Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Vorarbeiter – 7 Anbieter

Suchen Sie eine geeignete Schule für eine Ausbildung oder Weiterbildung als Vorarbeiter? Auf Ausbildung-Weiterbildung.ch finden Sie einfach und direkt zahlreiche interessante Bildungsangebote als Vorarbeiter verschiedener Berufsfelder:

Suchen Sie einen passenden Bildungsanbieter für Ihre Ausbildung / Weiterbildung als Vorarbeiter?

Vorarbeiter - Teams leiten und anführen

Vorarbeiter sind Chefs oder Teamleader eines Arbeitstrupps oder Teams, das in stationären Betrieben oder aber auf Baustellen, in der Industrie wie auch im Handwerk gemeinsam Arbeiten erledigt. Umgangssprachlich werden diese Teamleiter auch "Kapo" genannt, was vom lateinischen Wort "Capo" (=Kopf/Anführer) abgeleitet wurde. Nicht immer, jedoch immer häufiger ist eine entsprechende Aus- oder Weiterbildung vorausgesetzt, um vom Arbeitgeber zum Kapo ernannt zu werden. Die Gründe hierzu liegen in der Sozial- und Fachkompetenz, welche während einer entsprechenden Weiterbildung massgebend erhöht wird. Nicht selten ist die Funktion als Vorarbeiter der erste Schritt auf der Karriereleiter eines Meisters. Es bestehen jedoch verschiedene lohnende und sicherlich Karrierefördernde Weiterbildungslehrgänge, welche folgende Themenschwerpunkte beinhalten:

- Kostenbewusstes Handeln

- ZIB (Zusammenarbeit im Betrieb)

- Arbeitsrecht

- NTG (Naturgesetzmäßigkeiten / Fachrechnen)

Die Dauer dieser Lehrgänge ist je nach Berufsgruppe und Schulungsanbeter sehr unterschiedlich und variiert zwischen 6 und 18 Monaten.

Verfügen Sie über eine abgeschlossene Grundausbildung und arbeiten Sie schon einige Zeit auf Ihrem Beruf? Möchten Sie nun einen neuen Weg einschlagen und den ersten Schritt wagen? Dann ist ein Vorarbeiter-Lehrgang sicherlich eine sehr interessante und lohnende Option. Um mehr über die Möglichkeiten in Ihrem Berufsfeld zu erfahren oder um Hintergrundinformationen zum Lehrgang direkt von den Schulen zu erhalten, besuchen Sie das Bildungsportal Ausbildung-Weiterbildung.ch. Aufschlussreiche Informationen erhalten Sie dann kostenfrei und unverbindlich direkt per Mail oder Post.