Weiterbildung Innovation Management
26 Anbieter

zu den Anbietern
(26)
Infos, Tipps & Tests Video-Storys
(1)

Suchen Sie den passenden Anbieter für Ihre Ausbildung / Weiterbildung zum Thema Innovation Management? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt erstklassige Schulen und Bildungsgänge:

Checkliste «Die richtige Weiterbildung finden» » hier herunterladen

Checkliste «Wahl der richtigen Schule» » hier herunterladen

Weiterbildung im Innovation Management – Nicht nur Kreativität ist hier gefragt

Innovation Management beschäftigt sich mit Themen wie der Erfindung, Planung und Durchführung von Neuerungen in Organisation und Unternehmen aller Branchen und Arten, was zu einer absolut zentralen Kerntätigkeit für wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmen gehört. Menschen, welche in diesem Bereich tätig sind, bedürfen einerseits an Kreativität, Führungs- sowie Management-Qualitäten. Aber auch finanzielle Aspekte, wie zum Beispiel die Durchführbarkeit einer neuen Idee oder Strategie spielen im Innovation Management eine übergeordnete Rolle. Vernetztes Denken, den Mut, auch über den Tellerrand schauen und neue Wege gehen zu können, machen einen Spezialisten in diesem Bereich zu einem unverzichtbaren Glied in der Führungsetage einer Unternehmung, schliesst es doch alle Schritte der Möglichkeiten zur Wertschöpfung bis schlussendlich hin zur erfolgreichen Markteinführung mit ein.

Die Fähigkeit, bei Mitarbeitenden die richtigen Knöpfe zu drücken, um auch dessen Kreativität für neue Ideen anzuregen, rundet diese spannende strategische Tätigkeit im Innovation Management ab.

 

Verfügen Sie einerseits über soziale Fähigkeiten, haben aber auch Stärken in den obgenannten Eigenschaften, dürfte eine Ausbildung oder Weiterbildung zu diesem Thema einen äussert vielversprechenden Schritt auf Ihrer persönlichen Karriereleiter darstellen.

 

Aus dem Schweizer Bildungsportal finden Sie auf einen Blick eine grosse Anzahl verschiedener Schulen und Weiterbildungen zum Thema Innovation Management. Verlieren Sie keine Zeit und fordern Sie via Ausbildung-Weiterbildung.ch noch heute kostenlos und völlig unverbindlich weiterführende Informationsunterlagen für Ihren Wunschlehrgang an und lassen Sie sich in einer zweiten Phase von den Studienverantwortlichen persönlich vor Ort beraten.

 

Von Innovationen lebt schliesslich die Welt!

 


Fragen und Antworten

Die NDS-HF Weiterbildung in Innovation Management richtet sich an Nachwuchs- und Führungskräfte auf Stufe Projektleitung, Teamleitung oder Abteilungsleitung, die für die Innovationsentwicklung eines Unternehmens mitverantwortlich sind. Vorausgesetzt wird von den Teilnehmenden ein HF-Abschluss, ein Hochschulabschluss, ein eidg. Fachausweis, ein eidg. Diplom oder ähnlicher Abschluss.

Der hier aufgeführte Master of Science (MSc) in Business Administration kann mit der Vertiefung in Innovationsmanagement abgeschlossen werden und wird als Fernstudium durchgeführt. Das Studium umfasst 90 ETCS und fünf Semester, wobei das letzte Semester der Erstellung der Master-Thesis (Masterarbeit) gilt. Die ersten zwei Studiensemester der Weiterbildung in Innovation Management umfassen ein Grundlagenstudium in Business Administration mit den Modulen „Advanced Business Strategy“,“ Strategic Marketing“, „Strategic Financial Management“, Project I „Strategic Planning“, „Corporate Strategy“, „National & International Economic Environment Analysis“ sowie Research Methods I und II. Das Vertiefungsstudium im dritten und vierten Semester in Innovation Management beinhalten die Module „Economics & Management of Innovation“, „Organisation & Leadership“, „Creativity & Entrepreneurship incl. Future & Innovation Workshop“, „Technology Management in Innovative Systems“ sowie „Project II „Innovation Research Project“.

Die Kosten für eine Weiterbildung in Innovation Management sind je nach Hochschule unterschiedlich, bewegen sich allerdings meist zwischen 6`300.- und knapp 10`000.- CHF. Für detaillierte Informationen zu den Kosten wenden Sie sich über das Kontaktformular bitte direkt an die einzelnen Fachhochschulen.

In der Regel richtet sich eine Weiterbildung in Innovation Management als Certificate of Advanced Studies CAS an Fach- und Führungskräfte in der Unternehmensentwicklung, die über mehrjährige einschlägige Berufspraxis verfügen und über eine höhere Berufsbildung verfügen. Die Art der Berufsbildung ist jedoch nicht bei allen Hochschulen gleich. So wird an einigen FHs und Universitäten ein Hochschulabschluss gefordert, an anderen spielt die Art des Abschlusses hingegen keine oder nur eine untergeordnete Rolle. Wenden Sie sich daher für die einzelnen Zertifikatslehrgänge bitte direkt mit unserem Kontaktformular an die entsprechenden Ansprechpartner der Hochschulen und erfragen Sie dieses Detail.  

Eine Weiterbildung in Innovation Management in Form eines EMBA, eines Executive MBA, erstreckt sich je nach Hochschule über die Dauer von 1.5 bis 3 Jahren, kann jedoch auch je nach Zeitverfügbarkeit zeitlich weiter ausgedehnt werden.


Den richtigen Seminaranbieter finden

Hilfe bei der Wahl des passenden Seminar- oder Trainingsanbieters.

Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»

Mit Ausbildung-Weiterbildung.ch sofort zum richtigen Lehrgang und zur richtigen Schule!

Die richtige Weiterbildung bringt in der Regel nicht nur zusätzliche fachliche und persönliche Kompetenzen, sondern steigert die Chancen auf interessantere Stellen.

sofort kostenlos Ratgeber downloaden

Redaktionelle Leitung:

Stefan Schmidlin, Bildungsberatung, Content-Team Modula AG

Quellen

Website des Schweizerischen Sekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI , Website www.berufsberatung.ch (offizielles schweizerisches Informationsportal der Studien-, Berufs- und Laufbahnberatung) sowie Websites und anderweitige Informationen der Berufsverbände und Bildungsanbieter.


Erfahrungen, Bewertungen und Meinungen zur Ausbildung / Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung für die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder Weiterbildung fällt vielen Bildungsinteressenten nicht leicht. Denn der nächste Schritt in der beruflichen Laufbahn sollte gut überlegt sein. Häufig ist auch ein Zwischenschritt nötig, um das gesteckte Bildungsziel erreichen zu können. Wer bei der Wahl seiner Ausbildung oder Weiterbildung trotz unserer Informationen und Tipps noch unsicher ist, kann sich von einem erfahrenen neutralen Bildungsberater helfen lassen. Dadurch erhalten Sie von einem Bildungsprofi konkrete Inputs und relevante Hintergrundinformationen zu Bildungsweg- und Bildungsanbieter-Wahl. Ihre Vorteile dabei sind:

  • Neutrale Empfehlung über mögliche Weiterentwicklungsoptionen
  • Vorschläge für passende Kurse, Seminare oder Lehrgänge
  • Insider-Info zu Angebot und Ausrichtungen von Bildungsanbieter
  • Zum eigenen Lerntyp passende Ausbildungskonzepte und Prüfungarten
Mehr über die Bildungsberatung erfahren

Bildungsanbieter in Ihrer Region

Design Thinking - Öffentliche Seminare / Seminare für Einzelpersonen  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
)
Customer Experience Manager / Managerin (Zert.)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
Digital Innovation Assistant (Zert.)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)
NDS-HF Digital Innovation Manager (HF)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)
CAS Financial Business Innovation (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Digital Product Management (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
CAS Digital Product Management – Fernstudium (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS Customer Experience Management (FH)  ( Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, )
CAS in Innovationsmanagement & Geschäftsmodellierung (FH)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
)
CAS Innovationsmanagement (FH)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)
CAS Innovative Digital Marketing (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS in Innovative Management & Development (FH)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS in Strategic and Innovative Leadership (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS Product Innovation and Leadership for Engineers (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz , Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
CAS Strategisches Bildungs- und Kompetenzmanagement (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Business Innovation (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Business Innovation Engineering for Financial Services (FH)  ( Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
)
MAS Digitales & Innovatives Management (FH)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Zentralschweiz
  • Luzern
  • Pfäffikon SZ
  • Schwyz
  • Sursee
  • Willisau
  • Zug
, Zürich
  • Bülach
  • Horgen
  • Uster
  • Wetzikon
  • Winterthur
  • Zürich
, )
MAS in Corporate Innovation Management (FH)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)
EMBA in Digitalem und Innovativem Management (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Liechtenstein , Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, )
Business Administration mit Schwerpunkt Innovation Management Master (FH)  ( Aargau
  • Aarau
  • Baden
  • Brugg
  • Zofingen
, Basel
  • Basel
  • Liestal
  • Reinach
, Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
, Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
, Westschweiz , )
CAS Marketingmanagement und Verkauf (Uni)  ( Bern
  • Bern
  • Biel
  • Burgdorf
  • Langenthal
  • Olten
  • Solothurn
  • Thun
)
CAS Change & Innovation Management (Uni)  ( Ostschweiz
  • Buchs
  • Chur
  • Frauenfeld
  • Kreuzlingen
  • Rapperswil
  • Rorschach
  • Sargans
  • Schaffhausen
  • St. Gallen
  • Weinfelden
  • Wil SG
)