4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Weiterbildung Innovation Management – 17 Anbieter

Suchen Sie den passenden Anbieter für Ihre Ausbildung / Weiterbildung zum Thema Innovation Management? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie schnell und direkt erstklassige Schulen und Bildungsgänge:

Häufige Fragen zu Weiterbildung Innovation Management

Welcher Bildungsabschluss ist für eine Weiterbildung in Innovation Management an einer Fachhochschule erforderlich?

In der Regel richtet sich eine Weiterbildung in Innovation Management als Certificate of Advanced Studies CAS an Fach- und Führungskräfte in der Unternehmensentwicklung, die über mehrjährige einschlägige Berufspraxis verfügen und über eine höhere Berufsbildung verfügen. Die Art der Berufsbildung ist jedoch nicht bei allen Hochschulen gleich. So wird an einigen FHs und Universitäten ein Hochschulabschluss gefordert, an anderen spielt die Art des Abschlusses hingegen keine oder nur eine untergeordnete Rolle. Wenden Sie sich daher für die einzelnen Zertifikatslehrgänge bitte direkt mit unserem Kontaktformular an die entsprechenden Ansprechpartner der Hochschulen und erfragen Sie dieses Detail.  

Wie ist der Business Administration Master mit Weiterbildungsschwerpunkt Innovation Management aufgebaut?

Der hier aufgeführte Master of Science (MSc) in Business Administration kann mit der Vertiefung in Innovationsmanagement abgeschlossen werden und wird als Fernstudium durchgeführt. Das Studium umfasst 90 ETCS und fünf Semester, wobei das letzte Semester der Erstellung der Master-Thesis (Masterarbeit) gilt. Die ersten zwei Studiensemester der Weiterbildung in Innovation Management umfassen ein Grundlagenstudium in Business Administration mit den Modulen „Advanced Business Strategy“,“ Strategic Marketing“, „Strategic Financial Management“, Project I „Strategic Planning“, „Corporate Strategy“, „National & International Economic Environment Analysis“ sowie Research Methods I und II. Das Vertiefungsstudium im dritten und vierten Semester in Innovation Management beinhalten die Module „Economics & Management of Innovation“, „Organisation & Leadership“, „Creativity & Entrepreneurship incl. Future & Innovation Workshop“, „Technology Management in Innovative Systems“ sowie „Project II „Innovation Research Project“.

 

Wie teuer ist ein CAS als Weiterbildung im Innovation Management?

Die Kosten für eine Weiterbildung in Innovation Management sind je nach Hochschule unterschiedlich, bewegen sich allerdings meist zwischen 6`300.- und knapp 10`000.- CHF. Für detaillierte Informationen zu den Kosten wenden Sie sich über das Kontaktformular bitte direkt an die einzelnen Fachhochschulen.

An welche Zielgruppe richtet sich der NDS-HF in Innovation Management?

Die NDS-HF Weiterbildung in Innovation Management richtet sich an Nachwuchs- und Führungskräfte auf Stufe Projektleitung, Teamleitung oder Abteilungsleitung, die für die Innovationsentwicklung eines Unternehmens mitverantwortlich sind. Vorausgesetzt wird von den Teilnehmenden ein HF-Abschluss, ein Hochschulabschluss, ein eidg. Fachausweis, ein eidg. Diplom oder ähnlicher Abschluss.

» alle Fragen anzeigen...

Das Schweizer Bildungsportal: Weiterbildung Innovation Management - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Sie suchen nach einer passenden Weiterbildung im Bereich Innovation Management?

Weiterbildung im Innovation Management – Nicht nur Kreativität ist hier gefragt

Innovation Management beschäftigt sich mit Themen wie der Erfindung, Planung und Durchführung von Neuerungen in Organisation und Unternehmen aller Branchen und Arten, was zu einer absolut zentralen Kerntätigkeit für wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmen gehört. Menschen, welche in diesem Bereich tätig sind, bedürfen einerseits an Kreativität, Führungs- sowie Management-Qualitäten. Aber auch finanzielle Aspekte, wie zum Beispiel die Durchführbarkeit einer neuen Idee oder Strategie spielen im Innovation Management eine übergeordnete Rolle. Vernetztes Denken, den Mut, auch über den Tellerrand schauen und neue Wege gehen zu können, machen einen Spezialisten in diesem Bereich zu einem unverzichtbaren Glied in der Führungsetage einer Unternehmung, schliesst es doch alle Schritte der Möglichkeiten zur Wertschöpfung bis schlussendlich hin zur erfolgreichen Markteinführung mit ein.

Die Fähigkeit, bei Mitarbeitenden die richtigen Knöpfe zu drücken, um auch dessen Kreativität für neue Ideen anzuregen, rundet diese spannende strategische Tätigkeit im Innovation Management ab.

 

Verfügen Sie einerseits über soziale Fähigkeiten, haben aber auch Stärken in den obgenannten Eigenschaften, dürfte eine Ausbildung oder Weiterbildung zu diesem Thema einen äussert vielversprechenden Schritt auf Ihrer persönlichen Karriereleiter darstellen.

 

Aus dem Schweizer Bildungsportal finden Sie auf einen Blick eine grosse Anzahl verschiedener Schulen und Weiterbildungen zum Thema Innovation Management. Verlieren Sie keine Zeit und fordern Sie via Ausbildung-Weiterbildung.ch noch heute kostenlos und völlig unverbindlich weiterführende Informationsunterlagen für Ihren Wunschlehrgang an und lassen Sie sich in einer zweiten Phase von den Studienverantwortlichen persönlich vor Ort beraten.

 

Von Innovationen lebt schliesslich die Welt!

 

DAS, Certificate of Advanced Studies, innovatives Business, Kurs, Management, Business Innovation, Universität, Fortbildungen, Ausbildungen, innovatives Management, Lehrgänge, Universitäten, Fortbildung, Business Ideen, CAS, Kurse, Weiterbildung, Ausbildung, Uni, MAS, Studium, Fachhochschulen, business ideas, Fachhochschule, Lehrgänge, Fernlehrgang, Weiterbildungen, E-Learning