4 Schritte zur richtigen Weiterbildung

Vorschaubild des Videos «4 Schritte zur richtigen Weiterbildung»

Kooperationspartner:

Organisationsberatung: Infos zu Ausbildung und Weiterbildung. – 16 Anbieter

Suchen Sie einen Bildungs-Anbieter bezüglich einer Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Organisationsberatung? Hier finden Sie eine Auswahl von Schulen sowie Kurse, Lehrgänge und Seminare zum Thema Organisationsberatung:

Häufige Fragen zu Organisationsberatung: Infos zu Ausbildung und Weiterbildung.

Gibt es auch eidgenössische Ausbildungen in der Organisationsberatung?

Weiterbildungen in der Organisationsberatung, die über einen eidgenössisch anerkannten Abschluss verfügen, sind beispielsweise Berufsprüfungen (BP), wie zum/zur Spezialist/in in Unternehmensorganisation mit eidg. Fachausweis, oder eine Höhere Fachprüfung (HFP) zum/zur Organisationsberater/in mit eidg. Diplom oder Experte/Expertin Organisationsmanagement mit eidg. Diplom.

Wie ist die Abschlussprüfung zum dipl. Organisationsberater aufgebaut?

Die Abschlussprüfung der Höheren Fachprüfung für Beratungspersonen zum Abschluss Organisationsberaterin / Organisationsberater mit eidgenössischem Diplom umfasst vier Prüfungsteile. So ist zuerst eine Diplomarbeit von etwa 60 Seiten Umfang zu erstellen sowie ein Beratungskonzept mit maximal 20 Seiten, welche beide vorgängig erstellt werden. Den dritten Prüfungsteil bildet eine 80-minütige Liveberatung und Assessment, den vierten ein Schlusskolloquium von anderthalb Stunden Dauer.

Welche Schwerpunkte setzt der CAS in Organisationsberatung und -entwicklung?

Die Zertifikatsweiterbildung zum CAS FH in Organisationsentwicklung und -beratung setzt seine Schwerpunkte auf die Grundlagen der Organisationsberatung und -entwicklung, auf spezielle Aspekte von Veränderungsprozessen sowie auf das persönliche Beratungsverständnis.

Wie teuer ist der CAS in Change Management und Organisationsberatung?

Die Kosten des Certificate of Advanced Studies CAS in Change Management, Organisationsberatung & -entwicklung IAP belaufen sich auf 9`800.- CHF für das Studienjahr 2017. Für detaillierte oder aktuellere Informationen bezüglich der Kosten wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular direkt an die Hochschule.

» alle Fragen anzeigen...

Suchen Sie eine Schule, an welcher Sie einen Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Organisationsberatung absolvieren können?

Organisationsberatung: Für einen effizienteren Ablauf der Unternehmensprozesse

Immer mehr Unternehmen und Organisationen setzten in unserer heutigen Zeit auf eine Organisationsberatung, für die sie externe oder interne Berater hinzuziehen. Dabei kann es sich um die unterschiedlichsten Ausrichtungen von Beratern handeln, etwa um Gutachter, Moderatoren, Supervisor, Trainer, Prozessberater, Coaches, Fachberater oder Mediatoren. Ziel einer solchen Beratung ist in vielen Fällen eine strategische Positionierung. Aber auch ein Unternehmensverkauf oder eine Reorganisation kann ein Grund für das Hinzuziehen eines Fachmannes sein. Die Organisationsberatung ist immer ein Prozess, der nicht über Nacht zu einem gewünschten Ziel führen kann, aber auf diese Weise zu einem dauerhafteren Ergebnis gelangt.

 

Alle Bemühungen der Berater zielen darauf ab, die Effizienz eines Unternehmens oder einer Organisation zu steigern, die Kommunikationsfähigkeit zu verbessern und Veränderungsprozesse herbeizuführen. Damit dies gelingt ist es jedoch wichtig, dass der Berater über vertiefende Kenntnisse unter anderem in der systemischen Konfliktberatung, im Executive Coaching, über Erfolgsfaktoren eines nachhaltigen Beratungs-Prozesses sowie in der Prozessarchitektur verfügt. Wer bereits in einer beratenden Funktion tätig ist, der weiss um die Methoden und Konzepte die nötig sind, um einen Beratungsprozess erfolgreich abzuschliessen, der vor allem in der Organisationsberatung nicht immer einfach zu handhaben ist.

 

Aus diesem Grund gibt es zum Beispiel einen MAS Studiengang, der Sie umfangreich auf diesem speziellen Beratungsgebiet ausbildet und ihr eigenes Rollenverständnis reflektiert. Der MAS richtet sich vorrangig an selbständige und unternehmensinterne Berater/innen, an HR-Manager/innen, an Coaches, an Führungskräfte, an Supervisor/innen, an Personalentwickler/innen sowie an Fachkräfte und Projektleiter/innen, die mit Steuerungs- und Beratungsaufgaben betraut sind. Je nach Bildungsanbieter können die Zulassungsbedingungen zum Master of Advanced Studies in Coaching und Organisationsberatung variieren. Meist müssen Studieninteressierte jedoch über einen Hochschulabschluss verfügen sowie einige Jahre Berufserfahrung vorweisen können.

 

Welche Voraussetzungen im Detail erfüllt werden müssen, erfahren Sie direkt bei den einzelnen Bildungsinstituten. Kontaktieren Sie einfach einige für Sie interessante Anbieter und lassen Sie sich umfangreiches Schulungsmaterial zukommen. Sie senden Ihnen umgehend alles Wissenswerte rund um den Weiterbildungsstudiengang Master of Advanced Studies (MAS) Coaching & Organisationsberatung.