4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Gebäudetechniker / Gebäudetechnikerin – 46 Anbieter

Testen Sie hier Ihr Wissen über den Studiengang Techniker/in HF Gebäudetechnik!

Haben Sie einen Beruf der Gebäudetechnik gelernt und möchten sich weiterbilden? Suchen Sie berufliche Herausforderungen mit Führungsaufgaben und im Projektmanagement? Lieben Sie es, aus Kundenwünschen und -bdürfnissen fertige Ausbaukonzpete zu machen? Dann könnte der Studiengang Gebäudetechnik an einer höheren Fachschule für Technik (Techninkerschule) genau das Richtige für Sie sein. Überprüfen Sie mit Hilfe unseres kostenlosen Selbsttests anhand von acht einfachen Fragen, ob diese Weiterbildung Ihren Vorstellungen, Möglichkeiten und Bedürfnissen entspricht. Hier kommen Sie zum Selbsttest:

Selbsttest «Eidg. dipl. Techniker/in HF Gebäudetechnik»: Ist dieses Studium das Richtige für mich?

 

Suchen Sie einen geeigneten Anbieter für Ihre Aus- oder Weiterbildung in der Gebäudetechnik? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt passende Bildungsmöglichkeiten:

Suchen Sie einen passenden Anbieter für Ihre Aus- oder Weiterbildung als Gebäudetechniker / Gebäudetechnikerin?

Übernehmen Sie die Projektleitung als Gebäudetechniker / Gebäudetechnikerin!

Sind Sie im Bereich der Spenglerei, Heizung, Lüftung oder Sanitär tätig? Möchten Sie beruflich in Ihrer Branche bleiben, suchen aber trotzdem nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Eine einmalige Möglichkeit bietet Ihnen in diesem Fall die Weiterbildung mit Berufsprüfung (BP) als Projektleiter/in Gebäudetechnik.

 

Als Gebäudetechniker / Gebäudetechnikerin mit dem Verantwortungsbereich der Projektleitung vertreten Sie die Interessen Ihrer Firma im Unternehmen, aber auch auf der Baustelle. Sie übernehmen die gesamte Koordination und Organisation der verschiedenen Einsätze auf der Baustelle und kümmern sich um eine reibungslose und termingerechte Fertigstellung des Projekts. Innerhalb Ihrer finanziellen Kompetenzen treffen Sie anfallende Entscheidungen im Interesse Ihres Betriebes. Als Gebäudetechniker / Gebäudetechnikerin mit Projektleitung sind Führungsqualitäten sehr wichtig. Projektleiter/innen in der Gebäudetechnik sind für das gesamte Team verantwortlich und führen es zum Erfolg.

 

Die Ausbildung zum/zur Projektleiter/in Gebäudetechnik wird berufsbegleitend durchgeführt und dauert ein Jahr. Sie schliesst mit dem eidgenössischen Fachausweis und kann als Vorbildung für das Studium an der Höheren Fachschule zum/zur Diplomierten Techniker/in HF Gebäudetechnik verwendet werden. Die Ausbildung als Gebäudetechniker / Gebäudetechnikerin beinhaltet die Module:

• Rechtsanwendung

• Projektmanagement

• Personalführung

• Normen der Gebäudetechnik

• Teammanagement

• Arbeitssicherheit

• Projektfinanzen

 

Möchten Sie sich weiter über diese Berufstätigkeit informieren oder suchen Sie detailliertere Informationen zu den einzelnen Schulen? Auf Ausbildung-Weiterbildung, dem grössten Schweizer Bildungsportal, können Sie unverbindlich und kostenlos Unterlagen über die Schulen und deren Bildungsangebote zum Gebäudetechniker / zur Gebäudetechnikerin bestellen.