aargau, Basel, Bern, Ostschweiz, Zürich
Standorte: Basel, Winterthur, Lindau
Zertifizierungen, Mitgliedschaften, Qualifizierungen:
Adresse:
Fracht Ost
8058 Zürich-Flughafen
Aviasecure AG
Aviasecure ist eine Schweizer Firma und bietet Schulungen und Mandate im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (ASGS) sowie im Bereich Gefahrgut an.
Region: Zürich
Standorte: Zürich-Flughafen
Nächstes Startdatum
Adresse:
Richtistrasse 17
8304 Wallisellen
Swiss Safety Center Akademie
Herzlich willkommen bei der Swiss Safety Center Akademie, dem bevorzugten Weiterbildungspartner für Industrie, Handel und Gewerbe.
Unsere Seminarmodule helfen Ihnen Aufgaben anzupacken und erfolgreich zu Ende zu führen. Das Vermitteln von Informationen alleine aber genügt uns nicht. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dass Sie Wissen erhalten und dessen praktische Verwendung an Beispielen erleben. Sie profitieren von unserer Erfahrung aus mehr als 10 Jahren Schulung und aus vielen tausend Audits in allen Branchen.

Swiss Safety Center – Mit Sicherheit in die Zukunft
Die Swiss Safety Center AG ist ein Unternehmen der SVTI-Gruppe dem Kompetenzzentrum für technische Sicherheit und Risikomanagement. Das Swiss Safety Center bietet eine umfassende Dienstleistungspalette für Industrie, Handel und Gewerbe an. Dazu zählen Prüfungen, Zulassungen, Inspektionen, Konformitätsbewertungen, CE-Kennzeichnungen und Zertifizierungen, Begutachtungen, Expertisen, Werkstoffprüfungen, Schadenprävention sowie fachbezogene Aus- und Weiterbildungen
Region: Zürich
Standorte: Wallisellen

Hier finden Sie Tipps und Entscheidungshilfen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Beschreibung

Suchen Sie eine Bildungsinstitution mit einer Ausbildung oder Weiterbildung für Sicherheitsbeauftragte?

Sicherheitsbeauftragte: Verantwortliche für Gesundheitsprävention und Sicherheit am Arbeitsplatz

Arbeitsausfälle und somit fehlende Fachkompetenzen aufgrund von kranken oder verunfallten Arbeitnehmern sind für viele Unternehmen oft eine grosse Belastung. Ist im Betrieb jemand für die Arbeitssicherheit und die Gesundheitsprävention zuständig, können solche Kostenpunkte stark reduziert werden. Sicherheitsbeauftragte (Kurz: SiBe) sind für jedes Unternehmen ein Gewinn, denn sie setzen sich für die Sicherheit am Arbeitsplatz und für den Gesundheitsschutz der Mitarbeitenden ein. Somit besteht das Ziel der Sicherheitsverantwortlichen darin, Unfälle zu vermeiden und Krankheiten zu begrenzen, wodurch Arbeitgeber automatisch auch Kosten einsparen können. 

Eine Ausbildung oder Weiterbildung zum Thema Sicherheit richtet sich an Geschäftsführer/innen, Führungskräfte und auch Mitarbeitende von kleinen Firmen bis hin zu Grossunternehmen aus allen Branchen. In der spannenden Schulung lernen die Teilnehmenden die Basics rund um die Arbeitssicherheit und den Schutz von Gesundheit kennen. So können sie später in ihrem Unternehmen die Aufgaben als Sicherheitsbeauftragte kompetent ausführen. In den Kursen werden hilfreiche Unterlagen und Checklisten ausgehändigt, welche auch später im Arbeitsalltag immer wieder hervorgeholt werden können und Orientierung bieten. Die meisten Ausbildungen für Sicherheitsbeauftragte sind sehr praxisnah gestaltet. So werden aktuelle Fälle aus dem Tägigkeitsfeld der Teilnehmenden eingebracht und mit erfahrenen Fachleuten für Arbeitssicherheit analysiert um gemeinsam praktische Lösungen zu erarbeiten.

Möchten Sie jemandem aus Ihrem Betrieb die Verantwortung für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz übertragen und suchen Sie passende Kursangebote? Suchen Sie eine Schulung für sich selbst und möchten Sie die Angebote von den verschiedenen Bildungsinstitutionen vergleichen? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden sie eine Übersicht der relevantesten Schulungen rund um das Thema Unfall- und Gesundheitsprävention am Arbeitsplatz. Bestellen Sie direkt online ausführliche Kursinformationen, stellen Sie Ihre Fragen direkt an die Bildungseinrichtungen oder sichern Sie ganz einfach online einen Platz im nächsten Kurs.