Ratgeber «Die richtige Weiterbildung finden»


» Download (PDF)

4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Bildungsberatung online

Kooperationspartner:

Spanisch Kurs: Erstklassige Anbieter in Ihrer Region – 98 Anbieter

Suchen Sie eine Sprachschule, welche einen Spanisch Kurs für Anfänger oder Fortgeschrittene anbietet? Hier haben Sie eine Auswahl von Anbietern für Ihren Spanisch Kurs.

Häufige Fragen zu Spanisch Kurs: Erstklassige Anbieter in Ihrer Region

Welchen Nutzen hat ein Spanisch-Firmenkurs?

Ein speziell für Firmen konzipierter Spanisch Kurs kann eine sehr nutzbringende Weiterbildung für ein ganzes Unternehmen sein. Genau auf die Wünsche und Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnittene Kurskonzepte ermöglichen es, ganz gezielt das benötigte Wissen zu vermitteln und Kompetenzlücken zu schliessen, um Aussendienst- oder Call-Center-Mitarbeiter ebenso wie Führungskräfte aus Wirtschaft, Industrie, Handel oder Medizin. Solch ein Business Sprachkurs zielt vor allem darauf ab, Sie für Verhandlungen, Meetings und Präsentationen, ebenso wie für Telefongespräche oder das Verfassen von Emails und Briefen zu schulen.

Gibt es auch Sprachkurse für den Urlaub?

Da immer mehr Menschen ihren Urlaub im fremdsprachigen Ausland verbringen, gibt es auch für das Spanisch spezielle Sprachkurse, welche sich ausschliesslich auf das Thema Reisen konzentrieren. In einem solchen Spanisch Kurs werden Sie sprachlich auf Ihren Urlaub oder Ihren Auslandsaufenthalt (Studium, Beruf, Schule, Privat) vorbereitet, mit allem, was Sie zum täglichen „Überleben“ benötigen. Dies beinhaltet bei den meisten Sprachschulen Ausdrücke, Sätze und Floskeln, die Ihnen helfen, sich im Alltag zurecht zu finden, wie etwa nach dem Weg fragen, ein Busticket  kaufen, nach einem Zimmer im Hotel fragen, eine Bestellung im Restaurant aufgeben, im Supermarkt nach dem Preis zu fragen oder auf dem Markt Tomaten zu kaufen. Welche genauen Inhalte Sie in einem solchen Reise-Spanisch-Kurs lernen, erfahren Sie direkt bei den entsprechenden Schulen, welche Sie unter der Rubrik „Spezialkurse“ finden.

Kann ich einen Sprachkurs auch in Raten zahlen?

In den meisten Fällen müssen Sie die Kursgebühren bereits vor Beginn des Sprachkurses bezahlen, um überhaupt zugelassen zu werden. Sollten Sie einen Spanisch Kurs besuchen wollen und Probleme damit haben, das komplette Schulgeld auf einmal zu bezahlen, so lohnt es sich dennoch, mit den Verantwortlichen der entsprechenden Sprachschulen zu sprechen und diese nach der Möglichkeit der Ratenzahlung zu fragen. Häufig wird dies auf Wunsch hin angeboten. Sollten Sie keine Sprachschule in Ihrer Nähe finden, welche Ihnen dies anbietet, so sollten Sie darüber nachdenken, ob nicht möglicherweise Online-Sprachkurse für Sie geeignet wären, bei denen Sie oftmals ganze Pakete, aber auch Kurse buchen können, bei denen Sie jede Stunde einzeln bezahlen. Auf diese Weise haben Sie die Ausgaben stets im Blick. Auch manche herkömmliche Sprachschule bietet solche Einzelstunden an, so dass dies eine Variante wäre, an einem ganz gewöhnlichen Spanisch Kurs teilzunehmen und nach Belieben und finanziellen Mitteln Unterrichtsstunden dazu buchen können. Wenden Sie sich einfach an einige Sprachschulen und berichten Sie Ihnen über das Problem, dass Sie nicht das gesamte Kursgeld auf einmal bezahlen können, doch gerne eine, Spanischkurs besuchen möchten und jetzt nach einer Alternative suchen. Sie werden sehen, dass Sie sicherlich schnell auf interessante Möglichkeiten hingewiesen werden.

Welche Spanisch-Diplome kann ich erwerben?

Nach jedem Sprachkurs haben Sie die Möglichkeit einen weiteren Spanisch Kurs zu besuchen, der Sie in einer höheren Niveaustufe ausbildet. Es gibt sechs dieser Niveaustufen, die europäisch genormt sind und zu denen Sie offiziell und international anerkannte Sprachprüfungen ablegen können. Ist es für Sie nicht ausreichend, ein Zertifikat der Sprachschule zu erhalten, so können Sie sich jeweils nach Beendigung des Spanisch Kurses zu einer solchen Diplomprüfung anmelden. Eigens darauf ausgerichtete Diplomkurse bereiten Sie perfekt auf diese Prüfungen vor und vermitteln Ihnen exakt die Kenntnisse und Kompetenzen, die Sie für ein Bestehen benötigen. Im Spanischen wird das DELE, das Diplom für Spanisch als Fremdsprache in allen sechs Leistungsstufen verliehen. Diese sind:
  • Diploma de Español (Nivel A1)
  • Diploma de Español (Nivel A2)
  • Diploma de Español (Nivel Inicial B1)
  • Diploma de Español (Nivel Intermedio B2)
  • Diploma de Español (Nivel Superior C1)
  • Diploma de Español (Nivel Superior C2)
Weitere Informationen über diese und weitere Diplome sowie Sprachausbildungen finden Sie auch im kostenlosen Ratgeber „Aus- und Weiterbildung im Bereich Sprachen“ (siehe Navigationspunkt "Bildungshilfe" oben).
» alle Fragen anzeigen...

Ausbildung-Weiterbildung.ch: Spanisch Kurs - Ratgeber für Interessenten und Studenten

Suchen Sie eine Schule, welche einen Spanisch Kurs in Ihrer Nähe anbietet?

Spanisch Kurs: Ob Anfänger oder Profi

Sie reizt es, die spanische Sprache zu lernen? Weil Ihnen die Sprache einfach gefällt oder weil Sie vielleicht planen, für längere Zeit in einem Land zu leben, wo Spanisch gesprochen wird?

 

Der erste Schritt dazu führt über einen entsprechenden Sprachkurs. In der Schweiz haben Sie die Möglichkeit, einen Spanisch Kurs für jedes Niveau zu besuchen und diesen auch gleich mit einem Diplom abzuschliessen.

 

Die Internetplatform www.ausbildung-weiterbildung.ch zeigt Ihnen, wo Sie einen solchen Spanisch Kurs finden. Verschiedene Schulen, Universitäten und Fachhochschulen sind bei www.ausbildung-weiterbildung.ch eingetragen und offerieren ihre Angebote. Sie können sich so in Ruhe informieren und kostenlos vergleichen.

 

Schule, Kurs, Kurse, Schulung, Schulungen, Seminar, Fachhochschule, FH, Hochschule, Hochschulen, Universität, Uni, Lehrgang, Sprachkurse, Sprachschule, Sprachreise, Sprachreisen